Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

227 Beiträge, Schlüsselwörter: Inflation, Corona, Kredit, EZB, Zins, Staatsverschuldung, Rating

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 09:30
Fedaykin
schrieb:
Un nein es sind Teilweise Entscheidungen von Algorythmen und Menschen..
und einem Algorithmus kann ja auch unmöglich eine neue Ausnahme hinzugefügt werden?

man könnte sogar vermuten so ein Ausnahme-Feature wurde sowieso mit einprogrammiert für den Fall der Fälle?

ich denke auch der Algorithmus schlägt vor, die Entscheidung letztendlich ist eine menschliche, oder müsste ich eher sagen eine von Menschen..


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 09:32
RayWonders
schrieb:
und einem Algorithmus kann ja auch unmöglich eine neue Ausnahme hinzugefügt werden?
Dieser Weg führt zu meinem übertriebenem Brötchen Beispiel.


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 10:03
@abahatschi

gerade gelesen:
Sachsens Regierung will auch Mittelstandsfirmen und Kreativen helfen und dafür Milliarden-Kredite aufnehmen.
-
Landesregierung will wegen Corona-Krise sechs Milliarden Euro Kredite aufnehmen

Sachsen will größeren Firmen des einheimischen Mittelstands in der Corona-Krise helfen. Das kündigte Wirtschaftsminister Martin Dulig am Donnerstag an. Konkret gehe es um Firmen mit zehn bis 250 Beschäftigten, um deren wachsende Liquiditätsprobleme aufzufangen. Das Geld werde für Steuerausfälle gebraucht, ein Teil davon sollen Direkthilfen sein. Ministerpräsident Michael Kretschmer kündigte im MDR SACHSENSPIEGEL an, man werde "dem Sächsischen Landtag vorschlagen, ein Sondervermögen zu gründen, aus dem diese Maßnahmen finanziert werden können und dazu ein Kreditvolumen von sechs Milliarden Euro aufzunehmen".
scheint sie wissen schon, dass sie auch Kredite aufnehmen dürfen:
Nachtragshaushalt soll durch Landtag

Sachsen ist es laut Verfassung verboten, neue Schulden aufzunehmen. Ausnahmegründe, von dieser Regelung abzuweichen, sind Naturkatastrophen. Als solche wertet Ministerpräsident Michael Kretschmer die Coronavirus-Krise. Der Sächsische Landtag muss darüber abstimmen und braucht eine Zwei-Drittel-Mehrheit, um den angekündigten Kredit über sechs Milliarden Euro aufnehmen zu können.
https://www.mdr.de/sachsen/corona-virus-sachsen-ticker-donnerstag-zweiter-april100.html


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 10:05
RayWonders
schrieb:
scheint sie wissen schon, dass sie auch Kredite aufnehmen dürfen:
Na ja, vor zwei Tage weinte er noch bei Mutti - letztendlich macht er was ich gesagt habe...da hätte er schneller helfen können.
abahatschi
schrieb:
Wenn K das haben will, kann er auch Kredit mit seinem Bundesland aufnehmen, da braucht er Mutti nicht.


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 10:07
abahatschi
schrieb:
Na ja, vor zwei Tage weinte er noch bei Mutti
ich geh als Arbeitsloser mit wenig Geld auch lieber zur höheren Instanz meiner Familie und Frage nach Unterstützung wenn ich nen neuen Computer brauche, als dass ich mit dem Einkommen was ich habe mich einschränke monatelang um das zusammenzusparen..

wollte nur zeigen dass dieser Politiker schon weiß dass das Bundesland das kann und nicht dumm ist wie du es vermutet hattest..


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 10:09
RayWonders
schrieb:
wollte nur zeigen dass dieser Politiker schon weiß dass das Bundesland das kann und nicht dumm ist wie du es vermutet hattest..
Du willst ja unbedingt recht behalten, von mir aus...Fakt ist er hat mit der Taktik fast eine Woche verloren...und das ist schlau, oder?


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 10:12
abahatschi
schrieb:
Du willst ja unbedingt recht behalten, von mir aus...Fakt ist...
in meinen Augen ist es schlau den Bund nach mehr Geldern zu fragen und gleichzeitig die Kredite vom Land auszuarbeiten..

so geschehen meiner Ansicht nach. nur wird es immer noch nicht durchführbar ohne 2/3 Beschluss des Landtages, der Termin war auch nicht gestern sondern kommt noch...


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 13:53
Wäre Stundung von allen Kosten nicht sinnvoller gewesen? Zugegeben, nur mal ansatzweise gedacht, nicht zu Ende gedacht jetzt.

Ich gehe mal auf mein Beispiel ein.
Ich habe keine Rücklagen.
Bin jetzt in Kurzarbeit, d.h. Ich bekomme satte 800€ weniger beim nächsten Gehalt.
Ich habe aber immer noch dieselben Ausgaben, wüsste echt nicht warum ich plötzlich woran sparen würde. Ich esse nicht mehr und nicht weniger als sonst auch.
Es werden einige Fixkosten nicht bezahlt werden können, es sei denn ich gehe in den Dispo. Also muss ich Schulden machen. Das kann ich natürlich abstottern. Hab also am Ende alles selber und oben drauf bezahlt.

Währenddessen bekommt meine Firma ggf vom Staat alles erstattet was an Ausfall war.

Wie zum Geier sollte sich da am Ende dieser Krise meine Kaufkraft erhöhen?


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 14:11
skagerak
schrieb:
Währenddessen bekommt meine Firma ggf vom Staat alles erstattet was an Ausfall war.
Stimmt doch nicht...ein Bruchteil....sonst könntest Du ja normalen Lohn verlangen.
skagerak
schrieb:
Wie zum Geier sollte sich da am Ende dieser Krise meine Kaufkraft erhöhen?
In meinem Beispiel ging es um Haushalte die jetzt noch normal verdienen aber es nicht ausgeben können - das ist ein Unterschied.


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 14:15
abahatschi
schrieb:
Stimmt doch nicht...ein Bruchteil....sonst könntest Du ja normalen Lohn verlangen.
Naja, ich habe es so verstanden dass sie zumindest andere Kosten erstattet bekommen, nicht aber meinen Lohnausfall.
abahatschi
schrieb:
In meinem Beispiel ging es um Haushalte die jetzt noch normal verdienen aber es nicht ausgeben können - das ist ein Unterschied.
Warum sollten sie es nicht ausgeben können? Ansonsten schon für sie, hilft mir aber leider nicht.


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 14:17
skagerak
schrieb:
Warum sollten sie es nicht ausgeben können?
Wer kann in Osterferien fahren oder Essen gehen oder oder? Keiner, das Geld bleibt aber.
abahatschi
schrieb am 26.03.2020:
Aber die die jetzt ganz normal verdienen weil sie arbeiten können aber ihr Geld nicht ausgeben können weil alles zu hat, haben mit Sicherheit mehr Geld zu Verfügung..


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 14:40
abahatschi
schrieb:
Wer kann in Osterferien fahren oder Essen gehen oder oder? Keiner, das Geld bleibt aber.
Ja okay, das ist richtig. Aber ob das reicht für eine "Erholung" der Wirtschaft im Nachhinein? Das kann ich mir nicht wirklich vorstellen.

Was denkst Du denn über das Stunden oder wie sich das nennt?
Ich habe es auch nur aufgegriffen von einem Kollegen, bin da auch nur Laie. Das hört sich gut aber zu einfach und naiv an mMn.


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 15:17
skagerak
schrieb:
Was denkst Du denn über das Stunden oder wie sich das nennt?
Ich finde Stunden gut, bzw. ich halte nichts von Geschenken.
Aktuell sind die Negativzinsen bei -0,5% / ich fände es gut wenn es Darlehen (Kredite zu 0%) aus diesem Geld gäbe, die Bank vergibt, der Staat garantiert (kann sein Geld auch weiter einsetzen), den Firmen ist geholfen, die Anleger verlieren kein Geld, Firmen zahlen keine Zinsen, die Geldmenge ändert sich nicht.


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 15:24
abahatschi
schrieb:
Ich finde Stunden gut, bzw. ich halte nichts von Geschenken.
Aktuell sind die Negativzinsen bei -0,5% / ich fände es gut wenn es Darlehen (Kredite zu 0%) aus diesem Geld gäbe, die Bank vergibt, der Staat garantiert (kann sein Geld auch weiter einsetzen), den Firmen ist geholfen, die Anleger verlieren kein Geld, Firmen zahlen keine Zinsen, die Geldmenge ändert sich nicht.
Das klingt vernünftig. Aber irgeneinen Haken muss das doch haben, oder warum macht man es denn nicht so?


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 15:28
skagerak
schrieb:
Das klingt vernünftig.
Finde ich auch - ist ja von mir :D
skagerak
schrieb:
Aber irgeneinen Haken muss das doch haben, oder warum macht man es denn nicht so?
Man macht es im Endeffekt so..mit kleinen Abweichungen in dem einen und anderen Punkt.

Das Thema ist aber hier dass ich sage "Kredit" ist richtig, andere, samt DL sagen "Geschenke" sind richtig.


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 15:34
abahatschi
schrieb:
Man macht es im Endeffekt so..mit kleinen Abweichungen in dem einen und anderen Punkt.
Naja, stunden heißt doch dass man Zahlungen aussetzt, aber nicht aufschiebt. Wo wird das denn bitte so grad praktiziert?


melden
Karl200
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 19:05
@Fedaykin
Bei einigen ist es so witzig. Lästern über das böse Sytem die bösen Politiker und überhaupt.. aber dann nach Staatlicher Hilfe schreien.
Du sagst es, das hab ich auch nie verstanden.


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 19:20
skagerak
schrieb:
warum macht man es denn nicht so?
Zumindest bei der 0% Finanzierung kann ich’s dir sagen: Wenn die Bank zu 0% finanziert und der Staat für 90% bürgt, hat die Bank immer ein Risiko, aber nie einen Gewinn und immer einen gewissen Aufwand.
Kein attraktives Geschäft.

mfg
kuno


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 21:04
kuno7
schrieb:
Zumindest bei der 0% Finanzierung kann ich’s dir sagen: Wenn die Bank zu 0% finanziert und der Staat für 90% bürgt, hat die Bank immer ein Risiko, aber nie einen Gewinn und immer einen gewissen Aufwand.
Kein attraktives Geschäft.
Danke, das klingt einleuchtend. Daran scheitert es doch sicherlich schon gleich sofort, oder?


melden

Warum Kredite und keine Geschenke in Zeiten von Corona?

03.04.2020 um 21:30
skagerak
schrieb:
Naja, stunden heißt doch dass man Zahlungen aussetzt, aber nicht aufschiebt. Wo wird das denn bitte so grad praktiziert?
In Österreich wurde heute die Kreditstundung beschlossen. Die Fälligkeit wird verschoben.
Schon vorab wurde bekannt, dass es ein Schuldenmoratorium für Private und Kleinstunternehmen gebe, wenn die Ratenzahlungen (Tilgung plus Zinsen) unzumutbar sind. In diesem Fall müssen Banken die Rückzahlungen bis Ende Juni stunden. Damit würde sich die Laufzeit für Kredite um drei Monate verlängern. Dafür dürfen maximal vier Prozent Zinsen verrechnet werden. Auch Betreibungskosten müssten nicht übernommen werden.
https://www.nachrichten.at/wirtschaft/kreditstundung-und-hoehere-bundeshaftung;art15,3247335


melden
147 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt