Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verblödung durch Sat1?

464 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Fernsehen, Verblödung, Sat1 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Verblödung durch Sat1?

08.02.2012 um 15:21
@Windlicht

Nur weils sowas gibt heißt das doch noch lange nicht das man es auch anschaut bzw. überhaupt weiß das es sowas gibt.

Im Internet gibt es viel mehr schwachsinn als im normalen Fernsehn. Und das Internet wird mit sicherheit nicht nur dafür verwendet Fernsehkritik zu schauen.


melden

Verblödung durch Sat1?

08.02.2012 um 15:25
@CanisX

NAtürlich nicht, ABER es bietet möglichkeiten die der Fernseher nicht bietet. Ich bin für mehr schlaueres Fernsehen mit weniger Diskriminierung an Menschen durch irgendwelche Dokus Soaps mit Knebelverträgen.

Und ich für meinen Teil schaue sehr wenig Fernsehen,ich schaue wenn dann etwas im Internet das ich sehen will auch wenn es zb. mal eine Serie ist. Aber ich schaue eben das was mir gefällt ohne ständige Werbung die einen manipuliert usw. Sicher gibts auch inhalte im internet und werbung die manipuliert,aber dazu gibt es schließlich Werbeblocker, die man im Fernsehen nicht hat.


1x zitiertmelden

Verblödung durch Sat1?

08.02.2012 um 15:27
@Windlicht

100 Punkte dir geb. Niemand wird gefesselt und gezwungen sich irgendwas im Fernsehen anzusehen. Auch die neusten Fernseher haben einen Ausschaltknopf am Gerät. Wenn man diese nicht auf der Fernbedienung findet :)
AUch soll es Sender geben wo hin und wieder tolle, informative Sendungen kommen. Auch sollte man wissen der Sinn und Zweck des Fernsehen ist die Masse vor der Klotze dauerhaft zu fesseln. Es hindert einen daran über sich nachzudenken und alles gesehen kritisch anzuschauen. So kommt es das man dan ganzen Schrott im TV ohne hinterfragen glaubt.
Wenn das Fernsehen nicht Informationen bringt die man haben will. Gibt es ja das Internet. Was den Massen Manipulatoren ein Dorn im Auge ist. Und mit aller Macht versucht wird das Internet ala China zu zensieren und kritischen Nutzern zu folgen. Fernsehen kann Bilden aber auch verblöden.. Es liegt an Euch. Wie ihr mit Euch selber umgeht und was ihr vom Leben wollt.

LG


melden

Verblödung durch Sat1?

08.02.2012 um 15:27
@CanisX

Mehr schwachsinn im Internet als im Fernsehen? neeee das ist echt nicht so wahr... Schau dir mal an was im Fernseher läuft fürn Rotz auf den besten Sendezeiten...


melden

Verblödung durch Sat1?

08.02.2012 um 15:29
@Sein

;) ich geb dir 100 Punkte! Du hast es auf den Punkt gebracht ;)


melden

Verblödung durch Sat1?

08.02.2012 um 15:36
@Windlicht
Zitat von WindlichtWindlicht schrieb:weniger Diskriminierung an Menschen
Aus wie viel % besteht das I-Net aus Porno? Da wird mit Sicherheit auch nicht alles Freiwillig gemacht.

Im Internet laufen absolut die selben Shows wie im TV z.B. auf YT aber du machst es im I-Net nicht anderster als im TV.. DU schaltest ein wann du willst und DU schaltest aus wann du willst.


Werbung ist durchaus lästig aber ich möchte nicht wissen wie die Welt ohne Werbung ausschaut. Werbung ist die einfachste Art von Neuigkeitenverbreitung. Zudem zahlst du für das Internet Geld, für die Privatensender im TV zahlst du nichts.

Aber nagut im I-Net läuft dann halt 30min. Mr. Toast das hat immerhin höchstes Niveau. ;)


Beides macht gleich dumm ob man selber allerdings dumm werden will.. DAS ist jedem selber mit seinem Handeln überlassen.


melden

Verblödung durch Sat1?

08.02.2012 um 15:57
@CanisX

Eine Welt ohne Werbung. Billiger und weniger manipulativer Konsum und würde ich sagen wäre die Welt. Aber das nur am Rande. (z.b. für was braucht immer das neuste I-Pod?)

Fernsehen und Internet. Ja man kann so ziemlich im Internet nachschauen was mal im Fernsehen lief. Ja im Internet gibt es sehr fragwürdige Seiten, wie die schon geschrieben hast Porno, aber auch Seiten wie Rassenfeindlich, diskrimierend und Abzocke Seiten.
Auch hier gilt, noch ist niemand gezwungen sich solche Web-Seiten anzutun, wie es auch bei den Fernsehprogrammen der Fall ist. Auch soll sich doch jeder mit dem beschäftigen was ihm interessiert.
Noch leben wir in einen freien Land. wo jeder das tun kann, solange er niemanden schädigt oder betrügt.
Wie sagte einst jemand. Dumm ist nur der ständig dummes tut. Wer sich verblöden lassen will, der soll es halt tun. Wer was dagegen hat. Der muss sich diesen Mist im TV oder I-Net ja nicht reinziehen. Der schalte um oder aus.

LG


melden

Verblödung durch Sat1?

08.02.2012 um 16:25
Naja somit sehen wir ja alles das wir irgendwo Manipuliert werden. =)
Aber mal ehrlich! Denkt ihr das die Leute ohne diese Sendungen sinnvollere Dinge tun würden??
Es ist ja damit immerhin (ohne jemanden beleidigen zu wollen) eine eher untere Schicht angesprochen?!


melden

Verblödung durch Sat1?

08.02.2012 um 17:28
@Sixth

Nicht nur untere Schicht sondern fast die gesamte Jugend, das macht wiederrum die Schulbildung zu Nichte :)


melden

Verblödung durch Sat1?

08.02.2012 um 17:30
Uns hirnloses im Fernsehen noch läuft "The Voice od Germany",
das ist echt zum kotzen, das ist einer der Gründe, die gegen die Demokratie sprechen, denn hier kann man sehen wie dumm die Bevölkerung eigentlich ist.


melden

Verblödung durch Sat1?

10.02.2012 um 14:48
Was für ein unverschämtes Glück für einen selber, dass immer nur die Anderen die Doofen sind, die durch das TV-Programm gefährdet sind. Im Zweifelsfalle natürlich immer die armen "Unterschichten" oder die blöden Jugendlichen.


melden

Verblödung durch Sat1?

10.02.2012 um 15:01
@Doors
Ach du weißt doch: die intellektuelle Elite schaut nur YouTube! ;)


1x zitiertmelden

Verblödung durch Sat1?

10.02.2012 um 18:46
@Lufton


Auf Deutsch: Schaut in die Röhre.


melden

Verblödung durch Sat1?

10.02.2012 um 18:54
Zitat von LuftonLufton schrieb:Ach du weißt doch: die intellektuelle Elite schaut nur YouTube! ;)
gefällt mir :D


1x zitiertmelden

Verblödung durch Sat1?

10.02.2012 um 19:21
@Jedimindtricks
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:gefällt mir
Danke. Aber nicht dass du jetzt demnächst so Like-Buttons wie beim Fratzenbuch beantragst. ;)


melden

Verblödung durch Sat1?

10.02.2012 um 19:25
irgendwie musst ich mich ausdrücken ,das ich mal richtig herzhaft gelacht hab :D @Lufton
hab seit jahren kein sat eins mehr geguckt ausser zur champions league ,deswegen kann ich ansonsten leider nicht viel zum thema beitragen ;)


melden

Verblödung durch Sat1?

23.02.2012 um 18:31
Zitat von MachinaSoftMachinaSoft schrieb am 08.02.2012: das wirklich erschreckende an dieser Diskussion ist, dass diese Privatfernseh-Masche seit fast 3 Jahrzehnten in Deutschland (und anderswo wohl auch) funktioniert. Es ist ja offenkundig ein Markt dafür vorhanden, der kräftig bedient und genutzt wird. Eigentlich sollte sich das PUBLIKUM dafür schämen, dass diesen Markt ständig aufrecht erhält. Den gewieften Geschäftsleuten, die damit Millionen und Milliarden verdienen, kann der kritiklose Konsum nur recht sein. Immerhin: NOCH (!) werden wir nicht zum TV, Internet surfen und Boulevardzeitung lesen, gezwungen. Noch nicht !
ja, so ist das. aber bald wird die westliche lupenreine demokratie, die sich nur um unser wohl kümmert, dafür sorge tragen, dass sie uns auch richtig "erzieherisch begleitet", da der staat eine "verantwortung" trägt, bla bla bla bla.

sobald ich diese stichwörter höre wie "demokratie", "begleitung", "verantwortung" bimmeln alle glocken. schon hammerhart was aus der menscheit geworden ist und unglaublich was für leute, die macht an sich gerissen haben. mit leuten meine ich hier keine persönlichen menschen, sondern "energien und denkweisen".

unglaublich.

und wieso so viel tra lala um die 0,??? prozent minderheiten wie homosexuelle etc. getan wird, aber auf der anderen seite nix für den kleinen mann...schon komisch. wirklich, die haben wohl kein schamgefühl, wenns ums manipulieren und ausquetschen der bevölkerung geht.

kleine anmerkung von mir: es geht mir nicht um die homosexuellen, aber wieso ein deutscher politiker z.b. nach moskau fährt und vor dem kriegsdenkmal für irgendwelche homorechte in einem fremden land demonstriert, vor einem KRIEGSdenkmal, wo menschen gestorben sind etc.

also das entzieht sich jeglicher normalität. das ist einfach verarsche und provokation pur. davon hat der ehrliche homosexuelle auch nix. also mein nachbar, der homosexuell ist und auch in einer homo-beziehung lebt, hat da selbst nur den kopf geschüttelt.


melden

Verblödung durch Sat1?

23.02.2012 um 18:41
Hab nun den Thread nicht gelesen, aber anhand dem Titel kann ich euch sagen, also RTL 2 finde ich am schlimmsten


melden

Verblödung durch Sat1?

23.02.2012 um 18:59
@VogelJagd

Wird bei RTL2 das gezeigt, was selbst RTL und Sat1 nicht ausstrahlen wollen? Kommt mir so vor, das ist ja übelst, was RTL2 da ausstrahlt.

Früher habe ich noch gern RTL2 geschaut, da kam Stargate, Andromeda, und dieser Torchwood.

Aber jetzt kommt nur noch Gülle


melden

Verblödung durch Sat1?

23.02.2012 um 19:04
Es wird ja Niemand gezwungen solche Sender zu sehen.

Es gibt auch noch Phoenix, ZDF-Info, Arte, 3 Sat, WDR usw.

Man kann sich mit SAT1 und RTL zumüllen lassen, muß man aber nicht.


melden