Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

147 Beiträge, Schlüsselwörter: 2012, Maya, Schwarze Löcher, Reptiloide, 12, Sternentor, 21

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 00:12
@Primpfmümpf

ein schwarzes "loch" ist so wie es angenommen wird ein planet mit gigantisch hoher dichte und damit verbunden gravitation.
sie sind de facto unsichtbar da die gravitation so stark ist das sie selbst licht "verschluckt".


melden
Anzeige

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 00:36
Aniara schrieb:Wow, ich hoffe dass niemals Physiker und Astronomen das hier lesen werden, die würden sich die Gehinrzellen raus puhlen mit einem Eislöffel...
Das tue ich grade...

Was zur...?

@Primpfmümpf
Wenn man über solch ein Thema einen Thread öffnen möchte, sollte man sich erst einmal mit dem Thema beschäftigen!

@Nerok
Nerok schrieb:sie sind de facto unsichtbar da die gravitation so stark ist das sie selbst licht "verschluckt".
An sich richtig, nur zum klarstellen, du siehst die Krümmung, also die Stelle an der das Licht "verschlungen" wird. :)


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 00:45
schwarze löcher sind vielleicht "tore" in ein anti-universum voller antimaterie, antizeit, antilicht und antiraum. vielleicht aber auch nicht. jedenfalls werden die das im cern schon rauskriegen, falls das so ist. und um meine ungenauen aussagen diesbezüglich zu komplettieren: die ausmaße dessen, was und wieviel sich die vernetzt-vereinigten endzeitpropheten aller länder zum mayakalender zusammengesponnen haben, wage ich noch nicht einmal abzuschätzen. jedenfalls drück ich in puncto ungenauer aussagen gern mal ein auge zu und kann mir vorstellen, dass mit "erde - galaktisches zentrum auf einer ebene" gemeint sein soll, dass es einen zeitpunkt gibt, an dem zwischen erde und zentrum freie bahn herrscht - kein stern, keine schwarze materie, kein whatever zwischen uns und sauron's auge. da dies gewaltige schreckensszenario aber gewaltig dem plötzlichen auftauchen nibiru's widerspricht, lehne ich erstmal beides ab und tu erstmal so, als ob die welt doch nicht unter geht, auch wenn ich sehr wohl höheren bewusstseinsdichten - was auch immer das sein soll - entgegenstrebe. und falls uns wintersonnenwende doch der himmel auf den kopf fallen sollte, hab ich einen ersatzplan und werd mich in die berge verkriechen und mich der rebellion gegen die annunaki anschliessen. obwohl ich befürchte, dass da das szenario aus diesem scientology-fiction streifen mit travolta und whittaker grad mit mir durchgeht. welche rubrik waren wir doch grad? d-.-b


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 00:50
mr.j schrieb:Wenn man über solch ein Thema einen Thread öffnen möchte, sollte man sich erst einmal mit dem Thema beschäftigen!
Ja wie recht du hast!


melden

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 00:51
@Primpfmümpf
Wie soll ich das jetzt dir schonend beibringen....


Wenn man keine ahnung hat, einfach mal.. still sein!


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 00:52
Darf man nichts erzählen wenn man keine Ahnung hat?


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 00:53
Es ist ja auch keine "Ahnung" von mir, ehr eine Vermutung :D


melden

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 01:08
@Primpfmümpf
Warum öffnest du dann solch einen Thread?


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 01:27
@mr.j

Weil vielleicht andere auch noch diese Vermutung haben. Und man mit anderen die nicht diese Vermutung haben darüber dieskutieren kann um nachzuforschen warum man verschiedener Ansicht ist :D


melden

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 01:30
@Primpfmümpf
Das gabs doch schon
Oder es war ein Indiz dafür was passieren wird. :D

sun-mayan-stargate


melden
Mondläufer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 02:12
@the_georg
Wo hast du denn das Bild von dem Ding her(was ist das)?
kannst Du mir mal nen Link geben? Hab ich noch nie gesehen!


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 02:23
Sternentor? Wir sind also wieder bei Heaven's Gate.

Ich reise nicht mit.


melden

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 02:29
Wenn der Tag lang ist,dann reden die Menschen viel .......... 21.12.2012? *Kopfschüttel*


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 04:18
@Primpfmümpf


Was 21.12.2012 passiert, kann man sich nicht vorstellen....alles was man sich im Bezug auf dieses Datum vorstellt ist lediglich eine Vorstellung und entspricht nicht mal im geringsten der Wirklichkeit....


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 04:43
@dergeistlose

solange es nicht der 21.12.2012 ist, ist es auch nicht wirklich.

Doch die Anregungen zum Glauben dass was am 21.12.2012 passiert sind wirklich. Auch wenn kein Glaube verwirklicht wird.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 04:48
@Primpfmümpf


Der Glaube an ein bestimmtes Datum ist schon mit dem Glauben verwirklicht....ob der glaube jedoch wirklich, wirklich ist, kann man jetzt schon erkennen wenn man will....dazu braucht man nicht (vergeblich) warten


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 04:48
Das stimmt :)

zwar nicht verwirklicht, aber wirklich


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 04:52
Ok, auch verwirklicht ;)


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 04:54
@Primpfmümpf


Wer glaubt, verwirklicht seinen Glauben und bringt es in (Gedanken)Form wieder....

Der Glaube kann nur für sich Selbst oder für eine Allgemeinheit wirklich sein....das bedeutet aber nicht, das sie dann auch wirklich ist....der Wahn hat viele Facetten :)


melden
Anzeige
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

18.11.2012 um 04:55
denn die Wahrheit hat viele Facetten ;)


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt