weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeitreisen

554 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Wissenschaft
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

10.07.2014 um 15:14
Wobei wir damit bei ua. bei Susskind angelangt wären.
Bis später.


melden
Anzeige
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

12.07.2014 um 18:55
zuletzt habe ich eine doku bei YT gesehen
in der bestätigt wurde,
dass zeitreisen möglich sind ...

allerdings kann man nicht in die vergangenheit reisen,
bevor diese erfunden wurde ...

also in der zukunft
nur zurück bis zu dem zeitpunkt
an dem die maschine erfunden wurde ...


melden

Zeitreisen

12.07.2014 um 19:25
@mal_schauen

Weisst Du noch wie die Doku hieß? Oder hast Du vielleicht eine Link dazu? Danke.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

12.07.2014 um 19:33
@Hawkster

leider nein ...
ich suche aber nochmal danach ...
hab bevor ich hier gepostet
auch schon danach geschaut ...

bei der doku ging es darum,
dass jemand seinen vater duch krebs verlor
und sich daranmachte eine zu 'erfinden' ...
und es tatsächlich schaffte ...
zwar keine zusammenzubauen,
aber dass es möglich ist ...

später werd ich nochmal danach suchen ...
der link folgt dann ...


melden

Zeitreisen

12.07.2014 um 19:37
Ja klar. Diese berühmten Dokus, die Zeitreisen in die Vergangenheit bestätigen kenne ich auch. Aber die Dokus findet man natürlich nicht.

In die Zukunft ist es ja ziemlich "leicht" zu reisen. Man muss nur schnell genug sein. ;)
Und wie sieht es in die entgegengesetzte Richtung aus?

Da müssen wir sicher nur langsam genug fahren. :D


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

12.07.2014 um 19:42
@mal_schauen
Das ist ein klasisches SF-Thema, hat aber mit den harten physikalischen Realtitäten wenig bis nichts zu tun.
In einer Zeitmaschine müsste die Zeit ja rückwärts laufen, und das auch noch beschleunigt, da die Zeitreise sonst zu lange dauern würde. Niemand hat aber bisher den Lauf der Zeit bisher auch nur eine messbare Spanne verlangsamen können, geschweige denn rückwärtslaufen lassen.
Zeit scheint etwas sehr stabiles zu sein.
Auch relativistische Effekte helfen da nicht weiter, denn es liegt in der Natur der Sache, da diese immer nur andere, sich von uns fortbewegende Personen und Gegenstände betreffen, nie uns selbst und zum anderen ist bei Lichtgeschwindigkeit = unendlich langsamer Zeitablauf Schluß. Eine Zeitumkehr würde nur bei der nach der Relativitätstheorie unmöglichen Überlichtgeschwindigkeit stattfinden.
Die einzig technisch mögliche Zeitmaschine geht Richtung Zukunft und kann natürlich auch schon in der Vergangenheit begonnen haben:
Alliens, die die Erde in grauer Vergangenheit besucht haben und ein Wesen aus der Zeit, sagen wir mal einen Römer entführt und mit einem Raumschiff auf nahe Lichtgeschwindigkeit beschleunigt haben. Der gute Mann könnte, entschleunigt und wieder auf der Erde gelandet, uns wohlauf und kaum gealtert begegnen.
Dieses Zenario ist natürlich SF, verstößt aber gegen keine Naturgesetzte.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

12.07.2014 um 19:43
Pika schrieb:Und wie sieht es in die entgegengesetzte Richtung aus?
Da müssen wir sicher nur langsam genug fahren. :D
... oder superman sein, wie du ...


melden

Zeitreisen

12.07.2014 um 19:47
Lupo1954 schrieb:Alliens, die die Erde in grauer Vergangenheit besucht haben und ein Wesen aus der Zeit, sagen wir mal einen Römer entführt und mit einem Raumschiff auf nahe Lichtgeschwindigkeit beschleunigt haben. Der gute Mann könnte, entschleunigt und wieder auf der Erde gelandet, uns wohlauf und kaum gealtert begegnen.
Das wäre dann eine sehr, sehr lange Reise gewesen....
mal_schauen schrieb:bei der doku ging es darum,
dass jemand seinen vater duch krebs verlor
und sich daranmachte eine zu 'erfinden' ...
und es tatsächlich schaffte ...
zwar keine zusammenzubauen,
aber dass es möglich ist ...
steht aber ein wenig im Widerspruch zu
mal_schauen schrieb:allerdings kann man nicht in die vergangenheit reisen,
bevor diese erfunden wurde ...
Denn die Maschine würde seinem Vater, den er ja bereits durch Krebs verlor, nicht mehr helfen.

Solltest Du den Link finden, dann immer her damit :)


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

12.07.2014 um 19:51
Aliens, die die Erde in grauer Vergangenheit besucht haben und ein Wesen aus der Zeit, sagen wir mal einen Römer entführt und mit einem Raumschiff auf nahe Lichtgeschwindigkeit beschleunigt haben. Der gute Mann könnte, entschleunigt und wieder auf der Erde gelandet, uns wohlauf und kaum gealtert begegnen.
... ja, die aliens :) ...

der arme, entführte römer
wäre geflasht von der ganzen technik hier ...
das wäre für ihn dann sicher mehr als hexenwerk ...
wie ja schon bei den römern
eine sonnenfinsternis soetwas wie ein fluch war ...


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

12.07.2014 um 19:55
Hawkster schrieb:Denn die Maschine würde seinem Vater, den er ja bereits durch Krebs verlor, nicht mehr helfen.

Solltest Du den Link finden, dann immer her damit :)
das erwähnte er auch ...

werde mein bestes geben ...

es war ein dunkelhäutiger ...
du kannst dich auch selbst bemühen ... :)

werde aber auch nochmal nachschauen ...


melden

Zeitreisen

12.07.2014 um 20:01
mal_schauen schrieb:es war ein dunkelhäutiger ...
du kannst dich auch selbst bemühen ... :)
Das könnte ich tatsächlich :)


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

12.07.2014 um 20:03
@Hawkster


und was bitte ...
hindert dich daran, es nicht zu tun ...


melden

Zeitreisen

12.07.2014 um 20:04
mal_schauen schrieb:und was bitte ...
hindert dich daran, es nicht zu tun ...
Ähm, ich mache es doch nicht :D


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

12.07.2014 um 20:05
Hawkster schrieb:Ähm, ich mache es doch nicht :D
lass mich raten, weil es dich nicht wirklich interessiert ...


melden

Zeitreisen

12.07.2014 um 20:10
@mal_schauen

Nein, aber Deine Frage
mal_schauen schrieb:hindert dich daran, es nicht zu tun ...
war eben so formuliert :) Hättest Du das "nicht" weg gelassen, dann hätte ich Dir folgendes geantwortet:

Mir fehlen einfach dei Anhaltspunkte für eine erfolgversprechende Suche, denn "dunkelhäutiger Sohn baut Zeitmaschine weil er Vater durch Krebs verlor" führt nicht wirklich zu zielführenden Ergebnissen.
Da ist die Chance das Du einen Teil des Titels erinnerst viel höher, oder auch die Chance etwas wieder zu erkennen bei einer Suche nach "Zeitmaschine" ist bei höher als bei mir, denn ich habe Null Chance auf Wiedererkennung.

Und wenn es mich nicht interessieren würde, was Du mir freundlicherweise unterstellst, dann gäbe es welchen Grund für mich nachzufragen?


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

12.07.2014 um 20:19
Hawkster schrieb:Und wenn es mich nicht interessieren würde, was Du mir freundlicherweise unterstellst, dann gäbe es welchen Grund für mich nachzufragen?
entschuldige bitte ... :/

selbst bekomme ich es auch nicht mehr zusammen ...
such auch schon danach ...


melden

Zeitreisen

12.07.2014 um 20:21
mal_schauen schrieb:entschuldige bitte ... :/
Alles ist gut, keine Entschuldigung nötig :)
mal_schauen schrieb:selbst bekomme ich es auch nicht mehr zusammen ...
such auch schon danach ...
Wenn Du es nicht mehr findest, dann findest Du es nicht mehr. Krampfhaftes suchen oder erinnern bringt meist nichts. Wenn es Dir zufällig "über den Weg läuft", dann kannst Du es ja posten :)
Nur keinen Stress


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisen

12.07.2014 um 20:26
Hawkster schrieb:keine Entschuldigung nötig :)
danke ...

kannst ruhig wissen,
dass es mir selbst nicht mehr
aus dem kopf geht ... ;)


melden

Zeitreisen

12.07.2014 um 21:18
Der Wissenschaftler heißt

Ronald L. Mallett

Hab die Doku auch gesehen, finde aber auf die Schnelle keine deutsche Version

http://m.youtube.com/#/watch?v=mGrBNtJjsU0


melden
Anzeige

Zeitreisen

12.07.2014 um 21:36
@NullDunst

Danke für den Link. Aber da ich das eh nicht ganz verstehen würde, habe ich mit Hilfe des Namens ein wenig gesucht und zB diesen Artikel gefunden:

http://www.zeit.de/2007/45/P-Ronald-L-Mallett


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zum Thema Nahtod...127 Beiträge
Anzeigen ausblenden