Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

411 Beiträge, Schlüsselwörter: Illuminati
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

24.01.2015 um 23:40
@tris
Das war ein Trollbeitrag von mir...
Ich glaube nicht an eine Verschwörung. Das sind einfach humorvolle Leute die da mitwirken und ein Paar Idioten die die Symboliken und Sex Worte sehen und meinen, das Kinder, die weder lesen noch sonst was können, sich davon unbewusst beeinflussen lassen.


melden
Anzeige
Wiewahr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 00:07
@illik
@tris
das soll Harmlos sein?

Also manche Szenen sind schon übertrieben und nichts für kinder wenn z.b. Mickey einen blauen Dildo in der hand hält und das kommt auch in den bekannten kinofilmen vor.

Ihr müsst euch fragen warum man mit solchen Szenen den ganzen Film und das Image von Walt Disney riskiert,immerhin ein Milliarden Unternehm.

Noch auffäliger, nichts in den Medien darüber,die stehen doch auf solche Skandale.

Das gibt es schon seit jahren auf Youtube aber nichts in den Medien. Als wäre das keine Nachricht wert.


melden

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 01:05
Wiewahr schrieb:Also manche Szenen sind schon übertrieben und nichts für kinder wenn z.b. Mickey einen blauen Dildo in der hand hält und das kommt auch in den bekannten kinofilmen vor.
Der blaue Dildo ist jedoch von Mini das T-Shirt, welches man sieht. Doch da das Bild so nah rangesummt wurde sieht es fast wie ein Dildo aus. Es handelt sich dabei einfach nur um eine optische Täuschung.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 10:20
@Wiewahr
Ein aufgeklärter erwachsener Mensch erkennt das VIELLEICHT. Kinder garantiert nicht. Selbst wenn der Dildo als Foto präsentiert werden würde, die wüssten gar nicht was das ist.

Kannst es mal ner Zeitung stecken. Vielleicht gewinnst dann noch nen Gutschein...


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 10:27
@Wiewahr
Ist doch dasselbe wie mit den Märchen von den Gebrüder Grimm.
Hänsel und Gretel -Kannibalismus und Mord in Form von lebendig verbrennen.
Schneewittchen und die sieben Zwerge -Mordlüsterne und Selbstverliebte Verwandte die aufgrund von Eifersucht jemanden umbringt und später von der Klippe stürzt. Die hübsche Frau wohnt alleine bei sieben wildfremden Männern!

Man könnte jede der Geschichten aufzählen. Immer behandelt es eine ziemlich brutale und menschenverachtende Thematik. Realisieren es die Kinder? Oder leben sie dannach?
Wenn du dich irgendwo beschweren möchtest, dann doch eher bei Märchen, als wegen irgendwelcher versteckter Botschaften die man bis auf wenige Ausnamen nur dank eines Youtubeclips erkennt hat und das kein Kind jemals herausfinden, geschweige den Begreifen würde.


melden

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 11:30
@illik
illik schrieb:Das war ein Trollbeitrag von mir...
Tschuldigung, das ist im Verschwörungsforum immer so schlecht zu erkennen. >.<
illik schrieb:und später von der Klippe stürzt
Das ist allerdings nur die Disney-Version. Im Märchen selbst wird sie gezwungen, glühende, eiserne Schuhe anzuziehen und zu tanzen, bis sie tot umfällt.

@Wiewahr
Wiewahr schrieb:Also manche Szenen sind schon übertrieben und nichts für kinder wenn z.b. Mickey einen blauen Dildo in der hand hält und das kommt auch in den bekannten kinofilmen vor.
Und in dem einen Iron Man Film liegt auf dem Tisch das Schild von Captain America. Wenn man nicht weiß, was das für ein Schild ist, hat es aber keinerlei Bedeutung für einen. Wenn man es denn überhaupt sieht. Wieso sollte es bei sowas anders sein?


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 11:41
tris schrieb:Das ist allerdings nur die Disney-Version. Im Märchen selbst wird sie gezwungen, glühende, eiserne Schuhe anzuziehen und zu tanzen, bis sie tot umfällt.
hahaha, noch besser...


melden
Wiewahr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 15:43
@illik
@tris
@Yotokonyx
Dann zeigt es mal euren Kindern oder Neffen/Nichten wenn es für euch ok ist. Am besten gleich die ganzen Youtube videos in Wiederholungsschleife, neben anderen Erwachsenen. Die sind dann schnell beim Jugendamt.


melden

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 16:34
@Wiewahr
Beim Anschauen der Youtube-Videos auf alle Fälle. Allerdings nicht wegen der Disney-Ausschnitte, sondern weil 99% dieser Youtube-Videos hirnrissiger, mit Idiotie gespickter Verschwörungsquatsch ist. Da wären die Kinder beim Jugendamt tatsächlich besser aufgehoben. Wegen akuter Verdummungsgefahr.


melden

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 16:37
@Wiewahr

@tris nimmt mir die Worte aus den Mund/von der Tastatur.

Ernsthaft:
Ich bin mit Disney-Filmen aufgewachsen - da ist nichts, was Kinder irgendwie negativ beeinflusst.
Diese "Symbolik" wird nur von Leuten gesehen, die sie sehen wollen.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 17:18
@Wiewahr
Es geht hier um den Film und nicht um den AUsschnitt den man vor den Kindern anhält und dann am Bildschirm mit nem Stift die Buchstaben S E X nachfährt.
Ach ja, anschliessend müsste man den Kindern noch erklären was Sex ist, weil sie das Wort vermutlich noch nie in ihrem Leben gehört haben.

Du übertreibst masslos...


melden
Wiewahr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 17:29
@illik
Es gibt schon Szenen wo man absicht unterstellen kann und darauf kommt es an. Perverse Comic Zeichner gehen mal garnicht.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 17:39
@Wiewahr
klar sind gewisse szenen mit voller Absicht gemacht. Ich finds ulkig. Würde ich auch machen an ihrer Stelle. Und klar gehts. Das Donald Duck etc andauernd ohne Hosen rumrennen ist auch allen egal. Und sowas SIEHT MAN im Gegensatz zu diesen versteckten Schatztruhen.


melden
Wiewahr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 17:44
@illik
Donald läuft aber nicht mit 18cm durch die gegend,er ist geschlechtslos.
Du würdest es auch machen? Dann sollte man dich nicht in die nähe von kindern lassen ,wenn du denen sowas zumutest.

"Schatztruhen" ,langsam verstehe ich...


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

25.01.2015 um 17:45
@Wiewahr
sowas nennt man künstlerische Freiheit.

Geschlechtslos? Weshalb hält er sich dann beschämend den Schambereich zu, wenn er sein matrosenhemd ausgezogen hat?

Bleib mal locker.


melden

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

26.01.2015 um 19:23
Also an so viel Zufälle glaub ich nicht! Das mit dem Atom deutet sicher darauf ab auf eine Katastrophe in USA und daraufhin wollen die Illuminaten der Welt grüne Energie aufzwingen oder sie wollen so ein Verbot für weitere bauten von AKW'S erwirken. Z.b in Iran etc. Was haltet Ihr davon? Weil das Symbol hab ich auch schon öfter gesehen und dachte das wäre normal, aber Illuminati versteckt die Zeichen ja dass wir denken das ist uns vertraut, versteht ihr?

@Para_DoXX
@illik
@Wiewahr
@Lepus


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

26.01.2015 um 19:24
@Holdings
Was sind illuminati?


melden

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

26.01.2015 um 19:25
@illik

Eine Geheimgesellschaft die die Welt beherrschen und formen möchte um die Weltherrschaft zu erlangen.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

26.01.2015 um 19:29
@Holdings
Falsch!

Überlege und vorallem INFORMIERE dich das nächste Mal, bevor du irgendwelchen Leuten Dinge unterstellst!
Der Illuminatenorden (lat. illuminati „die Erleuchteten“) war eine kurzlebige Geheimgesellschaft mit dem Ziel, durch Aufklärung und sittliche Verbesserung die Herrschaft von Menschen über Menschen überflüssig zu machen. Sie wurde am 1. Mai 1776 vom Philosophen und Kirchenrechtler Adam Weishaupt in Ingolstadt gegründet und existierte nur bis zu ihrem Verbot 1785 im Kurfürstentum Bayern.
Wikipedia: Illuminatenorden


melden
Anzeige

Wiederkehrende Symbole in aktuellen Hollywoodfilmen

26.01.2015 um 19:31
@illik

Die Illuminati wurden noch geheimer und das war nur zur Schau, anfangs hatten sie sich schon gegen die Kirche gewandt und haben die Freimaurer unterwandert und dort leise weiter gelebt.


melden
169 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden