Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unterhosenbomber False Flag

Unterhosenbomber False Flag

08.01.2010 um 16:08
@neurotikus
neurotikus schrieb am 04.01.2010:Nicht ganz, Russia Today ist ein vom russischen Staat finanzierter Auslandsfernsehsender, er ist also weniger davon Abhängig Aufmerksamkeit zu generieren um Werbeeinahmen zu steigern.

Das Ziel des Senders ist es der Welt die 'russische Sicht' näherzubringen bzw. das was die jeweiligen verantwortlichen Staatsbeamten meinen was der Welt an Information (und vielleicht auch Desinformation?) nähergebracht werden soll.
Ich wusste nicht, dass das ein Staatsender ist. Das ändert natürlich einiges.

Aber wie meinst du das jetzt mit der Desinformation?

Meiner Meinung war Russland immer ein Land, dass die Terrorgefahr immer total übertrieben hat und wohl auch immer noch übertreibt. Wobei man sagen muss, dass es für ihre Tschetchenienkriege sehr nützlich war alles auf den Terror zu schieben.

Was ich nicht verstehe ist, dass wenn sie absichtilich Desinformation verbreiten wollen, was ich nicht glaube, dann eher für das Gegenteil also für die Panimache durch Terrorismus.

Ich glaube schon, dass das flase flag nicht stimmt. Jedoch war das sicher keine absichtliche Falschinformation. Die russischen Journalisten wollten eben mehrere Meinungen einholen. Der amerikanische Geheimdienst ist sowieso nicht transparent und auch nicht glaubwürdig ;).


melden
Anzeige

Unterhosenbomber False Flag

08.01.2010 um 20:41
Natürlich war das eine false flag aktion, den die kriegsmüdigkeit in den usa und europa war doch nicht zu übersehen und der ruf nach heimholung der truppen ist in allen kriegsbeteilgten ländern des westens sehr gross ,da brauchte es mal wieder eine aktion von angeblichen al kaida terroristen um die bürger aufzuschrecken um neue begründungen für die kriege zu finden oder um weitere antiterror gesetze zu installieren und das alles im weihnachtsurlaub wo auch alle leute zuschauen,nicht umsonst wurde auch in deutschland um diesen angeblichen geplanten terroranschlag soviel wind gemacht weil in deutschland der ruf nach rückzug der bundeswehr aus afghanistan mit am grössten ist und die neue regierung nach den letzten monaten unter gewaltigen druck steht das engagement im afghanistan krieg zu rechtfertigen da kommt den typen doch ein gescheiterter terror anschlag sehr gelegen.


melden

Unterhosenbomber False Flag

08.01.2010 um 20:46
@ilya
und warum dafür eine Operation bei dem sich die amerikanischen Geheimdienste bis auf die Knochen blamieren ?
Ein paar Bommebanschläge mit Bekennerschreiben von Al kaida im Jemen hätten gereicht um Unterstützung der dortigen Regierung zu erreichen .
Ein Kreuzfahrtschiff oder eine nette Familie auf ihrer Yacht gekapert und in den Jemen verschleppt auch .


melden

Unterhosenbomber False Flag

08.01.2010 um 21:09
@querdenkerSZ
Gerade weil sich die US Geheimdienste angeblich bis auf die knochen blamiert haben ist das doch die beste begründung für Obama noch weitere Antiterror gesetze nachzulegen und die ausweitung der bisherigen kriege zu begründen und viele kriege der usa begründeten sich aus false flag aktionen um die verängstigte bevölkerung hinter sich zu kriegen.


melden

Unterhosenbomber False Flag

09.01.2010 um 02:01
Hier noch ein interessanter Beitrag:
Flugzeugbomber von Detroit steht vor Gericht
Versuchter Mord in 289 Fällen wird dem Beschuldigten Abdulmutallab vorgeworfen. Doch wie wird aus einem jungen Mann aus gutem Hause ein Fanatiker, der bereit ist, hunderte von Menschen in den Tod zu reissen? «10vor10» hat einen langjährigen Schulfreund des gescheiterten Massenmörders ausfindig gemacht.
<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.sf.tv/videoplayer/embed/7a45e4a8-6a0f-4490-a3a7-f001886d5d93"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.sf.tv/videoplayer/embed/7a45e4a8-6a0f-4490-a3a7-f001886d5d93" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>


melden

Unterhosenbomber False Flag

09.01.2010 um 02:10
Bemerkung:
Besonders interessant dürfte doch der Satz sein: " Radikal wurde Abdulmutallab, als Student in London"
Nicht im Jemen...


melden

Unterhosenbomber False Flag

09.01.2010 um 09:52
@Glünggi
da steht er nicht alleine da , Richard Reid der "Schuhbomber " kam auch aus London und die Attentäter vom 9/11 wurden in Hamburg zu Extremisten .
Man sollte auch nicht vergessen das bei uns Muslimas auf ihrRecht zum Kopftuch klagten als es in der Türkei noch verboten war.


melden
Yveta
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterhosenbomber False Flag

09.01.2010 um 19:33
Will the real Underwear Bomber please stand up?

gg59288,1263062032,umar2b
Umar 1

gg59288,1263062032,umar1
Umar 2

Photo 1 Source and most widely used photo of Umar Farouk Abdulmutallab http://www.smh.com.au/world/britain-admits-jihadist-intelligence-failures-20100103-lnf3.html

Photo 2 from a Ghana News Site..detailing the purchase of Umar Farouk Abdulmutallab’s plane ticket in Ghana http://ghanabusinessnews.com/2009/12/28/failed-nigerian-bomber-bought-air-ticket-from-ghana/

These are definitely two different human beings.

Is there a more sinister meaning to this story? Was the young man in Photo 1 a baby-faced patsy coerced into being the fall guy?

OR

Perhaps this was just a mix-up from the Ghana News Site..but with all of the controversy surrounding Umar the Underwear Bomber these pictures provoke more doubt concerning the ‘official story’ which has changed 3-4 times according the Mainstream Media.



Es wird wieder lustig!
Ist das derselbe Kerl?


melden

Unterhosenbomber False Flag

09.01.2010 um 19:57
@Yveta

Was willst'n damit? Selbst auf der Ghanawebseite zweifeln Kommentatoren an, dass der Autor dieser Meldung das richtige Bild benutzt hat. Dummbrot Jones merkt das natürlich nicht, oder ignoriert es, wie immer. Ich warte jetzt nur noch auf ein weiters Lügenmärchen von dieser Holfrucht, ganz in "pulled by liarplanet" Manier...

Und weiter gefragt: warum hat das FBI die Seite noch nicht abgeschaltet und den Autor umgebracht???


melden

Unterhosenbomber False Flag

09.01.2010 um 20:24
Es gibt auch noch genügend andere Bilder von und mit Abdulmutallab.
Um die anderen Bilder zu sehen, im Link auf das Bild klicken:
http://www.telegraph.co.uk/news/picturegalleries/worldnews/6891269/Detroit-terror-attack.html?image=1
Hier gibts auch den Sprengsatz samt Unterhose:
http://www.telegraph.co.uk/news/picturegalleries/worldnews/6905079/Detroit-terror-bomber-Umar-Mutallab-in-pictures.html?...
--------
@MorpheuS8382 schrieb:
Dummbrot Jones merkt das natürlich nicht, oder ignoriert es, wie immer.
Nicht aufregen :) Das ist nur einer seiner typischen krankhaften Versuche Unruhe und Verwirrung zu stiften. Dem kann man aber durch etwas Eigenrecherche aus dem Weg gehen


melden

Unterhosenbomber False Flag

09.01.2010 um 22:33
@woogli

Über diesen Dummschwätzer reg ich mich nicht auf, vielmehr darüber, dass seine "Weisheiten" selbstverständlich ohne jegliche Prüfung auf ihre Richtigkeit verbreitet werden. Siehste ja wieder was draus wird... "Die" stellen ja nur Fragen...
*mit den Augen roll*


melden
Yveta
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterhosenbomber False Flag

10.01.2010 um 10:23
Mit "es wird wieder lustig" hatte ich also Recht. Jedenfalls hat's für einen lächerlichen Kommentar von Morphy gereicht.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterhosenbomber False Flag

10.01.2010 um 10:32
Mit einem traditionellen Nacktscannen hätte es das nicht gegeben:

gg59288,1263115947,pants-bomber

:D


melden

Unterhosenbomber False Flag

10.01.2010 um 10:34
@Yveta
der Umar 1 war wohl eindeutig der den sie aus dem Flugzeug gezogen haben und nach der Verhaftung war sein Vater in den Medien , der ist also identifiziert .
Was die Nummer 2 betrifft gibt es nur diesen Bericht aus Ghana und die sind nicht gerade für effektive Verwaltungen bekannt .


melden

Unterhosenbomber False Flag

10.01.2010 um 16:58
Hi

@MorpheuS8382

so da ich nun wieder ein bisschen Zeit habe möchte ich doch noch mal stellung nehemen...
MorpheuS8382 schrieb am 07.01.2010:Das ist es ja. Da beißt sich die (Logik)Katze in den Schwanz... Sofern Schuringa eingeweiht war, wie kann es dann passieren, dass er ohne von einer Bombe zu wissen diese erwähnt, wo er doch laut unseren Schreihälsen "nur" ein Feuer gesehn hat bzw andere Fluggäste 'Feuer, Feuer!' riefen? Und an der Stelle regt mich dieses gehaltlose Geplapper und bis aufs Messer Gestreite, obwohl es offensichtlich ist das die Argumentation reiner Schwachsinn ist, tierisch auf...
Der erste Satz ist mal ganz leicht mit deiner eigenen Aussage zu beantworten
MorpheuS8382 schrieb am 06.01.2010:Hier zeigt sich ja, dass letztendlich auch nur Menschen diese Attentate durchführen. Die Vergangenheit zeigt doch wunderbar auf, dass irgendwann jeder Mal einen Fehler macht.
Davon abgesehen entbehrt deine "Schwachsinnige" Argumentation jeder Logik. Das Interview mit Schuringa wurde gemacht als jeder inkl. ihm bereits von der Bombe wusste! Nächstes mal mal Hirn einschalten bevor Du irgendwas von "Schwachsinn" faselst Du Nase.

Und ja die Reihenfolge der Abläufe sind völlig unwichtig wenn man davon ausgeht (was ich hier nun mal einfach so getan hab) das er eingeweiht war.
MorpheuS8382 schrieb am 07.01.2010:Das kannst du meinetwegen drehen und wenden wie du willst, aus dem Zitat kann man rein gar nichts konstruieren. Weiterhin wäre es völlig unlogisch jemanden vor die Kamera zu stellen, der von auschließlich Feuer auf eine Bombe schließt. Zumal ja die bösen bösen Verschwörer gar nicht wissen konnten wer Abdulmutallab letztendlich umreißen wird.
ne konnten Sie nicht und es ist auch völlig wurst. Man hätte nur sicherstellen müssen das es überhaupt irgendjemand tut!

Also alles in allem geb ich ja zu das diese ganze Geschichte von mir mit Schuringa äusserst dünn ist, weil Sie sich auf eine Schreibweise der der RPOnline stützt aber deine ganze Argumentation dagegegn ist Gehirnkotze vom feinsten. Bin natürlich untröstlich das Du dich deswegen aufregen musst! Aber macht nix denn das tue ich bei Deiner Argumentation auch!

Grüße und schönen Sonntag Abend......


melden

Unterhosenbomber False Flag

10.01.2010 um 17:23
@Generationps
Generationps schrieb:Davon abgesehen entbehrt deine "Schwachsinnige" Argumentation jeder Logik. Das Interview mit Schuringa wurde gemacht als jeder inkl. ihm bereits von der Bombe wusste! Nächstes mal mal Hirn einschalten bevor Du irgendwas von "Schwachsinn" faselst Du Nase.
LOL! Erst irgendwelchen Müll als Beweis präsentieren wollen, und bei unerwünschter Richtigstellung empört und pubertär reagieren?! Vielleicht solltest du mal lieber dein Hirn einschalten, bevor du selbiges denjenigen vorschlägst, die deinen sinnentleerten Schwachsinn zerpflücken. Mach nicht andere für dein Unvermögen verantwortlich...
Generationps schrieb:aber deine ganze Argumentation dagegegn ist Gehirnkotze vom feinsten.
Und das aus der Feder von dem, der hinterher zugibt das sein vorher so stolz hochgehaltener Beweis nichts weiter als Schaumschlägerei ist... Hauptsache man hat auf dem sinkenden Schiff noch den großen Rand...


melden

Unterhosenbomber False Flag

10.01.2010 um 21:05
@MorpheuS8382

1. hast Du mal garnix richtiggestellt dazu reichen Deine Argumente leider nicht
2. hab ich nie von einem Beweis geredet sondern lediglich von Merkwürdigkeiten...nichtmal das hast du kappiert!
3. Hab ich lediglich zugegeben das meine Argumente dünn sind.....Deine sind weitaus weniger als das...

Aber Du bist ja lernfähig....da du diesmal zumindest auf weitere dämliche Argumente verzichtest. So muss ich mich wenigstens nicht aufregen....

lieben Gruß


melden

Unterhosenbomber False Flag

10.01.2010 um 23:51
@Generationps
Generationps schrieb:1. hast Du mal garnix richtiggestellt dazu reichen Deine Argumente leider nicht
Aaaah wie geil... Haste schon vergessen, was du auf Seite 6 geschrieben hast? :D :D :D
Aber immer wieder schön anzusehen, wie ihr euch bei eurem Rumgeflame selber aushebelt...
Generationps schrieb:2. hab ich nie von einem Beweis geredet sondern lediglich von Merkwürdigkeiten...nichtmal das hast du kappiert!
3. Hab ich lediglich zugegeben das meine Argumente dünn sind.....Deine sind weitaus weniger als das...
Fertig mit wh1n3n?
Beweise, Merkwürdigkeiten, Indizien, Gefühl im Bauch, Kniezucken... Nenn es wie du willst. Du hast versucht aus Schuringa's Zitat einen Beweis für einen getürkte Aktion zu stricken, oder willst du das jetzt plötzlich auch als unwahr hinstellen?! Und das der Schwachsinn zu nichts taugt, hast du ja scheinbar inzwischen auch geschnallt.

Übrigens: wenn meine Argumente dünner sind als die deinen, wie kommt es dann, dass du urplötzlich einlenkst und selber deinen tollen Merkwürdigkeiten hinten anstellst und zugibst falsch zu liegen?
Wieder mal geniale VT-ler-(Un)logik...


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unterhosenbomber False Flag

11.01.2010 um 00:11
Wahrscheinlich eine Geheimdienstaktion. Auftrag: Schaffe Präzedenzfall, um den Jemen bombardieren zu können. Der Verdächtigte hat sich gestern für unschuldig erklärt. Er wurde von Dritten an den Kontrollen vorbeigeschmuggelt und einem Ehepaar fiel auch das konspirative Verhalten eines weiteren Passagiers auf, der die Szene dauernd gefilmt hat (Radio Utopie).
http://www.radio-utopie.de/2010/01/08/die-erklarung-obamas-zur-affare-um-flug-253/
Wieder mal eine inszenierte Farce, um lange beschlossene Grausamkeiten gegen den Normalbürger zu rechtfertigen. Der Umbau geht munter vorran. Man kann fast nur noch zuschauen.


melden
Anzeige

Unterhosenbomber False Flag

11.01.2010 um 03:17
Was macht eigentlich der Thread "Obama der Antichrist?"...


melden
375 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt