weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

The Elder Scrolls Online

667 Beiträge, Schlüsselwörter: RPG, MMO, Elder Scrolls Online
Pozilei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Elder Scrolls Online

01.02.2014 um 05:51
@Zerox
Wie steht ihr zu dem monatlichen Abonnement? (das wahrscheinlich kommen wird)13-18€ mntl ist einfach zu teuer. Gw2 macht's vor
Und man sieht das Gw2 völlig abkackt. Da keine Finanzielle mittel zur verfügung. Ich habe Gw2 bis vor 2 Wochen seit dem Release eine Chance gegeben, aber das die es seit weit über einem Jahr nicht auf die Reihe kriegen ein anständiges Endcontent zu bieten (geschweige denn die Klassenbalance) habe ich es aufgegeben. Gw2 wäre mit Abo System sicherlich das beste Mmo gewesen. Aber so ist's ne Katze im Sack! Deswegen denke ich, du redest einfach vor dich hin, und hast das Spiel "Gw2" nicht einmal selber gespielt!


melden
Anzeige
Pozilei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Elder Scrolls Online

01.02.2014 um 06:02
@derpreusse

Glaube mir. ESO wird sich auf jeden fall halten. Die haben bereits 1.5 Millionen Fans auf Facebook. Und das Spiel ist noch nicht einmal draußen. Wenns doch Hart auf Hart kommt, dann wirds eben F2P. Aber Server Down wird das Spiel die nàchsten 5 Jahre auf keinen Fall!!


melden

The Elder Scrolls Online

01.02.2014 um 09:45
Soviel zu "ich habe nicht gespielt" @Pozilei


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Elder Scrolls Online

01.02.2014 um 13:04
@Pozilei
Also an der Anzahl der Fans würde ich die beliebtheit des Spieles auf keinen Fall festmachen. Leute wie ich haben die Seite nur geliked, weil sie auf dem neuesten Stand bleiben wollen und einfach interesse am neuesten Elder Scrolls haben.
Wenn ich sage das Spiel wird sich nicht lange halten, dann mein ich das es nach einem halben Jahr ca. einen stetigen Abgang von Spielern gibt nachdem der allgemeine Hype nachgelassen hat.
Und in Foren und auch auf deren FB Seite gibts genug negative Kommentare.


melden

The Elder Scrolls Online

01.02.2014 um 13:34
Stehen 18 Euro monatliche Abo Kosten mittlerweile fest?
Wenn ja: What the...?! *ESO auf jeden Fall aus der Liste Streich*
Tut mir leid, 18 Euro wären mir ein bisschen zuviel. Es wäre einfach nur wirklich richtig richtig gierig. Wie gesagt: 60 Euro für das Spiel, Ingame Cash Shop UND monatliche Kosten. Man sollter meinen dass Leute irgendwann den Hals voll genug haben, aber bei denen scheint es nicht der Fall zu sein und es würde an Unverschämtheit grenzen.


melden

The Elder Scrolls Online

01.02.2014 um 19:27
@Pozilei
Natürlich hören viele wieder auf, weil sie das Suchtverlangen nicht haben, was einem Abosysteme indokrtinieren. Die meisten aus der Gilde in der ich bin, sind entweder frisch, spielen seit Beginn von Gw2 oder Veteranen, die bereits GW1 gespielt haben - Die Meisten sind geblieben und haben wenn, dann nur eine kurze Spielpause gemacht.

@derpreusse
Davon gehe ich auch aus.


melden

The Elder Scrolls Online

01.02.2014 um 19:49
warum hab ich nur so nen scheiss PC :cry: ich mags haben :cry:


melden

The Elder Scrolls Online

01.02.2014 um 23:58
@Isana

Hol' Dir lieber, sobald Du Deinen Wunsch-PC hast, Skyrim.


melden

The Elder Scrolls Online

02.02.2014 um 00:20
@Mr.Dextar
hab ich schon für ps3 :'D

ich hab mir den thread ned durchgelesen..
is elder scrolls online nich gut? o.o


melden

The Elder Scrolls Online

02.02.2014 um 00:22
@Isana

Die Meinungen sind sehr gemischt, aber da ich MMORPGs eh nicht sonderlich mag und ESO schon mehr als außergewöhnlich sein müsste, um mich zu überzeugen, hole ich es mir nicht, vor allem wegen der monatlichen Gebühren. Aber naja, ich hatte am Anfang die Hoffnung, es würde außergewöhnlich werden...

Vielleicht wird es das ja noch tatsächlich, nach vielen Patches, Addons und Abschaffen der Gebühren. :P


melden

The Elder Scrolls Online

02.02.2014 um 00:24
@Mr.Dextar
hmm es wird zumindest gut vermarktet in dem video..aber das muss ja nichts heissen.
jaa des mit dem gebühren is so ne sache :/
aber es sieht so hammergeil aus und ich liebe MMORPGs *.*


melden

The Elder Scrolls Online

02.02.2014 um 00:28
@Isana

Dann kommst Du an einen neuen PC so oder so nicht rum.


melden

The Elder Scrolls Online

03.02.2014 um 02:00


melden

The Elder Scrolls Online

03.02.2014 um 02:00
Ok, ich hasse zergen. Hab aber so schnell kein Bild vom WvW gefunden... :P:


melden

The Elder Scrolls Online

03.02.2014 um 15:09
So.
Auf der offiziellen HP stehen die monatlichen Kosten bei 12,99€
Standard Preis (Ich weiß gar nicht mehr, was ich bei TERA damals im Monat gezahlt habe... :| )
Bei 18€ wär ich echt steil gegangen :D
Vorbesteller der digitalen Version (kauf auf der offiziellen HP) haben 5 Tage eher Zugang.
Außerdem genießen Vorbesteller den (unfairen?) Vorteil, dass sie jedes Volk unter jeder Allianz spielen können.


melden

The Elder Scrolls Online

03.02.2014 um 15:56
@kiwikeks
kann man eig vorbestellen egal wann oder gibts da ein "verfallsdatum" ?


melden

The Elder Scrolls Online

03.02.2014 um 16:03
@Isana

Wtf? :D :D


melden

The Elder Scrolls Online

03.02.2014 um 16:03
@Isana
Vorbesteller ist man idR immer so lang, bis der Headstart, oder Release des Spieles ist. Also, spätestens am 4. April ist's vorbei :)
Ich würd als Richtung sagen: bis zum 29. März ist man auf jeden Fall "Vorbesteller".


melden

The Elder Scrolls Online

03.02.2014 um 16:08
Nachtrag zum Vorbesteller Bonus:
Gilt wohl für jede der Standard Editionen - sei es Physisch, oder Digital. Und auch den früheren Zugang gibt es in beiden Fällen - egal wo man bestellt. (*grad bei Amazon gesehen*)


melden
Anzeige

The Elder Scrolls Online

03.02.2014 um 16:30
@Mr.Dextar
was? :D

@kiwikeks
ok cool ^^


melden
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden