Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

294 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Verschwörung, Unfall, Diana

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

13.10.2013 um 12:48
tron- schrieb:Es geht darum das die Elite gesellschaftliche und soziale Entwicklungen bestimmen will, und Dodi und Diana zu diesem Zeitpunkt nicht gewolllt gewesen sind.
Wären auch heute nicht gewollt!


melden
Anzeige
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

13.10.2013 um 14:46
Erinnert mich an Uwe Barschell.
Unfall, Selbstmord oder Mord ?

VT sagen Mord, Behörden weisen auf einen Unfall und ich sage ... ehmm... - Top Secret, sonst bin ich noch vor morgen früh wie vom Erdboden verschwunden.

Das letzte Bild der Prinzessin, leider, das Leben hat 2 Gesichter !

Vor dem Unfall

image

Nach dem Unfall

image


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

23.11.2013 um 06:46
Ich denke, es war ein Unfall.

Allerdings wurde der weisse Fiat Uno, der am Unfall/Attentat beteiligt war und später ausgebrannt ist, mit Gladio in Verbindung gebracht.

Ausserdem sagen einige, die Kamera der angeblichen Paparazzi habe keinen normalen Blitz gehabt, sondern einen Blendblitz, wie er von Geheimdiensten verwendet wird.


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

23.11.2013 um 10:11
Mordkomplott wozu denn?
Der Fahrer war schuld kein Profi ist nicht cool geblieben.


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

27.11.2013 um 05:37
es war mord! bestimmt hat das die camilla olle geplant :troll:


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

27.11.2013 um 05:42
Mordkompott


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

27.11.2013 um 06:23
Unfall...

ich finde es äußerst seltsam das bei bekannten Menschen immer ein Mordkomplott dahinter stecken soll.

Der Tod kommt manchmal eben leider unverhofft... das verhindert auch ein Prinzenssinnen -Titel nicht.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

27.11.2013 um 12:23
Willy und Harry..mit einen arabisch/muslimischen Stief-bruder/schwester?
Die Prinzessin von England, die lieber mit Dody als mit Charles zusammen
ist?

Nee, sry. Never ever.


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

11.12.2013 um 14:10
Momjul schrieb am 23.11.2013:Ausserdem sagen einige, die Kamera der angeblichen Paparazzi habe keinen normalen Blitz gehabt, sondern einen Blendblitz, wie er von Geheimdiensten verwendet wird.
was ist denn ein "Blendblitz" und wozu verwenden Geheimdienste einen "Blendblitz"?

Nur um eine Foto zu machen - wie es Paoarazzi tun - hätte doch auch ein normaler Blitz gereicht und der ist nicht so intensiv, dass ein fahrer deswegen die Kontrolle über sein Fahrzeug verliert.

Wenn jemand den Unfall provozieren wollte, gab es sicherere Möglichkeiten. Es hätte ja auch sein können, dass das Auto in flachem Winkel gegen die wand gestoßen und an dieser entlang gestreift wäre, wie man es öfters an Schutzplanken sieht. Dabei wäre wahrscheinlich nichteinmal jemand verletzt worden.

Andererseits kam der Unfall sicher einigen sehr gelegen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man so einen Unfall - mit sicher vorhersehbarem Ausgang - provozieren kann.


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

11.12.2013 um 14:40
Hi@ ALL.... klares Attentat. Es gibt genug Gründe.Und die Mächtigen die dass inszenieren, interessiert es eh nicht wenn jemand darüber nachdenkt und spekuliert, denn es gibt eine "offizielle" Version.
Wie bei den Kennedys, M.L.King, J.Arrafat, U.Barschel,Che,O.Palme etc...... die ,die stören werden aus dem weggeräumt.es ist wie beim Schach!
Grüße aus Darmstadt....


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

11.12.2013 um 14:54
@aquarius68

Hast du Haider nur versehentlich ausgelassen oder darf wenigstens der einen ganz normalen Unfall wegen überhöhter Geschwindigkeit gehabt haben?


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

11.12.2013 um 18:08
@geeky
Ich habe etc geschrieben.
Gruß


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

11.12.2013 um 18:19
Dat war n Mordkomplott..^^


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

11.12.2013 um 22:48
@aquarius68
aquarius68 schrieb:Ich habe etc geschrieben.
Dann wurde für dich also auch Haider Opfer eines "Mordkomplotts" statt eines alltäglichen Unfalls wegen überhöhter Geschwindigkeit? Die "offizielle Version" scheinst du ja generell abzulehnen, schon weil es eben die "offizielle Version" ist. Irgendwie scheint ein gewisser Bekanntheitsgrad unfehlbaren Schutz vor allen üblichen Unfällen zu bieten... ;)


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

11.12.2013 um 23:11
Warum müssen sich die Menschen immer so ein stuß ausdenken.
Es war bestimmt einfach ein einfacher Unfall, mehr nicht... :D


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

12.12.2013 um 02:51
Wenn es ein Mordkomplott gewesen wäre dann hätte man den Leibwächter ja ebenfalls getötet denn wen interessieren schon Leibwächter in einem Mordkomplott, er hat jedoch überlebt.
Und sowieso, wie unsicher ist denn so ein Attentat auch ? Eine grosse Limousine knallt in einem Tunnel gegen einen Pfeiler. Wenn die Personen hinten angeschnallt gewesen wären dann hätten sie den Unfall mit hoher Wahrscheinlichkeit überlebt.

Möglich bleibt nur noch die Vermutung das diese Aktion gar kein Mordkomplott sein sollte sondern man Diana & Dodi nur ein wenig einschüchtern wollte was dann irgendwie ausser Kontrolle geriet. Ein geplantes Attentat auf das Leben der Insassen scheidet jedoch für mich vollkommen aus da die Risiken eines Scheiterns dieses Unternehmens unkalkulierbar hoch waren.


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

13.12.2013 um 01:35
@roadcaptain:

Was ein Blendblitz ist?

Das ist ein Blitz, der viel intensiver ist, als ein üblicher Kamerablitz. Er blendet deine Netzhaut so intensiv, dass du für längere Zeit nichts sehen kannst. Unter Umständen können sogar Langzeitschäden entstehen.

Wenn ein Fahrer so geblitzt wird, ist es mit der Fahrerei erst einmal für länger Zeit Essig.

Ein weiteres Thema war ja, dass am Tatort ein weisser Fiat Uno gesehen wurde (wie bei weiteren dubiosen Aktionen, vgl. Gladio), der dann plötzlich verschwand und erst später durch Privatermittler ausgemacht werden konnte, allerdings verbrannte er bei einer französischen Armeekaserne.


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

13.12.2013 um 16:27
@Momjul
aha der fiat uno verbrannte bei einer kaserne.
da hate es jemand sehr eilig dieses beweisstück unbrauchbar zu machen. und der unfallwagen ( Mercedes ) lagert irgendwo in einem schiffscontainer.


melden

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

13.12.2013 um 16:28
@DearMRHazzard
warum genau schliesst du ein mordkomplott aus??


melden
Anzeige

Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?

14.12.2013 um 01:06
Ich bin mir nicht sicher, ob der Tod von Diana ein Mord war.

Allerdings kann man zumindest Spuren in diese Richtung verfolgen.

Die oben erwähnte Version wäre wenigstens eine Möglichkeit.
Diana wurde in ihrem Wagen verfolgt - und zwar nicht nur von Paparazzi, sondern auch von Geheimdienstleuten auf Motorrädern und in einem weissen Fiat Uno. Die können ja auch einen auf Paparazzi gemacht haben. Und dann haben sie den Fahrer mit einem High Intensity Flashlight "verblitzt". (Übrigens spielte der Autotyp "weisser Fiat Uno" in vielen Aktionen von Gladio eine Rolle.)

Diese Vorgehensweise ist auch gar nicht so ungewöhnlich. Der Stasi wird ebenfalls vorgeworfen, dass sie Fussballer, die in den Westen "rübergemacht" haben und sich dann despektierlich über das DDR-Regime geäussert haben, vor dem Fahren betäubt und dann verblitzt hat.

Lutz Eigendorf soll so 1983 gestorben sein, aber in den Stasi-Unterlagen finden sich nur noch Resthinweise auf ein "Verblitzen". Fussballkollege Frank Lippmann wollte man auch erwischen, intern sagte man, dass man "...solche Verräter jederzeit durch Inszenieren eines Autounfalls liquidieren könne". Aber Lippmann konnte nicht gepackt werden und sogar noch Frau und Kind aus der DDR holen.

Oben hatte ich in der Diskussion den Eindruck, dass einige bei "Blendblitz" an eine normale Fotolampe denken. Aber die Dienste spielen da in einer anderen Liga: Ein Blendblitz ist noch um ein Vielfaches intensiver als ein normaler Kamerablitz, der ja auch schon eine Blendwirkung hat.
Wenn ein Motorradfahrer mit so einem Extremblitz kommt, haut es einem fast die Netzhaut in den Augen weg! Ihr könnt dann kein Auto mehr in der Spur halten!


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt