Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

110 Beiträge, Schlüsselwörter: Perpetuum Mobile

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

05.08.2007 um 21:55
Link: www.lhup.edu (extern)

sehr nett auch dieser Link

The Museum of unworkabel devices ;-)


melden
Anzeige
hullabaloo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

05.08.2007 um 23:24
argh, den link im eingangspost hab ich leider übersehen :/ ....


melden
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

16.08.2007 um 15:48
Also hier:

http://www.hcrs.at/

gibt es richtig viel...


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

16.08.2007 um 18:38
@neP

hattest Du nicht mal vor so nen Magnetmotor zu bauen?
Ich erinnere mich dunkel, dass Du Dir sogar schon ultrastarke Permanentmagnete besorgt hast...und so.
Was ist daraus geworden?
Vermutlich nicht so viel, sonst wüssten wirs schon. :)


melden

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

16.08.2007 um 18:57
Link: www.hp-gramatke.de (extern)

Hui mal wieder ein Thema zum schmunzeln *begeistert ist*


Anbei noch ein link in dem verschiedene PMs erklärt werden (sollen)


melden
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

16.08.2007 um 19:01
Nein, ich wollte nie ein Magnetmotor bauen, ich wollte was anderes bauen. Die Magneten habe ich, man sind die stark, voll witzig....

Mir fehlen noch ein paar Gewindestangen, die ich noch drehen lassen muss. Erste Experimente zeigen leider keine klaren Ergebnisse, es könnte klappen oder auch nicht.

Ich habe aber so nichts vor, was physikalisch völlig ausgeschlossen ist.


melden
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

16.08.2007 um 19:02
und noch ein Link: http://www.borderlands.de/


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

16.08.2007 um 19:44
halt mich mal diesbezüglich auf dem Laufenden.
Interesse ist gross.
Wer weiss was dabei rumkommt?


melden
gargamelo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

16.08.2007 um 20:33
Hehe, ich bin mir sicher, die Anspielung galt mir, NochEiPeot.... ;)

meine Zeichnung zum Bau einer Gravitationsmaschine rück ich so einfach nicht raus...

PS: auch wenn mir heute Nacht etwas mysteriöse Botschaft in einem Traum erhielt, was damit unmittelbar im Zusammenhang stehen könnte, noch ist die Zeit nicht ganz ausgereift, doch auch nicht allzu fern... aufgrund logischer Tatsachen...

Grüß Dich

PS++: und welcher dieser Maschienen bzw. Gerätschaften steht bei Dir an höchster Stelle, was die Faszination dieser anbetrifft? erzähl, erzähl & immer her damit.


melden
gargamelo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

16.08.2007 um 20:36
3 meienr Schreibfehler dienen nur dazu, um ein bissl Verwirrung im geistigen Spiegelkabinett zu stiften.......... ;O)


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

16.08.2007 um 20:44
Ich komm nicht über diese Iren weg, wieso investiert da jemand millionen von Euros für diesen Unfug, der niemals funktionieren kann und niemals funktionieren wird? Gesetze der Physik, alles Erfindungen aus Langeweile? Um Energie aus dem nichts zu schaffen müsste man positive Materie und negative Materie aus dem Nichts spalten und das dürfte unsere physikalischen Kenntnisse bei weitem überfordern und auch sehr gefährlich sein.


melden
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

17.08.2007 um 11:18
@ Gargamelo

Hehe, ich bin mir sicher, die Anspielung galt mir, NochEiPeot.... :)

Welche Anspielung?

Auch wenn Du es mir nicht glaubst, Du bist recht unwichtig für mich, mir ist wirklich klar, dass Du von Physik nichts verstehst, nicht mal im Ansatz.

Auch fehlen Dir die mathematischen Grundkenntnisse um Irgendetwas Berechen zu können.

Du laberst nur rum, behauptest irgendeinen Blödsinn, und hast nie Belege.

Dann redest Du Dich raus, wenn man nachhakt.


Meine Zeichnung zum Bau einer Gravitationsmaschine rück ich so einfach nicht raus...

Danke, lieb von Dir habe auch schon genug über Dich und Dein Physik Verständnis gelacht.


PS: auch wenn mir heute Nacht etwas mysteriöse Botschaft in einem Traum erhielt, was damit unmittelbar im Zusammenhang stehen könnte, noch ist die Zeit nicht ganz ausgereift, doch auch nicht allzu fern... aufgrund logischer Tatsachen...

Da Du ja nunschon fast 30 Jahre alt bist, mein echt ernster Rat, suche Dir einen Therapeuten, Du hast da was nicht normales am laufen.


Grüß Dich

Ja, Gruß zurück.


PS++: und welcher dieser Maschinen bzw. Gerätschaften steht bei Dir an höchster Stelle, was die Faszination dieser anbetrifft? erzähl, erzähl & immer her damit.

Ja Du mich auch…


melden

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

17.08.2007 um 23:11
Wo sind denn nur die vielen PM Bastler?
Da gab es wenigstens was zum lesen und l.....

Geld wurde da ja auch geboten, hat aber nicht geholfen....


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

17.08.2007 um 23:45
Ich weiss es ist Physikalisch Unmöglich :)

Aber in meinem Kopf fallen mir Konstruktionen ein wenn man die Umsetzen könnte wer weiss vielleicht Laufen sie :)

Ich hab mir Mal Erlaubt ein Paar Bilder mir Anzuschauen die man hier Gestellt hat diese Aparrate sind zu Kompliziert in Ihrem Aufbau meiner Meinung nach
mit der Heutigen Technik und Magneten könnte man es doch Hinbekommen?

Bei keinem anderen Sachen fallen mir Spontan solche Einfälle ein wie bei diesen Perpetuum Mobilen Allein das es sich Ohne weitere Energie sich weiter Bewegt Fasziniert mich schon

Ich müsste mich Mal Tiefer in die Sache hinein begeben :)


melden

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

17.08.2007 um 23:58
@pommes

<<wieso investiert da jemand millionen von Euros für diesen Unfug, der niemals funktionieren kann und niemals funktionieren wird?<<<

woher weisst du den das da "Millionen" investiert werden?
vielleicht wird viel Geld von der Firma verbraten, aber das weisst du auch nicht und dann weisst du immer noch nicht für was.


melden

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

18.08.2007 um 00:02
@SoundTrack

<<mit der Heutigen Technik und Magneten könnte man es doch Hinbekommen?<<<

wieso? ändert die heutige Technik was an Logik und Naturgesetze?

<<Bei keinem anderen Sachen fallen mir Spontan solche Einfälle ein wie bei diesen Perpetuum Mobilen Allein das es sich Ohne weitere Energie sich weiter Bewegt Fasziniert mich schon<<<

wirklich?

<<<Ich müsste mich Mal Tiefer in die Sache hinein begeben <<<

na dann. Mich würde mal interesieren wieviele tausende Menschenlebenszeiten mittlerweile beim Versuch ein PM zu bauen verbraten wurde?

Wohl noch nicht soviel wie für Gebete drauf gingen, aber sehr, sehr viele.

Was man doch alles in der Zeit, mit dem Enthuthiasmus, dem ganzen Geld uund den ganzen guten Vorsätzen hätte verwirklichen können.


Was für eine Verschwendung von Resourcen.


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

18.08.2007 um 00:14
UffTaTa schrieb:wieso? ändert die heutige Technik was an Logik und Naturgesetze?
Nein das nicht, aber man hat diese Alte Technik Vielleicht zum Vorbild genommen und nicht wesentlich Verändert,die Naturgesetze sind Bekannt aber es gibt auch Fortschritt und man sollte neue Techniken Anwenden...

Bei den Überwiegenden Perpetuum Mobilen hab ich Beobachtet das es Einereits eine Bewegliche und eine Feste Konstante Existiert aber was ich mir Überlege ist das sich dieses Aparrat Komplett sich Bewegt denn die Energie kasn nicht allein durch eine Variable Aufrecht Erhalten werden


melden

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

18.08.2007 um 11:42
<<die Naturgesetze sind Bekannt aber es gibt auch Fortschritt<<

aber keinen "Fortschritt" der gegen die Naturgesetze verstößt.


<<Bei den Überwiegenden Perpetuum Mobilen hab ich Beobachtet das es Einereits eine Bewegliche und eine Feste Konstante Existiert aber was ich mir Überlege ist das sich dieses Aparrat Komplett sich Bewegt denn die Energie kasn nicht allein durch eine Variable Aufrecht Erhalten werden <<

Hää?

Ich gebs jetzt auf. Sinnlos.


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

18.08.2007 um 14:04
Link: www.hcrs.at (extern)


Ich habe hier einen Link da wo man mit Magneten Arbeitet es nennt sich SMOT
Das ist keine Üble Idee Eigentlich

Aber das Problem ist ja wenn es von alleine Laufen würde aber zu Empfindlich in seinem Aufbau ist und ich dadurch keine Energie gewinnen kann ist das auch nicht der Sinn der Sache..
Es würde zwar gut Aussehen wenn es ohne weitere Energie Zufuhr von Aussen Läuft ich hätte aber davon nicht viel

Schliesslich ist ja die Absicht bei Perpetuum eine Konstruktion zu Bauen mit der mann auch Energie gewinnen kann und das ist das Schwierige :)


melden
Anzeige
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Sammelthread der falschen Perpetuum Mobile.

18.08.2007 um 14:14
Toll wer war den so klug und hat den Thread zerstört???


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt