Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

10.11.2014 um 18:05
Auch dem "Aircar" lag eine einigermaßen plausible Technik zu Grunde. Hier wurde mM nach nur geflunkert, was die Leistungsfähigkeit des Antriebs anging, Wirkungsgrad wurde als Wirkungsfaktor bezeichnet. Aber das Ergebnis ist das selbe, vernichtetes Investorenkapital für ein Hirngespinst..
@kalamari
.


melden
Anzeige

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

10.11.2014 um 18:05
hat es doch schon gegeben denke ich , vor mehr als 150j , die US Eisenbahn verwendete eine so genannte Erdbatterie um die Telegraphenleitung mit Spannung zu versorgen .
Das waren riesen Dinger im Sand eingegraben .

Youtube: Erdbatterie


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

10.11.2014 um 19:17
@alibaba09
Worauf in diesem Thread nimmst du Bezug? Die "Erdbatterien" in dem Youtube Video sind ganz normale galvanische Elemente, die Feuchtigkeit in der Erde mit den gelösten Mineralien und organischen Stoffen ist das Elektrolyt und die Blechstreifen sind die Elektroden. Wenn man so will, eine ganz primitive Trockenbatterie.


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

10.11.2014 um 20:01
@gerhard86 ,
Die Neutrino Batterie wird auch Anode und Kathode brauchen , einen Separator . Zb ein Kondensator hat ja auch +/- und Separator , Elektrolyt .
Oder soll das wie eine Antenne funkitonieren , die die Teilchen absorbiert und die Elektronen dann , was abgeben ? Was kommt da fuer Spannung raus , Gleichstrom ?
lg


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

10.11.2014 um 21:31
@alibaba09
Ich denke mal, keiner von uns weiß ob diese "Neutrino Batterie" etwas mit einer galvanischen Zelle zu tun haben soll (mit Neutrinos hat sie wohl nichts zu tun). Aber würdest du bei den neusten Lithium Batterien sagen "Hat es doch schon vor 150 Jahren gegeben", weil diese ebenfalls Anode, Kathode und Separator haben wie deine Erdbatterie?


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

10.11.2014 um 22:24
Bislang sind viele, viele angekündigte Automobilantriebe völliger Unfug gewesen. Es ist überhaupt kein Geheimnis, ein Auto zu bauen, welches mit Wasser angetrieben wird. Es hat eine Zelle eingebaut, der lediglich das leitende (Salz)-Wasser fehlt, um Elektrizität zu erzeugen. Das Auto fährt dann nur von A nach B, dann ist die chemische Reaktion am Ende und die Batterie leer bzw. entladen, aber für einen Bericht im Focus oder der Bild reicht es allemal (oder hat es gereicht)...
Ähnliche Vorführungen werden uns wohl mit der Neutrino-Batterie erwarten... :)


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

10.11.2014 um 22:45
PeterLipisch schrieb:Es ist überhaupt kein Geheimnis, ein Auto zu bauen, welches mit Wasser angetrieben wird.
Bitte sag, dass das nicht ernst gemeint war.


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

11.11.2014 um 00:31
@Celladoor

wo er recht hat, hat er recht.

http://www.wetteronline.de/wetter-videos/2014-05-27-au


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

11.11.2014 um 03:56
PeterLipisch schrieb:Es ist überhaupt kein Geheimnis, ein Auto zu bauen, welches mit Wasser angetrieben wird.
Wenn man Wasserdampf unter Druck gelten lässt, ist es tatsächlich kein Problem ;-).

Bei den erwähnten Primärzellenautos wo demonstrativ das Elektrolyt hineingekippt wird wehre ich mich gegen den Ausdruck "mit Wasser angetrieben". Das ist da einfach nur ein Bestandteil der Batterie, wie das destillierte Wasser das man bei den klassischen Bleiakkus regelmäßig nachfüllen muss.


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

11.11.2014 um 08:45
Aber als "Wasserautos" erscheinen sie in Focus, Bild und bei Pro-7, und ein Herr Dingel und andere "Zauberkünstler" freuen sich über Popularität und Geld von den Journalisten.


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

11.11.2014 um 09:05
Ah, jetzt wirds mir klar, du bist einer dieser "Der böse Kapitalismus" Pseudo-Anti-NWO-Esofatzken...


ok, ciao kakao...


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

11.11.2014 um 23:02
@kalamari
Irgendwie wäre es sinnvoll, bei Texten, die Menschen ansprechen, zu sagen, wer überhaupt angesprochen werden soll. Ich fühle mich jedenfalls mit "Böse Kapitalismus Pseudo-Anti-NWO-Esofatzken" in keiner Weise angesprochen, wenn du mich mit deinem Post meinst, so beweist das nur, dass du meine Posts entweder nicht gelesen hast oder nicht verstanden hast. Lese die, wenn ich gemeint sein sollte, bitte alle noch einmal durch und lasse dir wirklich Zeit, sie zu verstehen.

Wenn du jemanden anderen gemeint hast, so ist das ganze oben geschriebene irrelevant ...


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

19.11.2014 um 15:29
Bei Psiram haben sich ein paar Informationen zu Neutrino-Schubart eingefunden.
Hier ist der erste Blogbeitrag dazu:
https://blog.psiram.com/2014/11/der-geheimnisvolle-mr-neutrino-durchbruch-bei-elektroautos/

Weitere sollen folgen. Im Wiki gibt es schon eine schöne Materialsammlung.
https://www.psiram.com/ge/index.php/Neutrino_Inc


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

19.11.2014 um 20:05
@Alek-Sandr

Hach, der gute Rigor. Das waren noch Zeiten, als er uns von Brotatom und Artentier berichtet hat, oder nicht wusste, wie Jahreszeiten entstehen.


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

19.11.2014 um 21:47
Ich frage mich schon die ganze Zeit, ob es möglich ist, Brotatome zu spalten, und wenn ja, wie stehen dann die Religionen dazu? Konkuriert das dann mit dem Brauch des Brotbrechens? Und welche Auswirkung hätte das auf den Welthunger?
Denkbar wäre vielleicht auch die Kalte Fusion von Brotatomkernen zu instabilen Bierkernen. Bieratome haben recht interessante Zerfallsketten. Wenn man gewillt ist, so lange zu warten, wird man mit einem stabilen Urenkelnuklid, dem Weinatomkern belohnt.
Für Kirchen ist das ein durchaus lukratives Verfahren, erstens wird das Brotbrechen billiger, mit der Fusionsenergie lassen sich im Winter die Kirchen gut beheizen, und für Nachschub beim Messwein ist auch gesorgt :)


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

19.11.2014 um 22:14
@Peter0167
Was Brotatome so alles können..einfach unglaublich! Neulich konnte ich beobachten wie Autoatome fusionierten, dabei enstanden Airbagatome.


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

19.11.2014 um 23:45
@Peter0167

Kirchen interessieren mich nicht so, aber

was machen die Kirschatome in deiner Zerfallskette ?
Erst wird Kirschwein - weiß ja jeder
... gut erhitzen und dreimal filtern ergibt das

dann Kirschgeist ?


hast Du davon probiert ?
..... ist ja hier Wissenschafts-Thread


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

20.11.2014 um 00:54
Nun, Bieratome, da gab es doch diese tolle Dokumentation über Einstein Junior mit Jahoo Serious oder so, da wurden auch Bieratome gespalten und so nen Kram. Niemand nimmt so etwas ernst, also echt ... :)


melden

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

20.11.2014 um 02:44
@PeterLipisch


gespaltene Bieratome ?

Kölsch oder Pils ???


melden
Anzeige

Die nächste Revolution oder der nächste Flop - Neutrino Batterie

20.11.2014 um 10:09
schelm1 schrieb:hast Du davon probiert ?
Nö, so was kriege ich auch hin, ohne mein Bewusstsein zu erweitern.
PeterLipisch schrieb:Niemand nimmt so etwas ernst, also echt ... :)
Ähh....du meinst, das war nur ein Fake?


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fibonacci-Reihe83 Beiträge