weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das ultimative Teilchen

133 Beiträge, Schlüsselwörter: Teilchen, Ultimative Teilchen

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:07
@Twisted_Fate
Nein, du verstehst nicht. KEINE einzige Theorie lässt sich beweisen. Die Zeitdilatation ist natürlich keine Theorie, aber ich denke mit " Wurde sogar schon" meintest du die Relativitätstheorie-


melden
Anzeige
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:08
@ShawnFKennedy aber zb in der natur, werden viele theorien bewiesen. sag mal welche nich bewisen wurde


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:19
@empty77
ShawnFKennedy schrieb:KEINE einzige Theorie lässt sich beweisen
!!!!


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:20
@empty77
@Twisted_Fate
Wenn es eine Theorie ist, dann wurde es nicht bewiesen. Höchstens bestätigt/verifiziert.


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:20
@ShawnFKennedy
Dann kommt es darauf an wie man bewiesen definiert
Ist eine Theorie überhaupt beweisbar?

Nein ich meinte tatsächlich nur die zeitdilatation
Und z.B Evolutionstheorie wurde bewiesen anhand sich anpassender DNA


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:26
@Twisted_Fate
Das versuche ich dir ja schon die ganze Zeit zu erklären:
Twisted_Fate schrieb:Ist eine Theorie überhaupt beweisbar?
Nein! Man kann eine Theorie untermauern und belegen, aber NIEMALS beweisen.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:27
na kla is ne theorie beweisbar. was für ne frage :D


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:28
@ShawnFKennedy
Natürlich kann man das!
Nur sollte man es dann nicht mehr Theorie sondern eher Prinzip oder Tatsache nennen
Aber wenn ich jetzt die Theorie aufstelle:
Licht bewegt sich mit Lichtgeschwindigkeit fort.
Nun überprüfe ich sie indem ich die Geschwindigkeit von licht Messe
Ich stelle fest es Stimmt und damit ist die Theorie bewiesen


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:28
@empty77
Nein ist es nicht, und es braucht auch nicht beweisbar zu sein. Sonst wäre es keine Theorie...


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:29
@Twisted_Fate
Und du willst es dann an jeder Ecke des Universums überprufen?!? oO


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:31
@Twisted_Fate
Nein, dann ist dies nicht bewiesen. Es gibt nämlich eine geringe Warscheinlichkeit, dass beim nächsten Messvorgang die LG eine andere ist.


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:31
@Twisted_Fate
@empty77
Man kann keine Theorie endgültig beweisen, sondern bestätigen/verifizieren.
Was habt ihr für ein problem mit eine "Theorie"? Unsere Autos, PCs, Medikamente basieren auf Theorien...


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:32
@Rumpelstil
Ich glaube sollte die Theorie ändern in
Licht bewegt sich in meinem Zimmer mit Lichtgeschwindigkeit fort
Überprüfung ....
Genauso wie eine Theorie bewiesen werden kann, kann sie natürlich auch widerlegt werden


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:36
@Rumpelstil
@ShawnFKennrdy
Ok Versuch ichs nochmal
Meine Theorie ist nun das wenn ich gleich einmal auf absenden Drücke dieser Beitrag an einen den thread "Das ultimative Teilchen" im Bereich Wissenschaft im Forum "allmystery" landet

Und ist sie nun bewiesen?


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:37
@Twisted_Fate
Twisted_Fate schrieb:Meine Theorie ist nun das wenn ich gleich einmal auf absenden Drücke dieser Beitrag an einen den thread "Das ultimative Teilchen" im Bereich Wissenschaft im Forum "allmystery" landet

Und ist sie nun bewiesen?
Ja, und somit ist es keine Theorie mehr sondern ein Fakt.


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:39
@Darstadtium
Hab ich das nicht vorhin gesagt?
Eine Theorie kann man beweisen nur sollte man sie dann nichmehr Theorie sondern z.b Prinzip oder so nennen, jenachdem


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:42
@Twisted_Fate
Deine Theorie war von anfang an ein Fakt. Eine Theorie entwickelt sich aus ein Postulat heraus über eine Hypothese.

Würde dein Beitrag hier nicht ankommen, dann läge es eine Kausalkette zugrunde, es wäre aber damit nicht widerlegt, weil es eben ein Fakt ist.


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:44
@Rumpelstil
Also nur mal als frage
Zur stringtheorie
Angenommen morgen entwickelt man eine Technik die es möglich macht einen einzelnen String zu sehen?
Was wäre es dann


melden

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:46
@Twisted_Fate
Die Stringtheorie besteht doch nicht nur aus Strings, da gehört wesentlich mehr dazu.. Wenn man morgen ein String findet hat man damit eine Bestätigung der S-Theorie.


melden
Anzeige

Das ultimative Teilchen

21.01.2012 um 00:48
@Rumpelstil
Wäre es dann ein Beweis für die Theorie das Materie aus Strings besteht? (angenommen man überprüft es in allen Teilchen)


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hinter der Sonne36 Beiträge
Anzeigen ausblenden