weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Witcher 3

1.217 Beiträge, Schlüsselwörter: Gaming, 2, 3, 1, Hexer, Witcher, Der Hexer

Witcher 3

02.06.2015 um 20:29
taren schrieb:Persönlich passt es mir nicht wirklich in die Welt, da war das alte Spiel stimmiger
Du meinst das Würfelpoker der Vorgänger? Das war doch saudämlich^^


melden
Anzeige

Witcher 3

03.06.2015 um 00:07
Bin bis Level 17 mit der Startausrüstung rumgerannt. Einmal hat mir die Lederrüstung gefallen und dann fand ich die Alternativ-Rüstungen wirklich nicht schön. Hab mich am Ende wirklich schwer getan... wie schwer weiß ich aber erst jetzt. Hab mir die Bärenrüstung besorgt und Gerald mäht sich wieder durch die Gegnerreihen.

Und die Bärenrüstung schaut echt okay aus... freu mich schon auf die Endstufe - da sind dann die Farben auch wieder etwas dunkler.

Aber ich trauer immer noch der Startrüstung nach. Schade das man die nicht Aufwerten kann...


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witcher 3

03.06.2015 um 15:14
@LL

Die wichtigste Taste ist mal wieder F5. Spielern, die automatisches speichern gewöhnt sind, wird das schwer fallen. Speichern, speichern und nochmal speichern. Wer sich auf das automatische Speichern verlässt, ist selber Schuld. ;)

Habe das Spiel noch mal neu angefangen, da ich den Inventarbug nicht umgehen kann und er spielendscheidend für den HQ ist. Scheint mit der GK zusammen zu hängen, scheinbar stehe ich mit dem Problem nicht alleine da.
i5 Prozessor in Kombination mit NVIDIA 770 macht wohl Mucken. Habe zwar i7 Prozessor....


@Negev
Die Startrüstung finde ich auch am besten gelungen. Was ich bisher gefunden habe....sofort an den nächsten Händler vertickert.


melden

Witcher 3

03.06.2015 um 16:18
nodoc schrieb:Die wichtigste Taste ist mal wieder F5.
Kann ich nur bestätigen. Sogar noch wichtiger wenn du auf hart spielst. ^^


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witcher 3

03.06.2015 um 18:57
@CthulhusPrison

Habe mir extra eine Haftnotiz an den Bildschirm gepappt. *G*

@LL
Mein Inventarproblem hat sich auch gelöst. Ich war einfach zu blöd, richtig aus dem Inventar zu gehen. Musste Donner erst herstellen und ausrüsten, damit ich aus dem Inventar darf. Ich, wollte es erst später herstellen/ausrüsten. Kein Bug also! Hat mich sowieso gewundert, da sonst überhaupt keine Hänger o.ä.

* Freu *


melden

Witcher 3

03.06.2015 um 19:41
Was ich mich Frage: Warum tötet Geralt all diese Deserteure? Klar sie greifen ihn an. Aber warum? Hier ist The Witcher 3 ausnahmsweise zu schwarz/weiß. Je weniger im Krieg kämpfen desto besser. Mein Hexer würde den Deserteuren eher helfen.


melden

Witcher 3

03.06.2015 um 19:44
@Negev
Er sagt das doch später im Spiel das Hexer unabhängig sind und sich in Krieg auf eine Seite schlagen ... Weiß nicht genau wo aber den Dialog gibt es ... Also wenn Deserteure ihn nunmal angreifen tötet er sie ;)


melden

Witcher 3

03.06.2015 um 19:45
Im Krieg nicht*


melden

Witcher 3

03.06.2015 um 19:49
makaeasy schrieb:Also wenn Deserteure ihn nunmal angreifen tötet er sie ;)
Sicher, aber warum? Sind die Deserteure so enraged, dass sie alles töten was nicht bei 3 auf den Bäumen ist?
Deserteure sind schließlich auch gewöhnliche Menschen - vermutlich schlauer als der gemeine Soldat.


melden

Witcher 3

03.06.2015 um 19:55
@Negev
Da musst du die Spiele Entwickler fragen
;)


melden

Witcher 3

03.06.2015 um 19:58
Ja finde ich auch nicht gut, hier wird irgendwie Deserteur gleich auf Bandit gestuft.


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witcher 3

03.06.2015 um 19:59
@Negev
In so einem Mittelalter Setting ist ein Deserteur gleichzusetzen mit einem Banditen. Man ist ja quasi vogelfrei in dem Moment indem man die Armee verlässt. Jetzt wollen einen beide Fraktionen umbringen und irgendwo untertauchen und ein neues Leben anfangen funktioniert auch nicht in einem kriegsgebeutelten Land.


melden

Witcher 3

04.06.2015 um 10:31
Einige Spieler fordern jetzt eine Art New-Game-Plus, da es für Geralt zwar theoretisch keine Level-Obergrenze gibt, aber es wegen mangelnden Quest-Nachschub praktisch kaum möglich ist, wirklich hoch zu leveln. Finde ich gut, kann man alle Fähigkeiten auf max. Lvl bringen. ^^

http://www.gamestar.de/spiele/the-witcher-3-wild-hunt/news/the_witcher_3_wild_hunt,49062,3086530.html?pm_cat


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witcher 3

04.06.2015 um 10:47
War schon immer die größte Freude ein Spiel noch einmal durchzuspielen mit Waffen und Fähigkeiten. In Resident Evil 4 hat mir der zweite Durchgang zb besser gefallen als der erste.


melden

Witcher 3

04.06.2015 um 10:47
@CthulhusPrison
Ich bin kein Freund der Charakterentwicklung über Level...
Level limitiert nur den Content wozu?


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witcher 3

04.06.2015 um 11:12
Woher kommen eigentlich all die trotteligen Namen?..Klingen immer wie ein deutsches Gerät. Backer von Ofen oder Laster von Kraftwagen.
Der Knüller ist aber noch immer "Hurensohn"..der Name wird 300x gesagt. Wo finde ich Hurensohn? Das sind Hurensohns Männer!..


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witcher 3

04.06.2015 um 11:16
@Negev
Das mit den Deserteur hab ich auch gedacht. Sie hätten die Leute im wald wohl einfach Wegelagerer nennen sollen. Aber sie haben in der story mancmal erwähnt, dass viele Deserteure zu Banditen wurden. Ich denke aus dem Grund kann man damit leben. Denn es gibt einige quests, indem z.b. der Hexer einen Deserteur vor dem wütenden Mob beschützen kann. ;)


melden

Witcher 3

04.06.2015 um 11:29
@Waldkind
Hurensohn ist eben ein Hurensohn - Name ist Programm. Im Lauf der Hauptquest trifft man auf ihn.
Spoiler zu Hurensohn:
SpoilerHab diesen Drecksack getötet! Nicht so sehr wegen Ciri. Ich fands abartig was er mit den Mädchen angestellt hat. Ich hoffe nicht, dass man dafür später vom Spiel "bestraft" wird.
SpoilerIch verstehst sowieso nicht, auch in Filmen... Ein Held in glänzender Rüstung schlachtet sich durch das Feindeslager, tötet hunderte Menschen, nur um den Obermacker zu verschonen :troll:

@Dawnclaude
Jo sie hätten diese NPC Wegelagerer oder Banditen nennen sollen - meinetwegen sind einige Deserteure auch Agressiv. Aber ich hab schon eine halbe Armee von diesen Leute niedergestreckt :D .

Aber gut, es gibt viele Quests die das Thema besser beläuchten.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witcher 3

04.06.2015 um 12:13
Negev schrieb:Was ich mich Frage: Warum tötet Geralt all diese Deserteure? Klar sie greifen ihn an. Aber warum? Hier ist The Witcher 3 ausnahmsweise zu schwarz/weiß. Je weniger im Krieg kämpfen desto besser. Mein Hexer würde den Deserteuren eher helfen.
Genau genommen, dürfte man dann überhaupt niemanden in einem Spiel meucheln. Egal, welchen Namen man dem Kind gibt.

Ich hatte z.B. keine Lust, den Greif zu töten. Der, hatte mir ja überhaupt nichts getan. Die Dorfbewohner hatten sein Weibchen getötet und nun war ihr Partner verständlicherweise sauer und hat das Dorf angegriffen. Na und. Nicht mein Problem.
Meinen Auftrag musste ich aber lösen, da ich sonst in der Hauptstorry nicht weiter gekommen wäre. Wenn ich bei solchen Spielen anfange Moraldebatten zu führen, kann ich es gleich lassen. *G*


melden
Anzeige

Witcher 3

04.06.2015 um 12:18
@nodoc
Aus dieser Sicht, stimmt.
Aber was willst du in der Witcher-Welt dann machen? Blümchen pflücken? Die armen Planzen... wie kannst du sie nur ausreißen?! :D


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
World of Warcraft195 Beiträge
Anzeigen ausblenden