Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

164 Beiträge, Schlüsselwörter: Alexa, Echo, Smart Home, Echo Dot, Tradfri, Echo Plus

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 13:44
Geisonik schrieb:Ja, indem man es gleich dazu sagt
Ne, das ist kein Ausschalten, das ist unnöte und unsinnige Arbeit.
Es gibt nur 15 Uhr oder 3 Uhr.


melden
Anzeige

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 13:49
Ich habe den Befehl "wecken" noch nicht benutzt, aber soweit ich mich erinner klappt es mit "timer auf xx:xx uhr" ohne weiteres nachfragen.
Kann ich später mal testen.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 13:50
Kann man Alexa mit einem Raspberry PI verknüpfen und so mehr für sich rausholen? :ask:


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 13:52
@KFB
Ich habe keine Ahnung, vermute aber das es nicht klappt. Alexa ist ja eigentlich ein ziemlich abgeschlossenes System.

Über welche Schnittstelle willst du da gehen?
Meinst du einzelne Dots oder Echos? Oder Alexa als solches?

Was hast du denn damit vor :ask:


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 13:57
@Geisonik
Ich habe absolut.keine.Ahnung :D
Interessiert mich nur einfach, gerade mit dem PI haben kreative Köpfe ja schon manche nette Sachen gemacht.

Leider bin ich eine technische Null und habe daher kein solches Gerät, 'ne Alexa kommt mir auch nichts ins Haus


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 14:18
Ich hab gerade mal die militärische Variante versucht: 0900, ging nicht. :D
Schade, wäre ne gute Alternative gewesen für Leute, die diese doppelte Sicherheit einfach stört bzw. als unnötig ansehen.
KFB schrieb:Ich habe absolut.keine.Ahnung :D
Interessiert mich nur einfach, gerade mit dem PI haben kreative Köpfe ja schon manche nette Sachen gemacht.

Leider bin ich eine technische Null und habe daher kein solches Gerät, 'ne Alexa kommt mir auch nichts ins Haus
Es soll wohl einiges open source sein, wie weit das genau reicht, weiß ich nicht.
Möglich ist aber definitiv eigene Skills zu schreiben und die in sein eigenes System einzubinden.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 14:24
Yooo schrieb:Möglich ist aber definitiv eigene Skills zu schreiben und die in sein eigenes System einzubinden.
Das birgt doch Potential ohne Ende :D


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 14:30
@KFB
@Yooo
Skills kann man schreiben, aber das hat ja nichts mit nem Pi zu tun.
Mit nem Pi direkt ans Gerät würde wohl auch nichts bringen, da Alexa ja nicht im Gerät ist, sondern eigentlich nur ein Streaminglautsprecher mit Spracherkennung ist.

Mir ist auch noch kein sinnvoller Skill eingefallen den es nicht schon gibt :D


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 14:32
Bzw. Alexa ist ja eigentlich nicht der Lautsprecher an sich. Dots und Echos sind ja blos Lautsprecher mit Alexa funktion.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 14:40
Geisonik schrieb:Mir ist auch noch kein sinnvoller Skill eingefallen den es nicht schon gibt
Menno, dann wenigstens als Spielerei :D


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 14:45
@KFB
KFB schrieb: Spielerei
Alexa kann würfeln :Y:


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 14:46
Geisonik schrieb:Alexa kann würfeln
Das kann ja selbst Allmy ;)


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 14:48
@KFB
Aber nicht per Sprachbefehl und Sprachausgabe :P


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 14:49
Geisonik schrieb:Aber nicht per Sprachbefehl und Sprachausgabe
Kommt noch :cool:

Aber Spielerei meinte ich eher technischer Natur (also beispielsweise durch Verknüpfung mit PI auch wenn das ja scheinbar nicht geht)
PI an Alexa und dann so... puh "Alexa, unterwirf die Wasserschweine!"


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 16:58
Interessant sind eigene Skills halt bei allem was ansonsten nicht irgendwie mit Alexa verbunden werden kann (oder man einfach Geld sparen will) oder Features von Drittanbietern einbinden will die von Alexa nicht abgedeckt werden.
Zb. "Alexa, Wie hoch war der Strumverbrauch des Hauptcomputers in den letzten 3 Stunden?"
Anstatt nur der unterstützte: "Alexa, Steckdose 189664 EIN/AUS"

Aber solange mir das Teil mit schlechter Spracherkennung auf den Sack geht, kann ich das eh vergessen.
Keine Lust so ein Kommando 3 mal hintereinander zu sagen, da gehts eben doch schneller mit ner App.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

08.03.2018 um 22:57
Alexa  Co

:D :D :D


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

09.03.2018 um 06:31
@Yooo
Yooo schrieb:Aber solange mir das Teil mit schlechter Spracherkennung auf den Sack geht, kann ich das eh vergessen.
Kann es sein das du nuschelst? :D

Ich habe den Wecker mit 14:30 Uhr getestet. Bei mir kommt keine Rückfrage, nur die bestätigung das ich um 14:30 Uhr geweckt werde :Y:

Ernstgemeinte frage: Sprichst du mit irgendeinem Akzent? Vielleicht sogar ohne es selbst zu bemerken?


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

09.03.2018 um 07:10
@off-peak
Der Comic ist köstlich :D
Haben wir ca. 10 mal am Tag und meine Frau steht völlig genervt kurz vor der Forderung: Alexa oder ich!
@Geisonik
Das mit dem Dialekt ist ein interessanter Gedanke. Ich hatte mir auch schon einmal überlegt, ob der vielleicht für diverse Verständigungsschwierigkeiten ursächlich ist.
Andererseits versteht Alexa an manchen Tagen total genuscheltes und spezielles Zeug (wie hoch oder lang ist dieses oder jenes Gebäude usw.).
Und kurz darauf versteht sie "Alexa, Wohnzimmerlampe an" auch nach dem dritten Mal nicht.

Das ist zum Teil echt frustrierend und nach wie vor nur für Technikspielkinder zu empfehlen.
Jemand der was haben will, was (wie ein Lichtschalter) einfach funktioniert, sollte sich KEINEN Echo zulegen derzeit.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

09.03.2018 um 07:22
@azzmazter
azzmazter schrieb:Jemand der was haben will, was (wie ein Lichtschalter) einfach funktioniert, sollte sich KEINEN Echo zulegen derzeit.
Ich kann das so nicht unterschreiben :D
Haben wir ca. 10 mal am Tag und meine Frau steht völlig genervt kurz vor der Forderung: Alexa oder ich!
Und wo wohnt sie jetzt? :P:
Und hast du Alexa mal gefragt was sie dazu sagt? :D


melden
Anzeige

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

09.03.2018 um 13:38
Geisonik schrieb:Ich habe den Wecker mit 14:30 Uhr getestet. Bei mir kommt keine Rückfrage, nur die bestätigung das ich um 14:30 Uhr geweckt werde :Y:
Ja, ab 12 Uhr gibt es keine Nachfrage und man muss auch nicht morgens oder abends dazu sagen
In diesem speziellen Fall hat die einfach etwas anderes verstanden.
Auch wenn ich immer noch nicht weiß, wie die dann auf 23 Uhr gekommen ist. (Nachmittags? :D)
Das fand ich ja so witzig daran. :D
Geisonik schrieb:
Ernstgemeinte frage: Sprichst du mit irgendeinem Akzent? Vielleicht sogar ohne es selbst zu bemerken?
Manchmal klappt es auch wunderbar, aber manchmal kann ich etwas 3 mal wiederholen.
Ich spreche keinen Dialekt und das ich nuschel hat mir zumindest noch kein Mensch gesagt.

Ich hab manchmal den Verdacht, dass meine Olle einfach einen Dachschaden hat, vielleicht zu tief in den Karton gefallen, wer weiß...


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Roboter85 Beiträge