Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

59 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mysteriös, Seltsam, Katastrophe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

14.05.2021 um 13:26
Es gab vor fast 10 Jahren einen sehr interessanten Thread, in dem über ein seltsames medizinisches (oder auch nicht medizinisches) Gerät diskutiert wurde, das in einem Video der Unglücks von Ramstein zu sehen ist.
Leider bin ich 9 Jahre zu spät, der Thread wurde 2012 geschlossen, ohne dass eine Lösung gefunden wurde. Mittlerweile gibt es hier andere Benutzer, eventuell neue Informationen und so weiter, daher habe ich beschlossen, erneut einen Thread zu dem Thema aufzumachen.
Hier ist der alte Thread, hier das Video, in dem das Gerät zu sehen ist.


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

14.05.2021 um 18:30
@AdmiralAal
Hallo Admiral Aal,
noch nie was davon gehört. Ich rate dir den EP besser auszuarbeiten, sonst wird vermutlich bald zu sein.
Für mich sieht das Gerät wie ein externer Herzschrittmacher wie sie damals in der DDR produziert wurden, macht aber nicht viel Sinn. Vielleicht war es auch nichts weiter als eine Kamera die sie da in der Hand gehalten hat?


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

14.05.2021 um 18:34
@AdmiralAal
Kodak Ektra 12 Camera, die sah zum Beispiel so ähnlich aus


1x zitiertmelden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

14.05.2021 um 18:42
@Nebelstimme
Das stand unter den Kommentaren auf Englisch .



Xander Taylor
vor 9 Jahren
@rubblerbullet Nein, du musst den Rest der Szene sehen. Plattenpaule zoomte zu stark hinein. Nachdem sie das Gerät über seinen Kopf geführt hat, sehen Sie, wie sich seine Brust und sein Oberkörper heben, als würde Elektrizität durch ihn fließen. Ich denke, das Gerät ist ein ET-Energiegerät, das Menschen wiederbelebt.


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

14.05.2021 um 18:53
sorry falsch angeklickt meinte @AdmiralAal


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

14.05.2021 um 18:56
@AdmiralAal
Dachte ich mir schon ;-)


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

14.05.2021 um 19:53
Gab es sowas 1988 schon? In der Form und Größe?


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

14.05.2021 um 22:14
@AdmiralAal
Nein. Selbst heutige Geräte für den mobilen Einsatz sind sehr viel größer.
Das Zucken was er hat wird auch vom Schock sein.
Dachte beim ersten hinschauen, es ist ein kleiner Handlüfter.


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

15.05.2021 um 15:52
Ich hab einmal nachgeschaut ob man jenes Footage ev. in einer besseren Qualität findet aber ohne Erfolg bisher, das einzige da im alten Thread über die Frau gerätsel wurde—sie kam wohl mit den Notarztwagen (bei Min 3:10) und gehörte zur Erstversorgung* (bei einen anderen Verletzten bei Min 3:15) .

*Nach dem Interview mit den Feuerwehrmann der die Infusion hielt: ab Min 19:15


2x verlinktmelden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

15.05.2021 um 19:46
Das ist ja schon mal was, jetzt wissen wir, dass die Theorie, dass sie nur zufällig da war und das Gerät eine Kamera oder ein anderes nicht medizinisches Gerält ist, wahrscheinlich nicht stimmt.
Irgendwo im alten Thread (ja, ich hab mir alle 80 Seiten durchgelesen), heißt es, dass diese Stelle auch auf einer DVD zu sehen ist. Da wird die Qualität wohl besser sein.


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

15.05.2021 um 20:32
@AdmiralAal
Ja hab auch den Thread überfolgen ein User hat sich die SWR Jahresrückblick-Box auf DVD gekauft und ein paar Screenshots hochgeladen, die leider nicht mehr abrufbar sind, genau wie ein anderer YT-Link der jene Szene auch enthalten soll.

Auf der aktullen ARD Seite fehlt jene leider: https://www.tagesschau.de/multimedia/video/jahresrueckblick/1988/video807400.html

Bei den "Alien" Video ist halt das Problem das die damalige (auch heute noch) starke Komprimierung seitens YT zusätzlich Artefakte erzeugt, vor allem bei der schnellen Handbewegung dazu die geringe Auflösung so das diese kurze Szene zusätzlich "unnatürlicher" wirkt.


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

15.05.2021 um 21:02
Was hier auf dem Video zu sehen ist, ist vermutlich ein:
Hautklammergerät
Allerdings habe ich so ein Teil in Kubus Form noch nie gesehen! Diese Dinger gibt es sein seit vielen Jahrzehnten!

Wir sehen hier einen Mann der blutet und auch starke Kopfverletztung hat! Irgendwie ist die Antwort ziemlich naheliegend oder?


1x zitiertmelden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

15.05.2021 um 21:04
Ich glaub auch nicht, dass Außerirdische daran beteiligt waren und finde auch die anderen Ramstein Alien Videos sehr seltsam. Ich finde es jedoch sehr merkwürdig, dass keiner weiß, was das für ein Gerät ist.
Alle Erklärungsversuche des alten Threads (Thermometer, Taschenlampe, Defibrillator, Alien/Star Trek Technologie, Kamera, Fernrohr, Wrackteil, Wasserspender, Klammergerät, Injektionsgerät usw) halte ich für falsch.
Bei derart schlimmen Verbrennungen wäre eine Platzwunde am Kopf eher ein geringes Problem. Außerdem blitzt ein Klammergerät nicht und die Bewegung ist auch eine andere.


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

17.05.2021 um 15:10
Zitat von NebelstimmeNebelstimme schrieb:Kodak Ektra 12 Camera, die sah zum Beispiel so ähnlich aus
Denke ich nicht, dass das Objekt, eine Kamera ist.
Schau Dir das Video mal mit 0.25 Wiedergabegeschwindigkeit an, was , meiner Meinung nach, die Original Wiedergabegeschwindigkeit ist.

Auch ihr:
@AdmiralAal
@sarkanas

Könntet euch das Video mit 0,25 Wiedergabegeschwindigkeit anschauen.

Fällt euch bei den Fingern der Frau was auf?


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

17.05.2021 um 15:26
Man muss auch in Betracht ziehen, dass die helfende Frau ebenfalls das Unglück miterlebt hat und deswegen unter schwerem Schock steht und irgendwas-auch-immer in der Hand hält und Bewegungen ausführt, die gar keinem echtem Zweck dienen.

Wie kann man da auf Außerirdische kommen? Angenommen damals war wirklich ein Alienartefakt auf der Basis, schwer unter Verschluss, so wie die Atomwaffen und bestimmt nicht in erste Hilfe Koffern. Warum sollte man das bei einer zwar sehr tragischen, aber auch sehr überschaubaren (nach militärischen Maßstäben) Katastrophe zum Einsatz bringen?


1x zitiertmelden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

17.05.2021 um 15:38
Zitat von Stan_MarshStan_Marsh schrieb:Man muss auch in Betracht ziehen, dass die helfende Frau ebenfalls das Unglück miterlebt hat und deswegen unter schwerem Schock steht und irgendwas-auch-immer in der Hand hält und Bewegungen ausführt, die gar keinem echtem Zweck dienen.
Lese mal den verlinkten Thread, bitte. :)


Die Bewegung, scheint mir, bewusst ausgeführt zu sein.
Vielleicht ist ja eine frühe Version dieser BIG.

Sie fasst dem Mann, vorsichtig auf die Brust, während sie das Objekt benutzt, also es dem Patienten vorführt.
Vielleicht versucht sie zu fühlen, ob die Knochen "benutzbar" sind, für solch eine Injektion und erklärt es dem Patienten?
Zitat von Stan_MarshStan_Marsh schrieb:Wie kann man da auf Außerirdische kommen?
Das musst Du dem fragen, der das Video auf "Deine Röhre", hochgeladen hat.
Zitat von Stan_MarshStan_Marsh schrieb:Warum sollte man das bei einer zwar sehr tragischen, aber auch sehr überschaubaren (nach militärischen Maßstäben) Katastrophe zum Einsatz bringen?
Überschaubar wahr da wohl nichts!

Deutsche Ärzte durften wohl nicht und die Kanülen der Amis/Deutschen, haben wohl nicht gepasst, auf das andere.


1x zitiertmelden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

17.05.2021 um 15:57
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Überschaubar wahr da wohl nichts!
Im Kontext mit einem Einsatz von "Außerirdischer Technologie" gesehen schon, es war ein lokales Unglück, keine unabsehbare militärische Bedrohung.
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Lese mal den verlinkten Thread, bitte. :)
Ok, hab jetzt gesehen, dass sie im Notarztwagen angekommen ist, also wohl eine deutsche Ärztin/Rettungssanitäterin.
Kann trotzdem sein, dass das Gerät in diesem Augenblick keinem speziellen Zweck dient, dass sie halt was in der Hand hat und ein paar beruhigenden Gesten ausführt und sie trotz professionellem Hintergrund ein bisschen überwältigt ist von der Situation


1x zitiertmelden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

17.05.2021 um 16:11
Zitat von Stan_MarshStan_Marsh schrieb:Im Kontext mit einem Einsatz von "Außerirdischer Technologie" gesehen schon, es war ein lokales Unglück, keine unabsehbare militärische Bedrohung.
Außer dem Video, spricht keiner von Außerirdischer Technologie!
Weder hier, noch im geschlossenen Thread!
Zitat von Stan_MarshStan_Marsh schrieb:Ok, hab jetzt gesehen, dass sie im Notarztwagen angekommen ist
Das sehe noch anders...
Sie könnte in Zivil da gewesen sein und einfach nur helfen wollen und bekam das "Objekt" in die Hand gedrückt, mit einer sehr kurzen Erklärung.
Zitat von Stan_MarshStan_Marsh schrieb:also wohl eine deutsche Ärztin/Rettungssanitäterin.
Die Deutschen, durften wohl gar nicht an die Opfer ran und wurden weggeschickt.
Um 16:35 Uhr meldete ein Notarzt über Funk:
„Wir suchen ständig verbrannte Patienten, die uns von den US-Amerikanern aus der Hand gerissen werden und vollkommen unversorgt abtransportiert werden.“[15]
Quelle: Wikipedia: Flugtagunglück von Ramstein#Rettungsmaßnahmen
Zitat von Stan_MarshStan_Marsh schrieb:Kann trotzdem sein, dass das Gerät in diesem Augenblick keinem speziellen Zweck dient, dass sie halt was in der Hand hat und ein paar beruhigenden Gesten ausführt und sie trotz professionellem Hintergrund ein bisschen überwältigt ist von der Situation
Das möchte ich auch nicht ausschließen, aber die gekonnte Bewegung, spricht, für mich, dagegen.


1x zitiertmelden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

17.05.2021 um 16:15
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Das sehe noch anders...
Sie könnte in Zivil da gewesen sein und einfach nur helfen wollen und bekam das "Objekt" in die Hand gedrückt, mit einer sehr kurzen Erklärung.
Schau halt mal im Video, da sieht man sie aus einem deutschen Notarztwagen aussteigen, man erkennt die Hose direkt.


melden

Was ist das für ein Gerät? (Ramstein 1988)

17.05.2021 um 16:16
@Stan_Marsh
Kannst Du mal einen link mit der Stelle schicken, bitte.


melden