Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

161 Beiträge, Schlüsselwörter: Alexa, Echo, Echo Plus, Smart Home, Echo Dot, Tradfri

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

25.05.2018 um 17:48
@Magdalena74
Heute hat sie mitten in der allgemeinen Mittagsruhe "ich find Dich sch….." von TicTacToe gespielt.
Au weia! Demenz hat schon eingesetzt ...


melden
Anzeige

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

25.05.2018 um 17:50
off-peak schrieb:Demenz hat schon eingesetzt ...
Das wäre ja eigentlich nur halb so schlimm. Immerhin würde Amazon/Alexa dann vergessen.
Nervig ist nur, dass das Teil irgendeinen Gesprächsfetzen missinterpretiert hat, diesen dann in die Cloud verlagert, einen sch... ungewünschten Song abspielt und das ganze auf ewig!!!!!eins11! auf den Servern von Amazon rumgeistert.

Insofern muss man deswegen:
Magdalena74 schrieb:Jetzt sind es Gespräche über Hartholzlamellen, was kommt danach?
schon ein bisschen hellhörig bleiben. Selbst als "Techi", als den ich mich persönlich ganz gern sehe.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

25.05.2018 um 17:54
@azzmazter
auf den Servern von Amazon rumgeistert.
Und da gibt es Leute, die machen sich Sorgen um den Datenschutz ...


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

25.05.2018 um 17:59
azzmazter schrieb:Das wäre ja eigentlich nur halb so schlimm. Immerhin würde Amazon/Alexa dann vergessen.Nervig ist nur, dass das Teil irgendeinen Gesprächsfetzen missinterpretiert hat, diesen dann in die Cloud verlagert, einen sch... ungewünschten Song abspielt und das ganze auf ewig!!!!!eins11! auf den Servern von Amazon rumgeistert.
Na ja... Es sind ja nicht immer Gesprächsfetzen. Wie in meinem Fall, hat niemand was gesagt. Höchstens geschnarcht, dass kann bei meinem Mann natürlich durchaus als Bedrohung empfunden werden. Alexa hat es wohl als solche interpretiert.

Oder ein anderer Nachbar, hat auch eine Alexa? Kann das sein?


TicTacToe ist nicht mal auf meiner Songliste...


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

25.05.2018 um 18:00
off-peak schrieb:Und da gibt es Leute, die machen sich Sorgen um den Datenschutz ...
Also DAVON muss man sich beim Kauf eines Echo schon verabschieden. Zumindest von unserer deutschen/europäischen Sichtweise.
Das Risiko (wenn es denn überhaupt je eines wird) muss man leider eingehen.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

25.05.2018 um 19:15
@azzmazter
Das Risiko (wenn es denn überhaupt je eines wird) muss man leider eingehen.
Dem zu begegnen, gibt es zwei Alternativen:
1. schweigen, wenn man gemeinsam mit dem Ding im Raum ist
2. unendlich viel, unendlichen Blödsinn quasseln. Jeder, der dann lauscht, wird vor sich dadurch überhaupt nicht mehr auskennen und daher auch nichts Sinnvolles mehr raushören können. ;)


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

25.05.2018 um 19:29
@off-peak
Oha! Das klingt ja nach einem wirklich erfüllten Leben. Will man das? ;)


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

25.05.2018 um 21:37
Jo, das is es halt.
Alexa, kommuniziert ja immerhin alles brav und ist eigentlich nur ein unschuldiger dummer Toaster.
Wenn die aber so vor sich hin denken und mit den Menschen tatsächlich gemeinsam lernen würde,
kann man sich kaum ausmalen, was die alles anrichten könnte.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

25.05.2018 um 21:49
@Yooo

Ein dummer Toaster, den der Mensch benutzen kann. Wahrscheinlich aber nicht nur der, der ein Toast verspeisen möchte.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

26.05.2018 um 21:07
@off-peak
Du kanst den Echo auch einfach ausschalten.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

26.05.2018 um 23:30
@Mittelscheitel
Du kanst den Echo auch einfach ausschalten.
Das wäre jetzt aber irgendwie kontraproduktiv.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

27.05.2018 um 15:58
Wie blöd muss man sein, sich solche Wanze ins Haus zu holen ?

Und dann geht man aus der Küche, wenn man sich mal "Privat" in der eigenen Wohnung unterhalten will?
"Komm, Schatz, was ich dir jetzt sage, muss unter uns bleiben!" lach.

Da wird nur der Spieltrieb des Menschen genutzt, um Daten und damit Geld zu scheffeln.
Macht euch bewusst, dass ihr damit immer ein offenes Microphon im Haus habt.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

27.05.2018 um 16:06
@azzmazter
@off-peak
@Hyperborea
@Mittelscheitel
@Magdalena74
@Yooo
@charley
@Ciela
@kleinundgrün
@Geisonik
@Doors
@KFB
Jemand hier der seine HUE Lampen mit Tasker steuert?


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

27.05.2018 um 16:47
Habe bis jetzt keine Probleme mit Alexa.

Der Echo Plus funktioniert tadellos, der kleine Echo Dot hört einen etwas schlechter.

Schalte die Beleuchtung damit, in Kombination mit HUE. Würde gerne Jalousien steuern, aber mir scheint es gibt da von bekannten Herstellern noch nichts, kann das sein?

Es gibt zwar so Schaltkontakte von einer mir unbekannten Marke, nur ob diese zuverlässig sind ? Den Kasten außen will ich ungern regelmäßig auseinander nehmen müssen, diese Steuergeräte wären bei mir dann außen eingebaut.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

27.05.2018 um 17:44
Hyperborea schrieb:Wie blöd muss man sein, sich solche Wanze ins Haus zu holen ?
Wenn man sich nicht erkundigt, recherchiert was das Teil so macht.

Manche kaufen es gleich weil es in der Werbung als was tolles angepriesen wird, oder es jemand anderes hat und es deshalb auch haben muss.

Ist ja bei gewissen Handys genauso, der andere hat es also brauche ich es auch. Ist eine schlechte Denkweise, aber leider lassen sich manche durch andere zu leicht verführen.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

27.05.2018 um 17:47
@kiwifresh

Dem ist nichts hinzuzufügen.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

27.05.2018 um 18:11
behind_eyes schrieb:Jemand hier der seine HUE Lampen mit Tasker steuert?
Ich bin geistig und körperlich noch in der Lage, Schalter selbst zu betätigen.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

27.05.2018 um 18:14
Doors schrieb:Ich bin geistig und körperlich noch in der Lage, Schalter selbst zu betätigen.
Sehr viele Menschen sind gerade sehr neidisch auf dich.


melden

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

27.05.2018 um 18:20
Ach Kinder!
Es soll hier bitte NICHT darum gehen, ob es sinnvoll ist sich solche Teile zu holen oder nicht. Bitte Eingangspost beachten!

Ob Echo oder Siri oder Google für dich zuhause in Frage kommt oder eben nicht, entscheidet jeder für sich alleine.
Aus freien Stücken, ohne Zwang.
Dieser Thread hier ist für Erfahrungsberichte und/oder fachliche Fragen und Probleme bzw. zum Austausch gedacht. Danke Leute.


melden
Anzeige

Amazon Echo, Alexa und kompatibles Smart Home Zeugs

27.05.2018 um 19:06
@behind_eyes
Jemand hier der seine HUE Lampen mit Tasker steuert?
Nö. Solange ich noch beide Beine und Armen nutzen kann und nicht blind bin, kommt mir sowas nicht ins Haus.

@azzmazter
Es soll hier bitte NICHT darum gehen, ob es sinnvoll ist sich solche Teile zu holen
Spielverderber. :D


melden
180 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden