Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdrotation

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 15:05
Fedaykin schrieb:ist eher ein Mythos.
Vorallem wäre die Abweichung der Corioliskraft ja unterschiedlich, je nachdem in welche Richtung man gerade schaut. Da wird die Windgeschwindigkeit mehr Auswirkung haben. Als die paar Mü, die von der Corioliskraft ausgehen. Denke das ist nur so nen Strohmannargument, dass man genüsslich abfackeln wollte.


melden
Anzeige

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 15:09
Müsste dann im Fall von Artillerie noch viel mehr die Rolle spielen.

Da mag man PAuschalwerte für Eintragen.

Aber wie erwähnt es dürfte eine eher geringe Einflussgröße sein.


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 15:18
Starten nicht alle Raketen gegen die Erdorotation ?


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 15:23
querdenkerSZ schrieb:Starten nicht alle Raketen gegen die Erdorotation ?
Die Raketen, die den Orbit verlassen, starten mit der Erdrotation, um den Schwung für das Erreichen der Fluchtgeschwindigkeit mitzunehmen.


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 15:23
@querdenkerSZ

Wikipedia: Raketenstart#Prinzip_eines_Raketenstarts
Für Bahnen mit geringer Neigung zum Äquator ist es vorteilhaft, wenn der Raketenstart möglichst nahe beim Äquator und in östlicher Richtung erfolgt, weil dann der Geschwindigkeitsvorteil durch die Erdrotation mit 465 m/s am größten ist.
Und wenn ich nicht falsch liege dreht sich die Erde in östliche Richtung, also nein.


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 15:25
@JoschiX
@Narrenschiffer
alles klar danke ......


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 16:05
ein Weltraumaufzug könnte diese Erdrotations-Geschwindigkeit auch nutzen für Weltraumflüge. Ein Raumschiff das am äusseren Ende eines Seils fest gemacht ist und los lässt, kann ohne einen Tropfen Sprit unser Sonnensystem bereisen d.h. für das Abbremsen brauchts dann doch noch Treibstoff. Der Aufzug startet ja von der Erde, umso länger das Seil wäre, desto höher wird aussen die Umlaufgeschwindigkeit eines Raumschiffes d.h. desto mehr kinetische Energie hat das Schiff.


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 16:11
Naja mehr oder weniger.

Ein Raumschiff am Ende des Space Eleevators hätte halt die Bahngeschwindigkeit einen Geostationären Orbit.


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 16:17
mayday schrieb:ein Weltraumaufzug könnte diese Erdrotations-Geschwindigkeit auch nutzen für Weltraumflüge. Ein Raumschiff das am äusseren Ende eines Seils fest gemacht ist und los lässt, kann ohne einen Tropfen Sprit unser Sonnensystem bereisen
Das ist aber eine Milchmädchenrechnung.
Ich muss einem Objekt. das ich an das Ende dieses Seils andocke, die Geschwindigkeit mitgeben. Sonst bremse ich schlicht das Ende des Seils aus.
Deine Idee würde nur funktionieren, wenn es kein Seil wäre, sondern ein starrer Stab, der die Erdrotation "mit nimmt".


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 17:48
Okay, ich wurde gefragt, ob ich sicher bin, dass ein Schütze dir Corioliskraft berücksichtigen muss (bin neu hier und muss das mit dem zitieren erst noch rauskriegen).

Folgendes Video:
https://www.youtube.com/watch?v=NnEZ45zyJco

Dort erklärt ein Mann ab etwa Minute 20, dass die Corioliskraft eine Rolle spielen würde. Ich glaube den Quatsch übrigens nicht, der in dem Video erzählt wird, wollte nur mal ne logische Erklärung für das Gegenteil haben :-)


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

13.09.2016 um 22:15
Meine Empfehlung zu diesem Thema:
Es gibt ein Buch von Stephen Hawking, welches heißt: "Das Universum in der Nußschale".

Hier geht es unter anderem um die allgemeine Relativitätstheorie.

Ich erinnere mich gerade daran, da hier auch ein Beispiel eines fahrenden Zugs erläutert wird.

Vielleicht hilft es ja dem TE - auch wenn das Thema schon sehr alt ist (bzw. dieser thread).


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

18.09.2016 um 02:55
@mayday
Doch, so ein Katapult könnte funktionieren. Nur weiß ich nicht, ob selbst Kohlefaser das noch aushielte. Denn der Trick ist ja, daß das Aufzugseil, um Gewicht zu sparen, unten sehr dünn ist, weil es runterhängt. Wenn dieses Seil dann auch noch relevante Zugkräfte nach außen aushalten müßte, dann kann das Seil wieder so schwer werden, daß es sich selbst zerreißt. Ohne Rechnungen sind das allerdings Mutmaßungen. Netzflüssigkeit zersetzt sich nach einer Stunde, funktioniert also leider nicht ( :

Mir fehlen die Mathekenntnisse. Nicht, daß sich das Katapult dann einfach um die Erde wickelt, anstatt Geschwindigkeit aufzubauen.


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

18.09.2016 um 08:30
Thaddeus schrieb:Doch, so ein Katapult könnte funktionieren.
Da bin ich aber höchst skeptisch. Ein geostationärer Satellit bewegt sich, relativ zur Erdrotation gesehen, mit genau 0 km/h und kann auch nicht durch die Gravitation der beschleunigt werden. Ausser du hältst die Erdrotation an, dann kann da "etwas", relativ zur Erdrotation gesehen beschleunigt werden.


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

18.09.2016 um 14:14
Was passiert, wenn die Masse jenseits des geostationären Orbits gebracht wird? So ein Aufzug wäre ja grob doppelt so lang, also 72000 Km, um das immense Gewicht des Seils auszugleichen.

Am Ende des Aufzugs müßte an sich das Äquivalent von einem G ziehen.

Wenn ich ein Gewicht an eine Schnur binde und die Schnur an eine Fahrradfelge, dann kann ich den Hebel der Felge durch Drehung benutzen, um das Gewicht in Schwung zu versetzen und es wird sich mit der Felge drehen. Oder das Seil wickelt sich um die Felge.

Insofern teile ich Deine Skepsis, hab' extra "könnte" statt "kann" benutzt, warte aber lieber auf konkrete Rechnungen, bevor ich mich festlege.

Globale Garnspule oder Schwungrad?


melden

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

23.09.2016 um 00:16
Der_Piet schrieb am 13.09.2016:Ich erinnere mich gerade daran, da hier auch ein Beispiel eines fahrenden Zugs erläutert wird.
Ohne fliegende Atomuhren würde es die moderne Geodäsie vermutlich gar nicht geben.


melden
Anzeige

Wieso können Flugzeuge gegen die Erdrotation fliegen?

24.09.2016 um 01:22
@fritzchen1
Kann gut sein, nur ist das für einen Laien außerhalb des Metiers schwer zu überprüfen. Da kann das noch so wahr sein.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

409 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Weltformel350 Beiträge