weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Digimon: In der Realität möglich?

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Monster, Digital, Digimon, Digi
chandni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Digimon: In der Realität möglich?

24.08.2009 um 13:28
Ja klar unter meinem Bett wohnen ganz viel Wollmäusemon xDDD


melden
Anzeige

Digimon: In der Realität möglich?

25.08.2009 um 09:43
Pikacuu, ich wähle dich!

*wirf**wuuschhh*


melden

Digimon: In der Realität möglich?

25.08.2009 um 09:45
Achja das war ja Pokemon :D

Digimon war eh scheiße :P


...mon wird zuuuuuuuuu Spastimon usw.


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Digimon: In der Realität möglich?

25.08.2009 um 10:29
Wie ist es denn damit:http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,617305,00.html

Ist das nicht ein kleiner Schritt zui künstlichen Intelligenz?


melden

Digimon: In der Realität möglich?

28.08.2009 um 22:18
Warum nicht ? Ich denke in der Zukunft wird es bestimmt eine digital erschaffane Welt geben, die parallel zu unsere Welt existiert.
Lustig wäre es aufjedenfall ^^

Aguuuuumooon digitiert zuuuuuu Greeeeymooon.
Ja, das waren noch zeiten ^^


melden

Digimon: In der Realität möglich?

30.08.2009 um 01:47
Ich will aufjeden fall noch die entdeckung der digimon oder so miterleben xD


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Digimon: In der Realität möglich?

30.08.2009 um 16:29
@Sentex

Googlegotchi


melden

Digimon: In der Realität möglich?

30.08.2009 um 20:06
@xionlloyd

durch Google hab ichs nicht gefunden ;) von daher -> self0wned


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Digimon: In der Realität möglich?

30.08.2009 um 20:57
@Sentex

Ähm ja . . . ich sag's mal so: Google IST das Googlegotchi!

Ich spare mir jetzt mal das selfselfowned . . . ;)


melden

Digimon: In der Realität möglich?

30.08.2009 um 21:23
@xionlloyd
aso oO

ok das war wohl MEIN self0wned :D


melden
T-800
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Digimon: In der Realität möglich?

04.09.2009 um 21:34
John_Brook schrieb:Könnte man so ein digimon erstellen und mit einer eigenen intelligenz ausschmücken und es aufn pc als ein haustier oder so halten, der dir beim surfen im internet beim suchen von seiten hilft oder so
Kauf dir einfach ein Tamagochi und schau dir weniger hirnlähmende Kindersendungen an! :D


melden

Digimon: In der Realität möglich?

04.09.2009 um 22:30
@T-800
Du bist ein Terminator erzähl mir nix von unrealistisch, ne aber es is echt schwachsinn zu glauben digimon würde es echt geben.
Ich hab mal ein paar kiddys eingeredet bei uns im park leben pokemon die ham wochen lang danach gesucht :)


melden

Digimon: In der Realität möglich?

04.09.2009 um 23:00
Im Fernsehen (vor allem Kinderprogramm) läuft definitiv zu viel Müll!

Wenn jetzt die Leute schon an Digimons und Pokemons glauben, Ohauahauaha!! ;)
Hoffentlich ärgern sich die Turtles nicht zu sehr über die Konkurrenz!!

Wenn Kinder ( meine Tochter ist 4) an solche Sachen glauben, o.K.;
Aber halbwegs gebildete Menschen (die zumindest lesen und schreiben können)?

Gute Nacht Deutschland!!


melden

Digimon: In der Realität möglich?

06.09.2009 um 19:39
Hallo,

was KI angeht sind wir noch lange nicht so weit :-)

Erst dachte, dass Thema hört sich aber lustig an, jedoch erinnerte ich mich an eine ZDF Doku:

ZDF-Doku: 2057 - Unser Leben in der Zukunft (Teil 2: Die Stadt der Zukunft:)

Der Junge in dieser Dokumentation hat so einen kleinen Hai der sogar wie ein Hologramm erscheint :-) ! Einfach mal anschauen ist bei video.google.de drinnen lohnt sich.

Ob die Zukunft wirklich so seien wird ist eine ganz andere Geschichte, insbesondere wenn ich daran denke wie die Menschem um 1900 sich das Jahr 2000 Vorgestellt haben :-) !

----

Warum soll dein kleiner Monster eigentlich Digital sein? Mithilfe von Gentechnik bekommt man sicherlich auch ein paar putzige Haustiere zu stande... .


Askar !


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Digimon: In der Realität möglich?

06.09.2009 um 19:46
Naja...Immerhin gibt es eine art Pokemon...

Das nennt sich dann aber Hahnenkampf etc. :/

Digimon?

Also die *Anfange* davon sind doch irgendwie diese Roboterkämpfe...
Weiss nicht wie die Sendung hiess aber da haben selbstentworfene ferngesteuerte Roboter(Na gut, eher Maschienen^^) in einem Turnier gegeneinander gekämpft...

Recht Spektakel-leer...

Aber eine K.I. entwickeln um sie in Kämpfen zu benutzen?
Fragt mal beim Militär ob die schon an soetwas arbeiten...


melden

Digimon: In der Realität möglich?

21.09.2009 um 05:55
Hey hab hier schon öfters was gelesen aber jetzt wollte ich mich mal registrieren um auch was loszuwerden^^

also der Grund weshalb uns die "Intelligenz", mit der elektronisch betriebene Maschienen mit ihrer Umwelt interagieren, seltsam erscheint ist meiner Meinung Nach die Tatsache dass sie einen binären Denkvorgang durchführen wohingegen wir auf einer chemischen also viel komplexeren Ebene Entscheidungen treffen.
Mann muss sich das so vorstellen, dass bei einem menschlichen Entscheidungsprozess ungeheuer viele viele elemente des Gehirns "ihren Senf dazu geben" und auf diese Weise ein "Reaktionsmuster" ensteht.
In einem Computer gibt es nur A oder B bzw 1 oder 0.

war das verständlich? ist zwar schon spät bzw früh xD aber will nicht dass mein erster post gleich von niemandem verstanden wird...

greetz Floppy


melden

Digimon: In der Realität möglich?

21.09.2009 um 06:07
man weiß doch so gut wie nichts über das gehirn - elektronisch - chemisch - ist doch alle noch im dunkeln - es kann genauso gut sein , dass das gehirn nur zur erhaltung und steuerung des körpers dient und bewusstsein etwas ganz anderes ist - quasie sowas wie ein komandokonsole - die wir benutzen um mit dieser welt zu interagieren .

von daher kann man glaub ich noch nicht sagen , ob KI möglich ist - zumindest kreative und emotionale KI .

Aber keine Sorge - den sexroboter , den man nicht mehr als maschine wahrnimmt werden wir noch erleben :P


melden

Digimon: In der Realität möglich?

21.09.2009 um 06:17
...*kopfschüttel*....unter anderen Sinnvollen Umständen bzw. Formulierung, währe dieses Thema wenigstens einigermaßen Interessant; aber da ich ein sehr großer Gegner dieser Volksverblödung bin, frage ich mich nur was dass im Themenbereich Technik zu suchen hat...

Sorry aber5 für die sogenannten Digimon's bzw. Pokemons, habe ich absolut kein (Herz) Verständnis...


melden

Digimon: In der Realität möglich?

21.09.2009 um 07:56
Also will das jetzt nicht alles genau erklären dafür ist es viel zu komplex aber man weiß schon einiges über das Gehirn und wie es funktioniert also zumindest das Grundlegendste.

Stammhirn: Genetische Vorabinformationen die wir nicht nachträglich bearbeiten oder abrufen können. (instinkt)

Zwischenhirn: Liefert Output von 1 oder 0. Flucht oder Angriff. also Binär.
Bsp: Jemand lächelt dich an. Stammhirn sagt zwischenhirn der macht was nettes. Zwischenhirn sagt 1 also angriff. du lächelst zurück.

Großhirn:Datenbank auf die wir zugreifen können und die selbstständig verknüpfungen zwischen den informationen bildet.

und genau hier im großhirn spielt sich das ab was wir nicht nachbauen können (im moment zumindest nicht) weil es kein binärer vorgang ist.

@Wandermönch
elektronisch und chemisch schließen sich ja nicht aus. nur ein binärsystem und das Großhirn system bei dem die gehirnzellen vorab unabhängige "entscheidungen" treffen und das ganze dann als gefühl oder drang wahrgenommen wird.


Ich habe meinen Post als antwort auf "maschinen können keine Fehler machen" gesehn, sry hätte ich dazuschreiben solln.


melden
Anzeige

Digimon: In der Realität möglich?

10.04.2010 um 12:29


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden