Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Antimaterie im Universum

863 Beiträge, Schlüsselwörter: Antimaterie, Dunkle Materie

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:33
@rene.eichler
rene.eichler schrieb:Und neutrale Atome untereinander ziehen sich ja gravitativ an Atom und Antiatom stoßen sich aber ab
Das ist doch eine reine behauptung ohne irgendwelche experimentelle Grundlage.

Zweitens ist die Gravitationskraft in der gesamten Festkörperphysik und in der Fluiddynamik allgemein in allen Atom und Molekül-betrachtungen vernachlässigbar klein gegenüber den anderen wirkenden Kräften.


melden
Anzeige

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:36
@kuno7
Den Takt für Atomuhren geben die Zerfälle von Radioaktiven Teilchen an

Wenn die Teilchen langsamer zerfallen laufen die Uhren langsamer


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:38
@rene.eichler
rene.eichler schrieb:ich sage weniger als man bisher glaubt
Galuben gibt es nur in der Kirche oder nicht?


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:38
Ichw arte immer noch auf Belege für deinen bizzaren Erdaufbau.


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:39
Ich warte noch auf Beweise für irgendwas.


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:40
Ich warte noch auf Beweise für irgendwas.
ich auch


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:40
@Fipse
Gibts keine, ist ne Vorhersage von mir :)

Wenn du was findest mit dem ich es beweisen kann schreib mich an!


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:42
haha, so ein kleiner Schlingel unser Rene :) hat garkeine Beweise, die sollen wir ihm bitte liefern ;)


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:43
So ich muss mich erstmal etwas von euch erholen, Morgen gehts weiter

Gn8


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:43
@rene.eichler

Tja dann musst du dich damit abfinden dass deine Ideen nichts belegen und keinen Sinn machen ;)


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:43
rene.eichler schrieb: So ich muss mich erstmal etwas von euch erholen
hahahahahahah :D :D
was sollen wir denn erst sagen


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:44
@rene.eichler
rene.eichler schrieb:Den Takt für Atomuhren geben die Zerfälle von Radioaktiven Teilchen an
Das solltest du noch mal genau nachlesen, auch in diesem Punkt liegst etwas daneben.

mfg
kuno


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:45
Den Takt für Atomuhren geben die Zerfälle von Radioaktiven Teilchen an

Wenn die Teilchen langsamer zerfallen laufen die Uhren langsamer.

So ich muss mich erstmal etwas von euch erholen, Morgen gehts weiter
Und als erstes erklärst du uns allen mal wie so eine Atomuhr funktioniert.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:56
@Celladoor
Naja - ich kann ja ein bißchen angeben. Ich weiß aus "Erster Hand" wie
sie funktioniert. Hier in Braunschweig stehen schließlich zwei Atomuh-
ren (eine Haupt- eine Referenzuhr). Naja und als naturwissenschafts Ge-
lernter/Interessierter ist solch eine Führung mit der Familie halt Pflicht.


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:57
@rene.eichler

Wie du siehst stößt man relativ schnell auf (berechtigte ) Kritik an einem neuen Modell. Wissenschaftlich ist soetwas notwendig um Fehler zu erkennen und Modelle zu verbessern bzw falsche Modelle auszusortieren.

Dein "Modell" ist wissenschaftlich gesehen ein Witz par excellence, das eben in so einem Forum wie Allmy spaßeshalber mal durchdiskutiert wird, in der wissenschaftlichen Realität, naja wäre es zu schade Papier damit zu bedrucken.

Wie ein Alternativmodell beispielweise aussehen muss, um wissenschaftlichen Standarts zu genügen kannst du hier mal nachschlagen.
http://ilja-schmelzer.de/gravity-de/

Wenn es dann noch etwas taugt kannst du es Peer-Reviewed veröffentlichen wenn es angenommen wird.
Das könnte dann so aussehen:
http://arxiv.org/pdf/0908.0591v1.pdf
(Achtung arxiv ist nicht peer-reviewed)

Ohne Mathematikkenntnisse bist du darüberhinaus auf völlig verlorenem Posten, da dir es nur dieser Formalismus erlaubt Theorien zu entwickeln und vernünftige Vorhersagen daraus abzuleiten.

Deine Homepage (so sehr du dir auch Mühe gemacht hast was ja ok ist) ist leider einer von vielen Fällen, der sehr schön zeigt, wie vorsichtig man sein muss, mit Informationen aus dem Internet, da es physikalisch gesehen einfach nur völliger Schrott ist.


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 20:59
@der-Ferengi
Ich glaub Rene ist der einzige hier, der nicht weiß, wie eine Atomuhr funktioniert ;)


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 21:07
@mojorisin
Besser hätte man es nicht sagen können :)


melden
Zhannon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 23:27
Hat gerade nichts mit Antimaterie zu tun, kurze Zwischenfrage
HYPATIA schrieb:Wie bei allem hoffe ich, dass wir uns täuschen :) Das ist das, was die Physik erst interessant macht. Es zeichnet sich ja mittlerweile auch ab, dass man das Higgs-Boson ausschließen können wird. Das dürfte dann das bedeutendste Negativ-Ergebnis sein seit Michelson und Morley.
@HYPATIA

Wie kommst du darauf dass man das Higgs Boson ausschließen können wird. Vor ein paar Wochen war man doch noch zuversichtlich um 125 GEV/c2 im Laufe des Jahres fündig zu werden?


melden

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 23:35
Zhannon schrieb:Vor ein paar Wochen war man doch noch zuversichtlich um 125 GEV/c2 im Laufe des Jahres fündig zu werden?
Es gibt Hinweise in diesem Bereich mehr aber auch nicht. Man ist aber zuversichtlich, dass sich diese Hinweise bis Ende Jahr bestätigen oder ausschliessen lassen.


melden
Anzeige
Zhannon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antimaterie im Universum

01.03.2012 um 23:38
Ja gut da war auch Enthusiasmus dabei, der dann positiv formuliert wurde. Wäre ja auch ne tolle Sache. Aber Higgs Boson ganz auschließen?

@Celladoor


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden