Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Massensterben hat begonnen...

1.334 Beiträge, Schlüsselwörter: Massensterben

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:16
@Ryker10

http://cryptogon.com/?p=19640

http://www.mitre.org/about/index.html

Mal ein paar Quellen nachgereicht, will ja nicht das du Gläubig wirst ;) .

Das Massensterben in der Tierwelt, genauer bei den gefiederten Freunden, nicht so ungewöhnlich ist hab ich hier in diesen Thread auch schon belegt, schau mal nach dem PDF der WDA.

Auch wenn es Erschreckend ist aber nur weil wir grad durch die Medien massiv mit der Nase drauf gestossen werden ist es Teil des Natürlichen Ablaufs.

@klausbaerbel
Hm, zu LKW Geschichte aus Schweden, der Schwarm soll ziemlich Gross Gewessen sein und ist Verkehrsteilnehmern schon zuvor aufgefallen laut Berichten. Sie sollen nach AUssagen einen Entkräfteten Eindruck gemacht haben und wurden dabei beobachtet wie sie stoisch das Streusalz trotz STrassenverkehr aufgepickt haben.

Mit diesen Zusatzinfos wird die Sache dann schon wieder etwas plausibler denk ich.

mfg


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:17
@ChamplooMK2

Hast Du dazu einen Link?

Salz ist pures Gift für Vögel.

Auf dem Video aus Schweden war die Strasse allerdings Schneebedeckt. Da war nicht von Streusalz auszugehen.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:18
@Mr.Dextar
Mr.Dextar schrieb:Ogott, hier kann nicht mal eine Metapher gedeutet werden..
Es ist ratsam, sich nicht für die einzig anwesende Kompetenz zu halten, dann muß man nicht alle anderen Forenteilnehmer für dumm halten^^
Einfach mal ein wenig sachlicher werden, das klärt den Blick auf.
Natürlich habe ich die Metapher verstanden. Metaphern sind meine Freunde :)
Aber genau das bezeichnete ich eingangs bereits als eine leichte Art der Diskreditierung deinerseits.
Mr.Dextar schrieb:Außerdem kann man, frei nach Ockham und einer Wahrscheinlichkeitsrechnung (keine mathematische!), gewisse Dinge in eine Ordnung bringen. Also ich muss dann schauen, was mir wirklich plausibler erscheint. Und ich muss die Dinge konsequent zu Ende denken, um damit meine Rechnung detaillierter ausführen zu können.
Dinge zu Ende zu denken ist eine sehr gute Idee, das tun die Allerwenigsten. Genau darum erscheint mir persönlich eine Erklärung wie die in deinem Artikel als unglaubhaft.
Mr.Dextar schrieb:Habe ich das behauptet?
Indirekt, indem du diejenigen, die an herkömmlichen wissenschaftlichen Erklärungen zweifeln, in die Ecke von Leichtgläubigen stellst, während du aber auch nichts weiter als ein "Gläubiger" jener wissenschaftlichen Meinung bist, die, das bedenke bitte, dennoch lediglich ein Erklärungsversuch ist.
Mr.Dextar schrieb:Ich warne lediglich vor diesem blinden Glauben & der abstrusen Schwarzmalerei, die hier einige User an den Tag legen. Und DAS ist nunmal schon paranoid!
Um die Berechtigung zu haben, davor zu warnen, müßtest du aber über eine weitaus größere Kompetenz verfügen, als wir sie hier alle besitzen. Denn in so einem Fall müßtest du sämtliche dir paranoid vorkommende Meinungen hieb- und stichfest widerlegen können, da du sonst auch nur eine Meinung vertrittst, die den Anspruch auf Allgemeingültigkeit natürlich nicht besitzt.
Eben das tust du nicht - wie könntest du, oder wer auch immer, auch! - und bedienst dich des für dich einfacheren Mittels der recht weitläufigen Aburteilung.

Aber so will ich hier nicht weiterschreiben, es ist off-topic.
Mr.Dextar schrieb:Es kann vielleicht ganz anders sein als man meint.
Sag ich doch! :D :D


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:18
@klausbaerbel

Passt schon. Ich dachte nur, Du hättest eine Weltverschwörung dahinter gewittert. :D

Und der von mir gepostete Artikel hat doch immerhin plausiblere Antwortmöglichkeiten gegeben. Man muss manchmal davon ausgehen, dass selbst Dinge, die etwas unwahrscheinlicher sind, eintreffen.

Aber nicht KOMPLETT unwahrscheinlich. DAS wäre wirklich ein Ding. ^^


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:24
@Sidhe
Sidhe schrieb:Es ist ratsam, sich nicht für die einzig anwesende Kompetenz zu halten, dann muß man nicht alle anderen Forenteilnehmer für dumm halten^^
Nun ja, ich bin hier im VT-Bereich so gut wie nie unterwegs, sodass ich lieber mal schwerere Geschütze auffahre, bevor ich noch von der Meute überrannt werde. ;)
Sidhe schrieb:Aber genau das bezeichnete ich eingangs bereits als eine leichte Art der Diskreditierung deinerseits.
Hm, sorry, war nicht meine Intention. Manchmal muss man die Leute eben mit stärkeren, rhetorischen Mitteln zum Nachdenken anregen. ;)
Sidhe schrieb:Dinge zu Ende zu denken ist eine sehr gute Idee, das tun die Allerwenigsten. Genau darum erscheint mir persönlich eine Erklärung wie die in deinem Artikel als unglaubhaft.
Wenn man diese jedoch zu Ende denkt, so erscheinen sie wesentlich plausibler als welche, die eben eine wahre Sensation darstellen würden (wie eben Alieninvasion o.ä.).
Indirekt, indem du diejenigen, die an herkömmlichen wissenschaftlichen Erklärungen zweifeln, in die Ecke von Leichtgläubigen stellst, während du aber auch nichts weiter als ein "Gläubiger" jener wissenschaftlichen Meinung bist, die, das bedenke bitte, dennoch lediglich ein Erklärungsversuch ist.
Ich hoffe, Dir ist klar, dass in der Wissenschaft nicht so geglaubt wird wie in der Religion oder eben jene Verschwörungsecke, oder?
Es sind eben Antwortmöglichkeiten, also Hypothesen, die aber ohne den großen Clown aus dem Sarg auskommen.
Sidhe schrieb:Um die Berechtigung zu haben, davor zu warnen, müßtest du aber über eine weitaus größere Kompetenz verfügen, als wir sie hier alle besitzen. Denn in so einem Fall müßtest du sämtliche dir paranoid vorkommende Meinungen hieb- und stichfest widerlegen können, da du sonst auch nur eine Meinung vertrittst, die den Anspruch auf Allgemeingültigkeit natürlich nicht besitzt.
Und noch einmal: Wer behauptet hier, alles zu wissen? Ich oder diejenigen, die behaupten, am nächsten Wochenende oder am Datum XY gehe die Welt sicher unter?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:25
@Mr.Dextar

Hehe, die Menschen an sich sind eine Weltverschwörung. Ansonsten sehe ich immer zu alle Möglichkeiten abzuwägen und nachzuprüfen, bevor ich mir eine Meinung bilde.

Einfach auf Weltverschwörung habe ich noch nie getippt.

Klar treffen auch unwarscheinliche Dinge zu. We Beispielsweise Monsterwellen.

Aber daß die Dohlen in Schweden im Flug von einem LKW überfahren werden ist komplett unwarscheinlich.

Wenn die allerdings Salz auf der Strasse aufgepickt haben, sieht das schon ganz anders aus.

Ich hoffe, dazu kann @ChamplooMK2 noch einen Link einstellen.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:26
@klausbaerbel

Wenn Du eine solch bescheidene Meinung vertrittst, ist das ja richtig. Nur hier in dem Forumsbereich weiß man nie, wer oder was einen hinter der Ecke erwartet.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:27
@ChamplooMK2

Oh, Danke für den Link.

Ja wäre toll, wenn Du da noch mehr zu finden könntest.

Das wäre wirklich eine sehr plausibele Ursache, wenn man das bestätigen kann.

So, muß mich nun mal bis Morgen verabschieden. Obwohl es gerade so interessant ist.

@Mr.Dextar

Boohh!!!! ;)

Stimmt, da hast Du Recht.

Freue mich schon, mal wieder mit Dir zu schreiben.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:31
@Mr.Dextar


LOL, Aliens, jetzt haben wir die Lösung :D
Daß zwischen solchen wirklich abstrusen Phantasien und Gedanken, die eine weltumgreifende Veränderung zum Inhalt haben, doch noch große Differenzen bestehen, siehst du aber, oder?
Mr.Dextar schrieb:Und noch einmal: Wer behauptet hier, alles zu wissen? Ich oder diejenigen, die behaupten, am nächsten Wochenende oder am Datum XY gehe die Welt sicher unter?
Dann lass' doch einfach diese Vergleiche zwischen den Usern links liegen. Bringt uns ja nicht wirklich vorwärts..... nur so'n kleiner Tipp.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:33
@Sidhe
Sidhe schrieb:Daß zwischen solchen wirklich abstrusen Phantasien und Gedanken, die eine weltumgreifende Veränderung zum Inhalt haben, doch noch große Differenzen bestehen, siehst du aber, oder?
Ja! Du hast es erfaßt, herzlichen Glückwunsch!

Nichts anderes meinte ich, als ich auf Seite 22 schrieb:
War wohl nix mit dem Weltuntergangsszenario:


Verstanden? ;)
bennamucki schrieb:Freue mich schon, mal wieder mit Dir zu schreiben.
Cool, aber such mich dann in den Bereichen auf, wo ich wirklich unterwegs bin - hier wird man ja noch selbst verrückt! :D


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:36
Mr.Dextar schrieb:Cool, aber such mich dann in den Bereichen auf, wo ich wirklich unterwegs bin - hier wird man ja noch selbst verrückt!
Das habe aber nicht ich geschrieben :D


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:38
@Sidhe

Hm, vielleicht hätte ich eine Trennung vollziehen müssen. Egal, war aber nicht an dich. ;)


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 21:43
@klausbaerbel

http://webnews.textalk.com/goteborg-daily/news/birds-run-over-by-truck

http://www.bbc.co.uk/news/world-europe-12130940

Hier die Sache mal etwas näher beleuchtet aber es bleiben noch die wiedersprüchlichen Aussagen der Polizisten vom Ort des Geschehens.


Auch in diesen Fall mal abwarten was da noch verlautet wird die Tage über.


mfg


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 22:12
@Flaming_Tears

Es gibt zur Zeit keine Sonnenstürme!!!!!! Wir haben immer noch solares Minimum. Mann mach dich erst mal schlau. Könnt ich kotzen hab das glaub ich schon dutzend Mal geschrieben


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 22:13
@AlexR

*räusper*

http://www.n3kl.org/sun/noaa.html


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 22:15
alle vergessen DIE BIENEN!
WO SIND DIE BIENEN?!


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 22:20
Auch viele Hummelvölker verabschieden sich.


http://www.rp-online.de/wissen/Massives-Hummel-Sterben-in-den-USA_aid_948775.html


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 22:23
@philomela

Ist noch lange kein Sonnensturm. Hier sieht man schön den Sonnenfleckenverlauf

gg69348,1294435386,HLD8ar 15920 sunspot15-s

@innozentia

Die hatten wir heute schon ein paar Seiten weiter vorne


melden
Anzeige

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 22:24
@AlexR
oh, tut leid


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt