Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

433 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Mittelalter, Ohne Technik, Die Hölle

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 03:04
Die Frage ist lächerlich. Alle Zustimmer bitte den Internet-Anschluss abstellen und Allmy verlassen!


melden
Anzeige

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 03:05
Lol Mittelalter....ja da wenn der Zahn mal im Arsch ist ...Prost Mahlzeit !
Die Anti Handy Bewegung kommt und das ist gut so !


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 09:29
Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?


nein


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 11:45
Mir fällt immer Folgendes auf:
Alle Leute, die behaupten sie könnten auf alle Technik verzichten, denken viel zu kurz. Sie sehen in der Regel nur die Technik, welche sie selbst unmittelbar benutzen, vergessen aber all die Technik, der sie ihr bequemes und sicheres Leben verdanken (Beispiele wurden ja schon genannt). Überlegt mal, wo selbst die kleinsten Banalitäten die euch im Alltag umgeben herkommen!
Die Leute würden ein ziemlich langes Gesicht machen im Mittelalter! Von wegen entspannt ohne Technik:
16 Stunden täglich schuften, nur um zu überleben. Mit 40 ein uralter Mann/Frau sein und wenn man Glück hat mit spätestens 50 den Löffel abgeben.


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 12:26
Kein Kühlschrank, Herd, Waschmaschine, ne heisse Dusche, Fotoapperat und elektrische Zahnbürste für ein Jahr?

Warum sollte ich das wollen? :D


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 12:59
Im Prinzip hab ich einen großen Teil meiner Kindheit so verbracht. Kein TV, kein Telefon, kein Auto. An Internet oder gar Handys war nicht zu denken. Der einzige Luxus war elektrisches Licht und fließendes Wasser (allerdings kalt, warmes gabs nur zum baden und dann aus dem Holzbetriebenen Boiler).

Ich denke in unregelmäßigen Abständen darüber nach auszusteigen. Bisher habe ich diesen Schritt noch nicht gewagt und mit meinem Kind wird die Wahrscheinlichkeit auch nicht größer.

Ein Ausstieg ist nicht mal sooo schwierig, man sollte sich nur gut überlegen, wo man ihn wagen will. Ob man als "Neuaussteiger" unbedingt in die Wildniss Kanadas oder ins australische Outback gehen sollte ist für mich zweifelhaft. Aber wie wär es denn mit einem Ausstieg auf Probe in Spanien oder Portugal?

Meißtens gibt es kleine Kommunen von Aussteigern, die zusammen leben, und sich die Arbeit teilen. Für einen einzelnen Menschen, der das moderne Leben gewöhnt ist wird es wohl sehr schnell zur Aufgabe oder im schlimmsten Fall zum ultimativen Versagen in Form von verhungern oder erfrieren enden.

my two cents
Gruß Thomas


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 13:29
Spiff schrieb:wenn man Glück hat mit spätestens 50 den Löffel abgeben
naja daran hat sich ja net viel geändert^^ arbeiten bis zum tod ist ja immernoch angesagt - und das trotz technik^^

MfG Heppy™


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 13:29
@Fusselkater
Ich nehme an, mit Aussteigen meinst Du lediglich den Verzicht auf moderne Elektronik, also Computer, TV, Handy oder Telefon komplett. Aber nicht ins Mittelalter, oder?

Hier sollte wirklich differenziert werden, welche Technik man meint, wenn man von Verzicht redet.


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 13:31
@Heppy
Du verwechselst Arbeiten mit wirklich Schuften, als Freizeit noch gar kein Begriff war!


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 13:43
@Spiff

ich meine den Ausstieg aus der modernen Gesellschaft. Dabei bleibt dann nicht nur die Unterhaltungselektronik auf der Strecke sondern durchaus auch Dinge wie Kühlschrank oder Waschmaschine. Wobei der Weg zurück jederzeit erhalten bleibt. auch hartgesottene Aussteiger würden wohl eher in ein Krankenhaus gehen, als an einer schweren Verletzung oder einer Infektion zu sterben.

Ein "zurück ins Mittelalter" ist aus heutiger Sicht eher hyptothetisch und würde wohl die meißten Menschen das Leben kosten. Bei der Menge Menschen die auf unserem Planeten leben ist an einen vollständigen Verzicht auf moderne Industrie überhaupt nicht zu denken, ohne den Tod von Milliarden in Kauf zu nehmen. Allein die Lebensmittelversorgung ist für soviele Menschen mit mittelalterlichen Methoden überhaupt nicht zu gewährleisten.

Aber ich denk das sollte jedem halbwegs klar sein.

Gruß Thomas


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 13:46
@Spiff
Spiff schrieb:Du verwechselst Arbeiten mit wirklich Schuften, als Freizeit noch gar kein Begriff war!
Ist doch heute und vor allem heute auch noch so.
Habe auch ne lange Zeit von 06:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Lager und danach von 17:00 bis 24:00 Uhr aufm Stapler gearbeitet. Das waren ca. 3 Stunden schlaf täglich.

Zeitarbeit ist halt die moderne Sklaverei.


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 17:22
Spiff schrieb:Überlegt mal, wo selbst die kleinsten Banalitäten die euch im Alltag umgeben herkommen!
Die Leute würden ein ziemlich langes Gesicht machen im Mittelalter! Von wegen entspannt ohne Technik:
ja, wenn zb nur mal für 12h der strom weg ist, bekommen die meisten ne krise

plötzlich geht kein licht mehr, gut gibt kerzen.. alles ist tot udn stumm.. kühlschrank funzt nicht, herd nicht, mikrowelle nicht.. geht doch nichts

waschmaschine erleichtert einem auch das waschen..

ich könnt mir niemals vorstellen all die wäsche von hand zu waschen

naja im grunde wurden schon unzählige beispiele genannt.. ist ja auch das problem mit fließend wasser, hygiene allgemein, versorgung von lebensmitteln, das geheize.. ich will nicht wissen wie kalt die wohnungen im winter sind.. wir regen uns schon über 20° raumtemperatur im winter auf

da heißt es doch permanent frieren, dann die verlausten haare udn klamotten, all die krankheiten, jede kleine wunde kann zur infektion und schlimmstenfalls zur amputation oder zum tod führen

und ich will mir besser nicht ausmahlen wie damals amputiert wurde


melden
Lexa9999
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 18:56
nein!!! Ich wäre nach 3 Tagen verrückt geworden! :O
das ihr mir ja nicht die Technik wegnehmt! :( meins!


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 19:44
die leute die ohne fernsehen, handy, inet und auto nicht auskommen obwohl sie es jetzt nicht unbedingt benötigen tun mir einfach leid. die sind so abhängig von diesen geräten geworde ndass sie ohne nicht können, das ist fast schon unterstes niveau der hilflosigkeit. aber wenns drauf ankommt könnt ich ohne tv (schau ich eh kaum mehr, was läuft schon außer zahlreiche wiederholungen und verdummende serien) ich könnt auch ohne handy oder inet aber wozu? hand aufs herz, inet macht dasl eben leichter und gehört nun mal in unseren zeitalter


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 19:52
ich schon, ich bin auch gerne 10 tage in der natur nur mit der machete und einem guten tachenmesser


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

23.02.2011 um 20:03
Bin zwar sehr naturverbunden, aber ohne technik,... nein, ganz im gegenteil.

Ich würde eher heute schon gerne mit der technik leben, die uns in 100 jahren zur verfügung stehen wird.
Ich meine natürlich vorausgesetzt, dass da nichts dazwischenkommt das die menschheit eher zurückwirft. (krieg, naturkatastrophen, etc.)

Internet und heutige pc´s werden dann bestenfalls noch als lachhaft gelten. :D


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

24.02.2011 um 00:34
Ich würde lieber in eine Welt leben mit WENIGER technik. Zum beispiel das nicht jeder Fernseher, internet, PC, Konsole UND handy besitzt. So das man mehr vor die tür gehen MUSS um sich mit leuten zu treffen und um sich zu amüsieren.

Am geilsten wäre aber ein zwischending zwischen Technik und Mittelalter
Pferdekutschen statt Autos
aber
Zahnpraxis statt schmied :D


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

24.02.2011 um 00:49
Ja Facebook abschaffen und den anderen Mist wäre schon mal ab und zu gut !


melden

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

24.02.2011 um 03:39
Fuck nein!!!
Ganz sicher nicht!
1 Tag ohne Technik würde mich den rest meines Lebens von solch einer "zurück zur Natur" einstellung kurieren!


melden
Anzeige

Würdet ihr auch lieber ohne Technik leben?

24.02.2011 um 23:04
Warum sollte ich auf Technik verzichten wollen?
Es gibt keinen sinnvollen Grund darauf zu verzichten. Man ist dadurch abgeschnitten vom Rest der Welt. Nachrichten verbreiten sich nicht, Lebensmittel muss jeder selber produzieren, Lebensmittel sind nicht lange haltbar, kein fließend Wasser, keine Medizinische Versorgung.
Aber vor allem: Keine Kommunikation mit dem Rest der Welt. Man kann sich nicht mehr austauschen mit dem netten Ami den man noch nie gesehen hat. Man lernt keine fremden Kulturen kennen, es sei denn man nimmt es in Kauf, mehrere Jahre auf Reisen zu verballern.

Andererseits kann ich jeden Menschen verstehen, der ohne diese Technik aufgewachsen ist und sagt, dass er sie nicht braucht, aber genauso wenig brauche ich heutzutage den alten Wachbottich aus Omas Keller.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden