Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Raumfahrt aktuell

951 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Raumfahrt, Satelliten, Starts ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Raumfahrt aktuell

08.05.2021 um 06:36
@RayWonders
Das klingt ja nun doch sehr unserioes.
Denn was ist mit der Flugtauglichkeit des Siegers bei der A(u)ktion?
Da gewinnt jemand und macht dann anschliessend erst die ganzen medizinischen Tests, ober er/sie ueberhaupt koerperlich geeignet ist, ob sein/ihr Gesundheitszustand das zulaesst.
Und wenn nicht? Dann geht Bezos Schritt fuer Schritt bei den Bietern runter, bis er eine/n geeigneten Kandidaten hat?

Ein sehr schlechter Pr-Gag, das Ganze.


1x zitiertmelden

Raumfahrt aktuell

17.05.2021 um 19:30
Schon interessant, dass man zurzeit nichts aus China hört bezüglich des neuen Rovers der seit Ende letzter Woche auf dem Mars steht.


1x zitiertmelden

Raumfahrt aktuell

17.05.2021 um 21:42
Zitat von Belzeebub123Belzeebub123 schrieb:Schon interessant, dass man zurzeit nichts aus China hört bezüglich des neuen Rovers der seit Ende letzter Woche auf dem Mars steht.
Ja wollte auch warten bis es ein paar Bilder gibt aber im Moment ist es eher ruhig aber auch von den Mond-Rovern hat man nicht viel gesehen oder gehört, kaum einer weiß das einer z.B. nach 2 Jahren noch immer seinen Dienst tut, naja zumindest glaub ich das ;)


melden

Raumfahrt aktuell

18.05.2021 um 00:53
@taren
Ich denk mal der Rover hat einige gravierende Probleme, denn sonst würde so ein Land wie China nicht die Füße still halten. Wäre alles glatt gelaufen, hätten wir schon Jubelchöre aus Peking gehört.


melden

Raumfahrt aktuell

18.05.2021 um 01:02
China haelt sich gern mal "bedeckt" je nach Ziel.
Wenn Perseverance ploetzlich vor eine Mautschranke rollt, wissen wir wie weit sie sind ;)
(Aber ich halt auch fuer wahrscheinlicher, das es nicht so gut laeuft.)


:mlp:


melden

Raumfahrt aktuell

19.05.2021 um 20:10
Erste Bilder sind mittlerweile auf der Erde angekommen und durch die Chinesische Kontrolle durchgewinkt worden. Mit anderen Worten, der Rover lebt. Offenbar soll er aufgrund seiner Position bzw der Position des Orbiters aktuell gerade mal 60 Bits pro Sekunde übertragen können. Ja richtig, Bits! Nicht Kilo oder Megabits! Somit ist auch klar wesshalb, für Chinesische Verhältnisse ja sowieso, nicht wirklich was veröffentlicht wurde.

Youtube: At last: First Photos from China’s Mars Rover #shorts
At last: First Photos from China’s Mars Rover #shorts



melden

Raumfahrt aktuell

19.05.2021 um 20:30
Ja hab das schon bei Spiegel gelesen aber es sind nicht 60 Bits pro Sekunde, sondern sogar nur 16 ;) aber schön jetzt erste Bilder zu sehen.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/mars-rover-china-zhurong-ist-nach-der-landung-verblueffend-still-a-94ca95c2-e7fb-4099-9a63-c42847a67779


1x zitiertmelden

Raumfahrt aktuell

19.05.2021 um 20:31
Zitat von tarentaren schrieb:sondern sogar nur 16 ;)
Eieiei :D mein Englisch.. ich versteh das wesentliche XD


1x zitiertmelden

Raumfahrt aktuell

19.05.2021 um 20:35
Zitat von RoestiRoesti schrieb:Eieiei :D mein Englisch.. ich versteh das wesentliche XD
Naja, ich kannte den Spiegel Artikel schon vorher aber wirklich geglaubt hab ich es ehrlich gesagt nicht aber wenn es Scott Manley sagt dann stimmt es wohl ;)


melden

Raumfahrt aktuell

22.05.2021 um 11:38
Der chinesische Rover hat es auf den Marsboden geschafft, damit sind auf dem Mars aktuell 3 Rover und 1 Helikopterdrohne aktiv ;)


melden

Raumfahrt aktuell

09.06.2021 um 02:11
Zitat von RayWondersRayWonders schrieb am 07.05.2021:Merkwürdig dass man gleich beim allerersten bemannten Flug überhaupt gleich einen Touristen mitfliegen lässt?
interessant - wie es scheint fliegt der Chef mit seinem Bruder gleich mit:
Amazon-Milliardär Jeff Bezos will ins Weltall fliegen. "Seit meinem fünften Lebensjahr träume ich davon, ins All zu reisen. Am 20. Juli werde ich diese Reise mit meinem Bruder unternehmen", schrieb Bezos am Montag bei Instagram.
Quelle: https://www.esslinger-zeitung.de/inhalt.private-raumfahrt-amazon-gruender-bezos-will-mit-bruder-ins-weltall-fliegen.0a2c8696-b70d-48a9-b94e-7d1a4bb6ac51.html
Zitat von SpitzbergerSpitzberger schrieb am 08.05.2021:Da gewinnt jemand und macht dann anschliessend erst die ganzen medizinischen Tests, ober er/sie ueberhaupt koerperlich geeignet ist, ob sein/ihr Gesundheitszustand das zulaesst.
na viel Zeit scheinen sie einem da nicht zu lassen, etwas mehr als 1 Monat:
Das letzte Gebot für einen Sitz in der Astronauten-Kapsel, die große Panorama-Fenster hat und in der sechs Menschen Platz finden, steht bei 3,2 Millionen Dollar (2,6 Millionen Euro). Die Auktion läuft bis zum 12. Juni. Der rund zehnminütige Flug soll die Crew in eine Höhe von etwas mehr als 100 Kilometern bringen.



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Technologie: Raumfahrt/Forschung/Leben im All
Technologie, 269 Beiträge, am 22.04.2016 von Fedaykin
Fedaykin am 17.10.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
269
am 22.04.2016 »
Technologie: Erfindungen, Technologien und Projekte bis 2101
Technologie, 14 Beiträge, am 26.08.2015 von Rumpelstil
Gurkenhannes am 19.08.2013
14
am 26.08.2015 »
Technologie: Interplanetares Internet!
Technologie, 23 Beiträge, am 15.05.2013 von Prunge
Netsmurf am 08.05.2013, Seite: 1 2
23
am 15.05.2013 »
von Prunge
Technologie: Die Erde als Raumschiff benutzen
Technologie, 495 Beiträge, am 03.10.2012 von MareTranquil
diablo3 am 25.10.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 22 23 24 25
495
am 03.10.2012 »
Technologie: 100 Year Starship Study - 500.000 als Preis ausgesetzt
Technologie, 3 Beiträge, am 31.08.2011 von brausud
Comguard2 am 31.08.2011
3
am 31.08.2011 »