weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:08
@lernender
@Ashert001
@annabea

Ich glaube @HYPATIA
hat nachgewiesen, dass sich die Raumschiffe sehen, obwohl sie mit nahezu 2c auseinander
rasen.
Das hängt damit zusammen, dass c im System eine absolute Größe ist und nur ein Grenzwert, die erreichte Geschwindigkeit liegt immer ein Quantum darunter.
Auch der Begriff Gleichzeitigkeit ist relativ, der noch garnicht so gewürdigt wurde,
wenn für den Außenstehenden eine Zeit t abgelaufen ist, ist in dem einen Raumschiff, dass sich mit fast Lichtgeschwindigkeit bewegt, die Zeit t1 abgelaufen, in dem anderen Raumschiff, dass meinetwegen 2% weniger schnell ist, z. B. v2=97,5%*c die Zeit t2.

Nach der Relativitätstheorie ist jetzt t2>t1.
Für den Außenstehenden Beobachter gibt es nur die Extremfälle rechts und links davon. Wenn der Extremfall links davon ist, dann wäre das ein theoretischer Erdenbeobachter und der wäre, schon in der Kiste, wenn das Raumschiff 1 nach 25 Jahren umdreht und nach 50 Jahren wieder die Erde passiert. =>Kein Überblick möglich.
(=>Eigentlich ist jedes Raumschiff eine Zeitmaschine in die Zukunft zu reisen, aber wie groß der Faktor
(das Verhältnis Erdzeit/Raumschiffzeit) theoretisch werden kann, weiß ich nicht. Aber Faktoren von
2,5 sind wohl denkbar.)

Daher nehme ich an, dass der Außenstehende Beobachter (Hypatia hat einen guten Systembegriff s. o.), rechts davon ist, also
t2>t1>t

Was liegt jetzt aber näher als t mit dem Extremwert t=0 zu identifzieren?
Was bedeuten würde, dass für diesen Außenbeobachter die Zeit stillsteht oder nicht vergeht.

=>Eigentlich nähern wir uns hier dem Ewigkeitsbegriff und da der Außenbeobachter ein reines Denkmodell ist, also nichts Materielles
ist das so die Perspektive Gottes, wenn es ihn gibt.

(Sorry für die Klammern, aber ihr sollt distributieren.)

@mojo-master
Ich bin kein Wissenschaftler.
Es gab mal einen Mod, der hat seine Löschungen damit begründet, dass auf Allmy
"Zucht und Ordnung" herrscht.
Zumindest in der Rubrik Wissenschaft, wo ich Gast bin, scheint das so zu sein.
Es gibt eine Art Selbstreinigungskraft hier.


melden
Anzeige
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:10
@HYPATIA
@JoschiX

Woher weiß c, dass es c nicht durchbrechen darf?

Genaugenommen müsste ich oben wahrscheinlich delta t nehmen

und nicht t=0 sondern limes t=0


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:20
@saba_key
@Ashert001
@mojo-master
Ich habe noch eine andere Idee. Nicht die Lichtgeschwindigkeit selbst ist die Obergrenze der Geschwindigkeit, sondern ein Quäntchen mehr. Wenn jetzt zwei aufeinander zurasende Lichtstrahlen sich beobachten könnten, würden sie mit diesem Quäntchen mehr aufeinander zukommen. Ich als Beobachter beobachte aber 2c. Seltsame Vorstellung.
Und das mit dem Beobachter, der könnte auch durchaus zwei Augen haben und die Fähigkeit beide Raumschiffe gleichzeitig zu sehen.
Im Falle, dass sich zwei Lichtstrahlen voneinander wegbewegen haben sie für mich seltsamerweise immernoch 2c zueinander, was für mich ein absolutes Bezugssystem notwendig macht. Da sie sich nicht beobachten können, werden sie 2c aber niemals beobachten können - seltsame Theorie.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:28
@lernender

Du überträgst Modellvorstellungen über das Verhalten der Masse auf das Verhalten des Lichtes.
Salopp c>c (scheinbar).
Das ist durchaus Überlegungen wert und das nächste (zwei Augen, Schnecke) auch.
Es sei denn, es gibt ein Totschlag-Keulen-Element.


melden

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:34
@saba_key

Nicht das Licht "weiß", dass es nur Lichtgeschwindigkeit haben darf und sagt nun allen anderen, dass sie nicht schneller sein dürfen, sondern es ist eine Eigenart unserer Raumzeit, dass sich masselose Teilchen mit Lichtgeschwindigkeit bewegen können (müssen) und alle anderen eben nur darunter.

Lichtgeschwindigkeit ist eine Naturkonstante. In anderen Universen wäre prinzipiell auch andere Naturkonstanten denkbar. In unserem Universum ist so nunmal so wie sie ist. Das heißt in anderen Universen wäre beispielsweise eine Lichtgeschwindigkeit von 350.000 km/s denkbar, aber in unserem beträgt sie nunmal knapp 300.000 km/s. Warum die Naturkonstanten genau so sind, wie sie sind, ist meines Wissens nach nicht bekannt.

@lernender


Nein. Du kannst nicht einfach so mir nichts dir nichts sagen es sei anders. Wenn du das tust, musst du deine Annahme auch begründen können. Tust du das nicht, ist die Annahme nichts weiter als Spekulation. Davon mal abgesehen können 2 Photonen nicht beobachten.


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:36
@saba_key
Ein Totschlag-Keulen-Element ist für mich die Idee, dass sich ein Raumschiff niemals mit mehr als 50% der Lichtgeschwindigkeit fortbewegen kann, sodass ich als Beobachter einen anderen Beobachter niemals mit mehr als c beobachten kann. Licht kann sich nämlich nicht beobachten.
Das entspricht dem, was @Gim gerade schrieb.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:38
@lernender

Du denkst zu wenig relativistisch. Wenn das @HYPATIA
sieht...


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:41
@saba_key
Du kannst das sehen wie Du willst, ich kann 2c zueinander beobachten, aber niemals 2c relativ zu mir.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:44
@Gim
Gim schrieb:In unserem Universum ist so nunmal so wie sie ist.
Das ist der normal der Weckschuss für alle Skeptiker.

Die Frage bleibt bestehen, aber die Fragestellung ist noch in weiterer Bearbeitung.
=>Zur Wiedervorlage


melden

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:44
@lernender

Genau das, was @saba_key gerade schrieb habe ich mir auch gedacht. Die Vorstellung, dass man 2 Geschwindigkeiten einfach zusammen addiert ist nunmal nicht richtig. Je schneller man sich bewegt, desto mehr werden Raum und Zeit gestaucht, und zwar nicht im übertragenen Sinne, sondern buchstäblich. Deshalb kannst du dich zwar nie mit einer Geschwindigkeit über c fortbewegen, das macht allerdings nichts, weil der Raum und die Zeit selbst verkürzt werden, jedenfalls für dich. Auf diese Weise könntest du beispielsweise viele Millionen Lichtjahre in wenigen (Eigen)jahren zurücklegen, weil die vielen Millionen Lichtjahren eben nutr für einen unbewegten Beobachten gelten. Für dich wäre der Raum buchstäblich zusammengeschrumpft und du könntest ihn innerhalb weniger Jahre zurücklegen. Nur falls du dann später an den Ausgagsort zurückkehren willst, sind dort auf einer Vergleichsuhr Millionen Jahre vergangen.


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:48
@Gim
Ich als Beobachter kann schon zwei Geschwindigkeiten zusammenrechnen, das kann mir keiner verbieten, nur die Beobachteten wissen entweder nichts voneinander oder bewegen sich mit c relativ zueinander und bemerken, was ich beobachte nicht. Dann bin ich allerdings als Beobachter das Bezugssystem, also auch nur relativ.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:50
@lernender
Du verstehst halt den Ansatz der Relativitätstheorie nicht.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:51
@praiseway
@lernender

Noch nicht. Immerhin ist er "lernender".


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:53
@saba_key
Ok. Noch nicht. ;)


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 10:59
@praiseway

Das ist auch so ein schönes Wort:
lernender :troll:


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 11:01
@lernender

Dein erster Beitrag hatte so ein paar meisterhafte :troll: Züge.
Aber dann bist du wieder in die Trivialität des Lernens zurückgefallen.


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 11:02
@saba_key
Ganz so dumm ist das aber nicht. Ich als Beobachter, also jemand Relatives, bin der Lage, maximal 2c an fremden Objekten zueinander zu beobachten. Relativ zu mir gibt es also 2c zueinander.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 11:05
@lernender

Du kannst es nicht optisch beobachten, aber du kannst es dir von einem äußeren Bezugssystem denken. Also kann die reale Geschwindigkeit, mit der sich Körper entfernen bei Überlichtgeschwindigkeit liegen.
Aber als zweites Ergebnis haben wir abgeleitet, dass das theoretische Maxiumum 2c ist.


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 11:10
@saba_key
Jetzt fehlt @Hypatia. Denn zwei sich mit mehr als vom Beobachter aus c voneinander wegbewegende Objekte, können die sich dann noch beobachten? Die müssten sich nämlich nicht mehr beobachten können, weil Beobachtung maximal mit c geht. Fehler?


melden
Anzeige
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

12.03.2014 um 11:11
Was wenn sich in dem Lichtgeschwindigkeits-Raumschiff noch etwas bewegt, zum Beispiel die Lichtwelle einer Lampe, dann hat dieses Licht insgesamt im Raum doch auch 2c?

Das macht bei zwei sich entfernenden Raumschiffen, dann eventuell schon 4c! :)


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden