weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

15.10.2010 um 10:14
@bobman

Hm, wäre vielleicht ein Beispiel.

Jedoch sei erwähnt, dass die damalige Alchemie mit der heutigen Chemie so viel nicht am Hut hat, denke ich.


melden
Anzeige

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

15.10.2010 um 19:02
@Mr.Dextar

hm, dann währe die astrologie, welche ich für eine absolute pseudowissenschaft halte, eine protowissenschaft. einfach weil aus ihr die astronomie hervorgegangen ist.


melden

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

15.10.2010 um 19:45
@bobman

Ist sie ja auch nicht, da ihre "Grenzen", ebenso wie bei der Alchemie, bekannt sind. ^^


melden

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

15.10.2010 um 19:55
@Mr.Dextar

die "grenzen" sehe ich schon, denke aber sie sind fließend.
so werden z.b. in der forschung immer noch die sternbilder genannt, welche auf archaische vorstellungen zurückgehen.

mach mal weiter, ich will auf etwas ganz bestimmtes hinaus.


melden

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

15.10.2010 um 19:58
@bobman

Was denn?

Wir sind hier nicht beim Rätselraten. ^^


melden

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

16.10.2010 um 00:56
Laut GWUP sind ich und mein Pyramidenbuch pseudowissenschaftlich :D Und das alles nur, weil ich die Schriften eines Hobby-Pyramidenforschers aus Berlin ignoriere, und mein Buch tatsächlich auch positive Rezensionen von eigentlichen Gegnern bekommen hat. Und weil ich erst lauter *****-Rezensionen bekommen habe, was laut GWUP ein Zeichen für pseudowissenschaftliche Bücher ist :D :D :D


melden

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

16.10.2010 um 00:58
@FrankD

Womit genau beschäftigst Du Dich denn?


melden

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

16.10.2010 um 01:04
@Mr.Dextar
Ich beschäftige mich mit eienr wissenschaftlichen Sicht auf die grenzwissenschaftlichen Behauptungen über Ägypten, und nehme da eigentlich alles auseinander, was Däniken, Sitchin & Co behaupten, geprüft und unterstützt von Ägyptologen (an der Uni Leipzig wird mein Buch im Erstsemester verwendet, um Argumente gegen GreWi-Fans zu liefern)

http://doernenburg.alien.de/RDV/RDV03.php

Aber weil ein GWUPler der Meinung ist, dass ich sein Idol ignoriere, hat man mich da zum Pseudo-Wissenschaftler abgestempelt :)


melden

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

16.10.2010 um 01:07
@FrankD

Hm, na wen dem so ist, dann kann man diese Aktion als unnötiges "Friendly Fire" bewerten. :|

Aber das ist gut; ich bin mir sicher, der eine oder andere wird hier was zu Außerirdischen in Bezug auf Ägypten sagen. Sei also gewappnet. ^^

Und da fällt mir noch kurz eine Frage in diesem Kontext ein:

Viele Leute aus dieser Sparte behaupten ja, die alten Völker könnten solch mächtige Bauwerke nicht alleine geschaffen haben.

Als Argument werden dann noch verschiedene Pyramiden aus der ganzen Welt genommen (aktuell auch aus Bosnien).

Was meinst Du?


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

16.10.2010 um 01:10
@sasori-sama
wie viel weißt du zu quantenphysik? neugier


melden

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

16.10.2010 um 01:11
@FrankD
Mahlzeit!
Wo das gerade soschön Thema ist:
Ich hatte diese Buchkritik irgendwann mal im internet gefunden.
hab sie dann aber in ner Linkliste versuaern lassen :D
Schön dass ihr mich dran erinnert habt :)

Hier nun:
http://www.buchkritik.at/kritik.asp?IDX=5121

Die Kritik der GWUP an @FrankD

Eine Stellungnahme deinerseits (sofern nicht bereits irgendwo vorhanden) würde das Thema sicherlich weiterbringen und wäre für eine Neutralität auf jeden Fall sinnvoll!


melden

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

16.10.2010 um 01:14
@Mr.Dextar
Die bosnischen "Pyramiden" sind Hügel, die gerade zu Pyramiden umgebaut werden. Praktisch sämtliche Geologen, die die Dinger untersucht haben, sind da einer Meinung.
Die einzigen echten Pyramiden gibts in Ägypten, alles andere sind pyramidenähnliche Konstrukte, die dazu noch aus ganz anderen epochen stammen. Die Babylonier bauten ab ca. 1600 v. Chr. ihre Zikkurate (200 Jahre nach der letzten Großpyramide in Ägypten), die Chinesen ab 300 v. Chr, die Pyramiden in Teotihuacan entstanden zwischen 100 und 400 n. Chr., die Maya-Pyramiden noch später...
Und zum Pyramidenbau habe ich auch ein paar Seiten, wo das im Detail durchleuchtet wird

http://doernenburg.alien.de/arch/bau/bau_00.php

:)


melden

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

16.10.2010 um 01:17
@FrankD

Klingt interessant.

Die Gegenargumente werde ich mir da auf alle Fälle mal zu Gemüte führen. ;)


melden
Anzeige

Krit. Sammelthread: Pseudowissenschaften bzw. Protowissensch.

16.10.2010 um 01:20
@Thermometer
Eien Antwort habe ich auf meinem Forum, muss den Link mal raussuchen. Ich will dem Wadenbeisser von der GWUP aber keine Angriffspunkte liefern, ist immerhin Jurist :) Der war früher ein fanatischer Däniken-Vertreter, wollte nach dem Tod von Johannes Fiebag seine Nachfolge antreten, ist bei Däniken abgeblitzt, und war am Tag danach der eifrigste Gegener von EvD.

Wer mein Buch und meine Webseite kennt weiß, dass ich da nirgendwo behaupte, der Erste gewesen zu sein, da ich alle Quellen säuberlich angebe. Und die Sache mit Pössel ist besonders witzig, da meine Dendera-Seite seit 1998 existierte, und Pössel mich deswegen bei den Recherchen für sein Buch kontaktierte und meine Messergebnisse der Rekonstruktion in seinem Buch verwendet...
Warum ich also jemanden zitieren soll der meine Seite für sein Buch verwendet ist schwer durchschaubar :)


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden