Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 09:16
Ist jetzt vielleicht wilde Spekulation :D , aber wer sagt denn, dass es keine derart minimalistisch aufgebauten Lebensformen gibt, dass sie in eisiger kälte fast ohne Sonnenlicht existieren könnten? Bakterien zum Bespiel, die werden allein durch Kälte ja auch nicht getötet.


melden
Anzeige

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 09:29
thepresident schrieb:Könnte es nicht der sogenannte Planet X oder Nibiru sein ?
Der Planet X im astronomischen Sinn schon.

Mit dem Nibirulügenmärchen hat das aber soviel zu tun wie eine neuentdeckte indonesische Kakerlakenspecies mit Nessie.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 09:35
RedStrat69 schrieb: aber wer sagt denn, dass es keine derart minimalistisch aufgebauten Lebensformen gibt
Ausschließen kann man sowas nie, was nicht automatisch bedeutet, dass es wahrscheinlich ist. Die Bausteine des Lebens finden wir überall im Universum, aber für Leben wie wir es kennen ist weitaus mehr nötig. Leben entsteht aus der Wechselwirkung zwischen Materie und Energie, und ist die Energie gering, bzw. zu hoch, ist auch die Wahrscheinlichkeit gering, dass sich Leben entwickeln kann. Nicht umsonst sprechen wir von "habitablen" Zonen, in der die Entstehung von Leben möglich wäre.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 09:39
@sator
sator schrieb:vier beine? keine beine? dabei kann es sich unmöglich um intelligentes leben handeln.
Offensichtlich siehst Du nur im Homo sapiens auf diesem Planeten, als intelligentes Leben. Das aber auf diesem Planeten noch etliche intelligente Lebewesen entstanden sind, bevor der Homo sapiens entanden ist, scheint an Dir vorbeigegangen zu sein.


melden
Croco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 10:02
@Peter0167
Peter0167 schrieb:Leider ist die Liste der römischen Gottheiten signifikant länger als die Liste bekannter Planeten. Gebt euch also keine Mühe, das haben schon ganz andere versucht, letztlich gewinnen immer die Römer
In diesem Fall wäre doch Nox ein passender Name. Der römische Gott der Nacht, wenn ich mich recht erinnere. Besonders hell dürfte es auf Nummer Neun ja nicht sein...


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 10:11
Peter0167 schrieb:Wenn unsere Sonne mit ihrer Leuchtkraft nur 1% nachlässt, dann haben wir hier auf der Erde eine globale Eiszeit
Der Kern wird aber deswegen nicht abkühlen, also werden alle Bereiche wo Vulkanismus vorliegt nicht komplett einfrieren oder auch überall wo die Erdkruste genug Energie abgibt. Es sollte also Bereiche geben wo das Meer nicht komplett einfriert.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 10:12
Durchfall schrieb:wenn es schon veröffentlich worden ist, dass wird es das review Verfahren wohl hinter sich haben.
Hab gerade das Paper überflogen. Leider steht nicht zu möglichen Aliens auf diesem Planeten drin...
Manche sind echt Naiv. Wenn einen das Thema interessiert durchaus mal einlesn, also so in Biologie und co

Was soll es für Leben geben auf einen Eisklumpen mitten in der Ortschen Wolke bei Temperaturen die ziemlich nahe am Nullpunkt des Vakkums liegen.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 10:25
@Fedaykin Das unser z.B. Erdkern Energie abgibt dafür ist unsere Sonne wenig verantwortlich ohne unseren Erdkern wäre es auch egal ob die Sonne scheint oder nicht. Für uns wäre beides ziemlich ungesund.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 10:26
taren schrieb:Es sollte also Bereiche geben wo das Meer nicht komplett einfriert.
Welches Meer? Welcher Vulkanismus?

Das ist jetzt schon etwas heftig spekuliert. Woher willst du wissen, dass es sich um einen Gesteinsplaneten handelt, könnte ja auch ein Gasplanet sein. Bereits auf Pluto hast du Temperaturen von -220°C bis -240°C. Von aktiven Vulkanismus ist da keine Spur mehr. Da draußen ist es so was von arschkalt, bevor sich da langkettige Molekülverbindungen bilden können, muss schon jemand hinfliegen, und einen Ölradiator aufstellen :D.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 10:32
@Peter0167 War ja auch eine Antwort mit Bezug auf unsere Erde, angeblich soll es sich ja um einen Eisgiganten mit der 10x Erdmasse handeln, da haben andere spekuliert. Bei dieser Masse dürfte er nicht komplett ausgekühlt sein.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 11:00
@Peter0167

auch wenn das jetzt zugegeben sehr spekulativ ist:

Wenn dort draußen ein Planet von zehnfacher erdmasse existiert, ist es dann nicht möglich das dieser über Monde mit eis verfügt, welche durch die Anziehungskraft des planeten so durchgewalgt werden, das im inneren hitze und somit flüssiges wasser entsteht, welche die Entwicklung von Leben ermöglichen? So etwas wird doch auch von einigen monden unserer bekannten gasriesen angenommen...wenn ich mich nicht irre. Und das Leben ohne Sonnenernergie zumindest existieren kann(die Frage wäre jetzt natürlich ob es unter diesen Bedingungen auch entstehen kann), zeigen doch mMn schon unsere "Black Smoker" hier auf der Erde.

Auch wenn es sich nur um niedere/einfache Lebensformen handelt, gäbe das ja wenigstens anlass zur Hoffnung das dass Universum dichter bevölkert ist als angenommen, oder?

Ich bitte schonmal im vorraus mein Laienhaftes Halbwissen zu entschuldigen :}


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 11:13
mistaz schrieb:So etwas wird doch auch von einigen monden unserer bekannten gasriesen angenommen
Sowohl auf dem Saturnmond Titan als auch dem Jupitermond Europa wird erwartet, dass man Lebewesen, respektive Bakterien, finden könnte.

http://www.nationalgeographic.de/aktuelles/es-gibt-leben-auf-dem-saturnmond-titan

http://www.n-tv.de/wissen/Nasa-will-zu-Europa-fliegen-article14449281.html


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 11:19
tDas unser z.B. Erdkern Energie abgibt dafür ist unsere Sonne wenig verantwortlich ohne unseren Erdkern wäre es auch egal ob die Sonne scheint oder nicht. Für uns wäre beides ziemlich ungesund.
Mag sein, aber nicht Jeder Steinplanet hat auch einen Aktiven Kern, der genug Vulkanismus erzeugt um einen Mangel an Externer Energie zu Kompensieren.

Und in mehreren 100 AU Entfernung ist es Dunkel und Kalte. Also eher schlecht um über Leben zu Spekulieren.

Dagegen ist der Mond Europa ja noch in paradiesischen Gefilden.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 11:24
Wen es interessiert, FF hat auch schon einen Artikel dazu.

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2016/01/21/einige-informationen-zur-entdeckung-des-neuen-planeten-in-unsere...


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 11:27
Fedaykin schrieb:Dagegen ist der Mond Europa ja noch in paradiesischen Gefilden.
Allerdings ist es dort dennonch frostige -150 grad C kalt, viel kälter kann es auf Planet 9 ja auch nicht sein...
Übrigens gibt es eine Band namens "Life on Planet 9", wenn das mal kein Beweis ist ^^


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 11:45
rambaldi schrieb:Wen es interessiert
Sehr schöner Link, da steht eigentlich alles drin, was man derzeit dazu sagen kann. Und der entscheidende Satz kam natürlich ganz am Ende...
Wir haben noch viel Arbeit vor uns!


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 11:51
RedStrat69 schrieb:viel kälter kann es auf Planet 9 ja auch nicht sein...
Naja, auf Nummer 8 - Neptun - sind's schon ~ -220°C. Und Nummer 9 soll sich in 20-facher Entfernung von Neptun um Sönnchen drehen. Da draußen dürfte es arschkalt sein.


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 11:57
@liezzy

Weniger als der Nullpunkt geht nicht, zumindest nach aktuellem Wissensstand ;)


melden

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 12:02
Bruderchorge schrieb:Weniger als der Nullpunkt geht nicht, zumindest nach aktuellem Wissensstand ;)
Da sind aber noch ein paar Grad Spielraum, bis -273 grad C, bzw. 1 Kelvin erreicht sind ;)


melden
Anzeige

"Planet 9" entdeckt, Pluto bleibt der Zwerg am Rande des Sonnensystems

21.01.2016 um 12:06
Bruderchorge schrieb:Weniger als der Nullpunkt geht nicht, zumindest nach aktuellem Wissensstand
Doch, es gibt negative absolute Temperaturen (-x Kelvin), du kannst nur nicht den Nullpunkt selbst erreichen. Man kann aber drüber springen.
Bei der normalen Boltzmann Verteilung gibt es heiße und kühle Teilchen in einem Gas, was dann einer bestimmten Temperatur entspricht. Wenn man alle kühlen Teilchen rauswirft, man also nur den heißen Teil der Verteilung behält, dann lässt sich die Verteilung als eine mit negativer Temperatur beschreiben. Negative absolute Temperaturen sind also besonders heiß :)


melden
412 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt