Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

129 Beiträge, Schlüsselwörter: Illuminaten, NWO, Empty77, Packetbomben
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

03.11.2010 um 18:16
@robert-capa
robert-capa schrieb:ja dieser dreckige muslimische kommunistennazi der laut vt von der nwo zum präsident gemacht wurde und schlimmer als der bush ist. lol
Das ist bestimmt übertrieben,aber vieles passt halt doch nicht zu einem Friedensnobelpreisträger,ein Krieg mit dem Iran und er hat mit Bush gleichgezogen.^^

Jüngster Waffengrossexport
unglückliches Händchen bei der Ölpest
...........................................................

No he can't,aber das wäre auch zuviel verlangt gewesen wenn sich alles zum positiven gewendet hätte.


melden
Anzeige

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

03.11.2010 um 18:17
@robert-capa
dann entschuldige ich mich bei dir. aber es sollte nicht beleidigend gemeint sein.

@Doors
nein man verschleiert ihn durch völkerhass. denn bisher hat es jeher sündenböcke gebraucht.


melden

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

03.11.2010 um 18:19
@Doors
wenn Firma XYZ was verschickt, dann muss sie nur einmal die Sichererklärung abgeben, diese gilt dann für 1 Jahr. D.h. die Firma kann dann 1 jahr lang ihre Ware als "secured" verschicken...oder so ähnlich. Sicherlich könnte man da etwas unterjubeln in so ein Paket oder ähnliches, aber trotzdem scanen die das Zeug. Ein Beispiel, mein Boss hat für eine russ. Firma Bobs für die Olympiade nach USA verschickt. Alles war sauber von außen, aber die Leute haben eine Feurzeug und eine Termoskanne in 1 der 6 Kisten liegenlassen und das Ding zugemacht.
Es durfte nicht geflogen werden, weil beim Scan eben rausgekommen ist, dass nicht Bobs und diverse Teile enthalten waren, sondern auch andere Sachen die nicht avisiert wurden.
Natürlich ist schwierig rauszufinden, ob in einem Drucker die Tinte, richtige Tinte ist oder ein Gemisch, das unter bestimmten Voraussetzungen explodieren kann.

Was ich damit sagen möchte, eine Depp hat das mit den Druckern sicherlich nicht gemacht. Da braucht man schon knowhow dazu....


melden

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

03.11.2010 um 18:23
@FiatLuxFan
ach ich bin mit obama eigentlich ganz zufreiden, dafür das die "blue dogs" seine gesetze ausbremsen kann er nichts, die wirtschaft hat er auch nicht gegen die wand gefahren, das waren seine vorgänger, er hats eben nicht leicht in einem land wo soziale politik als kommunistisches teufelswek gesehen wird und rechte hetzer stimmung gegen ihn machen, die VTler haben ihren teil übrigens auch dazu beigetragen obama zu diskreditieren und leute wie sarah palin salonfähig zu machen.


melden
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

03.11.2010 um 18:30
@robert-capa

Damit hast du bestimmt recht,er musste im Wahlkampf eben den grossen Wandel versprechen und jetzt ist die Ernüchterung eben für viele sehr gross.

Aber als "Deception"im grossen Stil,wie im Film "The Obama Deception" von Alex Jones angeprangert und vermeintlich entlarvt,kann man das nicht sehen,er gibt auch positives zu vermelden und das darf nicht unter den Tisch fallen...


melden

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

03.11.2010 um 22:57
Das war der Cia und die haben ihre Agenten überall und die sind sicher auch auf dem neusten Stand der Bombentechnik! Na die wollen wieder nen schuldigen suchen um Krieg gegen Terror ¨(lach) weiterzuführen!


melden
Maverick119
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

03.11.2010 um 23:03
@robert-capa
robert-capa schrieb:ach ich bin mit obama eigentlich ganz zufreiden, dafür das die "blue dogs" seine gesetze ausbremsen kann er nichts, die wirtschaft hat er auch nicht gegen die wand gefahren, das waren seine vorgänger, er hats eben nicht leicht in einem land wo soziale politik als kommunistisches teufelswek gesehen wird und rechte hetzer stimmung gegen ihn machen, die VTler haben ihren teil übrigens auch dazu beigetragen obama zu diskreditieren und leute wie sarah palin salonfähig zu machen.
Obama ist aber der Verlierer. Die Frage die sich jetzt stellt ist : Hatte er jemals eine Chance ?
Ich würde es verneinen.Man kann in 2 Jahren nicht das aufholen was Bush in 8 Jahren an die Wand gefahren hat, somit war Obama von Anfang an der Sündenbock.Du schreibst rechte Hetzer machen Stimmung gegen ihn . Ja logisch , denn viele heben den Bush noch immer in den Himmel , schau doch nur mal hier in das Forum in die Threads über 9/11.
Fast jeder ist doch ein überzeugter OT-ler und für diese kommen Bushs Worte den Worten Gottes gleich. Sogar Bush selbst soll seine Berufung für den War against Terrorismus vom Allmächtigen persönlich erhalten haben , wie man in einigen Videos zu sehen bekam.
Du schreibst Vt - ler haben dazu beigetragen Obama zu diskreditieren .Ot- ler aber haben den Hauptteil dazu geliefert, denn sie haben Bush zu ihrem Gott gemacht.
Je mehr die Ot-ler die Amerikaner als hilflos gegenüber 9 /11 dastehen lassen wollen und je mehr sie 9 /11 als den Tag mit den meisten Zufällen zulassen , je mehr werden die 19 Attentäter als Helden dastehen. Sie haben geschafft was die beste Luftverteidigung mitsamt ihrer besten Piloten der Welt nicht aufhalten konnten. Sie entführten 4 Maschinen und ließen sie ins WTC und Pentagon crashen.Da werden Cessna Piloten wie Hanjour zum Superpilot auserkoren, nur damit die OT stimmen muß.
Je mehr also die Ot stimmt , desto mehr blamieren sich die Amis und stehen als die vollen Deppen da.Dazu kommt auch noch das die Ot-ler auch weiterhin Bush in den Himmel heben .
Obgleich Bush in Afghanistan und Irak Uranmunition benutzte und somit das Land verstrahlte und unsägliches Leid unter die Zivilbevölkerung gebracht hat.Eigentlich gehört Bush , Cheney und Rumsfeld vor Gericht gestellt und nicht in den Himmel gehoben für ihre Kriegsverbrechen.
Fazit:
Obama ist entmachtet. in 2 Jahren wählen die Amis wieder die Republikaner und öffnen damit den Weg für weitere Kriege in Iran, Jemen und Pakistan.Dann ist Schluß mit sozialer Politik , dann sprudelt wieder reichlich Öl.


melden

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

03.11.2010 um 23:16
@Maverick119
sorry, aber das ist absoluter schwachsinn den du da schreibst, nur weil man nicht daran glaubt das 9/11 ein inside job war ist man noch lange kein hirnloser hillbilly der bush anbetet. frag doch mal die leute in den 9/11 threads was sie von bush halten, oder wie sie es finden das im 911 bericht alles was mit saudi arabien zu tun hat vertuscht wurde.
Maverick119 schrieb:Fast jeder ist doch ein überzeugter OT-ler und für diese kommen Bushs Worte den Worten Gottes gleich.
so gut wie jeder otler hier gibt zu das die bushregierung gelogen, vertuscht und gefälscht hat wo es nur geht, aber das ändert nichts daran das die usa sich nicht selbst angegriffen haben.

also werde endlich erwachsen und verstehe das die welt nicht schwarzweiß ist, sondern grau.


melden

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

04.11.2010 um 00:46
@rainer.o.saft
"die sind sicher auch auf dem neusten Stand der Bombentechnik!"

Wenn es danach geht, müssten ja alle deutschen Anschlagsversuche, inklusive dem letzten, auf das Konto von den 'echten' Möchtegernterroristen gehen, da die ja alle nicht von großer Handfertigkeit im Bombenbau gezeugt haben.

@Maverick119
"Fast jeder ist doch ein überzeugter OT-ler und für diese kommen Bushs Worte den Worten Gottes gleich."

Ich glaube ja eher, dass das Gegenteil der Fall ist, und die Truther durch Republikaner wie Alex Jones unterwandern sind. Und in dem amerikanischen Zwei-Parteien-System macht es keinen wesentlichen Unterschied ob man nun für Bush oder für die Republikaner war, das sind nur Lippenbekenntnisse die am Endresultat keinen Unterschied machen. (Als würde man in Deutschland sagen: Ich wähl die CDU aber ich mag Merkel nicht).

Und das die Tea-Party eine Republikanerveranstaltung ist, steht ja auch außer Zweifel. Infokrieg.tv fischt ja auch zusehens am (natürlich überhaupt nicht existenten) rechten und wirtschaftliberalen Rand.


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 14:04
folgendes ist mir aufgefallen:

14 der mutmasslichen terroristen vom 11. sept. 2001 haben ihr visa für die usa im jemen erhalten.

barbara bodin, die konsulatin im jemen war, hat john o'neill in seinen ermittlungen gegen obl sehr behindert (denke, sie hat ihn sogar des landes verwiesen).

al qaida soll sich im jemen eingenistet haben.

sind das wieder nur zufälle, oder ist da system dahinter?


melden

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 14:08
@knolle

Und was haben Deine Vermutungen mit den Paketbomben zu tun? Gibt's da Zusammenhänge?


melden

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 14:40
@knolle schrieb:
sind das wieder nur zufälle, oder ist da system dahinter?
Da steckt System dahinter. Der Jemen ist nicht erst seit 2001 bekannt dafür Terroristen zu beheimaten. Der Jemen bot z.b. der RAF und der Stasi weit vor 2001 einen Hafen.


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 14:40
ist ne Verschwörung, die Griechen haben Lack von uns bekommen - können es eh niemals zurückzahlen also mach mer denen mal Beine^^ Sagen einfach die bauen Bomben gegen uns und reiten da ein und machen durch Kriegsmaschinerie das doppelte was wir denen gegeben haben, Griechen weg, Kohle wieder da alle glücklich... Ja wie geil wärs. Haben die Türken nicht auch noch Schulden bei den deutschen?


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 14:41
@niurick
kamen nicht einige paketbomben aus dem jemen?
oder hab ich da irgendwas total missverstanden......


melden

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 14:44
@knolle

Nein, hast Du nicht.
Aber Deine Verbindung zu Ermittlungen rund um 9/11 kann ich nicht nachvollziehen.
Das erscheint mir völlig willkürlich.


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 14:44
http://www.faz.net/s/Rub7FC5BF30C45B402F96E964EF8CE790E1/Doc~E0AFB52F58ACE4F26B3778351DD28BF8A~ATpl~Ecommon~Scontent.html

das hat jemen mit den briefbomben zu tun.

@niurick


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 14:49
14 der terrorpiloten haben angeblich ihre visen für die usa im jemen ausgestellt bekommen.

jemen als neues nest für al qaida?

und dieses:

https://www.cia.gov/library/publications/the-world-factbook/geos/ym.html

cia hat dafür gesorgt, dass die terroristen damals visen bekommen haben.


melden

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 14:56
@knolle schrieb:
jemen als neues nest für al qaida?
Die Gruppierungen im Jemen sind wohl eher eine art "Tochtergesellschaft" der Al Qaida ;)


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 16:47
@woogli
tochtergesellschaft oder nicht, jedenfalls ist die al qaida und die cia , wie nett, wieder mal zusammen am werke.


melden
Anzeige

Sind die Paketbomben in Transportflugzeugen ein Fake?

08.11.2010 um 16:54
@knolle schrieb:
tochtergesellschaft oder nicht, jedenfalls ist die al qaida und die cia , wie nett, wieder mal zusammen am werke.
Richtig, sie spielen Cowboy und Indianer, oder wie heist es heut "Counter-Strike" ;)


melden
111.993 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden