Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

169 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mond, Mondlandung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 22:26
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen, weil wir weder wissen wie es geht
Wieso wissen wir nicht wie es geht? Wir schicken ja seit Jahrzehnten Sonden zum Mond und zum Mars.
Das es technisch möglich ist auf dem Mond zu laden ist klar, das haben wir ja schonmal gemacht. Aber im Moment können wir es nicht.
Genau das ist der Punkt des Threads.
Ich dachte es geht dir um die fehlenden Pläne von damals? Die braucht man aber nicht um heute Pläne für eine neue Mondlandung zu erarbeiten.


melden
1.21Gigawatt Diskussionsleiter
Profil von 1.21Gigawatt
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 22:31
@Celladoor
@bigfootboy
Es geht mir darum, dass wenn wir jetzt spontan zum Mond wollten wir keine Möglichkeit hätten dorthin zu fliegen.
Es würde eine sehr sehr lang Zeit Vorbereitung benötigen, weil wir sogut wie alles was wir dazu brauchen erstmal neu erarbeiten müssen.


@bigfootboy
Wenn das deine Definition von "etw. können" ist, dann konnten die Steinzeitmenschen auch schon Flatscreens bauen, sie brauchten nur etliche Tausend Jahre dafür.
Es geht mir hier nicht darum ob es praktisch möglich ist(dass es das ist, ist ja allgemein bekannt), sondern ob wir es derzeit können. Hier ist die Antwort ja offensichtlich nein.


1x zitiertmelden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 22:33
@1.21Gigawatt

Es ist möglicher als du dir vorstellen kannst und Raketen brauch man dazu auch nicht mehr...


melden
1.21Gigawatt Diskussionsleiter
Profil von 1.21Gigawatt
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 22:34
@bigfootboy
Sondern?
Rentierschlitten?


1x zitiertmelden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 22:37
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Sondern?
Rentierschlitten?
... die Rrrreichsflugscheiben vom Dr. Stoll... "In einer Stunde zum Mond, in 9 Stunden zum Pluto"

:D


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 22:40
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Es würde eine sehr sehr lang Zeit Vorbereitung benötigen, weil wir sogut wie alles was wir dazu brauchen erstmal neu erarbeiten müssen.
Ach was. Das technische Know How dass wir heute haben ist dem von damals voraus. Natürlich dauert es bis man eine neue Mondlandung geplant und konstruiert hat.
Was soll denn an den Plänen von damals so besonders gewesen sein?


1x zitiertmelden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 22:40
@bigfootboy

Wüsste im Moment keinen anderen Antrieb ,als die Raketentechnik .

Wikipedia: Antriebsmethoden für die Raumfahrt


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 22:44
Nur mal so ne Idee. Die Magnetbänder von meinen Eltern sind in etwa genau so alt wie die Mondmission, und dennoch kann man die abspielen. Könnte es nicht sein, dass auch die Magnetbender der Mondlandung noch nicht kaputt sind? Die wurden sicherlich in einem Archiv gelagert und nicht im einem Schuhkarton wie bei meinen Eltern.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 22:45
http://billyforkids.info/swf/hyperspace-ge.swf (Archiv-Version vom 04.09.2014)

Tachyonen Antrieb . Es funktioniert :D


melden
1.21Gigawatt Diskussionsleiter
Profil von 1.21Gigawatt
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 23:54
@Celladoor
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Was soll denn an den Plänen von damals so besonders gewesen sein?
Sie haben funktioniert.
Das heißt sie haben für alle Probleme die so auftreten eine Lösung gefunden.
Natürlich haben wir heute ganz andere und bessere Möglichkeiten, aber es würde die Arbeit sicher erheblich vereinfachen wenn man noch die Daten von damals hätte und wüsste welche Probleme damals wie gelöst wurden.

@Spöckenkieke
Ich denke nicht, dass das die gleichen Magnetbänder sind.
Aber wieso sollte die Nasa sagen, dass die Daten von damals größtenteils verloren sind wenn es nicht so wäre?

@daywalker137
Wenn du auf meine Profilseite blickst siehst du, dass ich eigendlich Dr. Manhatten bin.(In meinem Avatarbild erkennt man das wegen der Brille nicht.) Ich kenne mich also sehr gut aus mit Tachyonen.
Du kannst mir also nichts vormachen :D

@FZG
Ah stimmt. Hab mal gehört die Mondnazis haben einen Linienverkehr Mond-Erde implementiert.


1x zitiertmelden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 23:57
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Ich denke nicht, dass das die gleichen Magnetbänder sind.
Denke ich auch nicht, die von der Nasa werden hochwertiger sein. Und wo hast du das denn her, dass die Daten verloren sind?


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

28.05.2012 um 23:58
@1.21Gigawatt

Um auf Deine urspr. Frage nochmal zurückzukommen. Die Russen planen bemannte Mission bis 2020, darauf folgend eine Basis, aber nur wenn USA oder Europa in das Projekt miteinsteigen.

http://www.universetoday.com/93384/russia-sets-its-sights-on-the-moon-for-2020-2/

... wobei die Verkündigungen von Roskosmos immer etwas spekulatives haben, besondere Vorsicht ist immer angebracht, wenn via RussiaToday mehr zu erfahren ist als von Roskosmos selbst.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

29.05.2012 um 00:04
Das mit den Magnetbändern ist ein Missverständniss, dass von einen vorherigen neuen User schon in diesen thread aufgeklärt wurde. Es handelt sich nur um den Mitschnitt der TV-Übertragung der ersten Schritte.

Genau passierte folgendes: Eigentlich sollte der Ausstieg erst Stunden nach der Landung stattfinden, in der allg. Euphorie entschied man sich sofort auszusteigen. Nur war zu diesen Zeitpunkt kein Direktkontakt USA-Mond möglich, es musst eüber ein australisches Radioteleskop übertragen werden. Die waren auf eine Live-TV-Übertragung aber nicht vorbereitet und improvisierten. Zu dieser Improviastion gehörte auch eine Endlosschleife zwischen zwei Magnetband-Geräten, die sich laufend selbst überschrieb, denn diese Konstruktion diente nur der Umwandlung des TV-Formates. Dieses Band hat sich selbst mit jeden Umlauf überschrieben.

Darüber hinaus dachten die Jungs in den USA "Die Australier werden das schon archivieren" und die Australier dachten dasselbe von den Amis. Sowas kommt vor, wenn man improvisiert....


melden
1.21Gigawatt Diskussionsleiter
Profil von 1.21Gigawatt
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

29.05.2012 um 00:04
@Spöckenkieke
Hm, naja also damals in der Schule hab ich das halt gehört. Das ist aber einige Jahre her.
Einige Zeit später gabs mal in den Medien was weil die NASA die Videos von der Mission damals nichtmehr gefunden hat und ausserdem vermuteten sie, dass die eh nichtmehr abspielbar sind.
Da bin ich dann auch darauf gestoßen, dass die Magnetbändern mit den Bauplänen unbrauchbar sind und die normalen Aufzeichnungen vernichtet wurde(wie hier im Thread auch schon jemand gesagt hat).

Ausserdem führen die Mondlandungsverschwörungsheinis das auch ständig auf. Nach dem Motto, dass es ja schon verdächtig ist wenn die Daten von damals alle nichtmehr zugänglich sind.
Allerdings widerstrebt es mir mich auf irgendwelche Verschwörungstheorien als Quelle zu verlassen :D


Wirklich gesichert ist das also nicht.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

29.05.2012 um 00:05
@1.21Gigawatt
Ich denke @FZG hat das Missverständnis bereits aufgeklärt.


melden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

29.05.2012 um 10:27
tUm auf den Mond zu fliegen brauchen brauchen wir:
1. Eine Raumkapsel um dort zu laden.
2. Eine Rakete die die Kapsel hochbringt.
Haben wir beides nicht.
Ja haben wir nicht auf Halde liegen, aber das Wissen darum sowiso (Sojus ist ja quasi die Russische Apollo) brauchts nur noch nen Lander, und ne passende Rakete, man könnte sogar eine Bestehene Modifizieren bzw die Stufe für die Reise zum Mond mit ner zweiten Rakete hochschicken und dann bedarf es halt noch Kupplungsmanöver
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Um das zu bauen brauchen wir erstmal fertig durchdachte Pläne.
Haben wir auch nicht.
Das zuende Denken ist keine Große Sache weil man alle Probleme und Notwendigkeiten ja kennt.
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Dass es technisch möglich ist auf dem Mond zu laden ist klar, das haben wir ja schonmal gemacht. Aber im Moment können wir es nicht.
Genau das ist der Punkt des Threads.
tolle Aussagen, die genau was eigentlich als Gag hat? Ich kann auch sagen wir können momentan kein nicht den Atlantik mit einen Luftschiff überqueren.


1x zitiertmelden

Wir können derzeit nicht auf den Mond fliegen

29.05.2012 um 16:22
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:tolle Aussagen, die genau was eigentlich als Gag hat? Ich kann auch sagen wir können momentan kein nicht den Atlantik mit einen Luftschiff überqueren.
Die Ironie dieses Threats wundervoll zusammengefasst. Mal davon abgesehen das es kaum einen Grund gibt auf den Mond zu fliegen und die Menschheit heute mehr den je in der Lage ist dahin zu fliegen sind mehrere Staaten an einem Mondprogramm aktiv. Da sind vorneweg die Chinesen, aber auch Russen & die Amis wollen wieder ins All. Nur soll das nächste Ziel der Mars sein.


melden