Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

139 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Natur, Wetter, Gewitter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

29.12.2010 um 00:37
und @styx

das bild was du gepostet hast sieht unserem feurball vom video auch verdammt ähnlich...


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

29.12.2010 um 08:40
@mensch
Zitat von menschmensch schrieb:das ist ja auch nen flugzeug nee.....
In echt? Und da ist es auch noch Tageslicht. Ist schon seltsam, dass es da anders aussieht - oder? :D

Im Ernst: Na klar ist das ein Flugzeug. Und das, was auf dem Ballon-Video nebenbei zu sehen und vor allem zum Schluss zu hören ist, auch.
Zitat von menschmensch schrieb:nur ebenfalls ist zu sehen wie der eine fast mit lichtgeschwindigkeit von rechts nach links geflogen ist,dass der besoffene sagt ejjj das sind hunderte...ich nehme sogar an es waren zwei die wie pingpongs durch die gegend schossen...
Ja, bei dem verwackelten Video sieht das wirklich so aus. Deshalb schrieb ich ja, dass der Typ noch einen Schnaps hätte trinken sollen, damit er ruhiger wird. Wenn ich eine Kamera auf eine Kerzenflamme halte und die Kamera so verreiße, sieht das auch aus, als würde die Kerzenflamme artistische Übungen machen.


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

30.12.2010 um 03:30
@blacksoul80
@A380
@styx
@Pumpkins
@james1983
@Crusi
@karlzon81
@Jabberwocky
@spiky



mal angenommen es ist wie ihr es sagt so ein fliegender feuerballon....

wie lange fliegt so ein feuerballon?????


1x zitiertmelden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

30.12.2010 um 07:45
Zitat von menschmensch schrieb:wie lange fliegt so ein feuerballon?????
Das kommt auf das Teil mit dem Brennstoff und die Umgebungsbedingungen an. Bis zu einer halben Stunde ist es aber gut möglich, bei kleineren Teilen auch nur fünf Minuten. Wenn Wind geht, sieht man das aber nicht so lange.


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

30.12.2010 um 15:05
@mensch
Bid der Wind in der Höhe so stark is dass das Licht ausgeblasen wird


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

02.01.2011 um 18:28
@mensch
die flogen so lange bis sie sie wieder herunter geholt haben. schau dir mal den link an den ich gepostet habe. waren am boden befestigt aber ich göaub da haben sich auch welche los gerissen. deswegen habens ie das ganze ja auch früher beendet weil es ein paar technischge probleme gab. war aber schön anzusehen. vor allem als sie so wild im wind herumgeschlackert sind. das war schon ein bisschen beängstigend


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

02.01.2011 um 18:47
@mensch

Das hatte ich ja ganz vergessen:
Zitat von menschmensch schrieb am 26.12.2010:ja klar die flugzeuge von heute sehen aus wie fliegen nee
Ja:


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

02.01.2011 um 19:43
@mensch
Feuerballon? Was ist das denn bitte für eine hohle Ausrede?
Manchmal wissen die Kritiker sich auch nicht zu helfen ;D


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

07.01.2011 um 03:05
@A380

ich muss sagen du bist wenigstens kreativ.

@james1983

ich hörs doch in deinem unterton....

du riechst doch auch,dass hier was faul ist....
ich bin mir sicher,dass du dir nun die videos mehr als nur 3mal angeguckt hast ....

@Crusi

technologie ;-)


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

07.01.2011 um 12:37
@mensch
Komm schon - "Feuerballon" das ist ja wohl die albernste Bezeichnung, die ich seit langem gelesen habe :D


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

07.01.2011 um 14:23
@Crusi

ich glaube nicht,dass die jungs selber den mist mit dem feuerballon glauben.....mitlerweile nicht einmal der@james1983

ist wohl eher so eine reflexreaktion....keine antwort.....irgendwas muss man sich ja zusammenreimen...gehört zu unseren uhrtrieben.....macht uns zum menschen....

jedoch möchte ich betonen und unterstreichen,dass fehler gestehen,fehler eingestehen und seine meinung revidieren ein zeugnis von charakter ist....das nicht jeder mensch inne hat...


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

08.01.2011 um 20:16
@mensch
mensch mensch

da liegst du ganz falsch

wer hat überhaupt irgendwas von feuerbällen gesagt

die Natur ist voller faszinierender Phänomene die unerforscht sind. wir leben imme rnoch in einer unbekannten welt.

schau dir phänomene wie die sonolumineszenz an.

ich denke nicht dass da oben irgendweleche feuerbälle herumfliegen.

aber es gibt vor allem in der stratosphere noch viele dinge die unerforscht sind.

ich denke dass da noch spannedne sachen ruaskommen. für die dinge die ich zB auch selber gesehen habe.

ABer wenn es dir imme rnoch um das video geht. das warenh einfach die ballons und ein flugzeug

es hatte auch keinesfalls die schrägen charakteristiker meiner sichtung.

die hier gezeigten sachen waren alle keine ufo (unbekannte fliegende objekte). zumindestens nicht für mich ich habe darin klare irdische flugobjekte gesehen.


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

10.01.2011 um 18:10
hab sowas mal mit nem kumpel beim Nachtangel erlebt wir hörten nachts ein flugzeug laut dröhnen und sahen dann einen feuerball überuns gerade rüber fliegen als es hinter den baumkronen verschwand sah es aus als würde der Wald brennen! war im sommer `06 glaub ich in der schönen uckermark.


1x zitiertmelden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

10.01.2011 um 18:18
@duxe
Zitat von duxeduxe schrieb:als es hinter den baumkronen verschwand sah es aus als würde der Wald brennen!
Hoffentlich sah es nur so aus … ;)

Wir hatten mal solche Dinger gekauft und zu einer Hochzeit in Thüringen verschenkt. Dort haben wir dann erfahren, dass die mittlerweile wohl verboten sind. Da ringsum Wald war, haben wir sie auch nicht fliegen lassen.


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

10.01.2011 um 18:22
ja weiß was du meinst aber sowas war es bei mir mit sicherheit nicht hatte tage später im hellen gesehen wie ein doppeldecker flugzeug die gleiche route flog was den flugzeug lärm erklärt aber das mit dem feuer versteh ich leider nicht!?


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

10.01.2011 um 18:25
ja weiß was du meinst !bloß sowas war es garantiert nicht! hab tage später ein doppeldecker Flugzeug gesehen das die gleiche route geflogen ist das erklärt schonmal den flugzeug lärm doch was waren das für flammen!?


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

10.01.2011 um 18:31
@duxe

Ach so - ich dachte, Du meinst ein Flugzeug und eine solche Himmelslaterne. Diese Himmelslaternen sind wohl in vielen Regionen mittlerweile verboten, es gab wohl auch schon ein paar Brände dadurch. Wir fanden es schade, denn wir hatten große rote Laternen gekauft.

Aber Doppeldecker und gleiche Route? Wenn das mal nicht die gute alte AN-2 auf Rundflügen war …
Aber das mit der Helligkeit weiß ich auch nicht. War das vielleicht im Juni, als die Tage besonders lang waren? Wenn die Sonne hinter dem Wald untergegangen ist, könnte ich mir die als Verursacherin gut vorstellen. So seht es an der Nordsee im Juni kurz vor Mitternacht aus:


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

10.01.2011 um 18:35
Na war ein grüner Doppeldecker! Ne die sonne kommt leider nicht in frage da wir nachtangeln gemacht haben weiß zwar die uhrzeit nicht mehr aber wird wohl nach mitternacht gewesen sein.


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

10.01.2011 um 18:49
@duxe

Grüner Doppeldecker? Leider nur schlechte Qualität:



Wer weiß, was da gebrannt hat. Vielleicht waren es auch diese Laternen, irgendein Dorffest mit Lagerfeuer, das Wetterleuchten eines Gewitters, ein entferntes Feuerwerk, eine militärische Übung, …
2006 ist leider auch zu lange her, da habe ich keine Angaben zum Wetter. Wenn Du den Zeitpunkt etwas einschränken könntest, könnte man aber mal im Internet recherchieren.


melden

Rotierender Feuerball am Nachthimmel

10.01.2011 um 19:03
ich sag mal so du musst es dir vorrstellen du sitzt in der nacht am see alles ist ruhig und dunkel !dann hörten wir halt das flugzeug geräusch und sahen kurz später feuer über den see fliegen bis es halt verschwand hinterm wald!wir haben uns ja dann auch gefragt was das denn nu wieder war und dachten erst das nen flugzeug in brand geraten sein könnte oder so bloß inne zeitung bzw radio,fernsehen kam nix naja verweiß


melden