Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

311 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Klonen, Gentechnik, Neandertaler ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

28.01.2013 um 01:23
@SagopaKajmer
Zitat von SagopaKajmerSagopaKajmer schrieb:Hmm,kann man mein Klon nicht ohne Gehirn erschaffen und dann mein Gehirn in sein Schädel packen?
Doch, aber selbst wenn und ich betone WENN du dann noch leben solltest, wärst du motorisch stark behindert.


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

28.01.2013 um 01:23
Zitat von xotix1xotix1 schrieb:Falsch. Die firmen sorgen dafür, indem sie jeden wegen irgendwas anklagen oder sie dahin drängen. Siehe USA.
das ist aber eine sache der juristen, die biotechnologie ist da unschuldig.
Zitat von xotix1xotix1 schrieb: Zur Zeit wird doch die gentechnik nur für Kapitalistische Zwecke missbraucht.
was bieten die kapitalisten? mehr ertrag auf weniger fläche bei weniger pestizid einsatz, ist das nicht wünschenswert?
Zitat von SagopaKajmerSagopaKajmer schrieb:Man ich höre jetzt schon seit vielen Jahren,dass Wissenschaftler irgendjemanden klonen wollen.
die esospinner hindern die wissenschaft doch daran. in praktisch keinem land dürftest du menschen klonen.

das klonen von tieren ist kein großes problem mehr, bei pferden und rindern wird das häufiger gemacht um besonders gute exemplare zu vervielfältigen.



keine sorge, ich werde irgendwann meine überlegende gensaat klonieren. die welt braucht space marines!


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

28.01.2013 um 01:54
@Dr.Shrimp

Ja das wäre dann eine Schande. Schon krass,was die Natur so leicht Milliardenfach macht,können wir nicht mal ansatzweise.

@25h.nox

Ich kanns verstehen,wenn die Klone dann wie Zombies rumlaufen würden,und nichts außer Lästig wären..dann wäre ich auch für dieses Verbot. Was diese esospinner uns alles schon verhindert haben,ist mir bekannt.

Dass man Tiere ohne große Probleme klont,kann ich verstehen nur bei den Tieren die Verstand haben so wie bei uns ist es wahrscheinlich schwierig tendeniziell unmöglich zurzeit.


1x zitiertmelden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

28.01.2013 um 02:08
Zitat von SagopaKajmerSagopaKajmer schrieb:Dass man Tiere ohne große Probleme klont,kann ich verstehen nur bei den Tieren die Verstand haben so wie bei uns ist es wahrscheinlich schwierig tendeniziell unmöglich zurzeit.
watt? ein menschlicher klon wäre ein ganz normaler mensch mit einem eigenen geist und einer eigenen persönlichkeit. es gibt keine seele o.ä


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

28.01.2013 um 02:38
@25h.nox

Es gibt keine Seele. Dadurch auch keinen Geist.

Das was du Geist und eigene Persönlichkeit nennst,nenne ich Gehirn und elektrische Impulse.

Wenn mein Klon mein Gehirn kriegt,kann er so wie ich ein "normaler" Mensch sein.

Wenn man so wie Körper auch das Gehirn duplizieren könnte,kann man erwarten,dass der Klon ein normaler Mensch ist.


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

29.01.2013 um 21:38
@Dr.Shrimp
Naja, ist sinnlos. Die Frage wieso wir den das brauchen ist bis jetzt nich gescheit benatwortet. Wirtschaftlichkeit ist kein Grund, ein derartiges Risiko einzugehen. Die Probleme der Nahrung und co. liegen sonst wo und Firmen die die Gentechnologie derart missbrauchen, braucht es nicht.

Isolierte Forschung ist das Eine, praktische Anwendung das Andere.

@SagopaKajmer
Ich würde nicht sagen, es gibt eine Seele. (Vorallem, weil de Begriff belastet ist mit allem möglichen) Aber ich würde sagen, dass der Mensch nicht nur elektronische Impulse und Chemie ist. Da kannst du auch viele hartgesottene Forscher fragen. Als wissenschaftlicher Mensch, solltest du eher eine agnostische als kalt-konservative Ansicht vertreten. Wie dem auch sei, will dich nicht Angreifen, war auch lange dieser Meinung.

@25h.nox
Wenn du das glaubst.


2x zitiertmelden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

29.01.2013 um 21:55
@25h.nox
Da geb ich dir übrigens recht, dass ist Sache der Juristen. An der Forschung an sich, also an der reinen Forschung, habe ich nichts auszusetzen. Ich denke, du darfst im Grund an allem forschen. Man sollte zwar nicht, aber im Prinzip nützt es nichts, Technik & Fortschritt zu verweigern, nur weil der Mensch zu blöde ist. Letzeres ist Sache der Juristen, darum finde ich auch, dass man ruhig forschen kann wie man lustig ist, die Anwendung dieser Technik sollte zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht stattfinden. Mehr sage ich garnicht. Das begründe ich damit, dass ich persönlich denke, dass Risiko ist zu hoch. Das beste Pro-Argument ist wohl die Medizin, wobei es auch hier fraglich ist, da man die Risiken nicht einschätzen kann.

Derartige Diskusionen sind halt schwer, da oft auch eine Art natürliche Angst aufkommt. Für euch mag mein Argument wohl in diesem Stil sein: "Das Cern erzeugt evtl. Schwarze Löcher was zum Weltuntergang führt". Ist halt schwr zu sagen, ob diese Spezialisten wirklich die Folgen einschätzen können oder nicht, ich folge hier halt lieber Sicherheit vor Fortschritt.

Naja, damit klink ich mich mal aus. Endet ja nie und ist nur ein herumgeschaukel. :)


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

29.01.2013 um 22:07
@xotix1
Zitat von xotix1xotix1 schrieb:Die Frage wieso wir den das brauchen ist bis jetzt nich gescheit benatwortet.
Und selbst wenn wir sie nicht überlebenswichtig bräuchten, wär das kein Argument, es zu verbieten.
Weiß nicht, ob du das schon verstanden hast.


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

29.01.2013 um 22:15
@Dr.Shrimp
Ich sage doch bloss, man soll nichts genverändertes in den Kreislauf der Natur bringen. Auch irgendwelche Erbkrankheiten vor der geburt zu beseitigen finde ich nciht okay, zumal dazu wohl noch zuviele Fragen offen sind.

Was spricht den konkret dafür, dass man Genveränderten Mais, Soja und co. "freigeben" sollte? Ganz konkret. Das Gleiche am Beispiel der Heilung von Erbkrankheiten.

Findest du, das Risiko was viele gegner ansprechen ist nicht begründet? Falls dem so ist, wieso?


4x zitiertmelden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

29.01.2013 um 22:27
@xotix1
Zitat von xotix1xotix1 schrieb:Ich würde nicht sagen, es gibt eine Seele. (Vorallem, weil de Begriff belastet ist mit allem möglichen) Aber ich würde sagen, dass der Mensch nicht nur elektronische Impulse und Chemie ist. Da kannst du auch viele hartgesottene Forscher fragen. Als wissenschaftlicher Mensch, solltest du eher eine agnostische als kalt-konservative Ansicht vertreten. Wie dem auch sei, will dich nicht Angreifen, war auch lange dieser Meinung.
Ne,ich fühle mich auch nicht angegriffen.Du schreibst,es gibt keine Seele aber auch nicht nur elektrische Impulse/Chemie. Was dann? Wie funktioniert ein Mensch dann?

Für mich gibt es eh nur diese beide Optionen. Entweder Seele/Geist. Was man nicht beweisen kann. Oder elektrische Impulse im Gehirn. Nachweisbar.


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

29.01.2013 um 22:36
Zitat von xotix1xotix1 schrieb:Was spricht den konkret dafür, dass man Genveränderten Mais, Soja und co. "freigeben" sollte? Ganz konkret.
man spart z.b. pestizide, oder man kriegt kartoffeln aus dennen man leichter abbaubaren kunststoff herstellen kann.


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

29.01.2013 um 23:05
Zitat von xotix1xotix1 schrieb:Auch irgendwelche Erbkrankheiten vor der geburt zu beseitigen finde ich nciht okay
Was ist daran nicht okay? Erklär mal ? Gäbe es sowas schon vor meiner Geburt würde ich nicht im Rollstuhl sitzen.


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

29.01.2013 um 23:08
Zitat von xotix1xotix1 schrieb:Auch irgendwelche Erbkrankheiten vor der geburt zu beseitigen finde ich nciht okay
ja klar..erbkrankheiten zu beseitigen ist ja auch voll unnütz und doof undso... -_-


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

29.01.2013 um 23:17
@SagopaKajmer
Wikipedia: Fulguration


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

29.01.2013 um 23:35
@xotix1
Zitat von xotix1xotix1 schrieb:Ich sage doch bloss, man soll nichts genverändertes in den Kreislauf der Natur bringen. Auch irgendwelche Erbkrankheiten vor der geburt zu beseitigen finde ich nciht okay, zumal dazu wohl noch zuviele Fragen offen sind.
So und jetzt drehen wir das mal um!

Warum soll man nichts genverändertes "in die Natur" bringen? Warum sollte man keine Erbkrankheiten beseitigen?

Das hast du bisher noch nicht "gescheit beantwortet".
Hast du mehr als dein Bauchgefühl und die Angst vor einer Sache, von der du nichts weißt?


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

30.01.2013 um 00:00
@paranomal

Tut mir leid aber nichts außer zusammengewürfelte Wörter.

Herr Lorenz will damit vll. nur sagen,dass wenn irgendwas unser Verstand nicht versteht,d.h. was viel größerer oder komplexeres ist als wir uns es vorstellen können,ist das dann eine Fulguration?!

Toll,immernoch nichts beweisbares.

Ich muss zugeben,es muss nicht drigend beweisbar sein,wenn irgendwas tatsächlich existieren soll. Aber mehr als vermutungen sollten schon angegeben werden.


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

30.01.2013 um 14:30
@Dr.Shrimp @25h.nox
@SagopaKajmer
Besonders Interessant ist das Kapitel Anwendung und Verbreitung von GVO- 13 Jahre Anbauerfahrung. Dort wird auch auf eine Studie des Landwirtschaftsministeriums hingewiesen, die eben widerlegt, dass durch gentechnisch Veränderte Pflanzen weniger Pestizide und Herbizide gebraucht werden. Auch dass durch resistente Pflanzen jetzt schon einige Schmetterlingsarten aussterben ist bewiesen. Leider kann ich nichts kopieren da der Text Kennwort geschützt ist.
http://www.uni-kassel.de/upress/online/frei/978-3-89958-860-6.volltext.frei.pdf


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

30.01.2013 um 14:38
@cassiopeia88 in witzenhausen laufen so viele vollidioten rum.. und wie es aussieht kommt der text aus dieser spacko ecke... esoterischerpflanzenbau wäre wohl die passendere überschrift...


melden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

30.01.2013 um 14:40
@25h.nox
Lies es dir doch erst mal durch es geht um die Ergebnisse der Langzeitstudie des Landwirtschaftsministeriums der USA. Und es ist auch kein einseitiger Bericht. Hauptsache erstmal alle als Spacko titulieren.


1x zitiertmelden

US Wissenschaftler will Neandertaler klonen

30.01.2013 um 14:51
Zitat von cassiopeia88cassiopeia88 schrieb:Hauptsache erstmal alle als Spacko titulieren.
die in witzenhausen sidn teilweise so richtige spackos, vergraben rinderhörner im mondschein und so nen müll.
und das wort biologisch-dynamisch ist da eines der besten erkennungszeichen...
schlimm wie sie versuchen das ganze nicht eindeutig gentechnikfeindlich zu machen in dem sie den professor der uni kassel einladen um ihn dann nicht über gentechnik reden zu lassen sondern nur über methoden...


melden