Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 12:16
mistaz schrieb:Wenn dort draußen ein Planet von zehnfacher erdmasse existiert, ist es dann nicht möglich das dieser über Monde mit eis verfügt, welche durch die Anziehungskraft des planeten so durchgewalgt werden,
Liezzy hat ja schon die Saturn- und Jupitermonde genannt, bei denen so was beobachtet wurde. Diese Planeten sind aber auch bedeutend schwerer (Jupiter ist doppelt so schwer, wie alle anderen Planeten zusammen). Bei einem Planet mit 10facher Erdmasse, müsste der Mond schon ziemlich dicht am Planeten sein. Die Wirkung von Jupiter auf Io ist ca. 6000 mal so stark, wie die der Erde auf unseren Mond.

Vielleicht sollten wir einfach mal die künftigen Ergebnisse abwarten, und weniger spekulieren. :D
mistaz schrieb:Ich bitte schonmal im vorraus mein Laienhaftes Halbwissen zu entschuldigen
Wenn das ein Grund wäre, sich zu entschuldigen, würde fast die gesamte Menschheit nur noch "Tut mir leid" rufen. Das eigentliche Problem ist, kaum jemand weiß, dass es sich nur um Halbwissen handelt, ... geht mir auch nicht anders (zumindest manchmal :D).


melden
Anzeige

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 12:20
Peter0167 schrieb:Sehr schöner Link, da steht eigentlich alles drin, was man derzeit dazu sagen kann. Und der entscheidende Satz kam natürlich ganz am Ende...
Über das was so im dunklen seine Wege zieht ist praktisch nichts bekannt, würde wetten da gibt es weit mehr als man derzeit vermutet.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 12:23
taren schrieb:würde wetten da gibt es weit mehr als man derzeit vermutet.
Kann aber auch sein, man vermutet weit mehr, als es wirklich gibt. Wie gesagt, alles nur Spekulatius :D


melden
Croco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 12:29
Auch ein schöner Satz aus dem Blog:
Es ist niemandem geholfen, wenn alle sofort irgendwelche Texte veröffentlichen, wenn in diesen Texten dann sowieso nur überall das gleiche drin steht wie in der Pressemitteilungen weil keiner Zeit hatte, irgendwas zu recherchieren oder darüber nachzudenken, wie man einen Artikel schreiben kann, der ein wenig anders ist als die anderen. Stattdessen setzt man auf schnelle Klicks durch dramatische Schlagzeilen und hofft, dass niemand die fehlenden Inhalte bemerkt.
Okay, sind zwei Sätze.

Gut, also nix Neues an der Front. In Wirklichkeit nur ein Schnellschuß eifriger Journalisten, die aus einem Planeten, der vermutlich dort sein könnte und vielleicht sogar dort sein müsste, einen Planeten gemacht haben, der dort ist.

Da wird sogar der liebe Gott neidisch angesichts derart schöpferischer Kraft... :troll:


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 12:57
LeviaX1 schrieb:Doch, es gibt negative absolute Temperaturen (-x Kelvin), du kannst nur nicht den Nullpunkt selbst erreichen.
Und ich dachte immer, das sei nur ein rein rechnerisches Hilfmittel?!

Die absolute Temperatur oder thermodynamische Temperatur wird doch als Grenzwert definiert:
T = lim (p->0) p*v/R


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 13:12
@liezzy
Negative absolute Temperaturen wurden bereits im Labor erzeugt, in bestimmten Quantensystemen.
Hier ist ein recht gutes Video dazu:
Youtube: Negative Temperatures are HOT - Sixty Symbols


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 13:19
Ich kann das Video jetzt nicht schauen. Aber soweit ich weiß, ist die Besetzungsinversion kein thermodynamisches GG und somit wäre es nicht möglich, dass sich dieser Zustand einfach mal so im Universum einstellt und ist somit irrelevant für die Diskussion, da es @Bruderchorge und @RedStrat69 ja um die mögliche Temperatur auf dem möglicherweise vorhandenen Planeten Nr.9 ging.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 13:42
@liezzy
Das mag sein, aber die Aussage, auf die ich mich bezog, war "weniger als der Nullpunkt geht nicht", was nunmal so gut wieder jeder so gelernt hat und glaubt, was aber prinzipiell nicht stimmt.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 13:53
@LeviaX1

Lebensnah betrachtet ist genau andersherum, grundsätzlich oder im Prinzip geht nicht weniger als der absolute Nullpunkt, aber davon gibt es Ausnahmen, zB Quantenmechanik etc.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 14:03
LeviaX1 schrieb:Das mag sein, aber die Aussage, auf die ich mich bezog, war "weniger als der Nullpunkt geht nicht", was nunmal so gut wieder jeder so gelernt hat und glaubt, was aber prinzipiell nicht stimmt.
Die Aussage bezog sich aber auf einen Zustand im Universum und nicht auf einen im Labor erzeugten und für den stimmt diese Aussage. Generell gilt bei 0 Kelvin ist Schluß, aber es gibt künstlich erzeugte Aussnahmen davon.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 14:58
@liezzy
liezzy schrieb:Generell gilt bei 0 Kelvin ist Schluß, aber es gibt künstlich erzeugte Aussnahmen davon
Und das mehr oder weniger auch nur theoretisch, die Temperatur als solche ist dabei ja nicht kälter als 0 K.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 15:00
Bruderchorge schrieb:im Prinzip geht nicht weniger als der absolute Nullpunkt
Komisch, gerade eben habe ich noch erklärt, dass es geht, und sogar ein Video gepostet, welches dasselbe erklärt.
Geisonik schrieb:Und das mehr oder weniger auch nur theoretisch, die Temperatur als solche ist dabei ja nicht kälter als 0 K.
Wir haben es im Labor erzeugt, also ist es nicht nur theoretisch. Des Weiteren kann man nicht von "kälter" sprechen, da du hier dein Bauchgefühl dessen verwendest, was Temperatur ist.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 15:04
LeviaX1 schrieb:Des Weiteren kann man nicht von "kälter" sprechen
...aber von heißer:
also emphasizing that negative temperature states are hotter than positive temperature states, i.e., in thermal contact, heat would flow from a negative to a positive temperature system.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 15:06
LeviaX1 schrieb:Wir haben es im Labor erzeugt, also ist es nicht nur theoretisch.
Und wie gemessen?


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 15:09
Geisonik schrieb:Und das mehr oder weniger auch nur theoretisch
Ich kannte das bisher auch nur als scheinbare negative Absoluttemperaturen oder als mathematisches Hilfsmittel.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 15:15
@LeviaX1

Der Grundsatz ist das, was der Normalfall ist, die Ausnahmen sind die nicht häufig vorkommenen Sonderfälle...


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 16:39
Also wenn der Planet etwa 80 Milliarden km von der Sonne entfernt ist, braucht Voyager1 noch etwa 160 Jahre bis sie diese Gegend erreicht...nur um mal die Entfernung vorstellbar zu machen.
Voyager1 ist grad 20 Milliarden km von der Sonne entfernt.
http://voyager.jpl.nasa.gov


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 17:28
Je weiter Voyager I in unser Sonnensystem vorstößt, desto unwahrscheinlicher dürfte es aber sein, dass sie irgendwie mit außerirdischem Leben konfrontiert wird. Die Frage ist, ob sie unser Sonnensystem irgendwann auch verlässt?


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 19:14
Durchfall schrieb:Ich bin schon ganz aufgeregt. Ich hoffe auf intelligente Lebensformen auf diesem Planeten.
Alter, mit der Bildung scheint es bei dir irgendwie nicht weit her zu sein. Auch wenn dieser Planet irgendwann empirisch nachgewiesen werden kann (noch handelt es sich bei aller Euphorie lediglich um eine Ableitung aus Messungen, in dem Fall um ein Postulat)
Und selbst wenn die Existenz des Planeten endgültig verifiziert kann, wird es dort wohl kaum ''intelligente Lebensformen'' geben. Der Planet, sofern er existiert, leidet an akutem Sonnenlichtmangel


melden
Anzeige

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 19:19
@collectivist
Die Lebensformen müssen ja nicht auf dem Planeten entstanden ein.
Sie könnten sich erst dort angesiedelt haben.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt