weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dimensionstor schwarzes Loch

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Dimensionen, Schwarze Löcher
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

06.03.2005 um 23:06
@ Ashert: "Ein schwarzes Loch bildet sich doch nicht ,das ist nur ein Riss im Raum, eine Art Unterdruck des Vakuums, um diesem Sog sammelt sich dann automatisch alles was mehr Masse hat!"

Ehe man andere belehren will, sollte man erst selbst etwas wissen. Es gibt keine Risse im Raum und ein Unterdruck ist es schon garnicht. Da ist auch kein Sog, und es wird alles hineingebogen, auch masselose Teilchen. Kurz gesagt stimmt an der Aussage garnix.

"Ein schwarzes Loch verschlingt auch nichts, das spuckt alles wieder im Jetstream aus!"

Die senkrecht zum Feld stehenden Jets bestehen aus Gas, welches von dem Himmelskörper beschleunigt wurden, jedoch nicht hineingefallen sind. Was hinter den Ereignishorizont gerät, könnte nur wieder entweichen, wenn es sich mit Überlichtgeschwindigkeit bewegen würde - innerhalb des Feldes sind die nötigen kinetischen Energien zur Überwindung der potenziellen Energien beliebig groß.

@akribator:

"Ein schwarzes Loch entsteht dadurch, dass eine Sonne stirbt."

Ja, wenn der innere Eisenkern wenigstens 3 Sonnenmassen schwer ist.

"Sie bläht sich auf und zieht sich wieder zusammen"

So etwas gibt es nicht. Wenn der Stern genügend schwer ist und stirbt, fällt der Eisenkern unter seiner Gravitation zusammen und kollabiert völlig. Die äußeren Hüllen stürzen dann mit gut 23% Lichtgeschwindigkeit auf den kollabierten Kern und werden dort reflektiert, wodurch die Hüllen dieser Supernova mit gut 10% Lichtgeschwindigkeit in den Raum abstoßen werden. Der Eisenkern bildet das schwarze Loch, da seine Gravitation mit kleiner werdendem Radius stets zunimmt bis der Raum so weit gekrümmt ist, dass er in einem bestimten Bereich um die Masse herum verschwindet.


melden
Anzeige
solyant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

07.03.2005 um 02:37
Ich glaube nicht das ein schwarzes Loch ein Dimensionsportal ist.
Warum ?
Ganz klar, ein Schwarzes loch ist ja nix anderes als ein Klumpen Materie.
Natürlich ist es so unglaublich viel Materie das die Anziehungskraft sogar Licht anzieht (ist ja auch nix anderes als Teilchen).
Je mehr das SL also Teilchen, Atome und solchen Krimmskramms absorbiert, desto höher wird seine Masse. Ergo, bekommt es auch wieder eine höhere Anziehung.
Also alles was in den Ereigniss Horizont eintritt ist verloren und wird geschluckt.

Nun, warum kann ich also nicht durch ein schwarzes Loch reisen ?
Weil es kein Loch ist.
Stell dir vor du läufst hier in Deutschland mit hoher Geschwindigkeit gegen eine Massive Fellswand.
Deswegen kommst du nicht in BumsTown Idaho aus einer anderen Fellswand raus.
Verblüffend logisch, oder ?

Das einzige wäre, das du die Anziehungskraft eines schwarzen Loches nutzt um dich gigantisch zu beschleunigen und dich irgendwo hin schleuderst...... das geht aber leider nicht da man , sobald du in den EreignissHorizont eintrittst, zerissen wird in seine Atome.

Thats Life......
Jedenfalls ist es so beim heutigen Stand der Technik.

Then I saw another mighty angel coming down from heaven. He was robed in a cloud with a rainbow above his head: his face was like the sun, and his legs were like fiery pillars. 'There will be no more delay.' (Revelation 10)


melden
akribator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

07.03.2005 um 07:39
Danke an die Solyant und Mûreth.
@mûreth: Genau sowas in der Art hätte ich mir am Anfang gewünscht und nicht so nachgeschoben, trotzdem danke.

Akribator


melden
-freak-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

07.03.2005 um 12:32
Wie dicht kann Masse werden ... ?

Rechtschreibfehler dienen der Allgemeinen Belustigung, und dürfen behalten werden !


melden

Dimensionstor schwarzes Loch

07.03.2005 um 16:47
@akribator
man VERMUTET ,daß im zentrum jeder SPIRALARMgalaxy (richtiges wort??aber man weiß was ich mein;) )ein schwarzes loch sein MUß
,und dessen größe in einem berstimmten verhältniss zu der größe "seiner" galaxy steht.ich hab daß schonmal geschrieben(glaub in "bilder von SL") und versucht nen link zu finden ,leider fehlanzeige,ich hab das in nem bericht,glaube n24doku,gesehen.

müreth bitte korrigieren,bzw den aktuellen stand preisgeben;)
LG


Glauben ist wissen im Herzen;)


melden

Dimensionstor schwarzes Loch

07.03.2005 um 16:59
@solyant
>>Ganz klar, ein Schwarzes loch ist ja nix anderes als ein Klumpen Materie.<<
WEIß man das???das schwarze loch sieht man ja nicht.man sieht lediglich seinen ereignishorizont,den bereich in dem seine gravitation so groß ist,daß nix entweichen kann.das SL selber ist wahrscheinlich nur ein-indem was wir als SL sehen-schwindend kleiner bereich.müreth hats zwar schon mehrmals widerlegt,daß es risse im raum gibt,aber den >>Klumpen Materie<< kann man genau so wenig sehen,vielleicht sogar noch schwieriger begreifen als diesen besagten riss,denn dann müßte er ja wirklich größer werden(werden SLs größer???) wenn ich in dem loch meiner jeans immer weiter rumpuhle ,wirds übrigens auch größer ;)

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

07.03.2005 um 17:00
"SPIRALARMgalaxy"

Spiralgalaxie.

".....ein schwarzes loch sein MUß"

Ja, denn die Galaxie gibt es nur deshalb, weil sie im Gravitationsfeld des schwarzen Loches liegt - so wie die Planeten im Gravitationsfeld der Sonne sind.


melden

Dimensionstor schwarzes Loch

07.03.2005 um 17:06
sorry will eigentlich nicht 3 mal hintereinander posten aber....
ich nehme an,daß ein schwarzes loch ,von welcher seite man auch guckt,immer gleich aussieht,denn von allen seiten wird ja materie "geschluckt".

ich wollte erst fragen ob man denn schonmal ein SL 90° zu der stellung beobachtet hat ,"wie wir es kennen",um "unten" zu sehen,aber geht ja nicht.ein SL ist also eine kugel,oder?

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden

Dimensionstor schwarzes Loch

07.03.2005 um 17:07
genau das war damals MEINE VERMUTUNG im bilder von SL thread!yeah!THX;)

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

07.03.2005 um 17:10
@ dänker:

"ich nehme an,daß ein schwarzes loch ,von welcher seite man auch guckt,immer gleich aussieht"

Nein, denn es besitzt eine Rotationsebene, also auch eine Achse um die es sich dreht. Zudem ist es nicht Kugelförmig, sondern ellipsoid.


melden

Dimensionstor schwarzes Loch

07.03.2005 um 17:19
lässt es sich dann "flach" beobachten?oder geht das nicht,weil flach um das SL herum zu wenig geschluckte materie sichtbar ist,um den ereignishorizont sichtbar zu machen?und wenn doch,was sieht man denn "unten",gegenseitig zu dem was geschluckt wird? und warum sollte ,wenn denn alles auf einen punkt gezogen wird,dieser punkt nicht eine kugelform annehmen,alle körper im all sind doch mehr oder weniger rund?
PS:@müreth: hab gestern den film "wieviel dimensionen hat unser universum" gesehen,verstehe warum du dir zeitlässt,ich kanns schon nicht mehr widergeben...da war allerdings sogar von 11,nicht 9-10 dimensionen die rede...
LG

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden
akribator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

08.03.2005 um 16:51
Also zu der Form eines schwarzen Loches kann ich nicht viel sagen, ich dachte nur immer, die seien rund, aber das weiss ich nicht.
Und zu den Dimensionen habe ich aus mehreren Quellen (unter anderem von einem Physiker) erfahren, dass es sogar möglicherweise 12 Dimensionen gibt und die elfte sei so gut wie sicher.


melden

Dimensionstor schwarzes Loch

08.03.2005 um 17:48
@mûreth
"Nein, denn es besitzt eine Rotationsebene, also auch eine Achse um die es sich dreht. Zudem ist es nicht Kugelförmig, sondern ellipsoid. "

nur für k<0 v k>0 (was ja offenbar fast immer der fall ist, aber ich muss ja auch mal was sagen ;))

heute nacht wird dir klar, dass der liebe gott dich nicht liebt
dass der tag der erlösung sich noch verschiebt
10 biere im sturzflug und die eingangstür fest im visier
die rettende kavallerie kommt heute nicht mehr | element of crime


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

08.03.2005 um 17:51
Du weißt genau, dass es das in der Natur nicht gibt ;)


melden

Dimensionstor schwarzes Loch

08.03.2005 um 20:00
na das würde schwarzschild aber nicht gerne hören... ein sl rotiert doch wegen dem impulserhaltungssatz oder sehe ich das falsch? falls ja, dann könnte durch einen großen zufall doch der impuls des sl so ausgeglichen werden, indem z.b. eine sonne rein fliegt, die dem sl impuls vektoriell und betragsmäßig entgegenwirkt.

heute nacht wird dir klar, dass der liebe gott dich nicht liebt
dass der tag der erlösung sich noch verschiebt
10 biere im sturzflug und die eingangstür fest im visier
die rettende kavallerie kommt heute nicht mehr | element of crime


melden
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

08.03.2005 um 20:32
Es fallen aber ständig Teilchen hinein, d.h. der Impuls wäre nie ganz weg ;)


melden
erol2k
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

08.03.2005 um 21:11
wie soll man fragen beeanworten wo selbst wissenschaftler net wissen was es ist?
genauso die frage was war vor dem urknall?

vor dem urknall gab es warscheinlich kein raum und somit keine zeit wie soll mann etwas rausfinden was " vorher" da war wenn es erst die zeit beim urknall enstanden ist.

erol


melden

Dimensionstor schwarzes Loch

08.03.2005 um 21:20
vorher war eben dieser kollabierende stern im hyperraum;) das klingt doch(zumindest für dieses eine,unser universum) besser als da war nix,und genau das ist dann explodiert!?

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden
erol2k
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dimensionstor schwarzes Loch

08.03.2005 um 21:23
jo und was vorher? ;)


melden
Anzeige

Dimensionstor schwarzes Loch

08.03.2005 um 21:29
ohne worte O.O

Wer glaubt etwas zu sein hat aufgehört etwas zu werden


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden