weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

147 Beiträge, Schlüsselwörter: 2012, Maya, Schwarze Löcher, Reptiloide, 12, 21, Sternentor

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

12.12.2012 um 00:02
@Adrianus
Ein schwarzes Loch für Wissen? :)


melden
Anzeige

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

12.12.2012 um 00:29
@Pantha
Pantha schrieb:Ein schwarzes Loch für Wissen?
:D
Aber sehr groß und ultraschwarz. :D


melden

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

12.12.2012 um 05:51
@Pantha
Nein, ein schwarzes Loch nimmt ja was auf...
Das ist eher sowas wie die Reaktion zweier gleichgeladener Teilchen aufeinander...


melden

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

12.12.2012 um 07:55
Es bleibt spannend....

Werden uns die Reptioden zuerst erwischen und fressen?

Wird uns ein schwarzes Loch verschlingen?

Wird das schwarze Loch nicht nur uns (bevor uns die Reptioden fressen) sondern auch die Reptoiden erwischen?

Oder wird zuerst die innere Sonne der Erde die Leutchen im inneren der Erde, dann uns und die Reptoiden erwischen, bevor uns die Reptioden fressen?

Oder gehen wir alle gemeinsam auf eine Reise durch das "Stargate", gebildet durch eine ganz spezielle Konstellation der Sterne.

Sämtliche Präastronautiker sprechen die ganze Zeit davon das wir zu den Sternen zurückkehren sollen. Nur, was machen wir dann da eigentlich? Das könnte mir mal jemand erklären!

Oder wird, wenn die Sterne richtig stehen, Cthulhu wieder kommen und uns fressen? Oder doch die Reptoiden die uns gefressen haben? Denn uns gäbe es ja dann theoretisch nicht mehr...

Es bleibt spannend.....


melden

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

12.12.2012 um 08:45
@Adrianus
Aber es kommt ja bei ihnen an. Es erreicht sie und verschwindet dann für immer.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

16.12.2012 um 11:47
@Primpfmümpf

Ah du bist ein Crack Pot. Du weißt absolut besser, wie die Realität zu sein hat und das alles mit deinen Mangelnde Kenntnissen in Physik und nicht vorhandenen in höherer Mathematik.

Und wir sollten dir glauben weil?


melden

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

16.12.2012 um 22:07
@Primpfmümpf
Zitate von links, oder links kann ich nicht gebrauchen weil ich da kein Wort von glaube
... es sei denn, dort steht dasselbe wie das, woran du ohnehin schon glaubst. Das wäre dann nämlich die ultimative Bestätigung dafür, daß du richtig liegst, oder etwa nicht?
:D


melden

"schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012

17.12.2012 um 01:03
Schwarze Löcher, sprechen wir von denen in den in den Köpfen der BILDleser oder verstehe ich da was falsch :troll:
dass laut wissenschaftliche angeblichen Fakten "schwarze Löcher" einerseits "massive Objekte" und andererseits "Löcher" sein sollen.
Löcher
Nein, in der Wissenschaft sind "schwarze Löcher" keine "Löcher" - Fehlinterpretation, sorry Bro.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden