Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kleopatras Grab?

Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 13:05
Vor einiger Zeit las ich folgendes;

„Archäologen in Ägypten wollen westlich von Alexandria die Grabstätte Kleopatras und ihres Geliebten Marcus Antonius finden.

Der umtriebige ägyptische Antikenchef Zahi Hawass hatte in der letzten Woche die Hoffnung ausgedrückt, einen solchen Fund bei Grabungen in einem Isis-Heiligtum in Taposiris Magna, fünfzig Kilometer westlich von Alexandria, machen zu können. (22.04.2009)“

Soviel ich weiß haben sie vorher unter anderem eine Bronzestatue der Liebesgöttin Aphrodite, ein aus Alabaster gearbeiteten Kopf einer Kleopatra-Statue und 22 mit dem Bild Kleopatras geschmückte Münzen zutage gefördert.

Außerdem entdeckten sie eine Maske, die möglicherweise Marcus Antonius gehörte.


Sogenannte Maske des Antonius

Was meint ihr;

finden die Archäologen ein Doppelgrab, in dem Kleopatra und Marcus Antonius liegen?

Ist der, nicht Ägypter, Marcus Antonius mumifiziert worden?


melden
Anzeige

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 15:54
Keysibuna schrieb:Ist der, nicht Ägypter, Marcus Antonius mumifiziert worden?
Habe gerade gelesen, dass es bei Marcus Antonius nicht der Fall gewesen sein dürfte, da er weder Ägypter noch ein König war.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 15:57
@KlausBärbel

Das denke ich auch.

Aber dies würde auch bedeuten das er nicht Kleopatra in einem Grab liegen kann, oder?


,


melden

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:00
@Keysibuna
Kann man nur mutmaßen. Der hat sich zuerst umgebracht und Kleo hat ihn begraben lassen. Vielleicht liegen die im selben Tempel, aber in getrennten Kammern.

Wobei laut deutschen Experten halten diesen angebliche Fund für aus der Luft gegriffen.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:04
@KlausBärbel

Getrennte Kammer klingt logisch!

Du meinst also wieder ein mal nur eine Werbekampagne von des Zahi Hawass ? :)


melden

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:09
@Keysibuna
Könnte gut möglich sein. Mit so einem Namen wie Kleopatra kann man touristentechnisch äusserst gut hausieren gehen.

Habe noch einen interessanten Aspekt gefunden, dass Geschichtsquellen eindeutig belegen, dass die beiden im Mausoleum der Königin bestattet wurden. Und der lag direkt in Alexandria, in dem Teil der heute unter Wasser liegt.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:14
@KlausBärbel

Genau deshalb war ich ja auch verwundert, dass es auf einmal fünfzig Kilometer westlich von Alexandria, als mögliche Grabstätte angegeben wird.

Verbessere mich wenn ich falsch liege, aber soviel ich weiß, wurden keine Grabstätte in Heiligtümern angelegt.
Oder?


melden

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:17
@Keysibuna
Soweit ich weiß, wurden die Grabstätten immer seperat vorher extra angelegt.
Darüber hinaus, wird es mit Sicherheit massig solcher Artefakte im ganzen Land gegeben haben.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:24
Ich finde auch keine Hinweise, welche Fortschritte in Taposiris Magna Grabungen gemacht sind.


melden

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:27
@Keysibuna
Die gibt es auch nicht. Hawass Aussagen dazu sind sehr allgemein gehalten. "Wir sind gespannt auf die weiteren Grabungen". Sowas kommt dann, aber nichts stichhaltiges.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:33
@KlausBärbel

Was ich auch sehr interessant fand war die Aussage;

"An diesem Mittwoch (22. April 2009) soll in Ägypten ein Grabungsteam mit Spezialgerät eintreffen, mit dem Röntgenaufnahmen in bis zu 70 Metern Tiefe möglich sind."

Und seit dem hört man nichts mehr.

Es kann doch nicht so lange dauern die nötigen Aufnahmen zu machen.

Oder will man die ganze Sache einfach Tod schweigen, weil sie nichts gefunden haben?


melden

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:38
@Keysibuna
Entweder hat das Grabungsteam sich verfahren oder es ist gar nicht erst aufgetaucht, weil man im Vorfeld schon wusste, dass die Aktion unnötig wird.

Habe gerade was lustiges gefunden, was unsere Vermutung bestätigt. "Eilmeldung: Suche nach dem Grab Kleopatras in Ägypten fast beendet! Seien Sie dabei, wenn der sensationelle Durchbruch gelingt — Buchen Sie Ihren Urlaub"


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:42
@KlausBärbel

Auch wenn sie sich verfahren hätten müssten sie aber jetzt da angekommen sein :D

Ich buche sofort, bevor es eine Plätze mehr gibt :D


melden

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:44
@Keysibuna
Buche einen für mich mit. Setzten wir uns mit Kiste Bier dahin und amüsieren uns :D

"Wie Hawass erläuterte, wurde innerhalb der Anlage ein Isis-Tempel entdeckt. Die Tempelanlage habe als heilig gegolten, weil der Mythologie zufolge dort ein Teil des Körpers von Osiris - dem ägyptischen Gott des Jenseits - begraben sei. Osiris soll von seinem Bruder Seth ermordet worden sein. Seine Gemahlin Isis fand seinen Leichnam und erweckte ihn zu neuem Leben. Kleopatra könnte also als Isis und Marcus Antonius als Osiris gegolten haben, meinte Hawass."

Sehr spekulativ das Ganze.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:50
@KlausBärbel

Du bringst das Bier mit :D
KlausBärbel schrieb:Kleopatra könnte also als Isis und Marcus Antonius als Osiris gegolten haben,
Wie kann so was von einem Ägypter, sogar Antikenchef, Zahi Hawass, kommen?


Antonius war kein Ägypter, wie soll er auf ein mal als Osiris gelten?

So ein quatsch.


melden

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 16:54
@Keysibuna
Wie lange werkeln die da schon? Bestimmt 4 Jahre oder mehr?

Das wird irgendwann still und heimlich buchstäblich im Sande verlaufen und ganz leise zu den Akten gelegt.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 17:00
@KlausBärbel

Nach den Grab selbst wird seit 2009 intensiv gesucht.

Aber wie du sagst, irgendwann wird man nicht mehr danach fragen und vergessen.

Dann sind feinen Herrschaften bis zum nächsten Mal aus dem Schneider.

Ich sehe jetzt schon, wie die Presse Hawass in der Luft zerreisen wird, wenn er wieder mal ein Sensation verkünden will. :D


melden

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 17:04
@Keysibuna
Hawass ist ja langsam für seine Luftschlösser bekannt :D

Wer hat das Grab eigentlich ursprünglich entdeckt? War das diese Martinez und die hat den guten Hawass damit heiss gemacht?
Weißt du da näheres?


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 17:07
@KlausBärbel

Kathleen Martinez, ist daran beteiligt.

Aber genaues, wer es entdeckt hat weiß ich auch nicht.


melden
Anzeige

Kleopatras Grab?

22.08.2010 um 17:10
@Keysibuna
Habe gerade noch das Maskenfoto oben gesehen. Aufgrund eines Spaltes im Kinn meint Hawass, das es der gute Marcus sein könnte.

Schade das so wenig Resonanz bei diesem doch recht interessanen Thema gibt.


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden