Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Massensterben hat begonnen...

1.334 Beiträge, Schlüsselwörter: Massensterben

Das Massensterben hat begonnen...

22.01.2011 um 23:39
@Warhead
werd ich mir beim kollegen morgen anschauen.

hab zur zeit kein sound :-(

und trainspotting ist unverkennbar.einer der besten filme die ich kenne.
Warhead schrieb:Früher war mehr Blau,das lag daran das weniger geflogen wurde,das lag daran das ein Flug nach New York 1000€ kostete...nicht 200€,und ein Flug ins Partiewochenende nach Ibiza kostete nicht 50 oder 70€,er kostete 400€...Jetzt ist jeder JetSet
ich weiß. trozdem find ich´s halt schade.


melden
Anzeige
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

22.01.2011 um 23:47
@Warhead

Danke - aber viele Leute werden sich unter der Spotterei trotzdem nicht viel vorstellen können.

Das mit Tempelhof war allerdings echt fies: :D

Youtube: Berlin-Tempelhof: Letzter Funkspruch / Last Call


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

23.01.2011 um 00:06
@A380
Du hast ja nicht in der Einflugschneise gewohnt...die das taten hat nie einer gefragt


melden

Das Massensterben hat begonnen...

23.01.2011 um 00:11
@Warhead
aber die ddr gibts nicht mehr. die hätten ja wegziehen oder noch besser wegfliegen können.;-D


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

23.01.2011 um 00:13
@jussopei
Ähh sorry...Flughafen Tempelhof...wurde vor drei Jahren stillgelegt


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

23.01.2011 um 00:15
@Warhead
Warhead schrieb:Du hast ja nicht in der Einflugschneise gewohnt
Ich wohne in der Einflugschneise von TXL.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

23.01.2011 um 00:17
gg69348,1295738232,Have you ever squatted an airport@Warhead
ich weiß


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

23.01.2011 um 14:04
@bonita


Hmmm, das was Du beschreibst, kann ich hier nicht beobachten.

Allerdings klingt es so, als würdest Du in einer Stadt wohnen.

Die Tauben könnten von der Stadt beseitigt worden sein.

Tja und die anderen Vögel weiß ich auch nicht wirklich.

Möglicherweise veränderung des Lebensraumes. Obwohl Krähen eher weniger davon beeindruckt werden.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

23.01.2011 um 22:54
@Paraxy
bitte über PN melden,danke


melden

Das Massensterben hat begonnen...

24.01.2011 um 18:37
weiß nicht, ob ihr's schon wisst, aber zumindest das Vogelsterben in Arkansas scheint aufgeklärt.

Das Landwirtschaftsministerium hat die Vögel vergiftet, weil die an Tierfutter dran gegangen sind; es gefressen haben und draufgesch***en. Wenn ich das les, dann werd ich echt sauer. Sollen die ihr dämliches Futter gefälligst besser schützen, anstatt einfach Vögel umzubringen.

http://de.news.yahoo.com/34/20110124/twl-vogelsterben-in-south-dakota-die-sta-6ae0455.html


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

24.01.2011 um 18:57
@Cleru

Ja, ist bekannt, daß die Vögel in South-Dakota vergiftet wurden.

Über Arkansas liegen derartige Meldungen bisher nicht vor. Es ist aber warscheinlich, daß es dort ebenso war.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

24.01.2011 um 18:58
Was heißt,es "scheint aufgeklärt"?Im Endeffekt kann das auch erfunden sein.
Heutzutage lässt sich praktisch alles erfinden,vertuschen oder faken.Das ist ja das große Problem...
Natürlich kann es auch so gewesen sein(Wäre auch nicht weniger zum kotzen.So geht man nicht mit Lebewesen um).
Aber die Vögel töten,aufgrund des fressens und der Verkotung von Futter.Na,ich weiß nicht.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

24.01.2011 um 19:06
@Redan

Mach Dich mal über DRC 1339 schlau.

Dann wirst Du sehen, daß es die logischste Erklärung ist und auch schon oft genug zur "Schädlingsbekämpfung" in den USA eingesetzt wurde.

Und ich stimme Dir zu, daß es wirklich eine Schande ist, Tiere so zu Tode zu quälen.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

25.01.2011 um 08:04
@Cleru
Cleru schrieb:... Das Landwirtschaftsministerium hat die Vögel vergiftet, weil die an Tierfutter dran gegangen sind; es gefressen haben und draufgesch***en. Wenn ich das les, dann werd ich echt sauer. Sollen die ihr dämliches Futter gefälligst besser schützen, anstatt einfach Vögel umzubringen. ...
@Redan
Redan schrieb:... Im Endeffekt kann das auch erfunden sein. ...
Jawollll. So lieb' ich das.

Wird eine VT aufgeklärt, wird kurzerhand aus
der Erklärung eine VT "gedreht".

gg69348,1295939098,klapp


melden

Das Massensterben hat begonnen...

25.01.2011 um 10:10
US-Regierung tötet Millionen Vögel

Das amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) ist an einem »Vogel-Holocaust« beteiligt. Anders kann man das Programm Bye Bye Blackbird (»Mach’s gut, Amsel«), in dessen Rahmen innerhalb der vergangenen zehn Jahre Zigmillionen Vögel vergiftet wurden, wohl kaum bezeichnen. Das Ministerium selbst präsentiert diese Zahlen getöteter Vögel auf seiner Internetseite.

Braunkopf-Kuhstärling: 1.046.109

Stare: 1.259.714

Rotschulterstärling: 965.889

Kanadagans: 24.519

Grackeln: 93.210

Tauben: 96.297
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/mike-adams/us-regierung-toetet-millionen-voegel-.html


melden

Das Massensterben hat begonnen...

25.01.2011 um 19:18
@jussopei

Laut einer Reportage auf N24 hing zumindest im Amiland das an Sylvester weil Leute einer Stadt dort ihr Sylvesterfeuerwerk veranstaltet haben wo der Schlafplatz dieser Vögel ist. Da diese nicht nachtaktiv sind aber durch das Feuerwerk aufgeschreckt wurden, haben sie wohl die Orientierung verloren da sie nicht in der gewohnten Höhe fliegen konnten durch das Sylvesterfeuerwerk oder so ähnlich war das, glaube ich. Schau doch mal im Internet. Eventuell hat ja auch vielleicht N24.de noch in ihrem Onlinenachrichtenarchiv was von dem Bericht. Ich denke mal schon.


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

26.01.2011 um 15:22
Das Bienensterben geht auch ungehindert weiter!

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,741260,00.html


melden
AndiBavaria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

26.01.2011 um 19:03
Übrigens kann man davon ausgehen, das auch Menschen in naher Zukunft vom Massensterben betroffen sind. Die Krebsraten steigen gerade ins unermessliche.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

26.01.2011 um 19:05
@AndiBavaria

Gibts dazu auch eine Statistik, die Du uns präsentieren kannst?


melden
Anzeige
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

26.01.2011 um 19:21
@AndiBavaria
AndiBavaria schrieb:Übrigens kann man davon ausgehen, das auch Menschen in naher Zukunft vom Massensterben betroffen sind.
Ja, das sehe ich ausnahmsweise so wie du. Wenn die Bienen weiter so sterben, werden die Menschen zumindest insofern betroffen sein, dass sie es an den steigenden Hongpreisen merken werden.
AndiBavaria schrieb:Die Krebsraten steigen gerade ins unermessliche.
Hm, davon hat meine Frau noch gar nichts erzählt, obwohl die Onkologie gleich unter ihrer Station ist …


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Entschwörungstheorie59 Beiträge