Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

816 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Sex, Roboter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

22.05.2015 um 18:05
@ThePresident

Die hat ein fiktive Story aus nem schlecht gemachten Kino Film der mit Klischees überladen ist davon überzeugt das in "Zukunft" Sex mit Robotern möglich ist bzw. sich verleiben.

Liebe ist ein chemischer Prozess
und Sex, naja der Orgasmus ist nicht nur so gut weil man den anderen Menschen mag, sonder weil auch hier chemische Prozesse dafür sorgen dein Gehirn auf Hochturen zu bringen,deshalb kommt wichsen nicht an das ficken mit einer attraktiven Person dran.

Roboter haben aber keine Chemie Cocktails die dein Gehirn sagen er solle einen guten Orgasmus produzieren weil der partner mit seinen chemischen Substanzen signalisiert hat gebärfreudig und DNA mäßig eine gute Ergänzung zu sein......

Leute sehr Sex mal als das was es ist.
ach ja für alle die meinen Sex mit nem Alien würde gehen.... naja der Orgasmus würde auch hier wie beim wichsen sein und nicht wie beim Sex mit einem anderen Menschen.
außer ihr habt nen Fetisch der den chemischen Prozess in Gang setzt obwohl das "ding" mit dem ihr "interagiert" nicht wirklich der Norm entspricht wie nem Objekt oder einen Kreatur oder etwas völlig abstrakten.
@mayday
@Yotokonyx
@Celladoor


1x zitiertmelden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

22.05.2015 um 18:21
Zitat von Michael.Michael. schrieb:Roboter haben aber keine Chemie Cocktails
Für ein neuronales Netz spielt das keine Rolle.


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

22.05.2015 um 18:24
@Celladoor
*facepalm*

sie produziere nix chemisches das DEIN Gehirn veranlasst den Orgasmus besser zu machen als bei DEINER Selbstbefriedigung !

Wer hier schon ein paar mal mit Frauen Sex hatte weiß das nix kein Spielzeug auf dieser Welt nahe an den Orgasmus mit einem Partner dran kommt.


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

22.05.2015 um 19:25
@Michael.

Du schreibst so hässlich, das hättest besser Formulieren können, lesen ja schließlich einige Leute..


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

22.05.2015 um 19:36
@Dr.House.

willkommen im Internet.


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

27.05.2015 um 14:14
Sorry aber ein Roboter ist zumindest aktiver als so manche Frau :)
Eventuell kann er dir kurz vorm Orgasmus noch nen Stromstoss durch die Eichel jagen...vielleicht bringt das dein Gehirn auf Hochtouren? :)


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

27.05.2015 um 16:45
@Nordisch78

Made my Day :D


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

27.05.2015 um 17:41
@Nordisch78
@n0skillz93

Wenn es aber wärmer als 42° wird, dann hat man ein Problem. :D


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

27.05.2015 um 18:28
heisse Sache.


melden
ThePresident Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

28.05.2015 um 20:16
@Michael.
Kann ich mir nicht vorstellen, dass ein Spaß mit Roboter nicht gleich gut sein kann ?


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

28.05.2015 um 20:57
Naja, etwas humaner wäre es, wenn statt einer Frau ein Roboter im Puff sitzt.


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

29.05.2015 um 21:21
Eine intelligente künstliche Lebensform, mit der man sich unterhalten kann, die selbständig denkt spricht und handelt usw. ähnlich Leistungsfähig einem menschlichen Gehirn. Das alles und noch viel mehr braucht es, um ein Menschenabbild zu erschaffen. Das wäre aber dann quasi eine neue Spezies, ein Android wie "Data" aus "Star Trek" aber kein Roboter. Da stellte sich die Frage der Rechte, welche diese künstliche Lebensform hat.

Selbst Data aus Star Trek hat keine Gefühle bzw. so seine Probleme mit dem Gefühle-Chip..das im Jahre 23xx irgendwas. Es könnte also noch einige hundert Jahre dauern bis wir das haben, werden wir jedenfalls nicht mehr erleben.

und ein SexRoboter, auch wenn noch so gut gemacht; aus edelstem Plastik und Metall, mit dem besten Computer den wir haben als Gehirn ausgerüstet und der besten Software, Mechanik/Motorik, bleibt ein Roboter ohne Gefühle, ohne Atem usw...das stecke ich in die Kategorie "SexToy", auch wenn ein sehr gutes und teures.


1x zitiertmelden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

29.05.2015 um 21:43
Zitat von maydaymayday schrieb:bleibt ein Roboter ohne Gefühle, ohne Atem usw..
Gefühle, Atem usw. lassen sich aber simulieren.
Zitat von maydaymayday schrieb:Eine intelligente künstliche Lebensform, mit der man sich unterhalten kann, die selbständig denkt spricht und handelt usw. ähnlich Leistungsfähig einem menschlichen Gehirn.
ich denke nicht, dass der Roboter wirklich selbstständig denken, sprechen und handeln muss. Der Roboter muss nur gut genug sein, das der Unterschied zum Menschen nicht mehr so ohne weiteres festzustellen ist, also eine Art Turing-Test, der um Gestik, Mimik und Handlungen erweitert ist. Und was den regulären Turing-Test (der sich also alleine mit schriftlicher Kommunikation beschäftigt) angeht, gibt es schon Chatbots, die der ununterscheidbarkeit schon recht nahe sind ( Wikipedia: Turing-Test#Prognosen und Ergebnisse )


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

29.05.2015 um 21:57
Also Lust hätte ich schon drauf.. :troll:


melden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

29.05.2015 um 22:10
@Taln.Reich

Der Roboter muss aber auch menschliche Mimik haben und die sind grade nicht so einfach nachzuarmen, vor allem wenn der Körper gewisse Stellungen einnehmen muss usw. Da muss es dann schon echt aussehen und nicht künstliche. Außerdem, muss er auch echt schmecken und riechen. Das Gewicht sollte auch passen.


1x zitiertmelden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

29.05.2015 um 22:27
Zitat von YotokonyxYotokonyx schrieb:Der Roboter muss aber auch menschliche Mimik haben und die sind grade nicht so einfach nachzuarmen, vor allem wenn der Körper gewisse Stellungen einnehmen muss usw.
na ja, auch in die Richtung gibt es Fortschritte: Youtube: Human or Robot
Human or Robot
(das war nur, was ich auf die Schnelle nebenbei finden konnte)
Zitat von YotokonyxYotokonyx schrieb:ußerdem, muss er auch echt schmecken und riechen
das sollte mit Duft- oder Aromastoffen machbar sein.
Zitat von YotokonyxYotokonyx schrieb: Das Gewicht sollte auch passen.
das ist allein eine Frage der Miniaturisierung, würde ich sagen.


1x zitiertmelden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

29.05.2015 um 22:54
@Taln.Reich

Ja, aber der Roboter wird immer noch gestreut. Er ist also nicht autonom.
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:das ist allein eine Frage der Miniaturisierung, würde ich sagen.
Kommt eben darauf an, wie stark die Akkus sein müssen. Muss man schwere Akkus verbauen, dann wird er schwer. Wobei ich mal denke das in Zukunft die Akkus nur noch einen Bruchteil von dem wiegen, von dem was sie heute wiegen.


1x zitiertmelden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

29.05.2015 um 22:59
Zitat von YotokonyxYotokonyx schrieb:Ja, aber der Roboter wird immer noch gestreut. Er ist also nicht autonom.
wenn du das auf den Robotor aus dem Video beziehst: das war auch eher im Bezug auf die Mechanik für die Mimik und Gestik gedacht. Der entscheidende Punkt wäre dann, einen Schauspieler/eine Schauspielerin die relevanten Gestiken/Mimiken vorführen zu lassen, und dem Roboter einzuprogrammieren, wann welche Gestik/Mimik angemessen ist.
Zitat von YotokonyxYotokonyx schrieb:Kommt eben darauf an, wie stark die Akkus sein müssen. Muss man schwere Akkus verbauen, dann wird er schwer. Wobei ich mal denke das in Zukunft die Akkus nur noch einen Bruchteil von dem wiegen, von dem was sie heute wiegen.
kommt auch drauf an, wie lange der Akku von der Laufzeit her halten muss.

Und gerade im Bezug auf Akkus gab es ja in den letzten Jahren bedeutende Forschritte.


1x zitiertmelden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

29.05.2015 um 23:12
@Taln.Reich

Aber erstmal müsste man einen Roboter bauen, der in der Lage ist die Mimik auch auf die Reaktionen eines Menschen anzupassen, denn es muss schon passen. Angenommen der Kunde ist traurig, dann kann der Roboter nicht anfangen zu lachen. So ein Roboter soll auch bestimmt die einsamen versorgen, damit sie wenigstens das Gefühl bekommen sie werden ernst genommen.
Zitat von Taln.ReichTaln.Reich schrieb:Und gerade im Bezug auf Akkus gab es ja in den letzten Jahren bedeutende Forschritte.
Wahrscheinlich wird man bis man so perfekte Roboter gebaut hat auch schon einen Graphen oder Kohlenstoffakku entwickelt haben.


1x zitiertmelden

Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?

29.05.2015 um 23:19
Zitat von YotokonyxYotokonyx schrieb:Aber erstmal müsste man einen Roboter bauen, der in der Lage ist die Mimik auch auf die Reaktionen eines Menschen anzupassen, denn es muss schon passen. Angenommen der Kunde ist traurig, dann kann der Roboter nicht anfangen zu lachen.
Das ist auch mit "Wann welche Geste/Mimik angemessen ist" gemeint.

Ein Programm, das aus der Gestik/Mimik eines Menschen dessen ungefähren emotionalen Zustand abschätzt, ist bestimmt auch im Bereich des möglichen.
Zitat von YotokonyxYotokonyx schrieb:Wahrscheinlich wird man bis man so perfekte Roboter gebaut hat auch schon einen Graphen oder Kohlenstoffakku entwickelt haben.
Darüber kann ich nichts sagen, aber experimentelle Zinn-Schwefel-Lithium-Akku's 1,1 kw/kg erreichen, gegenüber 0,12-0,21 kw/kg bei gegenwärtig üblichen Lithium-Ionen-Akkus. ( Wikipedia: Akkumulator#Energiedichte und Wirkungsgrad )


1x zitiertmelden