Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind wir Götter?

182 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mensch, Grenzwissen, Ursprung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sind wir Götter?

22.07.2009 um 00:28
@snoopy2.5

Da muss ich dir sogar zustimmen... nur eben auf mich bezogen. Wenn wir schon so weit sind zu glauben das wir die Realität selbst erschaffen, dann gibt es keinen Grund anzunehmen das andere unabhängig von mir sind. ;)


melden

Sind wir Götter?

22.07.2009 um 00:33
LOL was macht ihr hier?

Greetz


melden

Sind wir Götter?

22.07.2009 um 00:36
wir sagen hier was sache ist:-)


melden

Sind wir Götter?

22.07.2009 um 00:37
Wir sind der Gott dem du begegnest ;)


melden

Sind wir Götter?

22.07.2009 um 00:51
Nein... nein... nein nur ICH bin Gott. :-P


melden

Sind wir Götter?

22.07.2009 um 00:53
Glaun ich euch allen aber nicht :-P :-P :-P

Greeetz


melden

Sind wir Götter?

22.07.2009 um 01:01
@lady_sinfony

Schön... ich glaubs auch nicht! ;)


melden

Sind wir Götter?

22.07.2009 um 01:04
Jedem das Seine! :-)

Greetz


melden

Sind wir Götter?

22.07.2009 um 02:39
Der Mensch ist ein in einen Tierkörper eingesperrtes Wesen mit der Potenz zur Göttlichkeit.



melden

Sind wir Götter?

17.08.2009 um 23:28
manamana: "Alles, was wir haben und sind, das verdanken wir den Naturwissenschaften."
Quatsch. Einfach Quatsch.
Natürlich haben die Naturwissenschaften uns ein bequemeres Leben ermöglicht und uns materiellen Fortschritt gebracht. Aber zum geistigen-emotionalen Reichtum der Menschheit tragen sie kaum etwas bei, häufig sind sie dafür sogar schädlich weil es viele Menschen gibt die eben genau in diesem Gebiet verarmen weil sie ihre Wissenschaft über ihr Herz schätzen...

Ich empfinde es als deprimierend, dass es Menschen gibt, die nicht einmal verstanden haben, warum es ihnen so gut geht. Die sich von der Kirche losgelöst habenden Naturwissenschaften umfassen Medizin, Chemie, Technik, Computer, usw.

Ohne die Naturwissenschaften wären wir immer noch im finsteren Mittelalter des Gottglaubens: Zerlumpte, bettelarme, ständig kranke und von Wahnideen geängstigte Acker- oder Kriegsknechte mit einer Lebens-Erwartung von unter dreissig Jahren !

Die Naturwissenschaften, die mit Wahnideen nichts anfangen können, haben uns seit der Verbrennung von Giordano Bruno 1600 vor den Kardinälen des Vatikans, unvergleichlich mehr gebracht, als alle Ideologien und Fantasievorstellungen während Jahrtausenden zusammen genommen. Die ersten Naturwissenschafter sind von der Kirche blutig verfolgt worden, die Evolutionslehre wird bis heute erbittert bekämpft. Heute fahren die Pfaffen Auto, fliegen, computern und sehen fern - als sei nie etwas gewesen. Einen solchen verlogenen Saumagen müsste man haben !


melden

Sind wir Götter?

21.12.2011 um 01:00
ja ich denke wir sind Götter


melden

Sind wir Götter?

21.12.2011 um 14:18
@macbook
dann will ich Allah sein


melden

Sind wir Götter?

21.12.2011 um 22:25
das ist doch kein Gott?!
@Pumpkins


melden

Sind wir Götter?

21.12.2011 um 23:06
Hmm, wenn man ein Haustier hat, sieht es dich dann als Gott an ??
Immerhin schaffst du Futter heran und machst es ihm gemütlich und das Tier weiß nicht, wie du das machst ;)


melden

Sind wir Götter?

22.12.2011 um 03:04
Ich glaub schon das ich ein Gott bin.
Einige Leute sagten immer wenn sie mich gesehen haben "Oh mein Gott"
Dann muss doch was dran sein :)


melden

Sind wir Götter?

22.12.2011 um 07:11
@macbook
Das arabische Wort für Gott = Allah


melden

Sind wir Götter?

22.12.2011 um 07:26
Der römische Kaiser Vespasian wusste auf seinem Sterbebett, was ihn erwartet: "Ich glaube, ich werde zu einem Gott."


melden

Sind wir Götter?

23.12.2011 um 23:15
Ich könnte es mir so vorstellen:

Wir sind Gott (Singular/Plural=egal) im Sinne von "Wir" sind "alles was ist/war/sein wird" und haben uns selbst und alles andere hervorgebracht aber gewollt unbewusst um uns/alles selber aus dem nichts zu erkennen/verstehen wer oder was wir sind...


2x zitiertmelden

Sind wir Götter?

23.12.2011 um 23:25
wir sind götter in einer welt voller scheisse...


melden

Sind wir Götter?

23.12.2011 um 23:51
Zitat von macbookmacbook schrieb:gewollt unbewusst
;D Ja ne, is klar.


melden