Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

3.154 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mikrowellenterror, Döner In Mikrowellen, Firlefanz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 17:05
@Natoll
hab mal von waffen gehört die menschen vollständig verbrennen können ohne das die kleidung feuer fängt. ob da was dran ist weiß ich nicht, aber das wird unter anderem auch in dem film "tal von elah" aufgegriffen.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 17:06
@Fipse
ich rede von menschlichem gewebe wie aus dem kontext meines satzes zu schließen sein sollte.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 17:06
@robert-capa

Davon habe ich noch nie was gehört. Die Kleidung muss zwangsläufig bei so einer Hitzeentwicklung feuer fangen ;)

@Natoll

Ja das dachte ich mir. Ich wollte nur ein wenig Klugscheißerisch wirken :P


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 17:09
@Fipse
hab das nur mal gehört und konnte mir das auch nicht richtig erklären. angeblich wäre es eine waffe die, die körperflüssigkeit verdampft, naja aber ist wohl eine art urbane legende.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 17:10
@robert-capa

ja ist sie eindeutig. Wäre mal interessant zu wissen wie die VT das Ding konstruieren *G*


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 17:16
Ihr solltet euch bischen mehr damit befassen. Microwellenstrahlung ist überall vorhanden, vor allem wenn man ein Handy hat. Außerdem ist es möglich jeden Menschen, der einen Fingerabdruck in einer staatlichen Einrichtung hinterlassen hat mit Strahlen zu bombardieren alleine durch die elektromagnetische Signatur die man mit dem Abdruck entschlüsseln kann. Die Technik ist auf dem Gebiet sehr weit fortgeschritten und man braucht nichtmal mehr Implantate dafür.


3x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 17:25
@orbiphlanx
Zitat von orbiphlanxorbiphlanx schrieb:Ihr solltet euch bischen mehr damit befassen.
Wer sagt dir, daß wir das nicht längst getan haben?
Zitat von orbiphlanxorbiphlanx schrieb:Außerdem ist es möglich jeden Menschen, der einen Fingerabdruck in einer staatlichen Einrichtung hinterlassen hat mit Strahlen zu bombardieren alleine durch die elektromagnetische Signatur die man mit dem Abdruck entschlüsseln kann.
Du liest eindeutig zu viel schlechte Agententhriller.
Zitat von orbiphlanxorbiphlanx schrieb: Die Technik ist auf dem Gebiet sehr weit fortgeschritten und man braucht nichtmal mehr Implantate dafür.
Na bloß gut, daß Verfolgungswahngeplagte nun nicht mehr zum Skalpell greifen müssen, um sich eingebildete Implantate zu entfernen. Was das jedesmal für eine Sauerei gegeben hat...


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 17:59
@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:Du liest eindeutig zu viel schlechte Agententhriller.
Habe ich jemals überhaupt irgendwo erwähnt, dass ich überhaupt einen einzigen Agententhriller
gelesen habe? Da ist das Leben viel spannender.
Zitat von geekygeeky schrieb:Na bloß gut, daß Verfolgungswahngeplagte nun nicht mehr zum Skalpell greifen müssen, um sich eingebildete Implantate zu entfernen. Was das jedesmal für eine Sauerei gegeben hat...
Ohh ja. Man sieht schon, dass du an einer sachlichen Diskussion nicht interessiert bist. Das scheint hier öfters der Fall zu sein. Das ist kein Thema für schwache Gemüter.


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:10
@geeky
Das Skalpell sollte die letzte Wahl sein. Funktioniert auch mit einem sehr starken Magneten und zu jeder Waffe gibt es natürlich auch das Gegenmittel. Man kann diese Strahlung sogar zurück zum Ursprung schicken.


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:10
@orbiphlanx
Das mit der elektromagnetischen Signatur die man aus meinem Fingerabdruck ablesen kann musst du mir mal genauer erklären. Aber bitte mit Quellenangaben!

Ich fände das ja schon beängstigend wenn es das gäbe.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:27
@orbiphlanx
Zitat von orbiphlanxorbiphlanx schrieb:Habe ich jemals überhaupt irgendwo erwähnt, dass ich überhaupt einen einzigen Agententhriller gelesen habe? Da ist das Leben viel spannender.
:lach: Hier im Verschwörungsbereich finden sich Leute zu Hauf, die glauben in einem Agententhriller zu leben. Wer glaubt, die elektromagnetische Signatur eines Menschen ließe sich mit seinem Fingerabdruck entschlüsseln und das würde dann irgendwie ermöglichen ihn "mit Strahlen zu bombardieren", macht da sicher keine Ausnahme.
Zitat von orbiphlanxorbiphlanx schrieb:Man kann diese Strahlung sogar zurück zum Ursprung schicken.
Wie jetzt - ganz ohne die elektromagnetische Signatur des Menschen, der sie losgeschickt hat?
Also an DEM Plot mußt du noch etwas feilen... :D


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:34
@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:Wie jetzt - ganz ohne die elektromagnetische Signatur des Menschen, der sie losgeschickt hat?
Also an DEM Plot mußt du noch etwas feilen..
Das erledigt Bergkristall ganz von alleine, wenn man ihn entsprechend programmiert. ;)
@Natoll
ich kann dir die links privat schicken.


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:40
@orbiphlanx

Ich würde diese Beweise auch ganz gerne mal sehen ;)


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:41
Hi,

@orbiphlanx
Zitat von orbiphlanxorbiphlanx schrieb:Außerdem ist es möglich jeden Menschen, der einen Fingerabdruck in einer staatlichen Einrichtung hinterlassen hat mit Strahlen zu bombardieren
Oje, bei dir hat es schon gewirkt. :D Ganz kurz: Schwachsinn, durch nicht, aber auch rein gar nichs belegt.


Ansonsten ist das vergleichbar mit dem Chemtrail-Schwachsinn, wie ich hier erkennen kann:
http://www.mikrowellenterror.de/berichte/helenewagner.htm
Oder der hier: http://wiki.netzlautsprecher.org/index.php?title=Christian_Welp

-groschi, sich jetzt eine Aluminium Haube aufsetzend :D


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:48
@orbiphlanx
Zitat von orbiphlanxorbiphlanx schrieb:Das erledigt Bergkristall ganz von alleine, wenn man ihn entsprechend programmiert.
Wenn man entsprechend programmiert wurde scheint man selbst hanebüchenen Unsinn für bare Münze zu nehmen.
Zitat von orbiphlanxorbiphlanx schrieb:ich kann dir die links privat schicken.
Das hier ist ein öffentliches Forum. Wenn du nähere Erklärungen zu deinen Behauptungen nur privat verschicken willst erzeugt das schnell den Verdacht, du würdest hier nur Kunden für Scharlatanprodukte abfischen wollen. Oder sind deine Quellen so grotesk, daß du es dir gar nicht leisten kannst, sie öffentlich zu machen?


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:49
@Groschengrab
Meine Gute... :D mal eben gegoogelt?
Zitat von GroschengrabGroschengrab schrieb:Schwachsinn, durch nicht, aber auch rein gar nichs belegt.
Hmm, dann glaube doch halt weiterhin, dass der gefährlichste Brainwavemanipulator in der BRD die
Zuckerwattenmaschine ist. Aber ich glaube das ist nicht Sinn und Zweck dieses Threads.
Das mit den Chemtrails muss man einfach selbst ausprobieren und erst dann weiterlabern bzw sich erstmal mit der Materie auseinandersetzen.

@geeky
an welche" Scharlatanprodukte" hast du da zum Beispiel gedacht?


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:49
@orbiphlanx

Ich warte auf Beweise für deine These.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:52
@orbiphlanx
Ihr solltet euch bischen mehr damit befassen.
[...]
sich erstmal mit der Materie auseinandersetzen.
Das hat man deiner unbegründeten Meinung nach wohl erst, wenn man an jeden Schwachsinn glaubt?


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:53
Hi,

@orbiphlanx
Zitat von orbiphlanxorbiphlanx schrieb:Das mit den Chemtrails muss man einfach selbst ausprobieren und erst dann weiterlabern bzw sich erstmal mit der Materie auseinandersetzen.
Wollen wir das in den hier vorhandenen Chemtrail Threads mal testen? Wenn du den Mut und Beweise hast, dann komm. Aber keine Filme, sondern handfeste Nachweise für deren Existenz. Ansonsten halt dich besser zurück.

Zum Thema:

Leg mal technische Erklärungen und Beweise für deine Meinung
Zitat von orbiphlanxorbiphlanx schrieb:Außerdem ist es möglich jeden Menschen, der einen Fingerabdruck in einer staatlichen Einrichtung hinterlassen hat mit Strahlen zu bombardieren
vor. Also: wie soll das nun genau funktionieren?

-groschi


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

28.08.2011 um 18:54
@geeky
Nein, aber der Sinneswandel kommt doch sehr schnell, wenn man sich mit der Sache beschäftigt und die ersten Resultate erzielt.


melden