Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hitlers Sohn?!

69 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hitler, Sohn, 2. Weltkrieg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
mottechimera Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:05
Die Geschichte ist so unglaublich, dass auch der Journalist Martin Bright vom britischen "New Statesmen" sie zuerst nicht glauben konnte: Val Hann erzählte ihm darin, dass in der Station ihrer Tante Betty Norton, die in den dreißiger und vierziger Jahren eine private Entbindungsklinik bei Oxfordshire geleitet hat, ein Kind Hitlers zur Welt gekommen sei. Demnach soll die Adelstochter und Hitler-Bewunderin Unity Mitford einen Sohn bekommen haben, der zur Adoption freigegeben wurde und jetzt mit 67 Jahren irgendwo in Großbritannien leben würde. Bisher hieß es, Hitler hätte keine Nachkommen. Seine noch lebenden Großneffen haben sich dazu entschlossen, keine Kinder zu zeugen, um die Familie Hitler aussterben zu lassen.


1x zitiertmelden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:11
wo hast du das denn her?????
Unterhaltsforderungen kann der ja nun falls es wirklich wahr sein sollte nicht mehr beziehen aber ich glaub das ehrlich gesagt nicht so ganz
kannst du mal bitte die quelle angeben???


melden
mottechimera Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:13
@kleineeule
http://www.oe24.at/zeitung/wissen/article187335.ece (Archiv-Version vom 19.04.2008)


melden
mottechimera Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:13
1934 nach Deutschland gereist
Martin Bright, Journalist beim "New Statesman", recherchiert seit fünf Jahren und ist immer noch nicht sicher, was er von der Geschichte halten soll. Demnach ist Unity Mitford, Tochter des britischen Faschisten Lord Redesdale, 1934 nach Deutschland gereist, um Hitlers Reden zu lauschen und ihn kennen zu lernen. Angeblich starrte sie Hitler so lange an, bis dieser sie an ihren Tisch holte.

"Perfektes Exemplar einer arischen Frau"
Er war angetan von ihrer Erscheinung - groß, blond, blauäugig. Er bezeichnete sie als das "perfekte Exemplar einer arischen Frau". Bei Parteigenossen galt sie schnell als "First Lady", weswegen vor allem Eva Braun sehr eifersüchtig war. Sie begleitete Hitler oft auf dessen Reisen.

Geburt in Wigginton?
Mitford soll 1939 nach England zurückgereist sein und dort, im kleinen Ort Wigginton, in der Geburtenstation ein Kind auf die Welt gebracht haben. Sie soll einen Sohn geboren haben und diesen zur Adoption freigegeben haben. Anderen Gerüchten zufolge sei Mitford zwar in der Klinik gewesen, aber nur wegen eines Nervenzusammenbruchs.

Fieberhafte Suche
Jetzt sind alle britischen Medien fieberhaft auf der Suche nach dem möglichen Sohn Hitlers. Aber es spricht vieles gegen die Geschichte, wie sogar Bright selber anmerkt.

Unwahrscheinlich
Unity Mitford schoss sich 1939 eine Kugel in den Kopf. Sie überlebte zwar, aber die Kugel konnte nicht entfernt werden. Die Frau musste laut mehrerer Zeugen Windeln tragen und "konnte nicht mehr bis zehn zählen". Es sei also praktisch nicht möglich gewesen, dass sie schwanger gewesen sei.

Fand sie uninteressant
Zudem gibt es Stimmen von Nazis, die Hitler nahe standen, die behaupten, dass Hitler die Britin uninteressant fand. Er mochte sie zwar, aber mehr habe nicht dahinter gesteckt.


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:14
hier

http://diepresse.com/home/panorama/welt/349461/index.do


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:25
Aha...Hitler hat also nen Sohn...

Kann das sein das der Sohn in den Irak ausgewandert ist und dort den Namen Saddam Hussein annahm? ^^

Na ja...würde mich mal interessieren ob die Mutter Ihm gesagt hat wer Ihr Vater war...der Sohn müsste dann ja noch heute irgendwo in England leben und eventuell Enkel haben.


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:25
Zitat von mottechimeramottechimera schrieb:jetzt mit 67 Jahren irgendwo in Großbritannien leben würde.
wenn das kind 39 geboren ist ist es heute nicht 67 sondern 70 jahre alt. nur zur info gedacht.


1x zitiertmelden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:26
Die Geschichte ist von 2007 ;)


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:27
Unity war ein Groupie von Hitler und hätte sich vermutlich liebend gern von ihm schwängern lassen, soviel ist unbestritten.

Die Frage ist eher, hätte das Hitler überhaupt gekonnt, wenn er denn überhaupt gewollt hätte ...

Emodul


1x zitiertmelden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:40
Hm-die Briten jammern ihrer glorreichen Geschichte so intensiv nach, dass sie notfalls den eigenen Feind klonen würden, um wieder zu alter Größe zurückfinden zu können. Die Amerikaner sehen Elvis an jeder Ecke, die Briten Hitler. Das ist ein Teil einer etwas verschrobenen, britischen Folklore, die man von unserer Seite nicht weiter ernst nehmen sollte.

Nach allem, was man über Hitler weis, war das kein Mensch, dem der intime Nahkampf etwas bedeutet hat. Er ging nie in den Puff, war auch nicht homosexuell und das er sich persönlich dazu hinreissen liess, irgendeinen Groupie zu besamen, ist extrem unwahrscheinlich. Vielleicht wurde dieser Groupie von einem seiner Paladine angebumst, mit denen auch Eva Braun intime Kontakte hatte. Adolf selber war das mit Sicherheit völlig egal.


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:48
Nur Propagandaminister Göbbels war so eine geile Sau, der alle Schauspielerinnen der damaligen Zeit auf die Besetzungscouch gebeten hat. Heute einen unehelichen Ableger von Göbbels zu finden, halte ich dagegen für eher wahrscheinlich. Ähnliches gilt für Sympathisanten wie Charles Lindbergh, der sich auch in Mitteleuropa mit mehreren Frauen vermehrt hat und der womöglich in die Beseitigung seines eigenen, ehelichen Sohnes verwickelt ist.

Nein, Hitler war kein sexueller Mensch-alle Anderen, aber nicht er.


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:51
Zitat von emodulemodul schrieb:Unity war ein Groupie von Hitler
Wer ist das?


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:57
@Outsider
@mottechimera
Zitat von OutsiderOutsider schrieb:wenn das kind 39 geboren ist ist es heute nicht 67 sondern 70 jahre alt. nur zur info gedacht.
Wenn man bedenkt, das die Quelle 2009 als Erscheinungsdatum des Artikels angibt, suggeriert das nicht gerade eine gute Recherche. Dass sich der Journalist einfach nur verrechnet hat, fällt mir bei diesen Zahlen schwer zu glauben...


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:58
@dosbox

Nein, Hitler war kein sexueller Mensch

Naja, er hat einer Ständer bekommen, wenn er über Juden geschimpft hat. Also schon ein sexueller Mensch, aber halt schwer gestört.


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 15:59
@x-loengard
Unity Mitford war eine fanatische Anhängerin von Hitler, das wollte ich damit sagen.

@dosbox
Hitler würde ich auch als asexuell bezeichnen. Hängt vielleicht mit seiner Verletzung aus dem Ersten Weltkrieg zusammen, wo er ja bekanntlich einen Hoden verlor.

Lindbergh hat aber mit dem Tod seines eigenen Sohnes mit grosser Wahrscheinlichkeit nichts zu tun.


Emodul


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 16:05
SuFu!!!
Hatte Adolf Hitler einen Sohn?

/dateien/gg55080,1247234709,ug55079,1247229970,m6842f4


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 16:08
@suchard

Argh, geht es das nächste Mal vielleicht etwas kleiner? :D
Ansonsten aber hast Du recht. Dieser Thread gibt nichts her, das man mit der Suchfunze nicht findet...


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 16:10
@22aztek
die grösse gefällt mir...sie passt so gut rein..
is ja nicht so schwer zu suchen...nur mal "hitler" eintippen, augen anstrengen und voilà...wer suchet der findet, wer nicht suchet hat einen zweiten thread der ziemlich überflüssig ist.


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 16:27
Abgesehen davon, dass das Kind nie etwas dafuer kann, wer die Eltern sind ... wie will man den Sohn finden? Wenn die Dame ihn zur Adoption freigab, dann kann er mit seinen Adoptiveltern ueberall sein. Besonders, weil waehrend des 2. WK sehr intensiv ausgewandert wurde.


melden

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 16:31
Youtube: Hitlers Son!! Euro Trip Funny
Hitlers Son!! Euro Trip Funny



melden
mottechimera Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hitlers Sohn?!

10.07.2009 um 20:10
@ilchegu

Ich glaube sehr wohl das Hitler ein sexueller Mensch war. Jeder hat doch diese Bedürfnisse, Hitler hat sie wahrscheinlich nur höchst geheim gehalten.


melden