Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Higgsteilchen gefunden?

675 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Physik, Kraft, Masse ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
1x zitiertmelden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 19:13
Das wäre natürlich faszinierend, weil dann ja endlich erklärt werden kann, warum Eichbosonen doch eine Masse haben bzw. erhalten! Allerdings, muss man darauf hinweisen, dass sich dort auf Quellen bzw. Interna bezogen wird, die nicht öffentlich sind.

Und erfahrungsgemäß sind solche Informationen die irgendwo geleaked werden, immer mit Vorsicht zu genießen ;)


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 21:29
@Celladoor

du scheinst dich ja in der materie ganz gut auszukennen und auch bissel 'connections' zu haben.. was denkst du denn?.. hälst du es für möglich? wie weit kannst du das beurteilen und so ^^


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 21:40
@Celladoor
könntest du oder jemand anderes bitte kurz erklären was ein Higgsteilchen ist?
Oder ist es ein neues kleinstes Teilchen?


2x zitiertmelden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 21:44
Zitat von KeksgesichtKeksgesicht schrieb:könntest du oder jemand anderes bitte kurz erklären was ein Higgsteilchen ist?
Oder ist es ein neues kleinstes Teilchen?
http://www.allmystery.de/themen/gw43761#id1037406



@Keksgesicht


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 21:48
@Niselprim
Vielen Dank!

Es wäre wirklich ziemlich interessant falls sie jenes Teilchen wirklich gefunden haben und es würde anscheinend ein umdenken in der Physik erforden.


1x zitiertmelden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 21:56
Dazu wird man aber tatsächlich noch warten müssen, bis sich die aus CERN selbst dazu äußern.
@Keksgesicht


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 22:20
@Keksgesicht
Zitat von KeksgesichtKeksgesicht schrieb: könntest du oder jemand anderes bitte kurz erklären was ein Higgsteilchen ist?
dieses Video hier ist glaube ich ganz aufschlussreich

Youtube: Das Higgs-Teilchen - Der LHC und die Suche nach dem Ursprung der Masse
Das Higgs-Teilchen - Der LHC und die Suche nach dem Ursprung der Masse


...und dieser Bericht ist auch interessant ^^

http://www.weltderphysik.de/de/6894.php (Archiv-Version vom 24.01.2011)


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 22:36
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Möglicherweise wurde das Higgs Boson mit dem ATLAS Detektor gefunden.
...ich würde ja eigentlich kurzerhand sagen das ist Quatsch. Da diese Meldung allerdings von Celladoor gepostet wurde bringt es mich zum Nachdenken


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 22:53
@Keksgesicht
Zitat von KeksgesichtKeksgesicht schrieb:Es wäre wirklich ziemlich interessant falls sie jenes Teilchen wirklich gefunden haben und es würde anscheinend ein umdenken in der Physik erforden.
Nein, das Higgs-Boson wurde ja schon postuliert!

Es wäre eher doof, wenn man es nicht findet, dann würde das ein Umdenken erfordern. ^^


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 23:05
.... vielleicht haben diese Ergebnisse irgend etwas mit der Meldung über die ungewöhnlichen Datensätze vom Fermilab in Chicago gemeinsam > ich denke eher nicht dass es das Higgsfeld geben wird ..... vielleicht ja aber doch :)


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 23:16
ich wünschte ich würde es verstehen. :nerv:


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 23:21
@popcorncandy

Und ich wünschte, ich hätt ne richtig geile Olle!

Wir können aber nunmal nicht immer das kriegen, was wir wollen.


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 23:48
Hätte das Higgs-Teilchen eigentlich auch irgendwelche praktischen Auswirkungen z.B. im Bereich Technologie oder würde es nur Lücken in den Theorien der Physik füllen?


melden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 23:50
@Larry08

Ja, es füllt erstmal nur Lücken. ^^

Aber wer weiß, wofür man es nachher nochmal braucht.

Vielleicht kann man ja durch Higgs-Bosonen neue Diäten entwerfen.


1x zitiertmelden

Higgsteilchen gefunden?

24.04.2011 um 23:54
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Ja, es füllt erstmal nur Lücken. ^^

Aber wer weiß, wofür man es nachher nochmal braucht.
Ok, danke.
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Vielleicht kann man ja durch Higgs-Bosonen neue Diäten entwerfen.
Können Leute die ein kleines "Masseproblem" haben die Schuld auf die Higgs-Bosonen schieben. ;)


melden

Higgsteilchen gefunden?

25.04.2011 um 00:09
@Dr.Shrimp:

Und ich wünschte, ich hätt ne richtig geile Olle!

Sehr aufschlussreich. :D


melden

Higgsteilchen gefunden?

25.04.2011 um 00:20
@popcorncandy
Mach dir nichts draus. Hans-Peter Dürr sagt ja: wer denkt die Quantenphysik verstanden zu haben, hat es nicht verstanden.. :)

Zu "Higgsteilchen gefunden":
Nun ja, erst mal abwarten. Es bleibt spannend!


melden

Higgsteilchen gefunden?

25.04.2011 um 00:25
@Rumpelstil
Danke. Ich hab leider momentan nicht den nötigen Nerv mich mit soetwas tiefergehend zu befassen, leider.
Ich hatte einen guten "Lehrer" was solche Dinge anging, aber wie immer verschwinden meistens leider die Menschen aus unserem Leben von denen man am Meisten lernen kann bzw mit denen man solche Interessen gut diskutieren konnte :(

Vielleicht kann ich ja von euch noch was lernen ;)


melden

Higgsteilchen gefunden?

25.04.2011 um 01:03
@Larry08
Laut Wikipedia >>Danach ist die träge Masse (also der Widerstand gegen Beschleunigung) keine grundlegende Eigenschaft der Elementarteilchen, sondern entsteht erst durch die Yukawa-Wechselwirkung mit dem Higgs-Feld oder – im Falle der massiven Eichbosonen – durch den Higgs-Mechanismus. <<
Wikipedia: Higgs-Boson

Ich kapiere diese Sachen leider nicht, denn dazu müßte ich wohl ewig viel superkomplexe Physik auswendiglernen und wüßte nicht, wo und wie anzufangen.

Für mich liest sich das jedoch so, als würde sich damit vielleicht mal die Möglichkeit ergeben, Masseträgheit zu überwinden. Damit ließen sich dann vielleicht so tolle Flugobjekte bauen, die bei atemberaubender Geschwindigkeit mal eben nen rechten Winkel fliegen (was ich schon erlebt habe).


melden