weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

2.468 Beiträge, Schlüsselwörter: Akku, Elektroauto, Musk, E-auto, Strompreis, Autoindustrie
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

21.04.2015 um 23:50
@Ban
Rechnete mit Akkukapazität und Reichweiteanangaben, simple Rechnung, die nicht exakt ist, aber aufs Grobe ein ungefährer Richtwert. Effizienz ist da schon drin. Viel Effizienzter als ein Benziner ist richtig. Allerdings 90% werden nicht in Bewegung umgesetzt z.B. beim Ladevorgang gehen vielleicht 10% verloren (Wärme) beim Entladen also während der fahrt nochmals, Elektromotoren haben einen Wirkungsgrad von vielleicht max. 0.9, Rekuperation gewinnt nicht sämtliche Bremsenergie zurück, Nebenaggregate, Elektronik gibt es auch noch im Auto usw.


melden
Anzeige

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

21.04.2015 um 23:52
Warum sollte ich darüber nachdenken. Wenn du damit fährst ist das völlig unwichtig.... Ausserdem nervt auch der Computer mit seinen ständigen Angaben... ;-)


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:00
Witzig war auch der erste TüV Termin. Die hatten nicht mit einem Elektroauto gerechnet bzw. kannten es nicht. Wahrscheinlich dachten die am Anfang es handelt sich um einen Bugatti oder Maserati... :-).
Sie sassen im Auto und wollten mit ihrer Liste alles prüfen. Wo ist das Zündschloss, nix. Wo ist die Feststellbremse, nix. Die haben so einiges auf ihrer Liste gehabt, was sie nicht finden konnten. Ein anderer Kollege sagt Wow als er unter dem Auto war. Que pasa ? Was ist denn das ? Auf der Achse die Motoren. Dann ging er vorne ans Auto und ich drückte auf meinem Telefon ein App und öffnete die Klappe, alles leer. Leichtes staunen... Dann ging er hinter und ich drückte nochmal auf das Telefon. Wieder alles leer. Riesen Kofferraum. Die standen um das Auto und waren ein wenig verblüfft. Er konnte leider seine Liste nicht so richtig ausfüllen. Aber die Plakete haben sie mir dann doch gegeben.
Über 400 PS, das war eine Hausnummer für diese Herren. Nach 15 Minuten stand die gesamte Belegschaft des Palma TüVs um den Tesla und ich fragte, ob ich damit nun nach Hause fahren darf. :-) Ich stand vor der Tür und lies das Auto per App alleine rausfahren... das war denen dann eine Nummer zu viel... Ciao Buenos dias seniores


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:00
@annanuki
annanuki schrieb:...und ausserdem habe ich noch Solarzellen auf dem Dach
Was beim "über Nacht laden" aber auch nicht wirklich hilft. ;)

mfg
kuno


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:03
@annanuki
die Gesichter hätte ich sehen wollen, auf jeden Fall fällt man mt sowas auf ;) Das mit der App und raus fahren, also wie geht das genau, keiner am Steuer? Kein Sicherheitsrisiko?


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:05
Das Fahrzeug hat überall Sensoren. Kamera hinten und vorne, also für alles ist gesorgt. Hat den Vorteil, das in sehr engen Parklücken, du dich nicht ins Auto quetschen musst. Kannst das Auto schon vorheizen im Winter, auch wenn du meilenweit weg bist. Alles über die App.
Dann die üblichen GPS Sachen... also alles in allem ein Spielzeug.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:08
automatisch seitwärts einparkieren undso kenne ich, aber das ist wirklich neu für mich. Interessant, könnte ich gut gebrauchen bei meinem Einstellhallenplatz, Nachbar parkiert immer so doof, dass ich kaum ein und austeigen kann^^

Die Frage stellt sich wenn doch mal was passiert."Nein Herr Richter ich bin NICHT hinter dem Steuer gesessen" :P


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:13
@annanuki
Was ich nicht verstehe, das Auto muss ja fast neu sein, warum musstest du bereits zum TüV?


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:15
Es ist ein Jahr alt. Wenn Du in ein Land ein Auto einführst muss es zum TüV. Es braucht ja eine Plakete. Das ist Vorschrift in Spanien und auch in anderen Ländern.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:16
ahso in den USA gekauft?


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:17
Ja, aber über die holländische Vertretung ausgeliefert. Man kann die Fahrzeuge ja mittlerweile überall bestellen.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:19
Wie ist das mit dem Akku, also irgendwann muss das Pack ja ersetzt werden, wie lange hält das (nehme an so ca 5 Jahre) und wird teuer oder ist im Kaufpreis bereits ein zweites Akkupack mit drin?


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:22
Acht Jahre Garantie. Der AkkuPack würde jetzt ca. 40000 kosten. In 8 Jahren gibt es aber bereits viel kleinere und günstigere Akkus. Gibt es ja jetzt schon. Es gibt auch bald ein einbaufähiges Ladegerät, was während des Fahrens auflädt. Ist für alle EAuto Modelle geeignet.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 00:24
ok 8 Jahre Garantie..zum Glück bei dem stolzen Preis, aber ist fair, weis man woran bist. Schon richtig keiner weis genau was in 8 Jahren ist, aber günstiger und besser wirds auf jeden Fall sein.


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 06:34
Ban schrieb:Verbrenner setz von 100% Diesel nur 35% in Bewegung um.
wenn das der fall waere, haette dieser diesel einen wirkungsgrad von min. 50%!

35% werden bei diesem diesel in mech. arbeit umgewandelt. das bedeutet aber nicht, dass diese auch an den antriebsraedern ankommt. nebenaggregate & insbesondere der antriebsstrang erfordern ihren tribut.

denn im antriebsstrang gehen in etwa nochmal ~15-20% floeten - je nach fahrprofil & lastzustand.
schlussendlich stehen von der im kraftstoff enthaltenen energie - je nach guete & zustand des antriebsstranges als auch von der dimensionierung des powertrains abhaengig - max. 15-20% fuer den antrieb zur verfuegung. und das muss ausreichen, um luft-& rollwiderstand sowie die traegheit zu ueberwinden.

(beim e-auto schaut es nicht besser aus. hier haben wir auch verluste im antriebsstrang. ebenso abhaengig von fahrpr. & l.-zustand. 10-20% koennen es auch hier sein.)


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 06:42
mayday schrieb:aber das ist wirklich neu für mich.
die "neueste" gen. des s wird/wurde von werk aus mit dem ganzen sensorpaket fuer die autopilotgeschichte+safetyfeatures ausgeliefert. nach&nach wurden & werden per ota updates zusaetzliche adas installiert.

@annanuki kann dazu sicherlich naeheres erzaehlen - direkt aus erster hand quasi :Y:


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 21:03
@Corellian
@mayday
@kuno7

Wenn man vom Teufel spricht :D

Tesla to announce home and utility-scale batteries that offer energy independence
http://www.computerworld.com/article/2913380/sustainable-it/tesla-to-announce-home-and-utility-scale-batteries-that-offe...


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

22.04.2015 um 22:50
@Ban
nichts ueberraschendes.
dass tesla mit der gigafabrik und dessen angepeilter prodiktionskapazitaet von 50gwh neben den fzg.en auch den haus-&industriebereich mit speichersystemen bedienen wird, war abzusehen!

nicht mal bei tesla geht/ging man davon aus, dass diese menge alleine fuer e-fzg.e bestimmt ist! bei einem batteriepack der groessenordnung 100kwh wuerde das fuer eine jahresprod. von 500.000 ev's reichen ... und bis tesla in diese spaehren stoesst, vergeht noch ne weile.

hier im thread (oder war es im tesla-thread?) hatte ich genau das vor zig monaten bereits erwaehnt :)


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.04.2015 um 04:51
eauto finde ich doof, man hört das herannahende auto nicht. Ist blödfug.
und vor allem geht der Akku zu schnell leer.
Strom macht nur bei Gabelstaplern Sinn, da ladegerät am Werk verfügbar.
dazu kommt, dass sich die wenigsten Leute nen Neuwagen leisten können/wollen.


melden
Anzeige

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.04.2015 um 20:32
@Gruselschinken

1.Es gibt jetzt schon EU Pläne für ein Gesetz das E-autos unter 35kmh ein nicht störendes aber hörbares Geräusch von sich geben MÜSSEN.

2.Die Kapazität der Akku Technologien steigt von Jahr zu Jahr Durchschnittlich um 10% wären der Preis durchschnittlich sogar um 8-13% fällt.Es ist also nur eine Frage der Zeit. Wurde hier im Thread auch sch0on aufgeklärt.

3.Das ist richtig über 70% der deutschen kaufen durchschnittlich ein Auto das 6 Jahre alt/gebraucht ist.
Weil diese dann meist zwischen 20 und 30.000 € kosten.
Tesla hat aber extra mit der Oberklasse angefangen und wird erst mit dem Kleinwagen für Familien so circa ende 2017 kommen.


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden