Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Hologramm, Einschüchterung, Wechseltext, Plastikschild
Seite 1 von 1

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 14:58
Mein kleiner Bruder erzählte mir vor einigen Tagen, daß er auf einen Parkplatz gehalten hatte um sein Navi neu einzustellen. Dann kam ein Aufseher oder was auch immer und erklärte ihm, daß er sich auf dem Privatgelände der Biblischen Glaubensgemeinschaft befinden würde.
Der Typ fragte ihn aus, was er da zu suchen hat. Während er ihn befragte und er sein Zwischenhalt erklärte, fiel ihm auf, daß der Typ so eine Art Plastikansteckschild am Hemd hatte, wo sich der Text darauf änderte. Der erste Text war in etwa "Interessiert" der andere "Misstrauisch". Im Verlaufe des kurzen Gespräches soll sich angeblich der Text 1 und mal der Text 2 gezeigt haben.
Es war wohl nichts elektronisches, die Buchstaben sahen wie ganz normal gedruckte Buchstaben aus.

Welche Hologramm artige Technik kann das gewesen sein ?
Alles was ich dazu finde ist "Kinetic Effect Holograms".
Wäre dies denkbar ?

Aus welcher Esoterik Ecke könnte so ein Möchtegern Lügendetektor oder Emotions-Schildchen kommen, hat schon mal irgend jemand so ein Gadget anderswo gesehen ?

Welche technischen Spielereien kommen noch für ein Wechseltextbild in Frage ?
Wärme, Lichteinfall, Einfallswinkel ?

Leider konnte ich ihm bisher keine Erklärung liefern.


melden
Anzeige
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 15:02
Lol, die Dinger gabs früher in jeder Cornflakespackung.
Je nach Lichteinfall war mal das eine und mal das andere Bild zu sehen.

Diese Wackelbilder gabs auch zu meiner Schulzeit schon auf Linealen, Lesezeichen, Schlüsselanhängern etc.
Kannst du sogar selber basteln:
http://www.wdr.de/tv/wissenmachtah/bibliothek/wackelbild.php5


melden

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 15:13
@StUffz
;) Das könnte es gewesen sein.
Kommt noch irgend was in Frage ? So daß man es gewissermaßen steuern könnte ?
Immerhin kam der Typ ja etwas autoritär daher und warum trägt jemand so etwas ?
Gibt es da auch irgend ein Esoterik-Gadget ?
Es schien ja so als wäre der Typ von seinem Schildchen überzeugt gewesen.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 15:19
@skmo

1. Warum ein Leerzeichen vor dem Satzzeichen?

2. Nein, das kann man sicher nicht steuern, wenn du dir das Ding im Link genau angesehen hättest, dann würdest du erkennen, dass das ganze abhängig vom Blickwinkel ist.

3. Woher sollen wir oder ich wissen, warum wer was trägt? Mir ist ja auch schleierhaft, warum fette Frauen meinen, Leggins in der Öffentlichkeit tragen zu müssen.

4. Guck in irgendwelchen Esoterikläden und frag nicht die User.

5. Das ist doch nun absolut lächerlich. In so zwei Worte kann man alles mögliche reininterpretieren, wenn es dann noch ne Art Wachmann ist, dann sollten das Eigenschaften sein, die er von sich aus mitbringt um seinen Job vernünftig auszuführen.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 15:31
skmo schrieb:Es schien ja so als wäre der Typ von seinem Schildchen überzeugt gewesen.
Mir eröffnet sich der Sinn nicht so wirklich. Das Schildchen hätte also dem "Täter" gezeigt, wie der Aufseher drauf ist bzw. wie er sich fühlt? Ganz zu schweigen davon, dass ich das verrückt finde, aber auch diese Gefühlsringe etc. waren damals ja nur Bullshit. :D

Wenn der Aufseher von seinem Schildchen überzeugt ist und er darauf was ablesen kann: Das Schildchen zeigt ihm seine eigenen Emotionen, Gefühlslage etc. an? Auch seltsam.


melden

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 15:35
@StUffz
1. Ich bitte um Vergebung, meine Fresse wie kleinlich. Warum so viele Absätze?
2.Habe ich mir angeschaut, ich fragte ja nach einer anderen technischen Möglichkeit.
3.Na weil vielleicht jemand so etwas ähnliches gesehen haben könnte und es kennt.
4.Warum denn nicht, warum gleich so angepisst? Schließlich habe ich ja gesucht und nix gefunden,
daher frage ich, ob´s jemand kennt. Warum fühlst Du Dich genötigt zu antworten?
5.Klar ist das lächerlich. Doch warum trägt ein Kirchenangehöriger so etwas?
Ein militärischer Wachmann war das sicher nicht.

@Bodo
Genauso ist es, es sollte den "Täter" wohl irgendwie einschüchtern.
Was für "Gefühlsringe" meinst Du?


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 15:36
@skmo
Gab ja so Gefühlsringe damals, die die Farbe änderten. Da sind die Farben nachzulesen:
https://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20090816041845AANiyvN


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 15:39
skmo schrieb:1. Ich bitte um Vergebung, meine Fresse wie kleinlich. Warum so viele Absätze?
Macht man zum Strukturieren von Beiträgen so.
skmo schrieb:Genauso ist es, es sollte den "Täter" wohl irgendwie einschüchtern.
Was für "Gefühlsringe" meinst Du?
Mal ehrlich?
Ich guck jemandem mit nem Namensschild im Laufe des Gesprächs evtl einmal aufs Schild, dann weiß ich seinen Namen oder eben nicht und guck ihm beim reden ins Gesicht.
Und wenn ein Kinderspielzeug oder Gimmick ausm Yps Heft Leute einschüchtert, dann ist das ein wenig lächerlich.

Diese Gefühlsringe gabs auch früher in der Mickey Maus oder vergleichbaren Zeitschriften.
Verändern ihre Farbe, wenn die Temperatur sich ändert.
Auch nichts wirklich neues, Aufklebethermometer für Aquarien arbeiten nach dem selben Prinzip.


melden

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 15:46
@StUffz, @Bodo
Auf dem Schild stand ja eben nicht seine Name, sondern diese beiden Texte.
Es hat ihn auch nicht eingeschüchtert denk ich, aber verwundert warum jemand von der biblischen Glaubensgemeinschaft so etwas trägt?
Die Sache mit den Gefühlsringen kommt der Erklärung von ihm schon näher.
Da beide Texte unterschiedliche Farben hatten.
Daß da keine unglaublich tolle neue Technik hinter steckt, ist mir auch klar.
Ich finde halt nur nix im Internet, wo dies als esoterisches Kärtchen mit Wechseltexten verkauft wird.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 15:51
skmo schrieb:Auf dem Schild stand ja eben nicht seine Name, sondern diese beiden Texte.
Jeweils ein Wort. Na und?
Ich sehe erwachsene Leute mit diesen komischen Magnetarmbändern rumlaufen...
skmo schrieb:aber verwundert warum jemand von der biblischen Glaubensgemeinschaft so etwas trägt?
Was hat es damit zu tun? Ich würde da nun irgendeiner Glaubensgemeinschaft keinen so hohen Wert beimessen, als dass sie da nicht auch irgendwelche sinnfreien Schildchen am Revers hätten.
skmo schrieb:Ich finde halt nur nix im Internet, wo dies als esoterisches Kärtchen mit Wechseltexten verkauft wird.
Muss es denn esoterisch sein? Das raff ich grad nicht, warum ist das eine Voraussetzung?


melden
Anzeige

Plastikansteckschild mit Wechseltext ? Hologramtechnik ?

27.10.2014 um 15:58
@StUffz
Nein ist keine Voraussetzung, nur eine Annahme Herr Stabsunteroffizier. ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

451 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt