Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

169 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mond, Mondlandung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 05:24
Hallo,
mein Physiklehrer hat vor einigen Jahren mal erzählt, dass wir derzeit nicht in der Lage sind zum Mond zu fliegen.
Die Pläne von damals waren auf Magnetbändern die inzwischen kaputt sind.
Wollten wir wieder auf den Mond fliegen müssen wir also erstmal Milliarden investieren um neue Raketen und sonstiges zu entwickeln für eine Mondlandung und das dann erstmal bauen.
Kurz: Es würde Monate wenn nicht sogar Jahre dauern bis wir wieder auf den Mond fliegen könnten.
Klingt zwar doof, aber wir wissen zur Zeit nicht wie man auf dem Mond landen kann.

Jetzt meine Frage: Stimmt das überhaupt? Ich habe jetzt speziell bei der NASA nix gefunden, da sieht es also wirklich so aus als könnten die derzeit nicht zum Mond. Aber es gibt ja noch mehr. ESA, Japaner, Chinesen etc. hat irgendwer von denen die Möglichkeit zum Mond zu fliegen?


5x zitiertmelden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 05:29
Also die Daten für alle Apollo-Missionen waren nur auf einem einzigen Magnetband und das ist unwiederherstellbar kaputt gegangen?

Klingt für mich irgendwie nach Unsinn.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 05:37
@acc
Egal auf wievielen Magnetbändern die waren, kein Magnetband überlebt so lange.
Vor einziger Zeit habe ich sogar mal gelesen, dass man irgendwelche Daten von damals nochmal gebraucht hat, aber es gab keine Geräte mehr die die Magnetbänder abspielen konnten. Nach einigem Suchen fand man dann doch noch ein Abspielgerät in einem Museum in Australien(das letzte Funktionsfähige angeblich), aber die Daten waren da leider schon nichtmehr lesbar.

Ein Grund für den lässigen Umgang mit den Daten könnte sein, dass diese Mondlandung im Prinzip kaum wissenschaftlichen Wert hatte. Das ging nur um Prestige.
Also wozu sollte man goßartigen Wert auf das alles legen nachdem man es geschafft hatte?


1x zitiertmelden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 05:40
Naja, aber wenn die Daten so nötig sind für eine Mondlandung, dann wird man die doch auch übertragen haben.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 05:41
@acc
Warum sollte man? Es bringt doch nix auf den Mond zu fliegen.
Und worauf sollte man sie überhaupt übertragen?


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 05:42
Festplatten usw.

Also wenn man Sonden auf dem Mars landen lassen kann, dann ist es doch auch kein Problem etwas auf dem Mond landen zu lassen. Mit den heutigen Computern, Sensoren usw dürften die nötigen Daten doch leicht ermittelbar und auszurechnen sein.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 05:45
@acc
Die ersten Festplatten gab es erst 1980. Die konnten nichtmal ein Megabyte abspeichern und waren so groß wie ein Ofen.
SpoilerHard drive capacity over time



Mond und Mars sind sehr sehr verschieden. Man muss für die Mondlandung wohl nicht völlig von vorne beginnen, aber man kann nicht einfach alles übertragen.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 07:35
Es bringt nichts zum Mond zu fliegen? Schonmal was von Helium-3 gehört?

Außerdem arbeiten mehrere Länder an neuen Mondfahrtprogrammen, vor allem China.
Man will sogar eine bemannte Zwischenstation zum Mars errichten.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 07:46
@WastlBastl
Kla, lohnt sich schon dick Zeug auf dem Mond abzubauen :D


Was denkst du denn wieso 99% der Raumfahrt Staatlich finanziert wird?
1. Es ist sau teuer.
2. Es springt sogut wie nichts dabei heraus.
3. Es ist mit hohem Risiko verbunden.


Raumfahrt(im Sinne von allem was über Satelliten hinaus geht) bringt uns sogut wie nichts. Die wissenschaftlichen Erkenntnisse sind zwar manchmal interessant, aber nutzlos. Es springt nichts verwertbares dabei heraus.

Raumfahrt dient einem Zweck: Neugier befriedigen.
Das ist aber leider nichts besonders wichtiges.


1x zitiertmelden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 07:51
Klar lohnt es sich irgendwann, sonst würde man es nicht planen.

Wieso hat dann vor zwei Tagen oder so der erste private Raumtransporter an der ISS angedockt?

Raumsonden dienen sehr wohl mehr als nur zur Befriedigung von Neugier.
Und außerdem ist einiges Zeug aus der Raumfahrt auch im Alltag zu finden....Teflonpfannen und so Zeug :D


1x zitiertmelden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 08:01
@WastlBastl
Zitat von WastlBastlWastlBastl schrieb:Klar lohnt es sich irgendwann, sonst würde man es nicht planen.
Utopie.
Mal ein Auszug aus Wikpedia:
Cosmochemist and geochemist Ouyang Ziyuan from the Chinese Academy of Sciences who is now in charge of the Chinese Lunar Exploration Program has already stated on many occasions that one of the main goals of the program would be the mining of helium-3, from which operation "each year three space shuttle missions could bring enough fuel for all human beings across the world."[48] which is an extreme overstatement however, as one payload to GTO of current spacecraft designs is less than 4 tonnes. To "bring enough fuel for all human beings across the world",[30] more than one Space Shuttle load (and the processing of 4 million tonnes of regolith) per week would be necessary.
Zitat von WastlBastlWastlBastl schrieb:Wieso hat dann vor zwei Tagen oder so der erste private Raumtransporter an der ISS angedockt?
Weil es nicht 100% staatlich ist.
Zitat von WastlBastlWastlBastl schrieb:Raumsonden dienen sehr wohl mehr als nur zur Befriedigung von Neugier.
Und zwar?
Nenn mir nur eine Erkenntniss die wir dort oben gemacht haben die uns irgendwas gebracht hat.
Zitat von WastlBastlWastlBastl schrieb:Und außerdem ist einiges Zeug aus der Raumfahrt auch im Alltag zu finden....Teflonpfannen und so Zeug :D
Das sind zufällige Nebenprodukte, die gehen aber nicht auf Erkenntnisse zurück die wir durch die Raumfahrt gemacht haben.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 08:55
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Es würde Monate wenn nicht sogar Jahre dauern bis wir wieder auf den Mond fliegen könnten.
Klingt zwar doof, aber wir wissen zur Zeit nicht wie man auf dem Mond landen kann.
Erster Teil sollte stimmen, wir haben im Moment keine Rakete die einen Menschen auf den Mond bringen könnte.
Zweiter teil bullshit das know how ist da bzw würde sich in kürzester zeit errechnen lassen.

Der bau einer entsprechenden Rakete dürfte den längsten teil der Vorbereitung darstellen.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 09:27
@1.21Gigawatt

Raumfahrt dient einem Zweck: Neugier befriedigen.
Das ist aber leider nichts besonders wichtiges.

Sehe ich absolut anders !

Oder glaubst du ,dass du heute ein Navigationsystem ohne die Raumfahrt funktioniert hätte ?

Grundlagenforschung ist immer wichtig .
Das Wissen zu erweitern ,ist für mich eins der wichtigsten Dinge in der Menschheitsgeschichte .
Was passiert ,wenn wirklich eines Tages ein Asteroid auf die Erde zu rast ?
Pech ,dass wir nicht weiter geforscht haben und keine Abwehrsysteme im All errichtet haben .

Was ist mit Rohstoffen aus dem All ,Abbau von Gesteinsbrocken im Weltall .
Vielleicht erschaffen wir eines Tages künstliche Lebensräume im Raum .
Stelle dir vor ,eines Tages gibt es Raumgleiter für jedermann und du könntest eines Tages einen Abstecher zum Mond machen .
Wenn es möglich ist ,dann sollten wir das tun ,wozu haben wir den "Intelligenz" bekommen ?
Der Mensch ist ein Entdecker ,ja und er befriedigt auch seine Neugier ,das macht das Leben doch erst interessant .

Ein gutes Beispiel ist doch CERN .
Im ersten Moment ,bringt es doch für den Menschen kaum Nutzen ,aber überlege mal ,was für unglaublicheTechnologien eines Tages entstehen könnten ,wenn die Forscher die Welt immer besser verstehen .


Glaube kaum ,dass es heute technologisch ein Problem ist ,Menschen auf den Mond zu schicken .
Aber im Moment ist das nicht nötig und auch zu teuer .
Aber der Mensch wird definitiv dort zurückkehren und eine bemannte Station aufbauen .


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 09:32
Also die Aussage, dass wir momentan nicht zum Mond fliegen können, die stimmt wohl schon. Und bezüglich der Saturn V darf man nicht glauben, dass es da ein Magnetband mit den digitalen Daten gab. Die Saturn V bestand aus rund einer Million Einzelteilen und für jedes dieser Teile existierten Pläne. Und offenbar ging da über die Jahre schon einiges verloren.

Momentan ist es ja so, dass nur die Russen überhaupt in der Lage sind, Menschen zur ISS oder von dort wieder zur Erde zu bringen. Von einer bemannten Mondlandung ist man momentan natürlich noch viel weiter entfernt.

Emodul


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 09:38
@daywalker137
Ich hab doch geschrieben "Raumfahrt im Sinne von allem was über Satelliten hinaus geht".

Natürlich gibt es viele Möglichkeiten da oben. Aber das meisten ist konjunktivistische Zukunftmusik. Dafür gibt niemand Geld aus.
Theoretisch und praktisch könnten Basen auf Mond und Mars errichten, riesige bewaffnete Raumschiffe ins All setzen und noch ganz phantastischere Sachen.
Aber wir tun es nicht. Weil es sehr sehr viel Geld kostet und dieser Kostenaufwand in keinem Verhältnis zum Nutzen steht.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 10:02
@1.21Gigawatt

Ja ,leider wird das Geld in viel unnützes investiert .
Zum Beispiel in Kriege ,da kommen Billionen von Dollars bzw . Euros zusammen .



"Die Wirtschaft der Zukunft funktioniert etwas anders ,der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern und den Rest der Menschheit." - Jean-Luc Picard

Leider ein Traum ;)


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 10:06
@daywalker137
Tja. Utopie.
Weltfrieden und gemeinsame streben nach weiterer Erkenntniss.
Stell dir mal vor wo wir heute schön wäre ohne Religionen die den Fortschritt blockieren. Ohne Kriege die unnötig Geld verschlingen, ohne die Gier einzelner die mehr für sich beanspruchen als sie eigendlich brauchen.

Aber selbst dann gäbe es noch dutzenden Forschungsfelder die vorrang vor der Raumfahrt hätten, weil sie vielversprechender sind.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 10:14
@1.21Gigawatt

Religionen sind Opium fürs Volk und die Menschen kommen von dieser Droge nicht los .
Und sie bremsen den Fortschritt ,bin da ganz deiner Meinung .

Klar gibt es auch andere sehr reizvolle Forschungsfelder ,vor allem in der Medizin .
Aber wir sollten die Raumfahrt trotz allem nicht vernachlässigen ,denn in 100 Millionen Jahren wird es ein wenig warm hier und bis dahin sollten wir uns nach einem neuen Lebensraum umsehen .
Naja ,darüber brauche ich mir wohl keine Gedanken machen .


1x zitiertmelden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 10:15
Hi.
Ja, das ist richtig. Die Technik muss ganz neu entwickelt werden. Hat auch die NASA selbst zugegeben. Alleine eine Rakete wie die Saturn V muss neu konzipiert werden.
hsintru


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

27.05.2012 um 10:21
@daywalker137
Zitat von daywalker137daywalker137 schrieb:denn in 100 Millionen Jahren
xD
Ich glaube kaum, das unsere Species so lange übersteht.
Und wenn unsere Sonne langsam den Geist aufgibt haben wir eh keinen Ausweg mehr.
Wir können zwar im Sonnensystem fröhlich forschen.
Aber interstellare Reisen sind nunmal nicht drin.
Nicht in 100 Jahren und nicht in 100Mio Jahren.

@emodul
@hsintru
Danke für die Antworten.


2x zitiertmelden