Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist das Leben nur eine Simulation?

205 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Computer, Matrix
physikass
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 16:55
Ihr habt vielleicht schon mal davon gehört...
Ist es möglich das wir nur in einer Simulation leben und das ganze Universum nur ein Teil eines Softwear Programms ist?
Ich habe mal gelesen das die Wahrscheinlichkeit in so einem Universum zu leben weit aus höher ist als die in einem Realen zu existieren.Schaut man sich die Entwicklung der Computer branche an wird einem auch klar warum das so ist....
knapp alle 1 1/2 Jahre verdoppeln sich die Computer Leistungen....
draus schließ ich mal das es Computern bei Vorraussetzung das die M-Thoerie (oder eine andere Theorie die als durchschlagende Weltformel gefeiert wird) zum Erfolg wird, es möglich ist alles in mathematische Formeln zu packen und dadurch das Universum zum Simulieren....
Was ist wenn solch eine Zivilisation schon exisistiert und viele Personen dieser Zivilisation die Technischen möglichkeiten haben ein solches Universum für sich selbst zu schaffen, dann wäre es doch so das wir nur ein bestandteil dieser Simulation sind...
ein erschreckender gedanke wie ich finde...
was denkt ihr dazu...
wäre das möglich?


melden
Anzeige

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:03
zuviel matrix geschaut?

ne aber für mich hört sich ziemlich bescheuert an.
wie soll das gehen?


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:06
und welchen sinnhätte so eine simulation?
nebenbei das is nen doppelthread

C12H22O11 kennt die Warheit
sebbl=Selbstlenkender esoterisch-ballistischer Brühwürfel-Langstreckenbomber!!!
Bielefeld wird die Welt beherrschen.WIR werden siegen


melden
physikass
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:08
Wenn man Charakter, persönliche Fähigkeiten und andere körperliche Eigenschaften in Mathematischen Formeln darstellen könnte würden wir doch die perfekten Sims abgeben oder meinst du nicht?


melden
physikass
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:13
@sebbl

was für ein Sinn das ganze hätte?

na wir fragen uns doch auch wie alles enstanden ist und so eine Simulation würde doch aufschluß darüber bieten...
außerdem könnten Personen dieser super Zivilisation ihr eigenes nach ihren Wünschen Simuliertes Universum Virtuell betretten...
ich frag dich doch auch nicht warum du Computer spiele spielst, vorrausgesetzt du würdest dieses tun?!


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:15
@ Physikass

Man müßte auch den "Zufall" simulieren können, so wie er in der Realität funktioniert, nur leider gibt es diesen nicht- eben allein daran wird ein solches Programm scheitern.

Außerdem müßte man den menschlichen Geist simulieren, ein Ding der Unmöglichkeit. Oder besser gesagt: Simulieren vielleicht schon, aber virtuell exakt nachbauen- Nein, da es sich ja sonst um ein vollwertiges, denkendes Wesen handeln würde.



Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.


melden
prayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:21
apollyon,

ausschließen, wie kann man es ;)

Eigentlich weiß man nur sehr wenig, und was wirklich wahr ist, wir werden es nie erfahren, was zählt, denke ich, ist das wir uns unser bewusst sind...

日本で行きたい

智子、愛しています。


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:27
@ prayer

Das mit dem Selbst-Bewußt-Werden ist ein anderes paar Schuhe, das hab ich schon hinter mir ;)


Es wird vielleicht möglich sein, daß ganze irgendwann zu simulieren, mann macht das mit gigantischen Rechnern ja schon im Bereich der Wetterforschung so, aber SO, wie sich das der liebe "Physikass" vorstellt, ganz so einfach geht das nun doch nicht, sollte es denn möglich sein.


Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.


melden
prayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:30
Apollyon,

*g* den Zustand zu behalten, ist denke ich nicht die schlechteste aller Varianten,
aber jeder lebt sein eigenes Zen ;)

Und mag sein, nicht so einfach, aber ich wollte auch nur darauf hinaus, das wir praktisch nichts wissen ;)

Also wer weiß schon, das er nichts weiss


:)

日本で行きたい

智子、愛しています。


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:31
vorrausgesetzt das der zufall auch existiert und nich nur etwas ist was wir noch nicht nachvolltiehen können

und mann würde nicht die psyche an sich simulieren sondern schlicht die grundlage atome und so weiter



Gestern standen wir am Abgrund. Heute sind wir einen Schritt weiter.


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:53
*miep miep*

Falsch ;)

Ich behaupte definitiv zu wissen, daß der Zufall nicht existiert.



Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.


melden
prayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 17:54
Falsch;)

*g* Weißt du, oder glaubst du nur zu wissen,

;)


Und zum Zufall,

das ist nur eine Wahrscheinlichkeit...

;)

日本で行きたい

智子、愛しています。


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 18:04
*seufz*:|

Der Zufall, ein laut Duden „scheinbar sinnlos vorkommendes Ereignis“ würde, wenn es ihn gäbe, sämtliche Gesetze der Kausalität und der Akausalität außer Kraft setzen. Ergo gibt es keine Zufälle. Es erscheint uns lediglich so, da wir die Zusammenhänge und Wechselwirkungen zunächst nicht klar einsehen können.

Das impliziert auch das Wörtchen "Kosmos", welche das Universum meint, in welchem wir leben: "Kosmos" bedeutet "Ordnung".

Zufälle erscheinen uns nur als solche, sie sind es aber nicht. Und bevor ihr jetzt fragt, auch Ereignisse wie der Lottogewinn sind kein Zufall.


Ha. ;)



Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.


melden
zoraster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 18:06
Und woher wissen wir dann das die die uns geschaffen haben nicht auch nur in einer Simulation leben?
Nun, Ich denke wenn da wirklich auch der Zufall mitsimuliert wird oder nicht, dann macht es keinen unterschied ob wir in einer Matrix oder in einer Realwelt leben. Es ist ja dann dasselbe. Von daher ist mir das relativ egal, obwohl es mich dann interessiert in was für einer Welt die leben die die Simulation entwickelt haben.

„Vom den allerersten Werden
Der unendlichen Natur,
Alles Göttliche auf Erden
Ist ein Lichtgedanke nur.“


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 18:08
Jede Aktion führt zu einer reaktion die wieder zu einer Reaktion führt und so weiter... alles beruht bis zum subatomaren bereich auf einer endlosen Kette von Reaktionen das ist was man Kausalität nennt.
Bei kompletter kenntniss aller Bedingungen kann man ein ereigniss mit hunderprozentiger Wahrscheinlichkeit vorraussagen.
Das heisst das es keine Zufälle gibt keine geben kann.

Es ist nicht möglich zu beweisen das ein Sachverhalt unzutreffend ist.
Beweise können nur für das Zutreffen eines Sachverhaltes erbracht werden.
Die Beweislast liegt bei dem der behauptet und nicht bei dem der bezweifelt.
Der Zweifel und vorallem der wiederlegte Zweifel sind die Eltern der Wahrheit.


melden
physikass
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 18:08
@Apollyon
schon mal was von der Chaosthorie gehört?


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 18:11
@physikass

Ja, mal am Rande gehört davon.

@ interpreter

Nicht alles basiert auf kausalen Zusammenhängen. Es gibt genauso akausale Zusammenhänge, aber das jetzt hier zu erklären, wäre zu komplex.



Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 18:11
Die Chaostheorie ist überholt.
Ein mathematisches Vorhersagemodell für Vorgänge bei denen man nich alle Bedingungen kennt.
Sogar Computerzufallsgeneratoren arbeiten nicht zufällig.

Es ist nicht möglich zu beweisen das ein Sachverhalt unzutreffend ist.
Beweise können nur für das Zutreffen eines Sachverhaltes erbracht werden.
Die Beweislast liegt bei dem der behauptet und nicht bei dem der bezweifelt.
Der Zweifel und vorallem der wiederlegte Zweifel sind die Eltern der Wahrheit.


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 18:12
Akausale Zusammenhänge sind genauso vorhersehbar weil sie auch gesetzmässigkeiten folgen die wiederum auf der Kausalität beruhen wenn ich mich nicht irre.

Es ist nicht möglich zu beweisen das ein Sachverhalt unzutreffend ist.
Beweise können nur für das Zutreffen eines Sachverhaltes erbracht werden.
Die Beweislast liegt bei dem der behauptet und nicht bei dem der bezweifelt.
Der Zweifel und vorallem der wiederlegte Zweifel sind die Eltern der Wahrheit.


melden

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 18:23
mhmhmh....

Ganz so einfach ist das nun nicht.

Man kann akausale Ereignisse natürlich schon voraussagen- aber man kann nur Wahrscheinlichkeiten für ihr Auftreten angeben. Diese Wahrscheinlichkeit kann man präzisieren, aber das war`s auch schon.

Man kann eben nicht nach dem Kausalprinzip hingehen, und sagen: Tue ich X dann wird Y in genau der Form A zum Zeitpunkt B eintreten.

Man kann nur sagen: Es wird wahrscheinlich soundso passieren, in ungefähr dem und dem Zeitraum- aber punktgenau kann man es nicht vorhersagen.



Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.


melden
Anzeige

Ist das Leben nur eine Simulation?

22.09.2005 um 18:27
@Apollyon
NOCH nicht.
Weil wir NOCH nicht die richtigen Rechenmodelle haben.

Es ist nicht möglich zu beweisen das ein Sachverhalt unzutreffend ist.
Beweise können nur für das Zutreffen eines Sachverhaltes erbracht werden.
Die Beweislast liegt bei dem der behauptet und nicht bei dem der bezweifelt.
Der Zweifel und vorallem der wiederlegte Zweifel sind die Eltern der Wahrheit.


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt