Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sonne geht in Grönland 2 Tage zu früh auf- Erdachse verschoben?

464 Beiträge, Schlüsselwörter: Nibiru, Erdachse, Erwärmung, Polarsprung
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sonne geht in Grönland 2 Tage zu früh auf- Erdachse verschoben?

02.04.2013 um 19:00
da gabs doch so einen effekt der das licht direkt über dem meeresspiegel krümmt.
wie der heisst weiss ich nicht mehr.
das habe ich mal in einer titanik doku gesehen.


melden
Anzeige
Tettenbura
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sonne geht in Grönland 2 Tage zu früh auf- Erdachse verschoben?

16.03.2014 um 22:33
Moin @tomfie

Ist schon seltsam,was sich da,zu verändern scheint ?

Habe mich mit der Thematik jetzt eher zufällig beschäftigt,aber ...
da ich in meiner Kindheit viel in der Natur und beim Angeln war,
kenne ich daher den ausblick von bestimmter Stelle,auf das Panorama,
und ich kann es nicht erklären,aber es kommt mir verändert vor!

Kann natürlich auch einbildung sein ,aber ? ... der Instinkt ? sucht noch :)

naja ... OK ... zum Thema ... Hab da mal was im Netz gefunden,das das Thema
Sonne geht in Grönland 2 Tage zu früh auf- Erdachse verschoben?
nochmal aufgreift und versucht,erklärungen zu dem Phänomen zu liefern.

Youtube: Erdachsverschiebung die Beobachtung der Inuit Polsprung pole shift Nibiru Planet X


melden

Sonne geht in Grönland 2 Tage zu früh auf- Erdachse verschoben?

17.03.2014 um 13:13
Hi,
@Tettenbura
Tettenbura schrieb:und ich kann es nicht erklären,aber es kommt mir verändert vor!
Wie wäre es mit nachmessen oder prüfen? Wie auch immer, siehe dort:http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2011/03/04/das-verfruhte-ende-der-polarnacht-und-die-astronomische-refraktion/
Aber natürlich hat die Erdachse damit nichts zu tun. Wenn sich die Erdachse merklich verschiebt, dann bemerkt man das nicht nur in einer kleinern westgrönlandischen Stadt. Das merkt jeder Astronom auf diesem Planeten; jeder Meteorologe, jeder Pilot und all die anderen zehntausenden Menschen die ständig auf eine exakte Positionsbestimmung oder Satellitendaten angewiesen sind.
(kann sein, dass der Link schon mal gepostet wurde, ich konnte ihn jedenfalls nicht finden)

Eine Verschiebung der Achse in unserem menschlichen Zeitmaßstab ist unbemerkt nicht möglich.

-TR

Ergänzung:
man könnte auch den Polarstern zu Hilfe nehmen, wenn man denn nur wollte.


melden

Sonne geht in Grönland 2 Tage zu früh auf- Erdachse verschoben?

17.03.2014 um 13:44
@Total_Recall
Aber dazu müßte man doch nachts vor die Haustür und da laufen doch (lt Allmythreads) Geister, Vampire und Werwölfe rum.

Also das ist von so einem Spezialisten aus der "Ich hinterfrage, aber habe nichtmal den Thread gelesen"-Riege wirklich zuviel verlangt.


melden

Sonne geht in Grönland 2 Tage zu früh auf- Erdachse verschoben?

01.04.2014 um 13:52
Vielleicht ist durch das Abschmelzen der Gletscheroberflächen der Horizont niedriger geworden.

Ich habe mich damit noch nicht beschäftigt, das wäre nur so eine spontane Idee zur Erklärung.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

266 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt