Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kino.to wieder online

296 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Filme, Kino, Urheberrecht, Streaming, Movies, Raubkopien, Kinoto

Kino.to wieder online

12.07.2011 um 23:57
@Cesair
Cesair schrieb:@Buchi04
was daran schlimm? musste doch nich bezahlen?
Naja, aber anfangs war ich schon geschockt.

Du hast aber recht, nachdem ich mich beim Konsumentenschutz informiert habe, hab ich (wie empfohlen) die Post ignoriert bis sie ruhe gaben!

mfg


edit;
@GilbMLRS

Nein, man muss bei solchen Betrügereien eben nicht bezahlen!
Hätte ich auch nicht gewusst, ein Anruf beim Konsumentenschutz zahlt sich also aus ;)

edit: achso, du redest davon wenn der Betrag gut ersichtlich auf der Seite steht......dann ist es natürlich was anderes.
So war es aber bei der DivX-Falle nicht!
Glück gehabt :)


melden
Anzeige

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 00:06
@Buchi04
Ich bin halt von der anderen Falle ausgegangen, weil ich die immer wieder sehe.


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 06:59
wenns ne "Falle" ist muss man nicht bezahlen, das widerspricht sich eindeutig...


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 09:33
Gibt übrigens gute alternativen zu Kino.to und damit meine ich NICHT movie2k und video24... die beiden sind nämlich spamverseuchter Müllhaufen.


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 09:58
Was ist an Kino.to so unheimlich toll ?!
Gibt doch genug Seiten im Netz um Filme zu gucken .

Finde andere Seiten sogar besser .


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 11:51
@mazaka
@mahadeva
@Cesair
@GilbMLRS
@Buchi04
@Dick
@Aldaraan

"Kinox.to statt kino.to
Umstrittenes Filmportal ist wieder online


Nur wenige Wochen nach der spektakulären Aktion gegen das Filmportal kino.to ist das Angebot unter neuem Namen wieder im Netz aufgetaucht. Die Unterhaltungsindustrie gibt sich entspannt.
Unter der Adresse kinox.to ist der umstrittene Dienst kino.to mit nur minimalen Änderungen im Logo wieder online."

http://www.focus.de/digital/internet/kinox-to-statt-kino-to-umstrittenes-filmportal-ist-wieder-online_aid_645059.html


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 11:51
Kinox.to: Nachfolger von kino.to unter Beobachtung der GVU - Update: Hacker-Angriff auf die GVU?
http://www.gamesaktuell.de/Internet-Thema-34041/News/Kinoxto-Nachfolger-von-kinoto-unter-Beobachtung-der-GVU-Update-Hack...


mist da ist mir einer zuvor gekommen


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 12:05
@nurunalanur

Danke für die Info, kinox.to wurde aber schon vor ein paar Seiten verlinkt ;)

Ich versuchs seit 3 Tagen, aber ich komme nie auf die Seite.
Dürfte überlastet sein.....oder noch im Aufbau.

Gestern hab ich einen HTML Text sehen können auf der Seite.....heute wieder nichts...

mfg


melden
Trinity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 12:38
@Buchi04
Überlastung glaub ich nicht,eher im Aufbau.Bei Überlastung braucht eine Website doch eher stundenlang zum Laden(würd ich jetzt vermuten,klärt mich auf wenn´s falsch ist)


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 12:56
@Trinity

Stimmt.......klingt logischer.


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 13:05
Witzig ^^

http://www.gulli.com/news/16581-kinoxto-alles-nur-von-video2ktv-geklaut-2011-07-12

Da stehts wohl Aussage gegen Aussage.
Wobei video2k.tv lügt, wenn sie sagen sie hätten alle links wie damals auf Kino.to....

auf video2k hab ich sogut wie GAR NICHTS gefunden! Zumindest das was ich sehen wollte....und das gabs auf auf kino...

Und das Design ist auch besch***** ;)


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 13:31
@Buchi04

Jetzt geht die Seite endlich wieder. Trotzdem etwas überlastet! ;)

Was auf der Startseite steht ist cool. :D

-------------------------------------------

Das legendäre Online-Stream-Portal Kino.to war eine der Lieblingsseiten vieler deutscher und ausländischer Internetnutzer, die es satt hatten viel Geld für überteuerte Kinovorstellungen und verspätete Serien-DVD-Releases auszugeben.

Liebe GVU, Filmindustrie und Staat: Denkt ihr wirklich ihr könnt uns stoppen nur weil ihr haufenweise Geld habt?
Wie kann es sein, dass harmlose Webseitenbetreiber auf eine Stufe mit Mördern und Vergewaltigern gestellt werden?
Merkt ihr überhaupt noch was in eurem Wahn? Für was finanzieren wir euch jeden Monat? Damit ihr uns verarscht?!

Was ist aus diesem Land geworden? Wo ist unsere Freiheit hin?
Und warum werden solche fanatischen Geldgeier-Organisationen unterstützt vom Staat und Politik?!

Wir wollen euch nicht. Das Internet will euch nicht. Keiner will euch.
Alles was wir wollen ist Freiheit und das für JEDEN!
Danke an all die Leute da draussen, Fans und besonders Anonymous. Gemeinsam sind wir Stark!

PS: Macht euch keine Sorgen, wir haben nie Daten gespeichert und werden es auch weiterhin nicht tun.

Legends may sleep, but they never die.

Euer KinoX.to Team


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 13:32
@Spartacus

Ja, ich habs schon auf einer Newsseite gelesen!
Echt super, der Text ^^

Ich komm aber nicht auf die Seite :(


edit: ah, jetzt gehts!


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 13:47
hui is aber ganz schön abgespeckt worden.


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 14:07
@Buchi04

biste sicher? Versuch mal jetzt. Jetzt geht es recht flott. ;)

Gruß

SaifAliKhan


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 14:12
@Spartacus

Ja, hab meinen letzten Post eh editiert, weils dann ging ;)


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 14:13
Bei mir geht garnichts flott.
Und es kommt mir auch sehr so vor, als wären das nur Trittbrettfahrer. ;)


melden

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 14:19
@Kaelia

ne es geht. Versuch es weiter, wird schon klappen und nein es sind keine "Trittbrettfahrer"! ;)

Gruß

SaifAliKhan


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 14:21
@Spartacus
Glaubst du echt, dass die ehemaligen Betreiber den Staat so aufbringen wollen? Außerdem erscheint mir diese ganze Aktion ziemlich infantil.
Spartacus schrieb:Merkt ihr überhaupt noch was in eurem Wahn? Für was finanzieren wir euch jeden Monat? Damit ihr uns verarscht?!
Sowas sollen Menschen veröffentlicht haben, die die ganze Zeit im Hintergrund agiert haben?


melden
Anzeige

Kino.to wieder online

13.07.2011 um 14:25
@Kaelia

Na klar! Das würde ich auch so machen. Das ist nicht nur einer oder zwei sondern viele. Das sie wieder Online sind, zeigt das die GVU keine Chance hat. War klar das die Leute Back Ups gemacht haben. Jetzt sind die noch vorsichtiger und es wird jetzt noch schwieriger sie dran zu kriegen. ;)


Gruß

SaifAliKhan


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt