Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Pyramiden

279 Beiträge, Schlüsselwörter: Pyramiden
ghost_walker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 19:04
îch weiss nich obs schon son thema gab und extra hinter scrollen um zu gucken, da bin ich zu faul ;) ich bin der ansicht die Pyramiden kommen wirklich von Ausserirdischen. Die Menschen heutzutage sind nichtmal in der Lage mit viel Technik so perfekt eine 5 meter hohe Pyramide zu erbauen... und guckt man sich die Dinger mal von innen an... also ne... die Teile kommen von Aliens ^^

Alle sagten es ginge nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.


melden
Anzeige

Pyramiden

28.12.2003 um 19:09
bist du dir da GAAAANZ sicher?ok ich weiß auch nicht ob sie von menschen sind , denn es gibt auch auf dem ( mars) pyramiden...hoffe das war der mars , sagt mir wenn ich daneben liege...

aber ich frage mich was dann die pharaonen mit den pyramiden zu tun hatten/haben???

«Was man sehen und greifen kann,
ist das Vergängliche.
Dahinter wirkt das Ewige,
strömt das unendliche Meer des Lebens.»


melden

Pyramiden

28.12.2003 um 19:14
ja es war der mars. grabstätte

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel


melden

Pyramiden

28.12.2003 um 19:33
marspyramiden?

wie auch immer, es ist echt unglaublich, wie menschen sich aus ihrer langweile oder tristheit heraushelfen wollen, in dem sie alles unnötig *vermysteriösern*.
pyramiden von aliens, aliens im bermuda dreieck, marsgesicht, aliens kontrollieren die menschheit, illuminaten kontrollieren die menschheit ...

es ist schier unfassbar, was die aliens alles gemacht haben sollen. ich meine, während die hier sich den arsch mit pyramiden aufreisen, wer passt da auf ihren heimatplaneten, den mars, auf? ach nein, auf dem mars leben ja die illuminaten, sorry, hab ich vergessen.

die pyramiden von gizeh, ich denke die meinst du, ghost_walker, wurden nicht von aleins sondern von den ägyptern erhaubt. die hatten ein motiv (grabstätte), sie hatten die materiellen möglichkeiten (steinbrüche am nil) und sie hatten die technischen möglichkeiten.

glaube mir, die menschen damals waren weitaus intelligenter, alsö du zu glauben magst. wer den lauf sterne, z.b., so perfekt berechnen und vorrausbestimmen kann, wer eine komplexe sprache entwickeln kann, wer über den atlatik mit einem stroh schiff segeln kann, der ist auch im stande diese pyramiden erbaut zu haben.

übrigens, die menschen heute sind durchaus in der lage, eine 5m pyramide zu bauen. wenn sie das nicht könnten, wie hätte man dann die dresdener frauenkirche, das olympiastadion oder die petronas tower erbauen können?

es ist der irrglaube weniger beschränkten, die hinter allem eine verschwörung oder aliens sehen. nehmt die sachen doch einfach mal so hin, wie sie sind, ohne dran rum zu schrauben

`scheisse` sagt man nicht; da ist die ganze bildung im arsch


melden
ghost_walker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 20:18
Marspyramiden, jo, au schon davon gehoert! Ich meine wie perfekt sie diese Pyramiden gebaut haben ist schier unmöglich. Man bekommt nicht einmal ein Blatt zwischen die steine geschoben so perfekt wurde alles verabreitet.
Und innen haben sie tatsächlich Bilder von Ufo's gefunden...

Alle sagten es ginge nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.


melden

Pyramiden

28.12.2003 um 20:30
links links links

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel


melden
sugargirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 20:34
Anhang: pyramiden.bmp (251 KB)
:)

naja die pyramiden auf dem mars sind ja auch nicht wirklich vergleichbar.. hat sich ja bald mal rausgestellt dass es bei näherer betrachtung gar keine wirklichen bauwerke sind, genau wie das marsgesicht kein gesicht..


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 21:20
@Palladium
soviel ich weiss, sind die ersten drei großen pyramiden ebenso wie der sphinx erheblich älter als all die anderen (nämlich aus dem zeitalter des löwen, also ca. 10.500 v. chr.), und im gegensatz zu diesen mehr oder weniger perfekt und zudem keine grabstätten. aber ich denke auch nicht, dass sie von ausserirdischen sind, sondern von den menschen, die lange vor der sintflut und den späteren ägyptern in jener region lebten.
yo


melden
ghost_walker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 21:33
natürlich, möglich ist alles... ich mein nur eben das es für mich äusserst unwahrscheinlich ist das diese Pyramiden eben von Menschenhand erbaut wurden.

Alle sagten es ginge nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.


melden
deathsend
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 21:44
Ja ja die Ägypter waren net dumm sich "ausländische"(Aliens) Arbeitskräfte kommen zu lassen.Die kann man mit nem Hungerlohn bezahlen und arbeiten super.^^

Nichts ist real, alles ist möglich.


melden
ghost_walker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 21:50
^^ lol

Alle sagten es ginge nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 22:10
Pyramiden von Außerirdischen, oh... mein... Gott... *auf kopf schlag*

Tja, die Sklavenarbeiter von früher sind also nur so zum Spaß versklavt worden und wurden zu Tode gequält, obwohl sie nichts zu bauen hatten. Sagmal, hast du schonmal was von Geschichteb gehört? Agypter waren uns früher schon in vielen Hinsichten WEIT hinaus! Man denke nur an die Kreuzzüge.

Achja, vielleicht haben die Marsmännchen auch Atlantis erbaut.

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden
deathsend
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 23:11
Wer weis des scho???^^
Aber die ganzen Sklaven waren getarnte Auserirdische.^^
(Ich weis das des net sonderlich einfallsreich ist aber wer kann mir 100% des gegenteilbeweisen???)

Nichts ist real, alles ist möglich.


melden

Pyramiden

28.12.2003 um 23:15
die meisten leute waren aber normale bauern und nichts sklaven so jedenfalss hab ichs gelernt nach der ernte zeit wo sie nicht s zu tun hatten gingen sie dafür helfen pyramiden bauen gab geld und sie kamen durhc bis zur nechsten überflutung des nils...

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 23:18
»(Ich weis das des net sonderlich einfallsreich ist aber wer kann mir 100% des gegenteilbeweisen???) «br>
Wer kann mir 100 prozentig beweisen, Gott ist existent?
Du kannst nichts mit solcher Prozentzahl bewerten, was vor tausenden von Jahren einemal statt fand.


»die meisten leute waren aber normale bauern und nichts sklaven so jedenfalss hab ichs gelernt nach der ernte zeit wo sie nicht s zu tun hatten gingen sie dafür helfen pyramiden bauen gab geld und sie kamen durhc bis zur nechsten überflutung des nils... «br>
Gut, dann waren die Mehrheit Bauern.
Aber Sklaven kamen dazu, die meist bis zum Tode gequält wurden.
(ich weiß, ich bin sturr ;) )

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden
deathsend
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 23:27
Mache ma doch ne neue Theorie^^
Das gesammte Ägyptische Volk waren alles Auserirdische.....
Und dann kam nen virus und hat se alle gekillt....
(ok des is wirklich schwachsinnig aber na ja ich find des ne coole Theorie die einiges erklären würde.)


Nichts ist real, alles ist möglich.


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 23:37
Das wäre erstmal Schwachsinn.
Wenn dieses Killervirus ein komplettes Volk vernichten konnte, warum vernichtete es nicht die ganze Erde?

Zweitens Unfug.
Warum sollten Außerirdische einen Glauben leben, der nicht zu ihren Volk gehört?

Drittens unlogisch.
Es landen Ufos hier und ein paar Marsianer machen sich einen schönen Aufenthalt. Dannach kommt das böse böse Krippi und raft sie alle dahin, wodurch ein Massensterben ausbricht was jedoch anscheinend in allen Geschichtsbüchern dieser Welt vergessen wurde zus chreiben.

Viertens wissenschaftlich unmöglich.
Was war mit den Leichen? Würde nicht ein Europäer her kommen und veruschen, diese Toten zu untersuchen?


Also wenn du umbedingt eine Theorie aufstellen willst, mach sie logischer.

Aber ich mach gerne dabei mit.
Theorie:
Die Ägyptischen Götter selbst bauten diese zu groß geratenen Sandburgen.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden
deathsend
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

28.12.2003 um 23:50
Hmmmm......
Jo meine Theorie hat viele Lücken aber ein paar Dinge kann ich noch mal versuchen doch zu Argumentieren.
Also des mit dem Virus des war halt einer der halt nur die Aliens dahingemordet hat.
Und ich red ja net von nem kolektiven Massensterben ging halt über jahrzehnte
oder Jahunderte.
Und wer sagt das das net ihr glauben wahr??
Vielleicht wahren die schon in derda und ham sich halt auch entwickelt(ok des is scheiße... Wie solle denn die uf die Erde gekommen sein wenn se nur Steinwerkzeuge hatten.)
Aber auch dafür habe ich ne Theorie^^
Îs so wie heut mit den Managern die ferien uf dem Bauernhof oder im Kloster machen.
Einfach nen Kurzurlaub und dann hat des denen so gut gefallen das sie auf der Erde geblieben sind und ne Kultur aufgebaut haben und sich selbst weiterentwickelt haben.
Na ja macht meine theorie wahrscheinlich noch Wirrer...

@dragonmike
Aber die theorie glaubst du doch wohl selber net.
Sicher die Theorie is cool
aber da ich vorher deinen beitrag zu Ghost_Walkers thread mit Gott gelsen habe kann ich net so richtig glauben das du die selbst glaubst.
Abber ich find des Kann schonn sein das irgnedwelche Machtgeilen mächtigen Wesen die Dinger aus der erde gezogen haben und dazu halt noch nen paar menschen draufgehen lassen haben.

Nichts ist real, alles ist möglich.


melden
ghost_walker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

29.12.2003 um 00:42
Moses wars, der hat die 7 Plagen übers Land gebracht und ma eben alle Alines gekillt!

Alle sagten es ginge nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pyramiden

29.12.2003 um 00:52
»Aber die theorie glaubst du doch wohl selber net.
Sicher die Theorie is cool
aber da ich vorher deinen beitrag zu Ghost_Walkers thread mit Gott gelsen habe kann ich net so richtig glauben das du die selbst glaubst. «br>
Ich sagte nie, das ich es glaube :)
Im muss zugeben, es war viel Irronie dabei.


»Moses wars, der hat die 7 Plagen übers Land gebracht und ma eben alle Alines gekillt! «br>
Jup und Atlantis hat er gleich mit versenkt. Mittelalterliches Länderversenken, eben

;)

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden
Anzeige

Pyramiden

29.12.2003 um 20:49
Als Grabstätte diente die grosse Pyramide in Gizeh garantiert nicht, oder
sagen wir nicht nur als Grabstätte. Ich mein, zu welchem Zweck auch immer
dieses "alle Zeiten überdauernde" Monument errichtet wurde, Platz um
jemanden darin zu bestatten gab es sehr wohl genug...und immerhin lag ja
auch jemand darin als man den Eingang öffnete.

Allein ihr unvorstellbares Alter lässt uns schon nicht mehr erahnen welches
Volk die Planung und Errichtung dieses Bauwerkes durchführen lies. Woher
wollen wir dann erahnen zu welchem Zweck die grosse Pyramide erbaut
wurde?
Es kann verdammt viele Gründe gehabt haben. Auch allein ihre Einzigartigkeit
auf diesem Planeten macht sie zu etwas besonderem. Ist sie bloss erbaut
worden um sich an ihrem Anblick zu ergötzen, oder sie einen bestimmten
Zweck? Ob geologisch oder astronomisch, sie übt Wirkung auf ihre Umwelt
aus.

Vielleicht wird durch ihren, global gesehen,minimalen Druck auf die
Kontinentalplatte das drifften der Platten beeinträchtigt, ähnlich einer
Stecknadel mit welcher man ein Blatt Papier auf ihrer Position fest halten
kann. Zu welchem Zweck aber? Wie schwer ist sie eigentlich?




...leben heisst lieben!


melden
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt