Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unendlich tiefes Loch

94 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Erde, Gravitation, Schwerkraft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
iielohimii Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 18:35
Ein Gedankenspiel.
Was würde passieren wenn es möglich wäre ein Loch komplett durch die Erde zu-buddeln? Mit Laser und Schutzschild z.B. was Lava hindert das Loch zu schließen.
Jemand der oben hineinspringt müsste doch dann unten heraus kommen? Oder hüpft er dann in die unendlichen weiten des Weltalls?


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 18:38
Also um das ganze mal logisch anzugehen... Sebst wenn es möglich wäre und du hättest ein Loch gegraben dann würdest du ziemlich unsanft mit dem Arsch auf der anderen seite der Erdkugel aufschlagen...

Gebt Rauschtrank dem Mutlosen und Wein den Verbitterten. Ein solcher mag trinken und seine Armut vergessen und an seine Mühsal nicht mehr denken.
Stay rude!
Meine Hate-List wurde grade um DoneForever erweitert...



melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 18:39
Der würde in Form einer gedämpften Schwingung immer hin und her fliegen bis er irgendwann im Erdmittelpunkt schweben würde, konstante Massenverteilung um ihn herum vorausgesetzt.

Picknick im Zenit metaphysischen Widerscheins der astralen Kuhglocke.


melden
iielohimii Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:11
Ja beide Antworten hatte ich mir auch schon übelegt!!!


Zu Antwort 1 vom (Phil3012 ) dann schlage ich halt auf der anderen seite auf, aber es war eine billige sau schnelle reise...Naja gegen das aufschlagen nehme ich im Gedankenspiel ein Fallschirm!!!

Zu Antwort 2 vom (C12H22O11) die Idee hatte ich auch schon kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen im Erdmittelpunkt zu schweben!!!!!Durch Erdanziehung..


Bin auf weitere antworten gespannt vielleicht weis es ja jemand genau oder findet was im I-net......


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:13
Würde auf jeden fall witzig aussehen wenn ein Mensch umgedreht aus einem Loch hüpfen würde ^^

Boing!


melden
iielohimii Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:26
ja dann einen Fallschirm zieht und landet!


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:32
Hi Elohim,

Was zieht dich denn, wenn du rein springst? Nehmen wir mal an, von der anderen Seite hüpft ebenfalls jemand rein. Wenn es dich dich nach unten zieht, wie kann es dann ihn von deiner Warte aus nach oben ziehen und aus dem Loch ins All werfen?

Ihr würdet beide im Mittelpunkt schweben, denn dort ist "Unten". Es ist die unterste Unterheit, die auf diesem Planeten existiert. Unterer geht es gar nicht mehr.

Lg

Demut besteht nicht darin, dass wir uns für Minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:32
Mal im "Gedankenspiel". Du würdest doch an den Wänden zerschmettern und nicht kerzengerade "durchflutschen".

Alle Angaben ohne Gewähr


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:33
@elgreco:
Glatte Wände, zusätzlich dick mit Schmierseife eingeflutscht! ;)

Picknick im Zenit metaphysischen Widerscheins der astralen Kuhglocke.


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:35
......und man würde sich heftigst den Hintern verbrennen.....denn trotz zurückgehaltener Lava ist es seeeeeehr hot da unten. Viel Spaß beim springen

Wenn die Weisheit mit dem Alter kommt, steckt die Menschheit noch in den Kinderschuhen
Schau dem Schicksal ins Gesicht, nicht auf die Schuhspitzen.
Vor Inbetriebnahme des Mundwerks: Gehirn einschalten.



melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:35
zerquetscht wirste :)

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:39
das wäre dann die ultimative achterbahn.

wenn die wahrheit im auge des betrachters liegt, dann gibt es keine wahrheit, außer dieser wahrheit, die nur derjenige begreift, der durch alle augen sieht.


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:53
das hatten wir doch schonmal

da der erdmittelpunkt das "unterste Unten" ist würdest du, wie gesagt dort irgendwann schweben, nachdem du ne zeitlang pendelst, vorausgesetzt der druck zerquetscht dich nicht und man verbrennt nicht wegen der hitze

C12H22O11 kennt die Warheit
sebbl=Selbstlenkender esoterisch-ballistischer Brühwürfel-Langstreckenbomber!!!

es gibt nur einen gott: BELAFARINROD



melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:55
"vorausgesetzt der druck zerquetscht dich nicht und man verbrennt nicht wegen der hitze"

...oder du wirst vom Pendeln an die Wand geklatscht!
Aber hey!! No risk no Fun!


Alle Angaben ohne Gewähr


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 19:59
Wenn man bedenkt das die Erde ein Stern gewesen ist herrscht im Mittelpunkt ein enormer Druck.Schätze mal du würdest gar nicht bis zur Mitte kommen.Es sei denn du gräbst das Loch nicht direkt in der Mitte sondern weiter außen auf der Kugel.Hättest auch weniger Weg dann.

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Mysteriöse.
Es ist die Quelle jeder wirklichen Kunst und Wissenschaft.
Albert Einstein, Oktober 1930



melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 20:03
Damit meine ich als Beispiel von Alaska zur Südspitze Südamerikas.

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Mysteriöse.
Es ist die Quelle jeder wirklichen Kunst und Wissenschaft.
Albert Einstein, Oktober 1930



melden
iielohimii Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 20:07
Der Durchmesser der Erde beträgt 12.756,3 Kilometer Joseph W. Kittinger erreicht mit einem Ballon 31.333 Meter Höhe und springt dann mit dem Fallschirm ab. Er erreicht im freien Fall eine Geschwindigkeit von 1.158 km/h aber ein normaler Skydiver macht so um die 500 km/h tja eine ganz schön lange Flugzeit!!!

Meinetwegen setze ich mich in eine Stahlkugel mit Wärme-schutzschild um nicht zu zerschmettern usw

@vagabundus
Du schriebst"Ihr würdet beide im Mittelpunkt schweben, denn dort ist "Unten". Es ist die unterste Unterheit, die auf diesem Planeten existiert. Unterer geht es gar nicht mehr"

Naja nun wirft mir von oben irgendjemand ein Seil hinunter damit ich hochklettern kann naja mein "Gedankenspiel" dazu:Wenn ich im Mittelpunkt schwebe, gibt es eine Anziehung die mich hindert zu klettern "komisch"
(Geht nicht)oder?


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 20:11
@iielohimii:
Du würdest im Mittelpunkt schweben, weil die idealerweise homogen verteilte Masse um Dich herum Dich aus allen Richtungen gleich stark anzieht. Willst Du hochklettern, dann befindet sich wieder mehr Masse "unter" Dir, und zieht dich nach unten. Ist doch eigentlich ganz einfach...

Picknick im Zenit metaphysischen Widerscheins der astralen Kuhglocke.


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 20:15
Ich würde sagen, es wird ziemlich war, je näher du dann dem Erdmittelpunkt kommst, also viel Spaß ^^

Wie unten so oben; wie innen so außen.


melden
iielohimii Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 20:18
@SamaelCrowley
Die Idee hatte ich auch schon aber wo eine Öffnung da glaube kein Druck!!!!Wenn Druck dann durch die Erdanziehung aber wie stark is sie in der mitte???????????

Wenn ich einma in der mitte bin komme ich nie wieder da die Anziehung zu stark?


melden

Unendlich tiefes Loch

02.08.2005 um 20:26
mal angenommen ich habe eine rakete auf dem rücken, dann würde ich doch nicht im erdinnern "schweben" oder?

Remember to keep yourself alive, there is nothing more important than that.
(Afeni Shakur)



melden