Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

577 Beiträge, Schlüsselwörter: Däniken, Erich von Däniken, EVD

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

14.12.2008 um 22:11
Ja, genau in diesen Höhlen fand man ein Skelette eines Kinds mit Merkmalen beider Gattungen.
Und die Experten streiten ja noch, ob H.N.Erbgut in heutigen Menschen auftaucht - das Gen für Rothaarigkeit führen einige z.B. darauf zurück. Dann wär der HN eventuell nicht ausgestorben, sondern schlicht in uns aufgegangen.


melden
Anzeige

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

14.12.2008 um 22:14
Die Neanderthaler waren keine Allesfresser wie wir, sondern auf proteinreiche Nahrung (Fleisch) spezialisiert. Als die Megafauna am Ende der letzten Eiszeit ausstarb, hatten sie nix mehr zu futtern.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

14.12.2008 um 22:14
@FrankD hm rote haare? soll ich dir das überlnehmen ;)


melden

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

14.12.2008 um 22:42
@25h.nox
Oh, da kann ich ja mal meine Sprachkenntnisse ausprobieren. Ohhk ohk Okokohk ohk okh? :D

SCNR :)


melden
amalek87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

17.12.2008 um 12:10
Ok. Dann beantwortet mir bitte diese Frage:
Wann werden andere Spezies auf der Erde die Fähigkeit der Erkenntnis entwickeln? Warum ist der Mensch die einzige Gattung, die dies getan hat? Logisch gesehen ergibt das keinen Sinn.....Zumindest ein Affe müsste sich auf grund der Ähnlichkeit doch soweit entwickelt haben?


melden

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

17.12.2008 um 12:32
amalek87 schrieb:Wann werden andere Spezies auf der Erde die Fähigkeit der Erkenntnis entwickeln?
warum muss das den geschehen
amalek87 schrieb: Warum ist der Mensch die einzige Gattung, die dies getan hat?
Woher willst du das den wissen? Sieht eher nicht so als ob es so wäre.
amalek87 schrieb:Logisch gesehen ergibt das keinen Sinn.....Zumindest ein Affe müsste sich auf grund der Ähnlichkeit doch soweit entwickelt haben?
Die äußer Ähnlichkeit ist überhaupt kein Anhaltspunkt und "logisch" ist diese Entwicklung auch nicht. Es geht nur ums überleben/vermehren und dazu ist "Selbsterkenntniss" nun wirklich nicht notwendig.


melden

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

17.12.2008 um 14:51
amalek87 schrieb:Zumindest ein Affe müsste sich auf grund der Ähnlichkeit doch soweit entwickelt haben?
http://www.egbeck.de/skripten/13/bs13-37.htm


melden

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

17.12.2008 um 15:06
@amalek87
Erkläre bitte zuerst was Du mit der "Fähigkeit der Erkenntnis" meinst?

Ich-Bewusstsein?


melden

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

19.12.2008 um 00:39
@UffTaTa

es gibt durchaus tiere die den Spiegeltst bestehen. darunter sogar manche vögel.


melden
amalek87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

19.12.2008 um 15:05
Mit Erkenntnis meine ich z.B., dass

- wir in der Lage sind Autos, Flugzeuge, Raketen, Maschinen zu bauen
- über unsere Schöpfung und unseren Schöpfer nachdenken, Formeln erstellen etc.
- Lesen, Schreiben
- uns bekleiden
-------------------------------------------------------------

Warum tut dies der Mensch und sonst kein Lebewesen auf der Erde. Wie erklärt Darwin dies?


melden

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

19.12.2008 um 16:47
Was hat Darwin damit zu tun?


melden

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

19.12.2008 um 16:56
amalek87 schrieb:- wir in der Lage sind Autos, Flugzeuge, Raketen, Maschinen zu bauen
amalek87 schrieb:Formeln erstellen etc.
amalek87 schrieb:- Lesen, Schreiben
Weil wir zu größeren kognitiven Leistungen fähig sind als andere Tiere.
Der Mensch hat sich halt auf Intelligenz "spezialisiert".
Im geringeren Maß sind aber auch andere Tiere dazu in der Lage.
Ein schönes Beispiel sind die Makaken auf Akaido.
amalek87 schrieb:- über unsere Schöpfung und unseren Schöpfer nachdenken
Woher weißt Du, dass das andere Tiere nicht können?
amalek87 schrieb:- uns bekleiden
Wir sind halt verklemmt. Andere Tiere sind uns da halt deutlich überlegen ;)

Aber Spaß bei Seite, dass hat natürlich mit unserer Haarlosigkeit und den höheren kognitiven Leistungen zu tun.
amalek87 schrieb:Warum tut dies der Mensch und sonst kein Lebewesen auf der Erde. Wie erklärt Darwin dies?
Jedes Tier belegt eine Existenznische und hat eine besondere Erfolgsstrategie, die sich im Laufe der Evolution herausgebildet hat. Die Strategie des Menschen ist es halt Generalist mit Spezialisierung auf Intelligenz zu sein.

Wenn Du aber mal überlegst, ist der Mensch gar nichts so besonderes. Geparden sind zB auf kurze Distanzen viel schneller als andere Landlebewesen.
Haben Außerirdische diese speziell geschaffen um flüchtende Sklaven zu fangen?

Davon abgesehen, warum haben sich die Außerirdischen eine so ungeeignete Sklavenrasse wie uns ausgesucht?

Es währe immer noch viel sinnvoller eine Spezies zu wählen, die eine kürzere Generationszeit, mehr Nachkommen, eine kürzere Jugend und ein kürzeres Leben haben zu schaffen.

So kann man wenn man Sklaven braucht in kurzer Zeit sehr viele züchten und wenn man gerade nicht so viele braucht die Population niedrig halten.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

20.12.2008 um 00:22
@Pan_narrans

"So kann man wenn man Sklaven braucht in kurzer Zeit sehr viele züchten und wenn man gerade nicht so viele braucht die Population niedrig halten."

Das ist tatsächlich ein schlagendes Argument. Wäre Jemand/etwas das uns gezüchtet hätte nur ein verspieltes Kind, dann konnte herauskommen was auch immer. Auf Nutzen orientierte Rassen hätten gerade _uns_ sicher nicht gezüchtet. So schwachsinnig kann eine raumfahrende Zivilisation nie und nimmer sein.


melden
amalek87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

20.12.2008 um 10:53
Vllt überschätzt ihr auch die Möglichkeiten der Aliens. Sie haben z.B. unseren DNA strang von 12 auf 2 verkürzt, unsere Lebensspanne auf max. 100 Jahre verkürzt (ausnahmen gibt es nat.) und die Geburt mit Schmerzen verbunden und auf 9 Monate austragezeit verlängert, da man nicht zu viele menschen haben wollte. denn die menschen hatten sich eben am anfang zu stark vermehrt und lebten zu lange.

@Pan_narrans:

überlebensstrategie? sehe ich das falsch wenn ich sage das der mensch das größte raubtier ist und jedes tier unterworfen hat? warum entwickel nandere lebewesen keine kognitiven leistungsfähigkeiten um uns trotzen zu können und ihr überleben sichern zu können? warum hat der mensch seine haare verloren?
woher weißt du das tiere nachdenken können, gegenfrage?

das ist mir zu schwammig, nach der evolutionstheorie müssten ergo sich auch andere lebewesen auf intelligenz spezialisieren können....


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

20.12.2008 um 10:53
@OpenEyes
OpenEyes schrieb:Auf Nutzen orientierte Rassen hätten gerade _uns_ sicher nicht gezüchtet.
das käme darauf an, welchen Nutzen sie sich von uns versprächen.
Zu Forschungszwecken, als Nahrung, als Ersatzteillager?
Die Möglichkeiten sind vielfältig.


melden

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

20.12.2008 um 14:50
amalek87 schrieb:Vllt überschätzt ihr auch die Möglichkeiten der Aliens. Sie haben z.B. unseren DNA strang von 12 auf 2 verkürzt
Bitte?

Welchen DNA-Strang und was soll von 12 auf 2 verkürzt heißen?

Wir haben 2 x 23 DNA-Stränge (Chromosomen) in jede unserer Zellen und jedes Chromosom ist viele 1.000 Basenpaare (die Einheit in der man die Länge von DNA misst) lang.

Ich habe wirklich das Gefühl, dass Biologie nicht zu Deinen Stärken gehört.
amalek87 schrieb:unsere Lebensspanne auf max. 100 Jahre verkürzt (ausnahmen gibt es nat.)
Hast Du irgendeinen Beleg dafür?

Wahrscheinlicher ist, dass unsere Vorfahren viel kürzere Lebensspannen als wir hatten.
amalek87 schrieb:und die Geburt mit Schmerzen verbunden und auf 9 Monate austragezeit verlängert, da man nicht zu viele menschen haben wollte. denn die menschen hatten sich eben am anfang zu stark vermehrt und lebten zu lange.
Im Anbetracht das wir uns trotzdem vermehren wie die Karnickel war das dann wohl ein Schuss in den Ofen.

Deine Aliens scheinen nicht wirklich kompetent in dem was sir gemacht haben gewesen zu sein.
amalek87 schrieb:sehe ich das falsch wenn ich sage das der mensch das größte raubtier ist und jedes tier unterworfen hat?
In der Tat, dass siehst Du falsch.
Der Mensch ist nur eine Spezies unter vielen und beherrscht sicher nicht den Planeten. Diese Ehre würde wohl ehr einigen Insektenarten zukommen.
amalek87 schrieb:warum entwickel nandere lebewesen keine kognitiven leistungsfähigkeiten um uns trotzen zu können und ihr überleben sichern zu können?
Zum einen weil keine Spezies sich selbstständig überlegt, was sie sich als nächstes entwickelt sondern dem Selektiven Druck nachgibt und zum anderen haben andere Arten andere Erfolgsstrategien.
Wenn es um das Überleben geht sind zB Kakerlaken uns haushoch überlegen.
amalek87 schrieb:warum hat der mensch seine haare verloren?
Hat wahrscheinlich mit einer effizienteren Termoregulierung gekoppelt mit dem aufrechten Gang zu tun. Wir haben ja auf dem Kopf noch Haare.
amalek87 schrieb:woher weißt du das tiere nachdenken können, gegenfrage?
Ich habe nie behauptet, dass Tiere über ihren Schöpfer reflektieren können. Ich hab nur gesagt, dass Deine Behauptung haltlos, weil nicht überprüfbar ist.
amalek87 schrieb:das ist mir zu schwammig, nach der evolutionstheorie müssten ergo sich auch andere lebewesen auf intelligenz spezialisieren können....
Da hast Du vollkommen recht, haben einige auch und werden andere auch noch machen. Wir sind da halt nur momentan am besten.


melden
amalek87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

20.12.2008 um 22:38
@monkey:
-ja 2 dna stränge. 2x23....hab ich doch gesagt.
- nur das AT
- sage auch nicht das die aliens perfekt sind. sind doch auch nur humanoide....machen auch fehler
- denke schon das wir die erde beherrschen

wann verlieren wir unsere intelligenzvormachtsstellung?
wann baut ein insekt eine rakte und fliegt zum mars? oder warum macht der mensch das? ist das auch evolutinstechnisch?


melden

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

21.12.2008 um 14:15
amalek87 schrieb:-ja 2 dna stränge. 2x23....hab ich doch gesagt.
Neh, hast Du nicht. Du sagtest sie hätten den DNA-Strang des Menschen von 12 auf 2 verkürzt. Nicht das sie die Anzahl der Chromosomen von 12 x 23 auf 2 x 23 reduziert hätten. Das sind zwei (und nicht zwölf ;) ) grundlegend verschiedene Aussagen.

Außerdem ist es höchst unwahrscheinlich, dass Menschen vorher 12 Ausführungen jedes Chromosoms in jeder Zelle hatten. Das würde bei der Fortpflanzung echte Probleme bereitet haben.
amalek87 schrieb:- nur das AT
Ein über 2.000 Jahre altes Märchenbuch ist kaum geeignet irgendetwas zu untermauern. Vor allem nicht, wenn man die ursprüngliche Aussage dazu noch stark verfremden muss.
amalek87 schrieb:- sage auch nicht das die aliens perfekt sind. sind doch auch nur humanoide....machen auch fehler
Nur ist es für eine raumfahrende Spezies recht schlecht, wenn sie janix richtig machen und so scheint das bei Deinen Außerirdischen ja zu sein.
amalek87 schrieb:- denke schon das wir die erde beherrschen
Fein. Ich denke, dass ich reich und berühmt sein sollte.

Leider ist davon nichts Realität.
amalek87 schrieb:wann verlieren wir unsere intelligenzvormachtsstellung? wann baut ein insekt eine rakte und fliegt zum mars?
Woher soll ich das wissen?
Meine Kristallkugel ist gerade zur Wartung.
oder warum macht der mensch das? oder warum macht der mensch das? ist das auch evolutinstechnisch?
Okay, zum letzten Mal. Die Evolutionstheorie (oder besser Evolutionstheorien) beschreibt nur wie sich existierende Arten sich in neue Arten aufspalten.
Sie sagt nichts über die Handlungsmotive intelligenter Spezies aus.

Ich kann Die wirklich nur raten, Dich mal ein klein wenig in Biologie einzulesen.
Du hast erschreckende Wissenslücken für einen 21 Jährigen.


melden

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

21.12.2008 um 21:08
Vllt überschätzt ihr auch die Möglichkeiten der Aliens. Sie haben z.B. unseren DNA strang von 12 auf 2 verkürzt, unsere Lebensspanne auf max. 100 Jahre verkürzt (ausnahmen gibt es nat.) und die Geburt mit Schmerzen verbunden und auf 9 Monate austragezeit verlängert, da man nicht zu viele menschen haben wollte. denn die menschen hatten sich eben am anfang zu stark vermehrt und lebten zu lange
--------------------

ohha, wenn du diese Erklärungen in Betracht ziehst, scheinst du die Faktenlage zu verkenne.

im Überigen die Schmerzen bei der Geburt kommen duch den aufrechten gang,

und der Mensch ist immer noch Langliebig und vermehrte sich bestens.


-----------------------------------------------------------------------------
überlebensstrategie? sehe ich das falsch wenn ich sage das der mensch das größte raubtier ist und jedes tier unterworfen hat? warum entwickel nandere lebewesen keine kognitiven leistungsfähigkeiten um uns trotzen zu können und ihr überleben sichern zu können? warum hat der mensch seine haare verloren?
woher weißt du das tiere nachdenken können, gegenfrage?
---------------------------------------------------------

vertu dich, andere Lebewesen haben ebenfalls Kognitive Fähigkeiten, der Mensch kam nur irgendwann zum Abtrakten denken, das war ein Fortschritt, aber wie schon geschrieben ist abhängig von Tier, Umwelt und SPezialisierung.


melden
Anzeige
amalek87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Wer glaubt an die Theorien von Däniken?

22.12.2008 um 11:20
Das überzeugt mich nicht.....
Da schenke ich lieber dem 2000 jahre altem märchenbuch glauben.
es sei denn du beantwortest mir die frage, wie der glaube an die götter in die evolutionstheorie passt.... ;-)


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sterben trainieren??33 Beiträge