Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

143 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Weltuntergang, Prophezeiung, Immer Das Selbe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

29.04.2011 um 23:11
@Schnurrgerüst
Unter Zusammenfassung kannst du die bisherigen Pressemitteilungen lesen.

@Ryker10
Na Japan als zweit größter Aufkäufer, nach China, fällt ja wohl erstmal aus.
Und den Rest kannst du unter dem Link nachlesen.


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

29.04.2011 um 23:13
@Eni7

naja ich beschäftige mich im moment mit dem thema

grundsätzlich sollte alles was panik schürt, aufgrund von oberflächlichen aussagen aus den medien, nicht ernst genommen werden.


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

29.04.2011 um 23:22
@Ryker10

Naja, in den Medien steht sowas ja auch nicht. Da ist Aufschwung und 400 Euro Jobs sind ein Segen und die Billiglöhner aus dem Osten, absolut kein Problem. Um nur mal ein paar Propagandathemen der Woche aufzugreifen.

Davon ab, stand schon in der vorherigen Pressemitteilung von Geab, daß es kein Q3 geben wird. Und siehe da, Herr Bernanke verkündet, es wird kein neues Geld gedruckt.


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 00:23
Wenn es wirklich dazu kommen solle, dass die Regierung uns irgendwann im Stich lässt, wäre es nicht sinnvoller anstatt eine Knarre eine Hacke und Schaffel zu besorgen.

Hier in Deutschland gibt s genug Orten, wo Kartoffel und Möhre gut wächst. Und außerdem Brennnessel und Löwenzahn sind auch die besten Vitaminlieferanten.

Vielleicht schaffen wir es irgendwie friedlich,..


1x zitiertmelden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 01:31
Panik zu schüren ist sicherlich nicht der richtige Weg, aber Celente lag schon oft richtig und er hat schon Recht, die Zeichen stehen auf Untergang !
Es ist offensichtlich das unser Wirtschafts- und Währungssystem vor dem finalen Kollaps stehen.

Wie schlimm es wirklich wird ist schwierig vorherzusagen, aber wenn wenn der Nachschub an Energie und Lebensmitteln wegen einer weltweiten Depression ausbleiben und "Mutti" den 10 Mio. Arbeitslosen und Hartz IVlern mitteilt das der Staat nun leider nicht weiter für sie sorgen kann, wird es eng.

Und ganz ehrlich, einen Vorrat für 2-3 Wochen und ein paar tauschbare Waren für den Schwarzmarkt :) im Haus zu haben kann nie Schaden.
Wie empfindlich eine moderne Industrienation getroffen werden kann zeigt auch das Beispiel Japan. Es muß ja nicht immer eine Depression mir ihren Folgen sein. Ein extremer Wintersturm, Überschwemmungen, usw. sind auch bei uns möglich.

Also Panik nein, aber im gewissen Rahmen vorbereitet sein ja !
Wenn es wirklich so kommen sollte, möchte ich mich nicht mit einem aufgebrachten Mob im Supermarkt um die letzten Konserven prügeln müssen.


1x zitiertmelden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 01:35
@leopold

die zeichen stehen auf untergang..

das hättest du im ersten, oder vor allem im zweiten weltkrieg sagen können. denk mal nach...


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 01:50
Zitat von leopoldleopold schrieb:Und ganz ehrlich, einen Vorrat für 2-3 Wochen und ein paar tauschbare Waren für den Schwarzmarkt :) im Haus zu haben kann nie Schaden.
Ja, hoffen wir das es bei einer vorübergehenden Periode bleibt. Das die wirtschaftliche Talfahrt dieses Jahr beginnt steht für mich ausser Frage. Ein solches Wachstum, wie z.b. der Anstieg des Dow Jones innerhalb der letzten zwei Jahre um 77 %, ist alles andere als nachhaltig.
Die Frage ist nur, was passiert wirtschaftlich gesehen national und international. Welcher ist der erste Dominostein, der das System zum Fallen bringt. Wird es die Umschuldung Griechenlands sein, wie Jürgen Stark behauptet. http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,759091,00.html (Archiv-Version vom 29.04.2011)

Könnte wegen Greece als Auslöser alles ganz schnell bergab schießen und die Eurozone Sekunden später baden gehen? Kurz danach durch die Schockwelle die USA und der Rest der Welt? Wird dann schnell eine neue "Weltwährung" aus dem Hut gezaubert? Wir werden es sehen. Ich fühle noch in diesem Jahr.


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 01:52
@souljah
Ja, danke für den Tipp. Aber ich denke bereits viel nach, das ist einer der Gründe warum ich die letzten Jahre überstanden habe.

Ich bin im Grunde kein Schwarzseher, aber wenn man sich mit den Fakten beschäftigt und 1 und 1 zusammenzählt kann man sich ausrechnen wohin der Weg führen wird.
Das Risiko einer großen Depression in den Industrienationen ist extrem hoch. Wenn der Welthandel mit dem Dollar und dem Euro zusammenbricht, wird es keinen Nachschub mehr geben.
Weder Lebensmittel, Öl, Gas, Rohstoffe. Dank Just in Time Produktion und dezentralisierter Fertigungsvorgänge in der Industrie wird die Produktion zusammenbrechen.

Ich vermute die Folgen brauche nicht zu beschreiben. Alle werden dann versuchen zu überleben, aber das wird dir auch klar sein, denn schließlich denkst du ja auch nach.


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 02:04
@Eni7
Naja, in den Medien steht sowas ja auch nicht.

Herr Bernanke verkündet, es wird kein neues Geld gedruckt.
die propagandistischen medienergüsse sind für meine eigenen urteile nahezu völlig belanglos.

Herr Bernanke sollte mal den Leitzins erhöhen und die Inflation moderat in Gang bringen.

@Neverland
Zitat von NeverlandNeverland schrieb:anstatt eine Knarre eine Hacke und Schaffel zu besorgen.

Hier in Deutschland gibt s genug Orten, wo Kartoffel und Möhre gut wächst.
wenn du mir sagst wie man einfach so mal an land kommt, bitte per PN, wäre ich dir sehr dankbar.

@Aureus
wie z.b. der Anstieg des Dow Jones innerhalb der letzten zwei Jahre um 77 %, ist alles andere als nachhaltig.

erste Dominostein, der das System zum Fallen bringt
wahnsinn:D das ist wohl eine indirekte aufforderung zum putten?
auf nichts warte ich sehnlicher als auf eine mega korrektur und gleichzeitige baisse. ganz ehrlich.
nur leider gabs nach so einem ereignis das letzte mal einen weltkrieg :S

aber mal im ernst; die viel zu schnelle erholung stimmt mich ebenfalls skeptisch... aber es wird die Vor-Krisen Hochs übertreffen..definitiv...14k beim DJ und 8,5 bis 9k bei DAX sind noch möglich.... danach müsste es runter gehen....


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 02:05
@leopold

du hast recht, die zeichen der zeit, stehen auf veränderung.
aber warum beschwörst du einen (welt-)untergang herauf?!

verstehe mich nicht falsch, grundsätzlich sind wir einer meinung. allerdings neige ich nicht, zu derart extremen aussagen.


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 02:15
@Aureus
Mein Tipp für den Auslöser ist Kollaps des US Dollars, die Anleger beginnen aus der Währung zu flüchten, China und Japan stoßen US Bonds ab und haben angekündigt keine mehr zu kaufen.
Also kauft die FED den Mist selber auf und kurbelt die Inflation an.
Dazu kommt die desaströse wirtschaftliche Lage in den USA. Es geht dort rasant bergab.

Der Dollar verliert z.Z. gewaltig gegen den auch maroden Euro. Deshalb vermute ich das er zuerst kollabiert und den Euro nachzieht.
Die Dominosteine Griechenland, Irland, Portugal und Belgien kann man notfalls abstoßen und kleiner weiterspielen, auch wenn das wahrscheinlich mit einem gewaltigen Vertrauensverlust der Anleger einhergehen würde.

@souljah
Ich beschwöre doch keinen Weltuntergang herauf, das war wohl missverständlich. Ich meine damit den Untergang des Systems wie wir es kennen. Die daraus entstehenden Veränderungen und chaotischen Zustände und Unruhen werden sich nach einiger Zeit legen. Ob dann etwas besseres nachkommt sei dahingestellt.

Wenn ich einen Weltuntergang meinen würde, würde ich keinen Vorrat für einige Wochen empfehlen sondern einen Revolver mit einer Patrone. ;)


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 07:14
Was jetzt? Vorrat für 2 Wochen oder Knarre?


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 09:14
Es ist ja wohl aus guten Grund in Deutschland verboten, eine Waffe frei zu besitzen.
Außerdem kannst du mal darüber nachdenken, was in Notstandsgesetzzeiten mit dir passiert, falls du mit einer Waffe aufgegriffen wirst.


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 20:05
@Ryker10
Wenn wir zu einer anderen Gattung gehört hätten, die sich gleichen nicht töten können, hätten wir bestimmt eine Lösung gefunden, wenn alle Treibstoffe auf einmal ausgegangen hätten.

Stell Dir mal vor die Städte ohne Strom und Autos. Anfänglich hätte es uns bestimmt Angst eingejagt. Wenn aber wir, anstatt uns gegenseitig zu töten, die Situation im Griff nehmen würden, würden wir es irgendwie schaffen mit wenigen Verlusten zu überleben.

Jeder kann mit einer Hacke und Schaffe einigermaßen umgehen, da ist nichts kompliziertes. Außerhalb jeder Stadt gibt es genug Orten, wo außer Unkraut nichts wächst. Sogar im Inneren der Großstädten gibt s genug Orten, wo auch Mais (Z.b.) hervorragen wachsen kann.

Und anstatt eines Hundes kann jeder von uns eine Ziege Zuhause halten. Und es ist fast 3 Liter Milch pro Tag!


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 20:40
@Neverland

hmm ich würd lieber hühnchen halten, die eier geben mehr eiweis...

ich hab noch nie ziegenmilch probiert, schmeckt dat?


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 21:16
Lustig, was Celente da so labert, das was er prognostiziert ist nämlich schlicht unmöglich.

Für einen europäischen Krieg, ist keine Nation gerüstet und der Einsatz von Massenvernichtungswaffen hätte unweigerlich die eigene Vernichtung zur Folge.
Ein weiterer Hinderungsgrund für einen europäischen Krieg ist die Bündnismechanik, militärisch verbündete Länder greifen sich nunmal nicht gegenseitig an.
Aber der Hauptgrund, weswegen ein europäischer Krieg unmöglich ist, ist die Tatsache, dass die internationalen Grosskonzerne so staatenübergreifend miteinander verbunden sind, dass sie an einem Krieg nicht verdienen, sondern im Gegenteil, Verluste machen würden.

Volksaufstände sollen plötzlich und unerwartet in Europa ausbrechen? Lächerlich, schon allein deswegen, weil die meisten Europäer dafür viel zu bequem sind. Und böse ausländische Jugendliche aus Afrika, oder wo auch immer her, sollen Europa überschwemmen? Da bin ich aber mal gespannt, wie sie das machen wollen. Fakt ist doch eher, dass sie es kaum schaffen bis zum italenischen Lampedusa zu kommen und die, die es schaffen kommen da eher völlig entkräftet an, denn als furchterregende Vorboten von Aufständen.

Ach ja, die EU bricht auseinander...klar, dass sich ein Amerikaner das wünscht, denn das wäre ein weiterer unliebsamer Konkurrent weniger, denn zumindest wirtschaftlich hat die EU die Amis schon des Öfteren sehr geärgert.

Und das Finanzsystem bricht auseinander? So ganz plötzlich? Hm, was passiert denn vorher, damit es auseinander bricht? Landen Aliens, oder was?

Nee Leute, solange Deutschland noch Superstars und Topmodels suchen kann und man für einen Euro fuffzig noch nen Bier und nen Brötchen kriegt, solange passiert hier rein gar nix. Und dasselbe gilt auch für jeden anderen europäischen Staat.

Und Yankeeland provoziert einen Krieg mit Syrien? Lachhaft! Die Amis kommen schon im Irak und in Afganistan nicht klar, da werden sie sich hüten, sich noch mehr Scheisse an die Backe zu schmieren!

Celente hat einfach zuviele VT`s gelesen, dass ist alles!


1x zitiertmelden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 21:16
@Ryker10
Ziegenmilch schmeckt nicht nur gut, sondern auch außerordentlich gesund.


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 21:52
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Die Amis kommen schon im Irak und in Afganistan nicht klar, da werden sie sich hüten, sich noch mehr Scheisse an die Backe zu schmieren!
Jep, sie halten sich ja schon in Lybien für ihre Verhältnisse recht vornehm zurück...

Und sollte tatsächlich alles so eintreffen, dann äufne ich mein letztes kühles Blondes und geniesse meinen "Feierabend". Für einen Fluchtweg fehlt mir schlicht die Perspektive... ;)


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 21:55
@whatsgoinon
schrieb: "Und sollte tatsächlich alles so eintreffen, dann öffne ich mein letztes kühles Blondes und geniesse meinen "Feierabend". "

Das meint er doch damit, wenn er schreibt, ... sich mit Lebensmitteln eindecken ... (fG)


melden

Gerald Celente Vorraussagung was haltet ihr davon?

30.04.2011 um 21:57
@stuelpner

ups... Ich arbeite noch an meinem Textverständnis! :D


melden