Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

13.721 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, CIA, 9/11 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 13:33
Zitat von kannnichseinkannnichsein schrieb:Fakt ist leider: das er keine Pilotenlizens für Passagierflieger hatte.
Die brauchte er auch gar nicht. Er benötigte lediglich eine Möglichkeit die Basics zu erlernen, um das Flugzeug möglichst zielstrebig ins Ziel zu bringen.


Mal eine Frage an die Allgemeinheit. Die Piloten, wurden die direkt beseitigt oder nur bedroht und gezwungen das Flugzeug in die Zuelrichtung zu navigieren? Ich frage da etwas unwissend, weil ich davon nichts gehört hatte. Womöglich haben die Piloten auch unter Zwang mitgeholfen?
Weis darüber jemand Bescheid?


2x zitiertmelden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 14:16
@Aniara
Zitat von AniaraAniara schrieb:Die brauchte er auch gar nicht. Er benötigte lediglich eine Möglichkeit die Basics zu erlernen, um das Flugzeug möglichst zielstrebig ins Ziel zu bringen.
Sicher, da geh ich ja mit...dennoch wär in meinen Augen dann der Anflug ein Anderer gewesen..nämlich direkt drauf...das wäre zielstrebig.
Zitat von AniaraAniara schrieb:Weis darüber jemand Bescheid?
Leider nicht...würd mich aber auch interessieren.

Wenn du noch so freundlich wärst:
Beitrag von kannnichsein (Seite 304)


1x zitiert1x verlinktmelden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 15:45
@kannnichsein
Zitat von kannnichseinkannnichsein schrieb:Sicher, da geh ich ja mit...dennoch wär in meinen Augen dann der Anflug ein Anderer gewesen..nämlich direkt drauf...das wäre zielstrebig.
Aus einer zu großen Höhe direkt hinunter aufs Ziel zu fliegen führt dazu, daß die Geschwindigkeit zu groß wird und der Anflug erst recht außer Kontrolle gerät. Das zu wissen ist kein Hexenwerk, wenn man nur ein bißchen Flugerfahrung hat.

Umso mehr wundert es mich, daß dir das nicht klar ist, wo du doch behauptest, selber Pilot zu sein.

Z.


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 15:57
Zitat von AniaraAniara schrieb:Mal eine Frage an die Allgemeinheit. Die Piloten, wurden die direkt beseitigt oder nur bedroht und gezwungen das Flugzeug in die Zuelrichtung zu navigieren? Ich frage da etwas unwissend, weil ich davon nichts gehört hatte. Womöglich haben die Piloten auch unter Zwang mitgeholfen?
Weis darüber jemand Bescheid?
Ein wirklich interessanter Gedankengang, würde ich auch gerne wissen.


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 17:36
@zaeld
Kamikaze sollte dir bekannt sein ;)


2x zitiertmelden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 17:48
@kannnichsein
Zitat von kannnichseinkannnichsein schrieb:Kamikaze sollte dir bekannt sein
Haben die ihre Angriffe aus drei Kilomtern Höhe geflogen?

Z.


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 18:03
Zitat von kannnichseinkannnichsein schrieb:Kamikaze sollte dir bekannt sein
Ist es nicht genau das, was, bspw. laut Nikki Lauda, ein Anfänger schwerlich bewerkstelligen kann?


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 18:25
@zaeld
Der Name rührt aus der Art und Weise her, wie Angriffe auf feindliche Ziele stattfanden. Im Sturzflug von 70° bis 90° Neigung aus üblicherweise mehreren tausend Metern Höhe stürzten sich diese Flugzeuge auf ihre Ziele herab, dabei wurde quasi mit dem Sturzkampfflugzeug selbst das Ziel anvisiert. Dadurch konnten die Bomben vergleichsweise zielgenau abgeworfen werden.
Wikipedia: Sturzkampfflugzeug

Bekommt auch ein Laie/Fanatiker hin


2x zitiertmelden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 18:36
@kannnichsein
Zitat von kannnichseinkannnichsein schrieb:Bekommt auch ein Laie/Fanatiker hin
Interessant, und warum bekommt ein Laie keinen Kurvenflug hin?

Z.


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 18:38
@zaeld
Weißt du, wenn du dich schon so unwissend hinstellst, ich dich partu widerlegen kann, warum sollte ich dir noch auf weitere Fragen Antworten geben? Du bist doch überhaupt nicht an einer Diskussion interessiert.


2x zitiertmelden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 18:38
Dies ganze Diskussion führt zu nichts. Vielleicht hat Handschur das Pentagon ja bewusst von der Seite treffen wollen, in der Hoffnung, dass er mit dem Flieger bei möglichst hoher Geschwindigkeit gleich mehrere Gebäuderinge zerstört.


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 18:40
@Bakterius
Ist auch nur eine Annahme/Spekulation deinerseits...dieses Denken rechne ich ihm nicht zu, denn, wie auch hier schon einige Diskutanten als Meinung vertraten, wollten doch die Hijacker nur größtmöglichen Schaden anrichten.


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 18:42
Ja, eben. Deshalb bewusst seitlich.


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 18:46
Zitat von kannnichseinkannnichsein schrieb:Bekommt auch ein Laie/Fanatiker hin
Also ich weise nochmals daraufhin, dass sowohl Nikki Lauda, als auch der andere Pilot diese Variante(als sie noch nicht wussten, wie der Anflug wirklich war) für einen Laien unmöglich zu fliegen hielten.


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 19:02
@kannnichsein
Zitat von kannnichseinkannnichsein schrieb:Weißt du, wenn du dich schon so unwissend hinstellst, ich dich partu widerlegen kann, warum sollte ich dir noch auf weitere Fragen Antworten geben?
Damit ich endlich endlich mal eine Erklärung kriege, was an diesem Kurvenflug denn so schwierig gewesen sein sollte. So oft gefragt, und nie konnte irgendwann einer von den kritischen Hinterfragern etwas dazu sagen.

Aber du hast recht, meine Unwissenheit ist tatsächlich nur hingestellt, denn ich weiß aus eigener Erfahrung, wie einfach eine Kurve zu fliegen ist, was aber hier auch schon geflissentlich ignoriert wurde.

Und das wird aber natürlich weiterhin niemanden kratzen, der einen Kamikazeanflug für leichter fliegbar hält als eine simple Kurve.

Es bleibt desweiteren natürlich die Frage, warum die Verschwörer denn nicht einfach selber direkt ins Pentagon geflogen sind anstatt noch diesen Kreis hinzulegen, wenn das doch so viel einfacher sein soll...

Z.


1x zitiertmelden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 19:18
Naja, es ist grundsätzlich das leichter zu fliegen, was an 9/11 nicht geflogen wurde, womit bewiesen ist, dass Hanjour unmöglich der Pilot gewesen sein kann...oder so. :D


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

22.06.2014 um 20:14
Zitat von kannnichseinkannnichsein schrieb:ich dich partu widerlegen kann
Mit was denn? Was hast du denn bis jetzt von ihm wiederlegt?


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

23.06.2014 um 10:52
@kannnichsein
Ich hatte vorher bereits die Frage gestellt, welche besonderen Kenntnisse die Entführer haben mussten, um eine Kurve oder einen Vollkreis auf weithin deutlich sichtbare Ziele zu zu fliegen, die sie nicht in all den Flug- und Simulatorstunden erwerben konnten, die sie genommen hatten.
Laien waren das jedenfalls nicht mehr, auch wenn sie sich mit den Abläufen auf Grossflughäfen nicht eingehend auseinandergesetzt hatten und eine abgesoffene Maschine herumstehen liessen. Auch das lässt nicht auf die Navigationskenntnisse schliessen.
Offen bleibt auch die Frage, welche Kritik diejenigen speziell an den Piloten hatten, die deren Flugkenntnisse anzweifelten. Da greift dann doch das Argument, dass "Der kann nicht Auto fahren" oder "Wundert mich, dass der heile einparken konnte" auch nicht bedeutet, dass jemand nicht Auto fahren kann.

Stuka-Flugzeuge erreichten gerade mal die Hälfte der Höchstgeschwindigkeit heutiger Linienmaschinen, wogen nur einen Bruchteil so viel, hatten Propellerantrieb und so weiter.
Zudem mussten sie lediglich die ausgeklinkte Bombe ins Ziel abwerfen (bei relativ grosser Toleranz), und nicht selbst ins Ziel stürzen.
Die Kamikaze-Flieger hingegen mussten sich nicht aus grosser Höhe hinabstürzen, sondern flogen, wie man auf Fotos erkennen kann, oft genug auch waagerecht an. Und verfehlten das Ziel des Öfteren.

Möchtest Du deren Flugverhalten wirklich mit dem einer Düsenmaschine vergleichen?
Dann liesse sich sicher auch vergleichen, wie eine Cessna im Kurvenflug sich zur Düsenmaschine verhält, und das Argument der zu geringen Kenntnisse im Düsenmaschinenflug fiele unter den Tisch.
Klassisches Eigentor, möchte man meinen.


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

23.06.2014 um 11:07
@zaeld
Zitat von zaeldzaeld schrieb:Es bleibt desweiteren natürlich die Frage, warum die Verschwörer denn nicht einfach selber direkt ins Pentagon geflogen sind anstatt noch diesen Kreis hinzulegen, wenn das doch so viel einfacher sein soll...
Du weißt doch daß wenn es mehrere Möglichkeiten gibt etwas zu machen die Verschwörer immer eine möglichst dumme nehmen... das zieht sich doch so durch die angeblichen Verschwörungen mindestens seit der Mondlandung.


melden

9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?

23.06.2014 um 11:20
@rambaldi
@zaeld
... oder warum die Verschwörer nicht einfach Pilotenlizenzen samt glaubwürdigen Aussagen von Fluglehrern in Pakistan, Jemen oder Saudi Arabien kauften, wenn sie sowieso nie vorhatten die Flugzeuge zu fliegen.


melden