weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Viren

78 Beiträge, Schlüsselwörter: Medizin, Viren, DNA, RNA
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

23.04.2006 um 23:30
@ Übermensch

Warum verwendest du eine Modifikation als Beweisfür
Verhinderung von Delokalisation, deren Funktion noch garnicht geklärt ist?? Esgeht ja
wohl eindeutig um die genomische Mobilität - und das hat zunächst einmalnichts mit
Ubiquitin zu tun.


melden
Anzeige
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

23.04.2006 um 23:30
aber deswegen sinds ja trotzdem nur 64. ich hatte geschrieben:

DNA Sequenzensind 3 Basenpaare die auch als Codone bekannt sind und eine Aminosäure codieren. Wieschon oben erwähnt gibt es 4 Basen (A;T;G;C) das bedeutet 4^3 Möglichkeiten=64Basentriplets.

Du hast geantwortet:

es sind ein par mehr - und esgibt exotishe Organismen die nicht den "ubiquitären" Code nutzen, sondern die eine oderandere Abweichung haben.


Und welche "exotischen" Organismen nutzen nichtden DNA Code??


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

23.04.2006 um 23:38
Guenni, da ich jetzt nicht die Lust habe, ins Detail zu gehen, versuch ich esso:

Im Ribosom wird die mRNA translatiert, indem tRNAs an einem Codon andocken.Aber welche Aminosäure sie vermitteln, ist doch sekundär - ein Stopcodon muss nicht immerein Stopcodon sein, denn wenn die vermittelnde tRNA eine Aminosäure liefert stattabzubrechen, wars das halt mit dem Stop.

Der genetische Code ist eine Frage dertRNA, die ihn übersetzen, und viele Prokaryonten übersetzen ihn halt anders. Wenn du dichfür die Ausnahmen interessierst, lies bitte selbst nach. Nur eines ist wichtig - es gibtviele Ausnahmen und man sollte das im Hinterkopf behalten.

PS: Link hatteich gepostet



Codon Standard Abweichung
Einige Artender Pilzgattung Candida CUG Leucin Serin
Mitochondrien z. B. beiSaccharomyces cerevisiae CU(U, C, A, G) Leucin Threonin
Mitochondrien HöhererPflanzen CGG Arginin Tryptophan
Mitochondrien (bei allen bis jetztuntersuchten Organismen) UGA Stopp Trp
Mitochondrien von Säugern,Drosophila und S. cerevisiae und Protozoen AUA Ile Methionin = Start
Bakterien GUG Valin Start
Eukarya (selten) CUG Leucin Start
Eukarya (selten) GUG Valin Start
Bacteria GUG Valin Start
Bacteria (selten) UUG Leucin Start
Eukarya (selten) ACG Threonin Start
Mitochondrien von Säugern AGC, AGU Serin Stopp
Mitochondrien von Drosophila AGA Arginin Stopp
Mitochondrien vonSäugern AG(A, G) Arginin Stopp


melden
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

23.04.2006 um 23:43
I WOLLT DOCH NUR SAGEN DASS ES NIT MEHR ALS 64 CODONS GIBT; DU HAST BEHAUPTET ES GIBTMEHR

HAT NIX MIT DER BEDEUTUNG ZU TUN

und deine exotischen Zellenbestehen doch alle aus Codons also wieso bin ich da falsch


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

23.04.2006 um 23:44
Was willst du Hilfschüler eigentlich? Klar gibt es 64 Codons, aber sie allewerden organismenspezifisch übersetzt!


melden
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

23.04.2006 um 23:45
und warum behauptest du dann das es mehr gibt


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

23.04.2006 um 23:47
Ich hab behauptet, dass es mehr Übersetzungen der Codons gibt, also mehrAminosäuren!


melden
Übermensch1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

23.04.2006 um 23:49
@ tunkel

Es geht ja wohl eindeutig um die genomische Mobilität - und das hatzunächst einmal nichts mit Ubiquitin zu tun.

Die Tatsache, dass dieUbiquitinierung bei der Histonmodifikation eine untergeordnete Rolle im Vergleich zurAcetylierung spielt bedeutet nicht, dass sie irrelevant ist! Transposons müssen, wieandere aktive DNS Bereiche auch, "frei" sein um am Prozess teil zu nehmen (welche jetztauch immer). Modifikationen am Histon oder der DNS verstärken üblicherweise die BindungHiston DNA und reduzieren so die Freiheit der genetischen Information.


melden
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

23.04.2006 um 23:50
ja und ich habe gesagt das es 64 Codons gibt und hab nix über deren bedeutunggeschrieben. (Met hab ich nur als beispiel angegeben, damit man sich etwas vorstellenkann)


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

23.04.2006 um 23:55
@ Übermensch

So ein Schmarrn - Modifikationen können die BindungHiston-DNA genauso gut lockern, eben weil Seitenketten der Histone in der Art modifiziertwerden, dass sich die Modifikationen quasi zwischen Histon-DNA schieben und so dieBindungsstärke abnimmt (Acetylierung, Phosphorylierung).


melden
Übermensch1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

24.04.2006 um 00:04
@ Tunkel

Ufffzzz...

Ich habe jetzt keine Lust das alles via Tastaturzu bereden :|


melden
Übermensch1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

24.04.2006 um 00:11
Aber du kannst dich hier einwenig einlesen, falls es dich weiter interessiert:

Author = Allis

Date= 2000 - 2001


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

24.04.2006 um 00:16
pah, Pubmed, du bist mein Held :D :D :D

gib mal das Stichwort, stattdie Seite.


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

24.04.2006 um 00:16
Und wenns geht aktuelle Litaratur...


melden
Übermensch1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren

24.04.2006 um 00:22
Stichwort

Author = Allis

aktuelle Litaratur

This article has been cited by other articles...????


melden

Viren

22.05.2006 um 14:09
http://www.netzeitung.de/wissenschaft/399107.html
Tausend CholeraTote inAngola, bis jetzt ....


melden
Anzeige

Viren

25.05.2006 um 10:32
Neue Globale Aidswelle, alle sechs Sekunden ein neuer Fall ...

http://www.baz.ch/news/index.cfm?ObjectID=5FC28C7A-1422-0CEF-70C380118D2C9D47
Ciao ...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden